Suchen Mitgliederliste Usermap clubmitglied Heatmap|Trading-Signale   amazon amazon   amazon Kicktipp   registriere dich kostenlos und nutze die Vorteile einer Anmeldung auf peketec.de Hier kostenlos registrieren!
Login Login

home » Börsenforum » Nebenwerte » GQTU - DRYSHIPS INC.: Daytraderkommentare
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13, 14, 15, 16  Weiter 
Breite
Autor Nachricht
Tankist
Member
Member

Wohnort: Hannover
Beiträge: 1381
Trades: 111
Gefällt mir erhalten: 630
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag124/454, 30.01.17, 16:01:15 
Antworten mit Zitat
Nun werde mal nicht knauserig. Aber Spaß beiseite, Einstiegskurse gut. STOPP LOSS Einstiegskurse

mscah schrieb am 30.01.2017, 15:47 Uhr
auch mit paar unter 1,9
GQTT
heute morgen dabei
na dann los Richtung 10 eek wallbash
Tankist schrieb am 30.01.2017, 15:38 Uhr
Drys doch tatsächlich mal im Plus, (ganz) kleine long zu 2,06 $
slugger777
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Im Herzen der Pfalz
Beiträge: 10791
Trades: 785
Gefällt mir erhalten: 4283
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag123/454, 30.01.17, 16:52:55 
Antworten mit Zitat
Zock ich mit...KK 2,36
Tankist schrieb am 30.01.2017, 16:01 Uhr
Nun werde mal nicht knauserig. Aber Spaß beiseite, Einstiegskurse gut. STOPP LOSS Einstiegskurse

mscah schrieb am 30.01.2017, 15:47 Uhr
auch mit paar unter 1,9
GQTT
heute morgen dabei
na dann los Richtung 10 eek wallbash
Tankist schrieb am 30.01.2017, 15:38 Uhr
Drys doch tatsächlich mal im Plus, (ganz) kleine long zu 2,06 $

„Vergiss nicht: Man benötigt nur wenig, um ein glückliches Leben zu führen.“ Marcus Aurelius

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Tankist
Member
Member

Wohnort: Hannover
Beiträge: 1381
Trades: 111
Gefällt mir erhalten: 630
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag122/454, 30.01.17, 18:13:03 
Antworten mit Zitat
Setze Stopp -Loss bei 2,10 $, hab keinen Bock auf einen Verlust nach Spesen....

und schwupp sind sie weg

slugger777 schrieb am 30.01.2017, 16:52 Uhr
Zock ich mit...KK 2,36
Tankist schrieb am 30.01.2017, 16:01 Uhr
Nun werde mal nicht knauserig. Aber Spaß beiseite, Einstiegskurse gut. STOPP LOSS Einstiegskurse

mscah schrieb am 30.01.2017, 15:47 Uhr
auch mit paar unter 1,9
GQTT
heute morgen dabei
na dann los Richtung 10 eek wallbash
Tankist schrieb am 30.01.2017, 15:38 Uhr
Drys doch tatsächlich mal im Plus, (ganz) kleine long zu 2,06 $
Chewi
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: Niederrhein
Beiträge: 15838
Trades: 697
Gefällt mir erhalten: 2343
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag121/454, 30.01.17, 18:16:07 
Antworten mit Zitat
größte Abzocke aller Zeiten ?? angeblich 8 Millionen Stücke nach dem Split und 31 Millionen heute fast gehandelt…kann das mal einer erklären?
Tankist schrieb am 30.01.2017, 18:13 Uhr
GQTT
Setze Stopp -Loss bei 2,10 $, hab keinen Bock auf einen Verlust nach Spesen....

und schwupp sind sie weg
[...]

Hinweis nach § 34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser dieses Beitrags hält jetzt oder zukünftig Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n).


Zuletzt bearbeitet von Chewi am 30.01.2017, 19:24, insgesamt einmal bearbeitet
Tankist
Member
Member

Wohnort: Hannover
Beiträge: 1381
Trades: 111
Gefällt mir erhalten: 630
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag120/454, 30.01.17, 18:22:58 
Antworten mit Zitat
Mein größter Verlust war mal mit der Aareal Bank (während der Finanzkrise), ich gebe seitdem nichts mehr auf das Geschäft. Für mich zählt nur noch rein und möglichst höher wieder raus. Abzocke ist doch die Börse eh.

Chewi schrieb am 30.01.2017, 18:16 Uhr
GQTT
größte Abhocke aller Zeiten ?? angeblich 8 Millionen Stücke nach dem Split und 31 Millionen heute fast gehandelt…kann das mal einer erklären?[...]
redstar60
GoldMember
GoldMember

Wohnort: Grünwalder Stadion
Beiträge: 18309
Trades: 282
Gefällt mir erhalten: 778
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag119/454, 30.01.17, 18:23:31 
Antworten mit Zitat
ich kann mich da nur wiederholen...newl hat es vorgemacht und die griechen haben gesehen, dass sie so kohle ohne ende machen können, weil irgendjemand kommt auf die idee, dass die aktie so billig ist...unterm strich haben die auch kein geschäft...da ist ja beutenmüller ein richtiger samariter gegenüber diesen kriminellen aus griechenland...wann sie das teil wieder hochziehen weiss kein mensch, unterm strich wird die aktie irgendwann wieder 0.0001 wert sein, ob bis dahin noch 10 re-splits kommen und noch ausgabe von weiteren 500 mio aktien oder nicht...weil diese ausgabe neuer aktien machen sie auch im stillen kämmerlein und hauen dann eine meldung mit verzögerung raus...das so etwas überhaupt gelistet wird ist ein verbrechen...

Chewi schrieb am 30.01.2017, 18:16 Uhr
GQTT
größte Abhocke aller Zeiten ?? angeblich 8 Millionen Stücke nach dem Split und 31 Millionen heute fast gehandelt…kann das mal einer erklären?[...]

Spendenaufruf - Bitte lesen!
statt einer kleinen fahne lieber einen schwulen spruch, oder? den spar ich mir; da gibt es schon genügend davon...


Zuletzt bearbeitet von redstar60 am 30.01.2017, 19:26, insgesamt einmal bearbeitet
Chewi
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: Niederrhein
Beiträge: 15838
Trades: 697
Gefällt mir erhalten: 2343
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag118/454, 30.01.17, 18:26:00 
Antworten mit Zitat
aber die Bude existiert ja und ist ja keine heisse Luft…haben ja ein Geschäft und sind auch was wert. Dachte in USA würde man bei Betrügereien sofort in den Knast wandern. Wie das Volumen zustande kommt bei so wenig ausstehenden Aktien , muss doch Nasdaq mal in Erfahrung bringen.
redstar60 schrieb am 30.01.2017, 18:23 Uhr
ich kann mich da nur wiederholen...newl hat es vorgemacht und die griechen haben gesehen, dass sie so kohle ohne ende machen können, weil irgendjemand kommt auf die idee, dass die aktie so billig ist...unterm strich haben die auch kein geschäft...da ist ja beutenmüller ein richtiger samariter gegenüber diesen kriminellen aus griechenland...wann sie das teil wieder hochziehen weiss kein mensch, unterm strich wird die aktie irgendwann wieder 0.0001 wert sein, ob bis dahin noch 10 re-splits kommen und noch ausgabe von weiteren 500 mio aktien oder nicht...weil diese ausgabe neuer aktien machen sie auch im stillen kämmerlein und hauen dann eine meldung mit verzögerung raus...das so etwas überhaupt gelistet wird ist ein verbrechen...

Chewi schrieb am 30.01.2017, 18:16 Uhr
GQTT
größte Abhocke aller Zeiten ?? angeblich 8 Millionen Stücke nach dem Split und 31 Millionen heute fast gehandelt…kann das mal einer erklären? [...]

Hinweis nach § 34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser dieses Beitrags hält jetzt oder zukünftig Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n).
Tankist
Member
Member

Wohnort: Hannover
Beiträge: 1381
Trades: 111
Gefällt mir erhalten: 630
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag117/454, 30.01.17, 18:30:29 
Antworten mit Zitat
DRYS
GQTT
- Ist natürlich ein reiner Zock und über Nacht hätte ich das Teil nur gehalten, wenn sie heute 100 % gemacht hätte (hatten wir ja schon). Dann die Hälfte raus und der Rest ist für lau. Wer das Teil kauft muss damit rechnen 50-100 % zu verlieren.

Und - ja es ist eine Abzocke !
kareca
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 13329
Trades: 168
Gefällt mir erhalten: 1331
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag116/454, 30.01.17, 18:30:59 
Antworten mit Zitat
kurz ein paar longies angelockt und gleich wieder abgeladen down
Chewi schrieb am 30.01.2017, 18:26 Uhr
aber die Bude existiert ja und ist ja keine heisse Luft…haben ja ein Geschäft und sind auch was wert. Dachte in USA würde man bei Betrügereien sofort in den Knast wandern. Wie das Volumen zustande kommt bei so wenig ausstehenden Aktien , muss doch Nasdaq mal in Erfahrung bringen.
redstar60 schrieb am 30.01.2017, 18:23 Uhr
ich kann mich da nur wiederholen...newl hat es vorgemacht und die griechen haben gesehen, dass sie so kohle ohne ende machen können, weil irgendjemand kommt auf die idee, dass die aktie so billig ist...unterm strich haben die auch kein geschäft...da ist ja beutenmüller ein richtiger samariter gegenüber diesen kriminellen aus griechenland...wann sie das teil wieder hochziehen weiss kein mensch, unterm strich wird die aktie irgendwann wieder 0.0001 wert sein, ob bis dahin noch 10 re-splits kommen und noch ausgabe von weiteren 500 mio aktien oder nicht...weil diese ausgabe neuer aktien machen sie auch im stillen kämmerlein und hauen dann eine meldung mit verzögerung raus...das so etwas überhaupt gelistet wird ist ein verbrechen...

Chewi schrieb am 30.01.2017, 18:16 Uhr
GQTT
größte Abhocke aller Zeiten ?? angeblich 8 Millionen Stücke nach dem Split und 31 Millionen heute fast gehandelt…kann das mal einer erklären? [...]

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Chewi
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: Niederrhein
Beiträge: 15838
Trades: 697
Gefällt mir erhalten: 2343
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag115/454, 30.01.17, 18:33:39 
Antworten mit Zitat
jo ganz übles Ding…unvorstellbar das die Leute im November wie verrückt zu Kursen über 800 Splitbereinigt gekauft haben
kareca schrieb am 30.01.2017, 18:30 Uhr
kurz ein paar longies angelockt und gleich wieder abgeladen down
Chewi schrieb am 30.01.2017, 18:26 Uhr
aber die Bude existiert ja und ist ja keine heisse Luft…haben ja ein Geschäft und sind auch was wert. Dachte in USA würde man bei Betrügereien sofort in den Knast wandern. Wie das Volumen zustande kommt bei so wenig ausstehenden Aktien , muss doch Nasdaq mal in Erfahrung bringen.
redstar60 schrieb am 30.01.2017, 18:23 Uhr
ich kann mich da nur wiederholen...newl hat es vorgemacht und die griechen haben gesehen, dass sie so kohle ohne ende machen können, weil irgendjemand kommt auf die idee, dass die aktie so billig ist...unterm strich haben die auch kein geschäft...da ist ja beutenmüller ein richtiger samariter gegenüber diesen kriminellen aus griechenland...wann sie das teil wieder hochziehen weiss kein mensch, unterm strich wird die aktie irgendwann wieder 0.0001 wert sein, ob bis dahin noch 10 re-splits kommen und noch ausgabe von weiteren 500 mio aktien oder nicht...weil diese ausgabe neuer aktien machen sie auch im stillen kämmerlein und hauen dann eine meldung mit verzögerung raus...das so etwas überhaupt gelistet wird ist ein verbrechen...

Chewi schrieb am 30.01.2017, 18:16 Uhr
GQTT
größte Abhocke aller Zeiten ?? angeblich 8 Millionen Stücke nach dem Split und 31 Millionen heute fast gehandelt…kann das mal einer erklären? [...]

Hinweis nach § 34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser dieses Beitrags hält jetzt oder zukünftig Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n).
redstar60
GoldMember
GoldMember

Wohnort: Grünwalder Stadion
Beiträge: 18309
Trades: 282
Gefällt mir erhalten: 778
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag114/454, 30.01.17, 18:39:20 
Antworten mit Zitat
die sind nur dort gelistet, weil sie genau diese abzocke nur dort abziehen können...fahren unter panamas flagge und haben sitz in athen und gelistet an der nasday... Wink ...ich habe viel geld mit newl versemmelt, weil ich es einfach nicht glauben konnte, dass man 5,6,7 re-splits innerhalb weniger wochen durchziehen kann unter ausgabe immer neuer aktien...bei newl haben dann auf einmal irgendwelche schuldner angefangen die aktien unters volk zu verkaufen...wie das alles legal sein kann weiss ich nicht...wird es auch nicht sein, aber am schluss haben diese hochkriminellen geld damit verdient und leute abgezockt...

https://www.lombardiletter.com/drys....t-killed-drys-stock/6280/

Chewi schrieb am 30.01.2017, 18:26 Uhr
aber die Bude existiert ja und ist ja keine heisse Luft…haben ja ein Geschäft und sind auch was wert. Dachte in USA würde man bei Betrügereien sofort in den Knast wandern. Wie das Volumen zustande kommt bei so wenig ausstehenden Aktien , muss doch Nasdaq mal in Erfahrung bringen.
redstar60 schrieb am 30.01.2017, 18:23 Uhr
ich kann mich da nur wiederholen...newl hat es vorgemacht und die griechen haben gesehen, dass sie so kohle ohne ende machen können, weil irgendjemand kommt auf die idee, dass die aktie so billig ist...unterm strich haben die auch kein geschäft...da ist ja beutenmüller ein richtiger samariter gegenüber diesen kriminellen aus griechenland...wann sie das teil wieder hochziehen weiss kein mensch, unterm strich wird die aktie irgendwann wieder 0.0001 wert sein, ob bis dahin noch 10 re-splits kommen und noch ausgabe von weiteren 500 mio aktien oder nicht...weil diese ausgabe neuer aktien machen sie auch im stillen kämmerlein und hauen dann eine meldung mit verzögerung raus...das so etwas überhaupt gelistet wird ist ein verbrechen...

Chewi schrieb am 30.01.2017, 18:16 Uhr
GQTT
größte Abhocke aller Zeiten ?? angeblich 8 Millionen Stücke nach dem Split und 31 Millionen heute fast gehandelt…kann das mal einer erklären? [...]

Spendenaufruf - Bitte lesen!
statt einer kleinen fahne lieber einen schwulen spruch, oder? den spar ich mir; da gibt es schon genügend davon...
mscah
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Beiträge: 2925
Trades: 227
Gefällt mir erhalten: 421
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag113/454, 30.01.17, 19:07:31 
Antworten mit Zitat
13 Panamax haben sie wohl noch von 15 2016
angeblich ist ja ein "Very Large Gas Carrier" bei Hyundai Heavy Industries
bestellt und wird wohl im Juni ausgeliefert. Angeblich ist er schon für 5 Jahre "Ausgebucht" für "bis zu $ ​​92.7 Million". Für die Kiste bekommt man etwa 4 Panamax. Bleibe mal dabei, wenn sie in das Gasgeschäft umswitchen ist das eher Positiv. Es soll ja auch nicht bei einem VLGC bleiben, fragt man sich, wo kommt die Kaufkohle her? kaffee
Naja auch kein Wunder was da der Aktienkurs so treibt.. gruebel

Chewi schrieb am 30.01.2017, 18:33 Uhr
GQTT
jo ganz übles Ding…unvorstellbar das die Leute im November wie verrückt zu Kursen über 800 Splitbereinigt gekauft haben [...]


Zuletzt bearbeitet von mscah am 30.01.2017, 20:14, insgesamt einmal bearbeitet
SimpleSwing
SeniorBoarder
SeniorBoarder

Wohnort: Epicenter of tragic trading
Beiträge: 578
Trades: 22
Gefällt mir erhalten: 58
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag112/454, 30.01.17, 21:09:26 
Antworten mit Zitat
Zu
GQTT
, mal das hier lesen:

http://seekingalpha.com/article/403....ach-ship-financing?page=2
--> Wikifolio: Goldene Zeiten <--
Chewi
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: Niederrhein
Beiträge: 15838
Trades: 697
Gefällt mir erhalten: 2343
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag111/454, 30.01.17, 22:04:49 
Antworten mit Zitat
DRYS
gqtt
SK 2,46 +24%


mal sehen was die mit der Bude veranstalten….trotz Abzocke könnte die auch mal 100% up nach 99% Minus
Hinweis nach § 34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser dieses Beitrags hält jetzt oder zukünftig Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n).
Chewi
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: Niederrhein
Beiträge: 15838
Trades: 697
Gefällt mir erhalten: 2343
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag110/454, 30.01.17, 23:08:22 
Antworten mit Zitat
DRYS nachbörslich mit News…..es wurden wohl alle Stücke an den Investor verkauft und nun werden keine Stücke mehr über den Markt verkauft…zudem nur 38 Millionen Stücke draussen und heute alleine 44 Millionen gehandelt. Könnte einen diesen Squezze geben, da laut US Seiten auch über 6 Millionen Aktien short
Chewi schrieb am 30.01.2017, 22:04 Uhr
DRYS
gqtt
SK 2,46 +24%


mal sehen was die mit der Bude veranstalten….trotz Abzocke könnte die auch mal 100% up nach 99% Minus

Hinweis nach § 34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser dieses Beitrags hält jetzt oder zukünftig Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n).
Chewi
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: Niederrhein
Beiträge: 15838
Trades: 697
Gefällt mir erhalten: 2343
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag109/454, 30.01.17, 23:20:45 
Antworten mit Zitat
Nachbörse 3,34 +35% eek
Chewi schrieb am 30.01.2017, 23:08 Uhr
DRYS nachbörslich mit News…..es wurden wohl alle Stücke an den Investor verkauft und nun werden keine Stücke mehr über den Markt verkauft…zudem nur 38 Millionen Stücke draussen und heute alleine 44 Millionen gehandelt. Könnte einen diesen Squezze geben, da laut US Seiten auch über 6 Millionen Aktien short
Chewi schrieb am 30.01.2017, 22:04 Uhr
DRYS
gqtt
SK 2,46 +24%


mal sehen was die mit der Bude veranstalten….trotz Abzocke könnte die auch mal 100% up nach 99% Minus

Hinweis nach § 34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser dieses Beitrags hält jetzt oder zukünftig Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n).
Onkel Dagobert
BronzeMember
BronzeMember

Beiträge: 4202
Trades: 6
Gefällt mir erhalten: 64
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag108/454, 30.01.17, 23:34:58 
Antworten mit Zitat
sei froh, wenn du long bist: grade 3,80 USD nachbörslich erreicht; 1,2 USD nachbörslich hoch, das sind ca. 50 %

nur kleinigkeiten investiert oder etwas mehr?

Blumen up, daumen

Chewi schrieb am 30.01.2017, 22:04 Uhr
DRYS
gqtt
SK 2,46 +24%


mal sehen was die mit der Bude veranstalten….trotz Abzocke könnte die auch mal 100% up nach 99% Minus
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 33919
Trades: 449
Gefällt mir erhalten: 3551
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag107/454, 31.01.17, 07:17:20 
Antworten mit Zitat


Chewi schrieb am 30.01.2017, 23:08 Uhr
DRYS
gqtt
nachbörslich mit News…..es wurden wohl alle Stücke an den Investor verkauft und nun werden keine Stücke mehr über den Markt verkauft…zudem nur 38 Millionen Stücke draussen und heute alleine 44 Millionen gehandelt. Könnte einen diesen Squezze geben, da laut US Seiten auch über 6 Millionen Aktien short
Chewi schrieb am 30.01.2017, 22:04 Uhr
DRYS
gqtt
SK 2,46 +24%


mal sehen was die mit der Bude veranstalten….trotz Abzocke könnte die auch mal 100% up nach 99% Minus

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
slugger777
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Im Herzen der Pfalz
Beiträge: 10791
Trades: 785
Gefällt mir erhalten: 4283
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag106/454, 31.01.17, 07:23:25 
Antworten mit Zitat
Very Happy

slugger777 schrieb am 30.01.2017, 16:52 Uhr
Zock ich mit...KK 2,36
Tankist schrieb am 30.01.2017, 16:01 Uhr
Nun werde mal nicht knauserig. Aber Spaß beiseite, Einstiegskurse gut. STOPP LOSS Einstiegskurse

mscah schrieb am 30.01.2017, 15:47 Uhr
auch mit paar unter 1,9
GQTT
heute morgen dabei
na dann los Richtung 10 eek wallbash
Tankist schrieb am 30.01.2017, 15:38 Uhr
Drys doch tatsächlich mal im Plus, (ganz) kleine long zu 2,06 $

„Vergiss nicht: Man benötigt nur wenig, um ein glückliches Leben zu führen.“ Marcus Aurelius

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
slugger777
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Im Herzen der Pfalz
Beiträge: 10791
Trades: 785
Gefällt mir erhalten: 4283
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag105/454, 31.01.17, 07:35:16 
Antworten mit Zitat
Hast du deine Stücke noch?

Chewi schrieb am 30.01.2017, 23:20 Uhr
Nachbörse 3,34 +35% eek
Chewi schrieb am 30.01.2017, 23:08 Uhr
DRYS nachbörslich mit News…..es wurden wohl alle Stücke an den Investor verkauft und nun werden keine Stücke mehr über den Markt verkauft…zudem nur 38 Millionen Stücke draussen und heute alleine 44 Millionen gehandelt. Könnte einen diesen Squezze geben, da laut US Seiten auch über 6 Millionen Aktien short
Chewi schrieb am 30.01.2017, 22:04 Uhr
DRYS
gqtt
SK 2,46 +24%


mal sehen was die mit der Bude veranstalten….trotz Abzocke könnte die auch mal 100% up nach 99% Minus

„Vergiss nicht: Man benötigt nur wenig, um ein glückliches Leben zu führen.“ Marcus Aurelius

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
slugger777
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Im Herzen der Pfalz
Beiträge: 10791
Trades: 785
Gefällt mir erhalten: 4283
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag104/454, 31.01.17, 07:42:01 
Antworten mit Zitat
gqtt


DryShips +35% AH following Kalani stock purchase agreement

Jan. 30, 2017 6:47 PM • SA Editor Carl Surran

DryShips (NASDAQ:DRYS) +34.9% AH afterdisclosing more information related to its Dec. 23 sale of more than 22.5M shares to Kalani Investments; shares already had rallied 23% inregular tradingDRYS says it sold more than 31M shares to Kalani between Dec. 23 and Jan. 30 at an average price of ~$6.30/share for a total of $200M.CNBC's Karen Finerman says: "Kalani Investments has already sold [the shares] to the public... They haven't made that particularly clear...

So if you're buying it because you think somebody just bought $200M worth of stock - no. I think they were selling it to who they hoped would be the bigger fools."

http://seekingalpha.com/news/323891....-stock-purchase-agreement
„Vergiss nicht: Man benötigt nur wenig, um ein glückliches Leben zu führen.“ Marcus Aurelius

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Tankist
Member
Member

Wohnort: Hannover
Beiträge: 1381
Trades: 111
Gefällt mir erhalten: 630
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag103/454, 31.01.17, 07:46:18 
Antworten mit Zitat
War klar, ich geh raus und das Teil geht ab. Dieses Jahr ist echt verflixt Crying or Very sad

slugger777 schrieb am 31.01.2017, 07:35 Uhr
Hast du deine Stücke noch?

Chewi schrieb am 30.01.2017, 23:20 Uhr
Nachbörse 3,34 +35% eek
Chewi schrieb am 30.01.2017, 23:08 Uhr
DRYS nachbörslich mit News…..es wurden wohl alle Stücke an den Investor verkauft und nun werden keine Stücke mehr über den Markt verkauft…zudem nur 38 Millionen Stücke draussen und heute alleine 44 Millionen gehandelt. Könnte einen diesen Squezze geben, da laut US Seiten auch über 6 Millionen Aktien short
Chewi schrieb am 30.01.2017, 22:04 Uhr
DRYS
gqtt
SK 2,46 +24%


mal sehen was die mit der Bude veranstalten….trotz Abzocke könnte die auch mal 100% up nach 99% Minus
Chewi
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: Niederrhein
Beiträge: 15838
Trades: 697
Gefällt mir erhalten: 2343
PN schreiben

 

2

verlinkter Beitrag102/454, 31.01.17, 07:54:45 
Antworten mit Zitat
ja habe meine Stücke noch….Kauf war aber schon weiter oben. Hoffe das Ding squezzed ordentlich durch die Decke. Auf jeden Fall ne Menge Shorts zu schliessen und zudem ist die Verwässerung erstmal vom Tisch.
slugger777 schrieb am 31.01.2017, 07:35 Uhr
Hast du deine Stücke noch?

Chewi schrieb am 30.01.2017, 23:20 Uhr
Nachbörse 3,34 +35% eek
Chewi schrieb am 30.01.2017, 23:08 Uhr
DRYS nachbörslich mit News…..es wurden wohl alle Stücke an den Investor verkauft und nun werden keine Stücke mehr über den Markt verkauft…zudem nur 38 Millionen Stücke draussen und heute alleine 44 Millionen gehandelt. Könnte einen diesen Squezze geben, da laut US Seiten auch über 6 Millionen Aktien short
Chewi schrieb am 30.01.2017, 22:04 Uhr
DRYS
gqtt
SK 2,46 +24%


mal sehen was die mit der Bude veranstalten….trotz Abzocke könnte die auch mal 100% up nach 99% Minus

Hinweis nach § 34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser dieses Beitrags hält jetzt oder zukünftig Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n).
redstar60
GoldMember
GoldMember

Wohnort: Grünwalder Stadion
Beiträge: 18309
Trades: 282
Gefällt mir erhalten: 778
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag101/454, 31.01.17, 08:01:53 
Antworten mit Zitat
morgen board...

toi toi toi, dass du da heil rauskommst...unterm strich hab ich gelernt, dass ich um solchen griechen-buden einen ganz großen bogen mache, weil ich sehr viel geld damit verloren habe...ich bin der überzeugung, dass die news, verwässerungen, abgabe an investoren, re-splits etc. mit langer hand geplant werden und dann immer scheibchenweise abgearbeitet werden...wie bei nur 13 mio verfügbaren stücken, gestern fast das 3.5-fache umgesetzt werden kann ist wohl nicht nur mir ein rätsel...

für dich freut es mich, dass du doch evtl. noch heil rauskommen kannst... beer

http://finviz.com/quote.ashx?t=DRYS
Chewi schrieb am 31.01.2017, 07:54 Uhr
gqtt
ja habe meine Stücke noch….Kauf war aber schon weiter oben. Hoffe das Ding squezzed ordentlich durch die Decke. Auf jeden Fall ne Menge Shorts zu schliessen und zudem ist die Verwässerung erstmal vom Tisch.[...]

Spendenaufruf - Bitte lesen!
statt einer kleinen fahne lieber einen schwulen spruch, oder? den spar ich mir; da gibt es schon genügend davon...
slugger777
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Im Herzen der Pfalz
Beiträge: 10791
Trades: 785
Gefällt mir erhalten: 4283
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag100/454, 31.01.17, 08:27:00 
Antworten mit Zitat
Ich versuche mal einem VK zu widerstehen bis die Daltons aufmachen Confused

slugger777 schrieb am 30.01.2017, 16:52 Uhr
Zock ich mit...KK 2,36

mscah schrieb am 30.01.2017, 15:47 Uhr
auch mit paar unter 1,9
GQTT
heute morgen dabei
na dann los Richtung 10 eek wallbash
Tankist schrieb am 30.01.2017, 15:38 Uhr
Drys doch tatsächlich mal im Plus, (ganz) kleine long zu 2,06 $

„Vergiss nicht: Man benötigt nur wenig, um ein glückliches Leben zu führen.“ Marcus Aurelius

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Chewi
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: Niederrhein
Beiträge: 15838
Trades: 697
Gefällt mir erhalten: 2343
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag99/454, 31.01.17, 08:27:42 
Antworten mit Zitat
Danke Kollege….kann von mir aus wieder auf 100 steigen kichern Nach der News objektiv eigentlich auf dem Niveau und diesen Umständen ein Kauf , aber man weiss ja gar nicht ob man da trauen kann. Könnte heute über 5 Dollar laufen und morgen 10 Dollar . Bei Amis ja alles möglich
redstar60 schrieb am 31.01.2017, 08:01 Uhr
morgen board...

toi toi toi, dass du da heil rauskommst...unterm strich hab ich gelernt, dass ich um solchen griechen-buden einen ganz großen bogen mache, weil ich sehr viel geld damit verloren habe...ich bin der überzeugung, dass die news, verwässerungen, abgabe an investoren, re-splits etc. mit langer hand geplant werden und dann immer scheibchenweise abgearbeitet werden...wie bei nur 13 mio verfügbaren stücken, gestern fast das 3.5-fache umgesetzt werden kann ist wohl nicht nur mir ein rätsel...

für dich freut es mich, dass du doch evtl. noch heil rauskommen kannst... beer

GQTT
http://finviz.com/quote.ashx?t=DRYS
[...]

Hinweis nach § 34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser dieses Beitrags hält jetzt oder zukünftig Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n).
redstar60
GoldMember
GoldMember

Wohnort: Grünwalder Stadion
Beiträge: 18309
Trades: 282
Gefällt mir erhalten: 778
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag98/454, 31.01.17, 08:32:55 
Antworten mit Zitat
drys
GQTT
...abzocke pur...

Zitat:
INFORMATION CONTAINED IN THIS FORM 6-K REPORT
As previously disclosed, DryShips Inc. (the "Company") entered into a common stock purchase agreement (the "Purchase Agreement") with Kalani Investments Limited (the "Investor"), dated as of December 23, 2016, relating to the public offering by the Company of (i) up to $200.0 million of the Company's shares of common stock, par value $0.01 per share, to the Investor over a 24 month period (the "Shares") and (ii) up to an aggregate of $1.5 million of shares of the Company's common stock, par value $0.01 per share, issuable to the Investor as a commitment fee in consideration for entering into the Purchase Agreement
.

Zitat:
Between January 23, 2017 and January 30, 2017, we sold pursuant to the Accompanying Prospectus and this Prospectus Supplement 22,539,773 shares of our common stock to Kalani Investments Limited, or the Investor, in connection with the Common Stock Purchase Agreement between us and the Investor dated as of December 23, 2016, which we refer to as the Purchase Agreement, at a price of $3.08 per share. The gross purchase price for these common shares was $69.5 million. Our estimated net proceeds from the sale of these common shares is approximately $68.8 million, after deducting our estimated aggregate offering expenses. We expect to finally settle on this purchase and sale on January 31, 2017.
Between the date of the Purchase Agreement, December 23, 2016, and the date hereof, we have sold, pursuant to the Accompanying Prospectus and this Prospectus Supplement, an aggregate of 31,769,940 shares of our common stock to the Investor at an average price of approximately $6.30 per share. The aggregate gross purchase price for these common shares was $200.0 million. As a result, as of January 31, 2017, we will have completed the sale to the Investor of the full Aggregate Limit (as defined in the Purchase Agreement) provided for under the Purchase Agreement, which will automatically terminate in accordance with its terms. Our estimated aggregate net proceeds from the sale of these common shares is approximately $198.0 million, after deducting our estimated aggregate offering expenses. This information reflects adjustments for the previously announced 1-for-8 reverse stock split of the Company's common shares that became effective as of the opening of trading on January 23, 2017.

Spendenaufruf - Bitte lesen!
statt einer kleinen fahne lieber einen schwulen spruch, oder? den spar ich mir; da gibt es schon genügend davon...
Chewi
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: Niederrhein
Beiträge: 15838
Trades: 697
Gefällt mir erhalten: 2343
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag97/454, 31.01.17, 08:35:46 
Antworten mit Zitat
As mutually agreed to by the Company and the Investor, the Company sold 22,539,773 Shares to the Investor, pursuant to a Fixed Request Notice with a Fixed Amount Requested of $69.5 million following a Pricing Period from January 23, 2017 to January 30, 2017, which will finally settle on January 31, 2017. The Fixed Request Amount was $69.5 million, subject to a price per share of $3.08 mutually agreed to by the parties, resulting in estimated net proceeds of $68.8 million, after deducting the Company's estimated aggregate offering expenses.
Between the date of the Purchase Agreement, December 23, 2016, and January 30, 2017, the Company has sold an aggregate 31,769,940 Shares to the Investor at an average price of approximately $6.30 per share. The aggregate gross purchase price for these Shares was $200.0 million. As a result, as of January 31, 2017, the Company will have completed the sale to the Investor of the full Aggregate Limit (as defined in the Purchase Agreement) provided for under the Purchase Agreement, which will automatically terminate in accordance with its terms. The Company's estimated aggregate net proceeds from the sale of these Shares is approximately $198.0 million, after deducting estimated aggregate offering expenses. Following the settlement for all of such Shares sold as of the date hereof, the Company will have a total of 36,253,870 shares of common stock outstanding. As of the date hereof, up to $0 million of the Shares is remaining that the Company may sell pursuant to the Purchase Agreement.

redstar60 schrieb am 31.01.2017, 08:32 Uhr
drys
GQTT
...abzocke pur...

Zitat:
INFORMATION CONTAINED IN THIS FORM 6-K REPORT
As previously disclosed, DryShips Inc. (the "Company") entered into a common stock purchase agreement (the "Purchase Agreement") with Kalani Investments Limited (the "Investor"), dated as of December 23, 2016, relating to the public offering by the Company of (i) up to $200.0 million of the Company's shares of common stock, par value $0.01 per share, to the Investor over a 24 month period (the "Shares") and (ii) up to an aggregate of $1.5 million of shares of the Company's common stock, par value $0.01 per share, issuable to the Investor as a commitment fee in consideration for entering into the Purchase Agreement
.

Zitat:
Between January 23, 2017 and January 30, 2017, we sold pursuant to the Accompanying Prospectus and this Prospectus Supplement 22,539,773 shares of our common stock to Kalani Investments Limited, or the Investor, in connection with the Common Stock Purchase Agreement between us and the Investor dated as of December 23, 2016, which we refer to as the Purchase Agreement, at a price of $3.08 per share. The gross purchase price for these common shares was $69.5 million. Our estimated net proceeds from the sale of these common shares is approximately $68.8 million, after deducting our estimated aggregate offering expenses. We expect to finally settle on this purchase and sale on January 31, 2017.
Between the date of the Purchase Agreement, December 23, 2016, and the date hereof, we have sold, pursuant to the Accompanying Prospectus and this Prospectus Supplement, an aggregate of 31,769,940 shares of our common stock to the Investor at an average price of approximately $6.30 per share. The aggregate gross purchase price for these common shares was $200.0 million. As a result, as of January 31, 2017, we will have completed the sale to the Investor of the full Aggregate Limit (as defined in the Purchase Agreement) provided for under the Purchase Agreement, which will automatically terminate in accordance with its terms. Our estimated aggregate net proceeds from the sale of these common shares is approximately $198.0 million, after deducting our estimated aggregate offering expenses. This information reflects adjustments for the previously announced 1-for-8 reverse stock split of the Company's common shares that became effective as of the opening of trading on January 23, 2017.

Hinweis nach § 34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser dieses Beitrags hält jetzt oder zukünftig Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n).
redstar60
GoldMember
GoldMember

Wohnort: Grünwalder Stadion
Beiträge: 18309
Trades: 282
Gefällt mir erhalten: 778
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag96/454, 31.01.17, 08:47:17 
Antworten mit Zitat
eben...man weiss nie, welchen hasen sie aus dem hut rauszaubern werden...der erste verkauf an einen "investor" kichern ist durch...was hat er den von der butze gekauft? was hat er denn investiert? 2 mio $ für 200 mio aktien und die dann an der börse verkauft...toller invest, hätte ich auch gerne... juchu


Chewi schrieb am 31.01.2017, 08:27 Uhr
Danke Kollege….kann von mir aus wieder auf 100 steigen kichern Nach der News objektiv eigentlich auf dem Niveau und diesen Umständen ein Kauf , aber man weiss ja gar nicht ob man da trauen kann. Könnte heute über 5 Dollar laufen und morgen 10 Dollar . Bei Amis ja alles möglich
redstar60 schrieb am 31.01.2017, 08:01 Uhr
morgen board...

toi toi toi, dass du da heil rauskommst...unterm strich hab ich gelernt, dass ich um solchen griechen-buden einen ganz großen bogen mache, weil ich sehr viel geld damit verloren habe...ich bin der überzeugung, dass die news, verwässerungen, abgabe an investoren, re-splits etc. mit langer hand geplant werden und dann immer scheibchenweise abgearbeitet werden...wie bei nur 13 mio verfügbaren stücken, gestern fast das 3.5-fache umgesetzt werden kann ist wohl nicht nur mir ein rätsel...

für dich freut es mich, dass du doch evtl. noch heil rauskommen kannst... beer

GQTT
http://finviz.com/quote.ashx?t=DRYS
[...]

Spendenaufruf - Bitte lesen!
statt einer kleinen fahne lieber einen schwulen spruch, oder? den spar ich mir; da gibt es schon genügend davon...
Chewi
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: Niederrhein
Beiträge: 15838
Trades: 697
Gefällt mir erhalten: 2343
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag95/454, 31.01.17, 08:55:42 
Antworten mit Zitat
also ich glaube da liegst du falsch mit den 200 Mio zu 0,01…Der Durchschnittspreis steht ja unten drin war zwischen 3,08 und 6,30 Dollar wie ich es verstehe. Hier noch eine Zusammenfassung aus den USA die ich gefunden habe, aber ohne Gewähr.

Total cash: $76.8 million (Jan 3 release)+ 198 million (Jan 30 release)= 274.8
Total debt: $137.5 million (Jan 3 release) + 83.5 million for VLGC (Jan 8th release) = 221 million

net debt 0 (fleet completely owned including VLGC, all of it free and clear)
Net Cash 53.8 million
Total Shares out 36,253,870 shares
Cash per share = $1.48


Ob das alles stimmt kann ich nicht sagen und sowas ist einfach nur ein Hardcore Zock. Kann von +500% bis -50% alles passieren. Wer die Bude 3 Jahre gehalten hat, sitzt auf sagenhaften 99,9% Verlust !!
redstar60 schrieb am 31.01.2017, 08:47 Uhr
eben...man weiss nie, welchen hasen sie aus dem hut rauszaubern werden...der erste verkauf an einen "investor" kichern ist durch...was hat er den von der butze gekauft? was hat er denn investiert? 2 mio $ für 200 mio aktien und die dann an der börse verkauft...toller invest, hätte ich auch gerne... juchu


Chewi schrieb am 31.01.2017, 08:27 Uhr
Danke Kollege….kann von mir aus wieder auf 100 steigen kichern Nach der News objektiv eigentlich auf dem Niveau und diesen Umständen ein Kauf , aber man weiss ja gar nicht ob man da trauen kann. Könnte heute über 5 Dollar laufen und morgen 10 Dollar . Bei Amis ja alles möglich
redstar60 schrieb am 31.01.2017, 08:01 Uhr
morgen board...

toi toi toi, dass du da heil rauskommst...unterm strich hab ich gelernt, dass ich um solchen griechen-buden einen ganz großen bogen mache, weil ich sehr viel geld damit verloren habe...ich bin der überzeugung, dass die news, verwässerungen, abgabe an investoren, re-splits etc. mit langer hand geplant werden und dann immer scheibchenweise abgearbeitet werden...wie bei nur 13 mio verfügbaren stücken, gestern fast das 3.5-fache umgesetzt werden kann ist wohl nicht nur mir ein rätsel...

für dich freut es mich, dass du doch evtl. noch heil rauskommen kannst... beer

GQTT
http://finviz.com/quote.ashx?t=DRYS
[...]

Hinweis nach § 34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser dieses Beitrags hält jetzt oder zukünftig Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n).


Zuletzt bearbeitet von Chewi am 31.01.2017, 09:58, insgesamt 2-mal bearbeitet

Seite 12 von 16
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13, 14, 15, 16  Weiter 
Verfasse einen neuen Beitrag zm Thema Startseite » Börsenforum » Nebenwerte » GQTU - DRYSHIPS INC.: Daytraderkommentare Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Legende
Gehe zum Forum:  

Möchten Sie diese Anzeige nicht sehen, registrieren Sie sich kostenlos bei peketec.de und nutzen Sie unser Angebot mit weniger Werbung!