Suchen Mitgliederliste Usermap clubmitglied Heatmap|Heatmap nachbörslich|Trading-Signale   amazon amazon   amazon Kicktipp   registriere dich kostenlos und nutze die Vorteile einer Anmeldung auf peketec.de Hier kostenlos registrieren!
Login Login

home » Börsenforum » Dax - Aktien » FME - Fresenius Medical Care: Daytraderkommentare
 Zur Seite: 1, 2, 3 ... 10, 11, 12  Weiter 
Breite
Traderkommentare zu "FME - Fresenius Medical Care"

Hier werden alle Beiträge zum Thema aus dem » Daytradingbereich gespiegelt.

Diese Beiträge kannst du zitieren oder einen Neuen verfassen. Diese erscheinen dann im aktuellen » Daytrading-Wochenthread.


Autor Nachricht
Kesso
Admin
Admin

Wohnort: Berlin
Beiträge: 22713
Trades: 1
Gefällt mir erhalten: 63
PN schreiben

 

Beitrag356/356, 04.12.08, 09:39:17  | FME - Fresenius Medical Care: Daytraderkommentare
Antworten mit Zitat
Fresenius Medical Care KGAA ST

Symbol: FME
WKN: 578580
ISIN: DE0005785802


Beschreibung
Die Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA ist ein weltweit führender Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für die Dialysetechnik. Angeboten werden Dialysegeräte und das damit verbundene Einweg-Zubehör sowohl für die sogenannte Hämodialyse als auch für die Peritonealdialyse. Die Gesellschaft ist mit 41 Produktionsstätten auf allen Kontinenten vertreten.

Branche
Gesundheitswesen
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 74691
Trades: 21
Gefällt mir erhalten: 1318
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag355/356, 23.12.08, 11:42:38 
Antworten mit Zitat
ÜBERBLICK/Unternehmen

DB1 (581005) 581005 71,15-71,20 581005
Deutsche Börse beteiligt sich offenbar an Tianjin Equity Exchange
Die Deutsche Börse AG hat sich mit der Tianjin Equity Exchange offenbar auf eine Beteiligung an der außerbörslichen Handelsplattform verständigt. Wie ein Vertreter der Tianjin Equity Exchange, der namentlich nicht genannt werden wollte, zu Dow Jones Newswires sagte, wurde am 12. Dezember eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet.

skyd
Premiere will Programmangebot und Kundenservice verbessern
Die Premiere AG plant erhebliche Investitionen in das Programmangebot, kundenfreundlichere Technologien, Marketing und Kundenservice. Um nachhaltig und profitabel zu wachsen, soll das Geschäft auf Grundlage eines neuen Geschäftsplans grundlegend umgebaut werden, wie der Bezahlfernsehsender mitteilte. Der Plan beinhaltet der Darstellung zufolge vier Kernelemente.

Premiere-CEO sieht EBITDA-Breakeven bei 3-3,4 Mio Abonnenten
Der deutsche Bezahlfernsehsender Premiere geht davon aus, die Gewinnschwelle beim EBITDA mit 3 Millionen bis 3,4 Millionen Abonnenten zu erreichen. Das sagte Premiere-CEO Mark Williams. Per Ende September lag die Abonnentenzahl bei 2,4 Millionen.

LHA (823212) 823212 12,31-12,36 823212
CAI trifft sich nach Weihnachten mit Lufthansa-Managern - Presse
Das Investorenkonsortium Compagnia Aerea Italiana (CAI) will sich einem Pressebericht zufolge nach den Weihnachtsferien mit Vertretern der Deutschen Lufthansa AG treffen und das Angebot der deutschen Airline für einen Einstieg bei Alitalia bewerten. Das berichtet die italienische Tageszeitung "Il Messaggero" ohne Nennung von Quellen.

Europäische Kommission genehmigt Beihilfen für Nord/LB
Die Europäische Kommission hat die Rettungsbeihilfen von Sachsen-Anhalt und Niedersachsen für die Nord/LB zur Deckung ihres mittelfristigen Refinanzierungsbedarfs genehmigt. Die Garantieregelung sei geeignet, die Lage der Bank zu stabilisieren, teilte die EU-Behörde mit.

PFD4 (676474) 676474 676474
Pfleiderer-Management will Anteil über 1,6% kaufen
Das Management der Pfleiderer AG will den persönlich gehaltenen Bestand an Aktien der Gesellschaft erhöhen. Hierzu habe das Management eine Kommanditgesellschaft gegründet, teilte der Holzwerkstoffhersteller mit. Zweck der Kommanditgesellschaft sei es, Pfleiderer-Aktien bis zu einem Gesamtvolumen von rund 5,2 Mio EUR zu erwerben. Dies entspreche einem Anteil von rund 1,6% an dem MDAX-Konzern.

FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580
Fresenius: Removab-Phase-II-Studie erreicht primäres Studienziel
In einer Phase-II-Studie bei Patienten mit Magenkarzinom hat sich die Behandlung mit dem trifunktionalen Antikörper "catumaxomab" (Removab) als generell gut verträglich erwiesen. Wie die Fresenius SE mitteilte, wurde das primäre Studienziel, Sicherheit und Verträglichkeit einer catumaxomab-Behandlung im Rahmen einer operativen Entfernung des Tumors, erreicht.

RPW
REpower in fortgeschrittenen Gesprächen über Order von RWE Innogy
Die REpower Systems AG befindet sich in fortgeschrittenen Verhandlungen mit der RWE Innogy GmbH über die Lieferung von 250 Turbinen für einen Offshore-Windpark. Wie die mehrheitlich zum indischen Windkraftanlagerhersteller Suzlon Energy Ltd gehörende REpower mitteilte, rechnet das TecDAX-Unternehmen für Anfang des kommenden Jahres mit der Unterzeichnung einer entsprechenden Rahmenvereinbarung mit RWE Innogy.

Moody's senkt Ford-Rating auf "Caa3" - Ausblick negativ
Moody's Investors Service hat das Corporate Family Rating der Ford Motor Co auf "Caa3" von "Caa1" gesenkt. Wie die Ratingagentur weiter mitteilte, ist der Ausblick negativ. Hintergrund der Abstufung sei das erhöhte Risiko, dass der US-Automobilhersteller seine Bilanz teilweise neu strukturieren müsse.
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Erwerbsregel 45: "Profit hat Grenzen, Verlust keine"
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 74691
Trades: 21
Gefällt mir erhalten: 1318
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag354/356, 12.01.09, 07:55:44 
Antworten mit Zitat
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580
Fresenius SE: Fresenius plant Emission einer Anleihe

Fresenius SE / Anleiheemission/Prognose

Fresenius beabsichtigt, über ihre Tochtergesellschaft Fresenius U.S.
Finance II, Inc. eine vorrangige unbesicherte Anleihe zu begeben, abhängig
von der weiteren Marktentwicklung. Es ist vorgesehen, sowohl eine
Euro-Tranche als auch eine US-Dollar-Tranche zu platzieren. Die Anleihe
soll eine Laufzeit von 6 oder mehr Jahren haben.

Fresenius wird die Mittel verwenden, um die bestehende Zwischenfinanzierung
zu reduzieren, die zur Finanzierung der Akquisition von APP Pharmaceuticals
in Anspruch genommen wurde. Diese wurde bereits von ursprünglich 1,3 Mrd
US$ im September 2008 auf derzeit 650 Mio US$ zurückgeführt. Weitere
Komponenten der Finanzierung wurden bereits erfolgreich abgeschlossen: Die
Syndizierung von vorrangigen besicherten Kreditfazilitäten, bestehend aus
Darlehen über insgesamt 2.500 Mio US$ und revolvierenden Kreditlinien in
Höhe von 550 Mio US$ sowie eine Kapitalerhöhung mit einem Volumen von 289
Mio EUR und eine Pflichtumtauschanleihe in Höhe von 554 Mio EUR.

Die geplante Emission wird im Rahmen einer Privatplatzierung
institutionellen Anlegern angeboten werden. Ein öffentliches Angebot der
Anleihe findet nicht statt.

Vor dem Hintergrund der geplanten Transaktion bestätigt Fresenius den
Ausblick für das Geschäftsjahr 2008. Der Konzern erwartete ein
währungsbereinigtes Umsatzwachstum von 9,5 bis 10,5 % und ein Wachstum des
Jahresüberschusses von währungsbereinigt 10 bis 15 %. Der Ausblick bezieht
sich auf das Geschäft ohne APP Pharmaceuticals und die Sondereinflüsse aus
der Akquisition.

Fresenius gibt ferner eine Vorschau auf die erwartete Entwicklung für das
Geschäftsjahr 2009: Fresenius erwartet auch im Jahr 2009 Zuwächse bei
Umsatz und Gewinn. Beim Umsatz soll eine organische Wachstumsrate
mindestens im mittleren einstelligen Prozentbereich erreicht werden. Das
währungsbereinigte Wachstum des Jahresüberschusses vor Sondereinflüssen aus
der APP-Akquisition soll über dem organischen Umsatzwachstum liegen. Einen
detaillierten Ausblick wird das Unternehmen anlässlich der Veröffentlichung
der Geschäftszahlen 2008 am 19. Februar 2009 geben.
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Erwerbsregel 45: "Profit hat Grenzen, Verlust keine"
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 74691
Trades: 21
Gefällt mir erhalten: 1318
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag353/356, 19.02.09, 07:28:29 
Antworten mit Zitat
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA: veröffentlicht Geschäftszahlen für das Gesamtjahr 2008
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580

Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA / Jahresergebnis

Der Umsatz der Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA wuchs im Gesamtjahr
2008 um 9% (währungsbereinigt um 8%) auf 10,612 Milliarden US-Dollar.

Das operative Ergebnis (EBIT) stieg um 6% auf 1,672 Milliarden US-Dollar.

Der Jahresüberschuss im Geschäftsjahr 2008 erhöhte sich gegenüber dem
Vorjahr um 14% auf 818 Millionen US-Dollar.

Die Aktionäre können das zwölfte Jahr in Folge mit einer Anhebung der
Dividende rechnen. Auf der Hauptversammlung am 07. Mai 2009 wird das
Unternehmen vorschlagen, die Dividende je Stammaktie um 7% auf 0,58 Euro
(2007: 0,54 Euro) zu erhöhen.

Fresenius Medical Care rechnet für das Geschäftsjahr 2009 mit einem Umsatz
von mehr als 11,1 Milliarden US-Dollar, was einem währungsbereinigten
Anstieg von mehr als 8% entsprechen würde. Der Jahresüberschuss soll 2009
zwischen 850 und 890 Millionen US-Dollar liegen.

Für Investitionen sind 2009 zwischen 550 und 650 Millionen US-Dollar, für
Akquisitionen zwischen 200 und 300 Millionen US-Dollar vorgesehen.

Am Kapital der Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA ist die Fresenius SE
(WKN 578 560, 578 563) mit 36% beteiligt.
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Erwerbsregel 45: "Profit hat Grenzen, Verlust keine"
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 74691
Trades: 21
Gefällt mir erhalten: 1318
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag352/356, 19.02.09, 07:29:57 
Antworten mit Zitat
FMC will 2009 bei Umsatz und Ergebnis weiter wachsen
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580


FRANKFURT (Dow Jones)--Der Dialysedienstleister Fresenius Medical Care AG & Co KGaA (FMC) plant auch im laufenden Geschäftsjahr weiteres Umsatz- und Ergebniswachstum. Wie der DAX-Konzern mit Sitz in Bad Homburg am Donnerstag mitteilte, erwartet der Konzern 2009 einen währungsbereinigten Umsatzanstieg von mehr als 8% auf mehr als 11,1 Mrd USD. Der Jahresüberschuss soll dabei zwischen 850 Mio bis 890 Mio USD liegen.

2008 erzielte der Konzern den Angaben zufolge einen währungsbereinigten Umsatzanstieg um 8% auf 10,612 Mrd USD. Der Jahresüberschuss legte um 14% auf 818 Mio USD zu.

VERGLEICH/Fresenius Medical Care - Eckdaten und Prognosen 4Q
Code:
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA, Bad Homburg
.
4. Quartal                             2008      2007  Prognose
Umsatz                                2.722     2.569     2.717
EBIT                                    433       428       444
Erg vSt                                k.A.       338       351
Erg nSt und Ant. Dritter                214       197       216
Ergebnis je Aktie                      0,72      0,67      0,72
 
-alle Angaben in Mio USD, Ausnahme Ergebnis je Aktie und Dividende
-Bilanzierung nach US-GAAP
-Vorjahreswerte wie berichtet

Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Erwerbsregel 45: "Profit hat Grenzen, Verlust keine"
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 74691
Trades: 21
Gefällt mir erhalten: 1318
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag351/356, 19.02.09, 07:33:52 
Antworten mit Zitat
Fresenius Medical Care verdient 2008 mehr - Dividende soll steigen
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580

Der zu Fresenius gehörende Dialysespezialist Fresenius Medical Care hat im abgelaufenen Geschäftsjahr erneut Rekordwerte eingefahren und Umsatz und Ergebnis gesteigert. Das operative Ergebnis (EBIT) habe sich 2008 um 6 Prozent auf 1,672 Milliarden Dollar erhöht, wie d[...] © dpa-AFX RSS-Feed
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Erwerbsregel 45: "Profit hat Grenzen, Verlust keine"
MAGNA
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: KA/ Baden
Beiträge: 50002
Trades: 1708
Gefällt mir erhalten: 2678
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag350/356, 19.02.09, 07:49:16 
Antworten mit Zitat
19.02.2009 07:41:21 - MARKT/Dividende und Ausblick bei FMC enttäuscht etwas
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580

Die Geschäftszahlen von FMC liegen laut Händlern im Rahmen der Erwartungen.
"Enttäuschend ist die Dividendenankündigung von 0,58 EUR, da ist mehr erwartet
worden", so ein Marktteilnehmer. Er meint, nach der Outperformance der
vergangenen Wochen sei der Kurs anfällig für Rückschläge. Nun komme es darauf
an, wie der Ausblick aufgenommen werde. Dabei sei auffällig, dass der Umsatz
schneller wachsen solle als der Gewinn. "Das könnte leicht negativ gesehen
werden", so der Händler.

Der Umsatzausblick zeige, dass FMC in der Lage sein sollte, das Ziel von mehr
als 11,5 Mrd USD 2010 zu erreichen. "Bei der hohen Erwartungshaltung ist ein
Rückschlag möglich", so der Händler. Unterstützt sei der Kurs beim Aufwärtstrend
bei 33,80 EUR.

DJG/hru/gos

(END) Dow Jones Newswires

February 19, 2009 01:41 ET (06:41 GMT)
Hinweis nach §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
MAGNA
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: KA/ Baden
Beiträge: 50002
Trades: 1708
Gefällt mir erhalten: 2678
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag349/356, 19.02.09, 08:07:49 
Antworten mit Zitat
19.02.2009 08:02:57 - MARKT/Fresenius von "Removab"-Empfehlung gestützt
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580

Die Zulassungs-Empfehlung für "Removab" könnte laut Händlern Fresenius stützen.
"Eine Zulassung für das Krebsmedikament wäre positiv", so ein Händler. Weiter
sagt er, die Zahlen für 2008 seien kein Kurstreiber. Der Umsatz sei etwas besser
ausgefallen, der Gewinn liege am unteren Rande der Erwartungen. Unterstützung um
40 EUR, Widerstand um 45 EUR erwartet.

DJG/hru/gos

(END) Dow Jones Newswires

February 19, 2009 02:02 ET (07:02 GMT)
Hinweis nach §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 74691
Trades: 21
Gefällt mir erhalten: 1318
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag348/356, 10.03.09, 07:27:15 
Antworten mit Zitat
PRESSESPIEGEL/Unternehmen

DEUTSCHE POST
DPW (555200) 555200 29,45-29,50 555200
- Die Deutsche Post AG wird ihren Mehrwertsteuervorteil im Großkundengeschäft möglicherweise doch länger behalten. Nach internen Informationen kann das Gesetz zur Abschaffung des Steuerprivilegs nicht mehr in dieser Legislaturperiode verabschiedet werden. Um "Waffengleichheit" unter den Postdiensten zu schaffen, wollte die Regierungskoalition das Steuerprivileg der Bonner Post in dieser Legislaturperiode kippen. Dazu werde es aber wohl nicht mehr kommen. (Welt S. 9)

FRESENIUS
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580
- Der DAX-Neuling Fresenius präsentiert sich Investoren beharrlich expansionsfreudig. Der Medizinkonzern hat sich durch seine aggressive Einkaufstour zwar eine milliardenschwere Schuldenlast aufgebürdet, will die Krise aber auch zu Akquisitionen nutzen. "Diese Krise birgt auch Chancen für uns" sagte Fresenius-Finanzvorstand Stephan Sturm. Insbesondere für die Tochter Helios Kliniken sieht er Wachstumspotenzial - wenn durch den Sparzwang des Staats weitere Krankenhausprivatisierungen anstehen. (FTD S. 3)

BAYERNLB - Der Vorstandsvorsitzende Michael Kemmer will im weitverzweigten Konzernnetz der BayernLB künftig stärker durchregieren können. Dies geht aus einer bankinternen Veröffentlichung zum laufenden Restrukturierungsprojekt Herkules hervor. Beteiligungen, die nicht verkauft werden können, sollen stärker von München aus kontrolliert werden. (Süddeutsche Zeitung S. 26)

OPEL - Bei der Suche nach Partnern ist der angeschlagene Autobauer Opel offenbar auch bereit, Finanzinvestoren zu akzeptieren. "Derzeit können wir nicht wählerisch sein" sagte der Opel-Gesamtbetriebsratsvorsitzende und Vorsitzende des Europäischen Arbeitnehmerforums, Klaus Franz. Ein Partner aus der Automobilindustrie wäre zwar "am besten". Aber, so der Betriebsratschef weiter: "Vorstellbar wäre allerdings auch ein Finanzinvestor, so lang der die Mitbestimmungsrechte garantiert". (Welt S. 10)

OPEL - Der um Staatshilfe ringende Automobilhersteller Opel verschärft den Sparkurs und stellt konkret die geplante Lohnerhöhung im Unternehmen in Frage. "Das Unternehmen hat bei uns schriftlich einen Antrag gestellt, die 2,1% Lohnerhöhung, die zum 1. Februar fällig gewesen wäre, nicht zahlen zu müssen", sagte Armin Schild, Opel-Aufsichtsrat und Frankfurter IG-Metall-Bezirksleiter. (Handelsblatt S. 15)

SCHAEFFLER - Angesichts der finanziellen Probleme von Schaeffler sind die Pläne für eine gemeinsame Automobilzulieferersparte mit Continental erst einmal vom Tisch. Es gebe derzeit wegen der hohen Verschuldung genug Probleme zu bewältigen, hieß es in Industriekreisen. (Handelsblatt S. 15)

GENENTECH - Der Board des US-Biotechkonzerns Genentech steht offenbar kurz davor, das Unternehmen für 95 USD je Aktie an den Pharmakonzern Roche zu verkaufen. Die beiden Seiten wollten die Transaktion nach Verhandlungen am Wochenende schon am Montagmorgen ankündigen, heißt es unter Berufung auf mit dem Vorgang vertraute Personen. Wegen Unstimmigkeiten über Details verzögere sich die Bekanntgabe. Auch ein Scheitern der Verhandlungen sei noch möglich. (WSJ)
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Erwerbsregel 45: "Profit hat Grenzen, Verlust keine"
MAGNA
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: KA/ Baden
Beiträge: 50002
Trades: 1708
Gefällt mir erhalten: 2678
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag347/356, 10.03.09, 11:06:56 
Antworten mit Zitat
10.03.2009 11:06:23 - MARKT/
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580
"leiden" unter defensivem Charakter - Aktie -2,9%

Fresenius Medical Care (FMC) "leiden" am Berichtstag laut einem Händler unter
ihrem "defensiven Charakter". "Der Markt schichtet an Erholungstagen wie diesem
aus defensiven Titeln in Zykliker um", sagt ein Händler mit Verweis auf den
europäischen Pharmasektor, der im Euro-Stoxx-600 um 0,4% nachgibt. FMC liegen
weiterhin im seit dem 20. Februar ausgebildeten Abwärtstrend. Die nächste
Unterstützung liege bei 30,39 EUR. Aktuell knickt die Aktie um 2,9% auf 30,60
EUR ein.

DJG/eyh/reh

(END) Dow Jones Newswires

March 10, 2009 06:06 ET (10:06 GMT)
Hinweis nach §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Chalk
ReboundTrader
ReboundTrader

Wohnort: NRW
Beiträge: 12463
Trades: 5
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag346/356, 11.03.09, 11:40:36 
Antworten mit Zitat
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580
long 28,05
" Mächtig ist des Traders Kraft, wenn er mit dem Hebel schafft "
Chalk
ReboundTrader
ReboundTrader

Wohnort: NRW
Beiträge: 12463
Trades: 5
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag345/356, 11.03.09, 11:54:43 
Antworten mit Zitat
wird langsam steif...
Chalk schrieb am 11.03.2009, 11:40 Uhr
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580
long 28,05

" Mächtig ist des Traders Kraft, wenn er mit dem Hebel schafft "
Chalk
ReboundTrader
ReboundTrader

Wohnort: NRW
Beiträge: 12463
Trades: 5
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag344/356, 11.03.09, 12:07:25 
Antworten mit Zitat
Confused na toll... wieder schlapp und raus
Chalk schrieb am 11.03.2009, 11:54 Uhr
wird langsam steif...
Chalk schrieb am 11.03.2009, 11:40 Uhr
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580
long 28,05

" Mächtig ist des Traders Kraft, wenn er mit dem Hebel schafft "
Maack
GoldMember
GoldMember

Wohnort: Berchtesgaden
Beiträge: 19654
Trades: 217
Gefällt mir erhalten: 367
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag343/356, 11.03.09, 13:49:21 
Antworten mit Zitat
hat jemand nen schönen
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580
call für mich ? 2 tage minus 6% bissel viel
MfG Maack
Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
spiderwilli
OS-Trader
OS-Trader

Wohnort: dahoam
Beiträge: 54659
Trades: 35
Gefällt mir erhalten: 482
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag342/356, 11.03.09, 14:00:33 
Antworten mit Zitat
Maack schrieb am 11.03.2009, 13:49 Uhr
hat jemand nen schönen
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580
call für mich ? 2 tage minus 6% bissel viel

schau dir mal diese beiden an VFP31D und SL113U (chart)


gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Maack
GoldMember
GoldMember

Wohnort: Berchtesgaden
Beiträge: 19654
Trades: 217
Gefällt mir erhalten: 367
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag341/356, 11.03.09, 14:04:41 
Antworten mit Zitat
spiderman schrieb am 11.03.2009, 14:00 Uhr
Maack schrieb am 11.03.2009, 13:49 Uhr
hat jemand nen schönen
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580
call für mich ? 2 tage minus 6% bissel viel

schau dir mal diese beiden an VFP31D und SL113U (chart)

» zur Grafik


der 2. ja aber der 1. vontobel call, kann man da wieder rangehen? die waren früher übel als emi
MfG Maack
Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Maack
GoldMember
GoldMember

Wohnort: Berchtesgaden
Beiträge: 19654
Trades: 217
Gefällt mir erhalten: 367
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag340/356, 11.03.09, 14:10:04 
Antworten mit Zitat
Maack schrieb am 11.03.2009, 14:04 Uhr
spiderman schrieb am 11.03.2009, 14:00 Uhr
Maack schrieb am 11.03.2009, 13:49 Uhr
hat jemand nen schönen
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580
call für mich ? 2 tage minus 6% bissel viel

schau dir mal diese beiden an VFP31D und SL113U (chart)

» zur Grafik


der 2. ja aber der 1. vontobel call, kann man da wieder rangehen? die waren früher übel als emi


hab zu 8,5 cent mal paar von SL113U reingenommen

danke spiderman
MfG Maack
Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
spiderwilli
OS-Trader
OS-Trader

Wohnort: dahoam
Beiträge: 54659
Trades: 35
Gefällt mir erhalten: 482
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag339/356, 11.03.09, 14:33:50 
Antworten mit Zitat
Maack schrieb am 11.03.2009, 14:10 Uhr
Maack schrieb am 11.03.2009, 14:04 Uhr
spiderman schrieb am 11.03.2009, 14:00 Uhr
Maack schrieb am 11.03.2009, 13:49 Uhr
hat jemand nen schönen
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580
call für mich ? 2 tage minus 6% bissel viel

schau dir mal diese beiden an VFP31D und SL113U (chart)

» zur Grafik


der 2. ja aber der 1. vontobel call, kann man da wieder rangehen? die waren früher übel als emi


hab zu 8,5 cent mal paar von SL113U reingenommen

danke spiderman

hab den auch mal auf WL. vontobel für mich relativ neu als emi.
war einmal drinn, keine probleme.
gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
PerseusLtd
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Reutlingen
Beiträge: 7991
Trades: 185
Gefällt mir erhalten: 634
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag338/356, 11.03.09, 14:34:23 
Antworten mit Zitat
Maack schrieb am 11.03.2009, 14:10 Uhr
Maack schrieb am 11.03.2009, 14:04 Uhr
spiderman schrieb am 11.03.2009, 14:00 Uhr
Maack schrieb am 11.03.2009, 13:49 Uhr
hat jemand nen schönen
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580
call für mich ? 2 tage minus 6% bissel viel

schau dir mal diese beiden an VFP31D und SL113U (chart)

» zur Grafik


der 2. ja aber der 1. vontobel call, kann man da wieder rangehen? die waren früher übel als emi


hab zu 8,5 cent mal paar von SL113U reingenommen

danke spiderman


bin auch mal zu 0,076 dabei Wink
Chalk
ReboundTrader
ReboundTrader

Wohnort: NRW
Beiträge: 12463
Trades: 5
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag337/356, 11.03.09, 14:36:59 
Antworten mit Zitat
eek wasn da los? sind die bescheuert ?
PerseusLtd schrieb am 11.03.2009, 14:34 Uhr
Maack schrieb am 11.03.2009, 14:10 Uhr
Maack schrieb am 11.03.2009, 14:04 Uhr
spiderman schrieb am 11.03.2009, 14:00 Uhr
Maack schrieb am 11.03.2009, 13:49 Uhr
hat jemand nen schönen
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580
call für mich ? 2 tage minus 6% bissel viel

schau dir mal diese beiden an VFP31D und SL113U (chart)

» zur Grafik


der 2. ja aber der 1. vontobel call, kann man da wieder rangehen? die waren früher übel als emi


hab zu 8,5 cent mal paar von SL113U reingenommen

danke spiderman


bin auch mal zu 0,076 dabei Wink

" Mächtig ist des Traders Kraft, wenn er mit dem Hebel schafft "
Jannik04
OS-Trader
OS-Trader

Wohnort: dort wo er hingehört
Beiträge: 12266
Trades: 25
Gefällt mir erhalten: 137
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag336/356, 11.03.09, 14:39:28 
Antworten mit Zitat
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580
auch mal long aber mit CB10LY zu 18
Jannik04
OS-Trader
OS-Trader

Wohnort: dort wo er hingehört
Beiträge: 12266
Trades: 25
Gefällt mir erhalten: 137
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag335/356, 11.03.09, 14:42:17 
Antworten mit Zitat
liegt wohl an der mutter..... die kommt ja in dax.

Chalk schrieb am 11.03.2009, 14:36 Uhr
eek wasn da los? sind die bescheuert ?
PerseusLtd schrieb am 11.03.2009, 14:34 Uhr
Maack schrieb am 11.03.2009, 14:10 Uhr
Maack schrieb am 11.03.2009, 14:04 Uhr
spiderman schrieb am 11.03.2009, 14:00 Uhr
Maack schrieb am 11.03.2009, 13:49 Uhr
hat jemand nen schönen
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580
call für mich ? 2 tage minus 6% bissel viel

schau dir mal diese beiden an VFP31D und SL113U (chart)

» zur Grafik


der 2. ja aber der 1. vontobel call, kann man da wieder rangehen? die waren früher übel als emi


hab zu 8,5 cent mal paar von SL113U reingenommen

danke spiderman


bin auch mal zu 0,076 dabei Wink
PerseusLtd
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Reutlingen
Beiträge: 7991
Trades: 185
Gefällt mir erhalten: 634
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag334/356, 11.03.09, 14:44:08 
Antworten mit Zitat
Event. Verkäuft von M-Dax Fonds die aber hoffentlich bald zu Ende sind Cool

Jannik04 schrieb am 11.03.2009, 14:42 Uhr
liegt wohl an der mutter..... die kommt ja in dax.

Chalk schrieb am 11.03.2009, 14:36 Uhr
eek wasn da los? sind die bescheuert ?
PerseusLtd schrieb am 11.03.2009, 14:34 Uhr
Maack schrieb am 11.03.2009, 14:10 Uhr
Maack schrieb am 11.03.2009, 14:04 Uhr
spiderman schrieb am 11.03.2009, 14:00 Uhr
Maack schrieb am 11.03.2009, 13:49 Uhr
hat jemand nen schönen
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580
call für mich ? 2 tage minus 6% bissel viel

schau dir mal diese beiden an VFP31D und SL113U (chart)

» zur Grafik


der 2. ja aber der 1. vontobel call, kann man da wieder rangehen? die waren früher übel als emi


hab zu 8,5 cent mal paar von SL113U reingenommen

danke spiderman


bin auch mal zu 0,076 dabei Wink
Chalk
ReboundTrader
ReboundTrader

Wohnort: NRW
Beiträge: 12463
Trades: 5
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag333/356, 11.03.09, 14:46:54 
Antworten mit Zitat
dann sollte später nen daxfond auchma kaufen oder ? Kopf kratzen
PerseusLtd schrieb am 11.03.2009, 14:44 Uhr
Event. Verkäuft von M-Dax Fonds die aber hoffentlich bald zu Ende sind Cool

Jannik04 schrieb am 11.03.2009, 14:42 Uhr
liegt wohl an der mutter..... die kommt ja in dax.

Chalk schrieb am 11.03.2009, 14:36 Uhr
eek wasn da los? sind die bescheuert ?
PerseusLtd schrieb am 11.03.2009, 14:34 Uhr
Maack schrieb am 11.03.2009, 14:10 Uhr
Maack schrieb am 11.03.2009, 14:04 Uhr
spiderman schrieb am 11.03.2009, 14:00 Uhr
Maack schrieb am 11.03.2009, 13:49 Uhr
hat jemand nen schönen
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580
call für mich ? 2 tage minus 6% bissel viel

schau dir mal diese beiden an VFP31D und SL113U (chart)

» zur Grafik


der 2. ja aber der 1. vontobel call, kann man da wieder rangehen? die waren früher übel als emi


hab zu 8,5 cent mal paar von SL113U reingenommen

danke spiderman


bin auch mal zu 0,076 dabei Wink

" Mächtig ist des Traders Kraft, wenn er mit dem Hebel schafft "
Automat
HeavyTrader
HeavyTrader

Beiträge: 10562
Trades: 15
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag332/356, 11.03.09, 14:49:41 
Antworten mit Zitat
die leut in den USA verkaufen halt derzeit ihre Nieren um an cash zu kommen statt Dialyse bei FME zu machen
http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,611960,00.html

PerseusLtd schrieb am 11.03.2009, 14:44 Uhr
Event. Verkäuft von M-Dax Fonds die aber hoffentlich bald zu Ende sind Cool

Jannik04 schrieb am 11.03.2009, 14:42 Uhr
liegt wohl an der mutter..... die kommt ja in dax.

Chalk schrieb am 11.03.2009, 14:36 Uhr
eek wasn da los? sind die bescheuert ?
PerseusLtd schrieb am 11.03.2009, 14:34 Uhr
Maack schrieb am 11.03.2009, 14:10 Uhr
Maack schrieb am 11.03.2009, 14:04 Uhr
spiderman schrieb am 11.03.2009, 14:00 Uhr
Maack schrieb am 11.03.2009, 13:49 Uhr
hat jemand nen schönen
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580
call für mich ? 2 tage minus 6% bissel viel

schau dir mal diese beiden an VFP31D und SL113U (chart)

» zur Grafik


der 2. ja aber der 1. vontobel call, kann man da wieder rangehen? die waren früher übel als emi


hab zu 8,5 cent mal paar von SL113U reingenommen

danke spiderman


bin auch mal zu 0,076 dabei Wink
PerseusLtd
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Reutlingen
Beiträge: 7991
Trades: 185
Gefällt mir erhalten: 634
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag331/356, 11.03.09, 14:52:16 
Antworten mit Zitat
So denke ich auch

Chalk schrieb am 11.03.2009, 14:46 Uhr
dann sollte später nen daxfond auchma kaufen oder ? Kopf kratzen
PerseusLtd schrieb am 11.03.2009, 14:44 Uhr
Event. Verkäuft von M-Dax Fonds die aber hoffentlich bald zu Ende sind Cool

Jannik04 schrieb am 11.03.2009, 14:42 Uhr
liegt wohl an der mutter..... die kommt ja in dax.

Chalk schrieb am 11.03.2009, 14:36 Uhr
eek wasn da los? sind die bescheuert ?
PerseusLtd schrieb am 11.03.2009, 14:34 Uhr
Maack schrieb am 11.03.2009, 14:10 Uhr
Maack schrieb am 11.03.2009, 14:04 Uhr
spiderman schrieb am 11.03.2009, 14:00 Uhr
Maack schrieb am 11.03.2009, 13:49 Uhr
hat jemand nen schönen
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580
call für mich ? 2 tage minus 6% bissel viel

schau dir mal diese beiden an VFP31D und SL113U (chart)

» zur Grafik


der 2. ja aber der 1. vontobel call, kann man da wieder rangehen? die waren früher übel als emi


hab zu 8,5 cent mal paar von SL113U reingenommen

danke spiderman


bin auch mal zu 0,076 dabei Wink
Snake2112
BronzeMember
BronzeMember

Wohnort: Bayern
Beiträge: 3587
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag330/356, 11.03.09, 15:15:12 
Antworten mit Zitat
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580
long
Jannik04
OS-Trader
OS-Trader

Wohnort: dort wo er hingehört
Beiträge: 12266
Trades: 25
Gefällt mir erhalten: 137
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag329/356, 11.03.09, 15:15:43 
Antworten mit Zitat
greenhorn schrieb am 11.03.2009, 14:58 Uhr
da gehe ich mal mit ! Smile
Jannik04 schrieb am 11.03.2009, 14:39 Uhr
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580
auch mal long aber mit CB10LY zu 18


17 hab ich auch noch ne Posi. muss ja mal loppen... im hoch heute der OS 28 ct.
Jannik04
OS-Trader
OS-Trader

Wohnort: dort wo er hingehört
Beiträge: 12266
Trades: 25
Gefällt mir erhalten: 137
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag328/356, 11.03.09, 15:54:47 
Antworten mit Zitat
Jannik04 schrieb am 11.03.2009, 15:15 Uhr
greenhorn schrieb am 11.03.2009, 14:58 Uhr
da gehe ich mal mit ! Smile
Jannik04 schrieb am 11.03.2009, 14:39 Uhr
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580
auch mal long aber mit CB10LY zu 18


17 hab ich auch noch ne Posi. muss ja mal loppen... im hoch heute der OS 28 ct.


beer es ist sooooooooo geil! akt 21 cent!
Jannik04
OS-Trader
OS-Trader

Wohnort: dort wo er hingehört
Beiträge: 12266
Trades: 25
Gefällt mir erhalten: 137
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag327/356, 11.03.09, 16:16:11 
Antworten mit Zitat
Bei
FME (578580) 578580 74,90-74,99 578580
29 Euro gibs ne ausgiebige Runde Redtube..... weil da der schein auf die 25 ct +xx fliegt!

Seite 1 von 12
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
 Zur Seite: 1, 2, 3 ... 10, 11, 12  Weiter 
Verfasse einen neuen Beitrag zm Thema Startseite » Börsenforum » Dax - Aktien » FME - Fresenius Medical Care: Daytraderkommentare Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Legende
Gehe zum Forum:  

Möchten Sie diese Anzeige nicht sehen, registrieren Sie sich kostenlos bei peketec.de und nutzen Sie unser Angebot mit weniger Werbung!