. .

Login

Login merken

Kalender

Juni 2017

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | -- | 01 | 02 | 03 | 04 |
  • 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 |
  • 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 |
  • 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 |
  • 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | -- | -- |

Börsentermine

08:00 DE/Import-/Exportpreise Mai
Importpreise
PROGNOSE: -0,5% gg Vm/+4,6% gg Vj
zuvor: -0,1% gg Vm/+6,1% gg Vj
08:45 FR/Verbrauchervertrauen Juni
PROGNOSE: 103
zuvor: 102
09:30 DE/Kabinett, Beschluss zum Haushaltsentwurf 2018
und zum Finanzplan bis 2021, 12:30 PK von
Bundesfinanzminister Schäuble, Berlin
09:30 EU/EuGH, Urteil zur finanziellen Transparenz bei
der Deutschen Bahn, Luxemburg
09:30 AU/Fed, Rede von San-Francisco-Fed-Präsident Williams
(2017 nicht stimmberechtigt im FOMC) bei der Economic
Association of Australia, Canberra
10:00 EU/EZB, Geldmenge M3 und Kreditvergabe Mai
Geldmenge M3
PROGNOSE: +5,0% gg Vj
zuvor: +4,9% gg Vj
Drei-Monats-Rate M3
PROGNOSE: +5,1% gg Vj
zuvor: +5,0% gg Vj
10:00 PT/EZB, Abschluss Forum on Central Banking (seit 26.6.),
u.a. Teilnahme von EZB-Präsident Draghi, -Vizepräsident
Constancio und -Direktor Mersch; 15:30 Geldpolitisches
Panel mit Draghi (EZB), Carney (BoE), Kuroda (BoJ) und
Poloz (BoC), Sintra
10:00 DE/Deutsche Euroshop AG, HV, Hamburg
10:50 EU/EZB, Zuteilung eines Dollar-Swap-Repogeschäfts
11:00 IT/Verbraucherpreise Juni (vorläufig)
PROGNOSE: 0,0% gg Vm/+1,3% gg Vj
zuvor: -0,2% gg Vm/+1,4% gg Vj
11:30 EU/EZB, Zuteilung 3-monatiger Langfrist-Refi-Tender
11:45 DE/EZB-Direktorin Lautenschläger, Rede auf einem
Bafin-Symposium, Bonn
13:30 DE/Bundeskanzlerin Merkel, Rede beim Kongress
"Deutschland 4.0" der CDU/CSU-Fraktion, Berlin
13:45 DE/Regierungs-PK, Berlin
14:00 US/Monsanto Co, Ergebnis 3Q, St. Louis
16:30 US/Rohöllagerbestände (Woche)
17:00 DE/Deutsche Asset Management, Kapitalmarktausblick
für das zweite Halbjahr, Frankfurt
22:30 US/Federal Reserve, umfassende Ergebnisse der
Banken-Stresstests nach dem Dodd-Frank-Act,
Washington

- LU/Grand City Property Ltd, HV, Luxemburg
- DE/Delivery Hero AG, Ende der Zeichnungsfrist
(Bekanntgabe Ausgabepreis)

Börsenseminare

Kolumnen

User-Online

293
Beiträge(in 24h / 1734354 gesamt)
122
Trader online(5961 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    217 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    575 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    67 Follower

Version: 3.5.02

Marktanalysen von Admiral Markets

Der Dax ging am Montagmorgen der vergangenen Handelswoche bei 12.774 Punkten in den vorbörslichen Handel. Er startete damit 18 Punkte über dem Wochenschluss der Vorwoche und 8 Punkte über der Eröffnung am Montag der Vorwoche. Die Bullen schoben am Montag gleich mächtig nach Norden: sie schoben den Index in dynamischen Impulsen an und über die 12.800 Punkte-Marke und erreichten am Abend die 12.900 Punkte. Der Dax schaffte es, sich gegen Ende des Tageshandels sogar über der 12.900 Punkte Marke zu etablieren. Am Dienstag setzte sich der Höhenflug fort. Der Dax markierte bei 12.954 Punkten ein neues Allzeithoch. Diese Bewegung wurde jedoch im Nachgang abverkauft und der Dax setzte bis 12.800 Punkte zurück. Hier gelang die Stabilisierung - aber keine Erholung.

Am Mittwoch ging es unter die 12.800 Punkte, die Bullen schafften es aber, den Dax über der 12.700 Punkte Marke zu ...
» weiterlesen

Juni 2017

Mai 2017

April 2017

März 2017

Februar 2017

Januar 2017

jens-chrzanowski

Mit seinem Motto „Trading for everyone“ ist der internationale Forex- und CFD- Broker Admiral Markets mit Hauptsitz in Tallin am Markt präsent.

Admiral Markets Deutschland Managing Director Jens Chrzanowski stellt Ihnen in den Wochenausblicken mögliche Marktentwicklungen ausführlich dar.

Dabei wird im Besonderen auf die Entwicklung des Dax und des EUR/USD – Kurspaares eingegangen.

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.