. .

Lynx

lynx-logo


Über Lynx

LYNX ist DER Onlinebroker Spezialist. Mittels seiner mächtigen Handelsplattform bietet LYNX seinen Kunden die Möglichkeit, an mehr als 100 Börsenplätzen in 20 Ländern weltweit in Echtzeit zu handeln- und das zu ausnahmslos günstigen Konditionen.

LYNX wurde im Jahr 2006 in Amsterdam gegründet und ist seit 2007 auf dem niederländischen Markt aktiv. Seit 2008 bietet LYNX seinen Service sehr erfolgreich auch in Deutschland und Belgien an.

Über LYNX handeln private Investoren weltweit zu sehr günstigen Konditionen. Die Kunden sind direkt mit den großen Börsenplätzen in Europa, Nord Amerika und Asien verbunden. Dies stellt eine Revolution im Online Brokerage dar, und sichert LYNX eine Art Markführerschaft auf diesem Gebiet.

LYNX, dessen Hauptsitz sich in Amsterdam befindet, lässt alle Depots von seinem Servicepartner Interactive Brokers (UK) Limited, einem börsennotierten Unternehmen, führen.

LYNX besitzt alle notwendigen Genehmigungen und Lizenzen und untersteht der ständigen Überwachung der Autoriteit Financiële Markten (AFM) und der niederländischen Zentralbank (DNB). Die deutsche Filiale, mit ihrem Sitz in Berlin ist bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) eingetragen und wird sowohl von dieser als auch von der Deutschen Bundesbank überwacht und in regelmäßigen Abständen kontrolliert.

Handelsplattform

TraderWorkstation

Die Handelsplattform (TraderWorkstation) ist im Jahre 2013 erneut durch eine der weltweit einflußreichsten Brokeranalysen des renommierten Handelsmagazin Barron‘s zu einer der besten gekürt worden. Die Handelsplattform wurde vor allem für ihre Benutzerfreundlichkeit, Zuverlässigkeit, Stabilität und technische Überlegenheit ausgezeichnet.

Diese professionelle Handelsplattform (TraderWorkstation) können Sie mit Ihrem Passwort, welches Ihnen umgehend nach der Depoteröffnung mitgeteilt wird, nutzen. Die Handelsplattform ist für das gängigste Betriebssystem (Windows, Macintosh und Linux) zum Download verfügbar.

Alternativ bietet Lynx Ihnen eine Browser-basierte Version (WebTrader) an, sofern Sie keine Software auf Ihren Computer herunterladen möchten. Diese Version kann unabhängig vom verwendeten Betriebssystem verwendet werden.

TabletTrader für iPad und iPad2

Wenn Sie ein iPad oder iPad 2 besitzen, dann können Sie mit der kostenlosen Applikation von LYNX (TabletTrader) Realtime-Kurse verfolgen, Orders aufgeben, Ihre Performance als auch Ihren Kontoauszug in Echtzeit auf Ihrem Bildschirm überprüfen.

Den kostenlosen TabletTrader erhalten Sie über den App Store.

Funktionen des TabletTrader:

  • Anzeige von Realtime-Kursen inklusive Charts und Marktscanner
  • Handel mit Aktien, Optionen, Futures, Futures Optionen, Zertifikaten, Optionsscheinen, CFDs, ETFs, US-Anleihen und Forex an mehr als 100 Börsen
  • Direkter Einblick in Ihr Depot
  • Anzeige von Performance-Berichten
  • Halten Sie Ihr Portfolio im Auge

Warum Lynx

Sicherheiten

LYNX ist ein privates Unternehmen, welches als Finanzdienstleister aktiv ist und eine Brokerlizenz nach niederländischem Recht besitzt.

Das Angebot von LYNX bezieht sich lediglich auf die Ausführung von Orders. Der Wertpapierhandel zwischen Käufer und Verkäufer findet direkt, ohne jeden Einfluss von LYNX, statt. LYNX benutzt die bereits existierende Handelsplattform von Interactive Brokers (UK) Limited.

Mit dem Capital Adequacy Assessment Process (ICAAP) als Grundlage hat LYNX alle relevanten Risiken aufgedeckt, die das Unternehmen betreffen. Dazu gehören das Kreditrisiko, Marktrisiko, Geschäftsoperations- und IT-Risiken, das Gegenparteirisiko, Umweltrisiko, Anspruchs- und Reputationsrisiko sowie das strategische Geschäftsrisiko.

Mit der Bestandsaufnahme hat LYNX eine Abschätzung der Auswirkungen und Wahrscheinlichkeiten für jedes Risiko getroffen. Basierend auf den spezifischen internen und externen Gegebenheiten und Einschätzungen wird LYNX dieses Risiko managen.

Diese Einschätzungen enthalten unter anderen interne Verfahren (AO / IC) und die strategische Entscheidung, Aktivitäten mit hohem Risiko innerhalb von LYNX nicht durchzuführen (z.B. Fonds Managment, Kreditvergabe, Portfolios auf den Namen von LYNX oder das Halten von Finanzanlagen in Namen von LYNX). Das Eigenkapital von LYNX war in den abgelaufenen Geschäftsjahren 2008 / 2009 und ist weiterhin ausreichend für die Eigenkapitalanforderungen der niederländischen Zentralbank und auch für die Anforderungen der Richtlininen, die durch ICAAP gesetzt werden. Alle diese Infomationen sind von externen Wirtschaftsprüfern gesprüft und bei der niederländische Handelskammer einsehbar.

Der Schutz Ihrer Wertpapiere und Einlagen hat bei LYNX höchste Priorität. LYNX verfügt als Finanzdienstleister über alle erforderlichen staatlichen Zulassungen und unterzieht sich regelmäßig den Kontrollen der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und der Deutschen Bundesbank. Die Handelsplattform (Trader Workstation 4.0) selbst verfügt ebenfalls über die höchsten Sicherheitsstandards. Eine Rückbuchung von Ihrem Depot kann nur auf ein von Ihnen zuvor genanntes Referenzkonto erfolgen, welches auf Ihren Namen geführt wird.


segregierte Konten (Segregated Accounts)

Firmenvermögen und Kundenvermögen werden von LYNX streng getrennt aufbewahrt. Sie sind ständig der wirtschaftliche und rechtliche Inhaber aller Wertpapiere die Sie handeln.

Aufgrund der Depotführung bei IB UK besteht für Sie ein Schutz durch das U.K. Financial Services Compensations Scheme (FSCS). Daraus ergibt sich eine Sicherheit Ihres Kontos von maximal 48.000 GBP (100% auf die ersten 30.000 GBP und 90% für die folgenden 20.000 GBP). Weiterhin bietet die Versicherung Schutz vor Verfehlungen eines Broker-Dealers, jedoch nicht vor Verlusten aus Wertpapiergeschäften. Weitere Informationen zur Absicherung Ihrer Einlagen finden Sie hier.


regulierende Behörden

Für LYNX B.V. Germany Branch:

  • Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BAFIN)
  • Bereich Wertpapieraufsicht/Asset-Management
  • Lurgiallee 12
  • 60439 Frankfurt
  • Postfach 50 01 54
  • 60391 Frankfurt
  • Telefon: +49 - (0)228 - 41 08 - 0
  • E-Mail: poststelle-ffm@bafin.de
  • Internet: www.bafin.de


Für LYNX B.V.:

  • Autoriteit Financiele Markten (AFM)
  • Vijzelgracht 50
  • 1017 HS
  • AMSTERDAM
  • Netherlands
  • Telefon: +31(0)20 - 797 2000
  • E-Mail: melden.en.registreren@afm.nl
  • Internet: www.afm.nl


Für Interactive Brokers U.K. Limited (IB U.K.):

  • Financial Services Authority (FSA)
  • 25 The North Colonnade
  • Canary Wharf, London E14 5HS
  • U.K.
  • Telefon: +44 20 7066 1000
  • Internet: www.fsa.gov.uk

Service als Unternehmensphilosophie

Kundenservice

Kundenservice steht bei LYNX immer an erster Stelle. Diverse Spitzenpositionen in Brokervergleichen spiegeln die Kundenzufriedenheit der Lynx Kunden ganz klar wider. Der Kundenservice wird kontinuierlich verbessert und ausgebaut.

Weiterhin ist LYNX stehts bemüht die Gebühren niedrig zu halten und neue Handelswerkzeuge und Handelsmöglichkeiten anzubieten. Wir werden unsere Position an allen Märkten weiter ausbauen und stärken.

Globaler Handel

Über LYNX Broker können Sie global handeln. Der Online Broker LYNX bietet Ihnen als Anlegen umfangreichste Handelsmöglichkeiten an über 100 Börsen in 20 Ländern. Über LYNX können Sie Aktien, Optionen, Optionsscheinen, Futures, Zertifikate, Forex, US-Anleihen, ETFs und CFDs über eine Handelsplattform unkompliziert, einfach und schnell weltweit handeln. Aktienhandel in Amerika an der NYSE oder Nasdaq? Pennystocks in Amerika? Gold-, Silber-, Mais-, oder Öl-Futures? Leerverkäufe von Aktien in Europa oder Amerika? Futures auf den DAX, den ESTX50 oder S&P 500?

Oder möchten Sie nur Aktien an der Stuttgarter- oder Frankfurter Börsen handeln? LYNX Broker ermöglicht Ihnen den globalen Börsenhandel, zu permanent günstigen Konditionen.

Kontakt

LYNX B.V. Germany Branch
Hausvogteiplatz 3-4
10117 Berlin
Tel.: +49 (30) 303286690
E-Mail: info@lynxbroker.de

Lynx B.V.
Herengracht 478
1017 CB Amsterdam
Niederlande