Suchen Mitgliederliste Usermap clubmitglied Heatmap|Trading-Signale   amazon amazon   amazon Kicktipp   registriere dich kostenlos und nutze die Vorteile einer Anmeldung auf peketec.de Hier kostenlos registrieren!
Login Login

home » Börsenforum » Nebenwerte » IKB - IKB Dt. Industriebank AG: Daytraderkommentare
 Zur Seite: 1, 2, 3 ... 16, 17, 18  Weiter 
Breite
Traderkommentare zu "IKB - IKB Dt. Industriebank AG"

Hier werden alle Beiträge zum Thema aus dem » Daytradingbereich gespiegelt.

Diese Beiträge kannst du zitieren oder einen Neuen verfassen. Diese erscheinen dann im aktuellen » Daytrading-Wochenthread.


Autor Nachricht
Kesso
Admin
Admin

Wohnort: Berlin
Beiträge: 22713
Trades: 1
Gefällt mir erhalten: 63
PN schreiben

 

Beitrag527/527, 04.12.08, 09:19:48  | IKB - IKB Dt. Industriebank AG
Antworten mit Zitat
IKB Dt. Industriebank AG

Kürzel: IKB
WKN: 806330
ISIN: DE0008063306
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 74707
Trades: 21
Gefällt mir erhalten: 1318
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag526/527, 23.12.08, 07:50:18 
Antworten mit Zitat
ÜBERBLICK/Unternehmen

Lufthansa: Endgültiger Kaufpreis für AUA-Aktien bei 4,49 EUR
LHA (823212) 823212 12,54-12,57 823212

Der endgültige Kaufpreis für die Streubesitz-Aktien der Austrian Airlines AG (AUA) soll je 4,49 EUR betragen. Der Kaufpreis liege somit 0,05 EUR je Aktie höher als mit zunächst 4,44 EUR errechnet, bestätigte ein Sprecher der Deutschen Lufthansa AG.

Telekom arbeitet erstmals mit Wettbewerber bei Netzausbau zusammen
DTE (555750) 555750 15,30-15,34 555750

Die Deutsche Telekom AG will beim Ausbau des Netzes für das schnelle Internet erstmals mit einem Wettbewerber zusammenarbeiten. Im kommenden Jahr werde der DAX-Konzern dafür zwei Pilotprojekte mit Vodafone starten, sagte Telekom-Festnetzchef Timotheus Höttges der Nachrichtenagentur AFP.

Premiere einigt sich auf neue Finanzierungsstruktur
PRE

Der Bezahlfernsehsender Premiere hat sich zusammen mit seinem Großaktionär News Corp und einem Bankenkonsortium auf eine neue, langfristige Finanzierungsstruktur geeinigt. Wie die Premiere AG mitteilte, sollen die bestehenden Kreditlinien durch langfristige Kreditzusagen über 525 Mio EUR ersetzt werden. Voraussetzung dabei sei, dass Premiere durch zwei Kapitalerhöhungen zunächst neues Eigenkapital über insgesamt 450 Mio EUR zugeführt wird.

Premiere will ab 2011 profitabel sein
PRE

Die Premiere AG will ab dem Jahr 2011 profitabel sein. Das kündigte der Bezahlfernsehsender im Zusammenhang mit der Bekanntgabe der Vereinbarung einer neuen, langfristigen Finanzierungsstruktur an. Im laufenden Jahr rechnet der MDAX-Konzern indes mit einem EBITDA-Verlust zwischen 40 Mio und 60 Mio EUR. Darin enthalten sind den Angaben zufolge positive Einmaleffekte von rund 60 Mio EUR.

freenet-Vorstandsvorsitzender Spoerr verlässt Unternehmen
FNTN (A0Z2ZZ) A0Z2ZZ 24,65-24,80 A0Z2ZZ

Eckhard Spoerr, Vorstandsvorsitzender der freenet AG, wird das Unternehmen zum 23. Januar des kommenden Jahres verlassen. Spoerr gehe auf eigenen Wunsch, teilte das Unternehmen mit. Der Aufsichtsrat "betont die weitere volle Unterstützung der von Spoerr eingeschlagenen Unternehmensstrategie", hieß es in der Mitteilung weiter. Der Aufsichtsrat habe ferner Joachim Preisig als Sprecher des Vorstands nach der Amtszeit von Eckhard Spoerr ernannt.

IKB erhält von SoFFin Garantierahmen von bis zu 5 Mrd EUR
IKB (806330) 806330

Die IKB Deutsche Industriebank AG nutzt den Sonderfonds Finanzmarktstabilisierung (SoFFin) und erhält nun einen Garantierahmen von bis zu 5 Mrd EUR für neu zu begebende Schuldverschreibungen. Diese Garantien seien von der EU-Kommission genehmigt worden, teilte die Bank mit.

GM/Wagoner blickt zuversichtlich auf Gespräche mit UAW
Rick Wagoner, CEO des US-Automobilkonzerns General Motors (GM), ist zuversichtlich, eine Einigung mit der Gewerkschaft über eine Senkung der Lohnkosten zu erreichen. Wagoner sagte in einem Radiointerview in Detroit , man werde im Januar mit den Gesprächen beginnen.

Toyota-President Watanabe soll seinen Posten räumen - Zeitung
Die Toyota Motor Corp will laut einem Zeitungsbericht im April ihren President auswechseln. An die Stelle von Katsuaki Watanabe könnte dann sein bisheriger Stellvertreter Akio Toyoda rücken, berichtet die Zeitung "Asahi Shimbun", ohne Quellen zu nennen. Watanabe würde eine stärker beratende Funktion übernehmen.
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Erwerbsregel 45: "Profit hat Grenzen, Verlust keine"
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 74707
Trades: 21
Gefällt mir erhalten: 1318
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag525/527, 19.01.09, 17:03:32 
Antworten mit Zitat
ÜBERBLICK/Unternehmen

BMF hält Debatte über "Bad Bank" für nicht angebracht
Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat erneut die Auslagerung fauler Kredite in eine so genannte "Bad Bank" abgelehnt. "Wir haben im Bereich des SoFFin-Sondervermögens eine Fazilität, um Assets aufzukaufen, die nicht in Anspruch genommen wird", sagte der Sprecher von Bundesfinanzminister Peer Steinbrück. "Von daher ist im Augenblick aus unserer Sicht eine solche Diskussion in Deutschland nicht angebracht", erklärte Steinbrücks Sprecher.

BASF sieht keine Geschäftsbelebung und plant Kurzarbeit
BAS

Die BASF SE hat im Dezember 2008 einen deutlichen Geschäftseinbruch erlitten und führt bereits an ersten Standorten, die für die Automobilindustrie produzieren, Kurzarbeit ein. Auch einen Arbeitsplatzabbau und die Schließung einzelner Produktionsanlagen schließt der Chemiekonzern angesichts der Krise nicht aus. Der Geschäftseinbruch sei stärker ausgefallen als im November erwartet und belaste das Ergebnis, teilte der Konzern mit. Der Umsatz werde 2008 wie prognostiziert dennoch über dem Vorjahresniveau liegen.

Commerzbank-Manager nun im Dresdner-Vorstand vertreten
CBK (CBK100) CBK100 CBK100

Der Aufsichtsrat der Dresdner Bank hat Martin Blessing zum Vorstandsvorsitzenden berufen. Damit sei der Vorstandssprecher des DAX-Konzerns nun auch im Führungsgremium seiner neuen Tochter Dresdner vertreten, teilte die Frankfurter Bank mit. Ferner wurden ebenfalls mit sofortiger Wirkung die Commerzbank-Vorstände Markus Beumer und Achim Kassow zu Mitgliedern des Vorstands der Dresdner Bank ernannt.

Dt Börse kommt bei Zukauf in Schweden nicht zum Zuge
DB1 (581005) 581005 72,23-72,48 581005

Die Verhandlungen über den Kauf des schwedischen Wertpapierhandelshauses und Handelssystemanbieters NeoNet AB sind gescheitert. NeoNet habe entschieden, die Gespräche mit einer namentlich nicht genannten Seite über mögliche Formen der Zusammenarbeit nicht fortzusetzen, teilte das Stockholmer Unternehmen mit. Als Interessent für den Zukauf in Schweden galt die Deutsche Börse AG.

MAN stoppt Lkw-Produktion an 42 Tagen im ersten Halbjahr
MAN (593700) 593700 94,32-94,72 593700

Wegen der schwachen Nachfrage stoppt der Nutzfahrzeughersteller und Maschinenbauer MAN AG alleine im ersten Halbjahr seine Lkw-Produktion an 42 Tagen. Von der Kurzarbeit in den drei deutschen Werken seien rund 9.400 Mitarbeiter in der Fertigung betroffen, sagte ein Sprecher. Auch in den Zentralbereichen wie Verwaltung, Einkauf, Marketing oder Logistik werde weniger gearbeitet.

Hedgefonds will Aufsichtsrat von Conti abwählen lassen
CON (543900) 543900 179,00-179,50 543900

Der niederländische Hedgefonds EXchange Investors NV will den Aufsichtsrat der Continental AG auf einer außerordentlichen Hauptversammlung abwählen lassen. Die Investmentgesellschaft wirft dem Automobilzulieferer vor, Vorstand und Aufsichtsrat setzten die mit dem neuen Großaktionär Schaeffler ausgehandelte Investorenvereinbarung nicht zum Wohle von Belegschaft und Anteilseignern um.

Hochtief: Haben Offerte für Flughafen Gatwick abgegeben
HOT (607000) 607000 133,45-133,94 607000

Die Hochtief AG, Essen, hat eine Offerte für den zum Verkauf stehenden Londoner Flughafen Gatwick abgegeben. Das sagte eine Sprecherin von Hochtief Airport. Inhaltliche oder finanzielle Einzelheiten nannte sie nicht.

IKB begibt Garantieanleihe im Volumen von 2 Mrd EUR
IKB (806330) 806330

Die IKB Deutsche Industriebank AG begibt ihre erste Garantieanleihe. Nach Commerzbank, HSH Nordbank und BayernLB werde die IKB eine garantierte Anleihe im Volumen von 2 Mrd EUR begeben, kündigten die konsortialführenden Banken des Düsseldorfer Instituts an. Die Konditionen für den dreijährigen Bond sollen um 30 Basispunkte über Mid-Swaps liegen.

JP Morgan rechnet mit weiterem Einbruch des M&A-Geschäfts
Das Geschäft mit Fusionen und Übernahmen (M&A) wird nach Einschätzung von JP Morgan in Deutschland im laufenden Jahr um weitere 20% nachgeben. Die Mehrzahl der Transaktionen werde 2009 aus Restrukturierungen und Refinanzierung von notleidenden Unternehmen bestehen, sagte der für das M&A-Geschäft verantwortliche Dirk Albersmeier in Frankfurt.

ElringKlinger bereitet sich auf weiteren Nachfragerückgang vor
ZIL2 (785602) 785602 14,11-14,28 785602

Die ElringKlinger AG bereitet sich auf weiteren Nachfragerückgang vor. Wie der Automobilzulieferer mitteilte, geht er im laufenden Jahr von einem spürbaren weiteren Rückgang der Pkw- und Lkw-Absatzzahlen aus. Auch die Entwicklung der Wachstumsmärkte in Brasilien, Russland, Indien und China schwäche sich ab. Erst für die zweite Jahreshälfte 2009 bzw für das Jahr 2010 werde mit einem Anziehen der Fahrzeugkonjunktur gerechnet.
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Erwerbsregel 45: "Profit hat Grenzen, Verlust keine"
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 74707
Trades: 21
Gefällt mir erhalten: 1318
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag524/527, 05.03.09, 07:33:30 
Antworten mit Zitat
BERBLICK/Unternehmen

Opel-Sanierungsplan sieht Abbau von 7.600 Stellen vor - Presse
Der Rettungsplan, den das Opel-Management vergangene Woche der Bundesregierung vorgelegt hat, sieht offenbar einen umfangreicheren Abbau von Stellen vor als bisher mitgeteilt. Nach Informationen der "Rheinischen Post" sollen 7.600 Stellen in Deutschland gestrichen werden. Die Arbeitnehmer sollen dem Konzept zufolge insgesamt einen Kostensenkungsbeitrag von bis zu 1,5 Mrd EUR leisten.

ThyssenKrupp Steel legt vorübergehend Hochofen still
TKA (750000) 750000 23,50-23,70 750000

Die ThyssenKrupp Steel AG will vorübergehend einen ihrer vier Hochöfen in Duisburg stilllegen. Der Grund sei die geringe Nachfrage wegen der Konjunkturschwäche, sagte am Mittwoch ein Sprecher des Duisburger Stahlherstellers. Der Hochofen mit einer Kapazität von 4.500 Tonnen Rohstahl täglich solle Mitte März außer Betrieb gehen. Entlassungen seien in diesem Zusammenhang nicht geplant.

Moody's stuft Deutsche Postbank auf "Aa3/C" ("Aa2/C+") herunter
DPB (800100) 800100 800100

Moody's hat das Finanzstärkerating der Deutsche Postbank AG auf "C" von "C+" gesenkt. Das langfristige Depositenrating und das Rating der vorrangig unbesicherten Verbindlichkeiten wurde auf "Aa3" von "Aa2" heruntergestuft, wie die Ratingagentur mitteilte.

IKB will dreijährige Garantieanleihe begeben
IKB (806330) 806330

Die IKB Deutsche Industriebank AG will eine dreijährige Benchmarkanleihe begeben, die von der Bundesregierung garantiert wird. Der Bond werde in Euro denomminiert sein, die Konditionen sollen im Bereich von 45 Basispunkten über Mid-Swaps angesiedelt werden, teilte eine der Banken mit, die die Transaktion begleiten.

Automobilhersteller Ford will rund 40% seiner Schulden abbauen
Der US-Automobilhersteller Ford hat ein umfangreiches Schuldenabbaupaket angekündigt, mit dessen Hilfe die Kosten gesenkt werden sollen. Ziel der Maßnahmen sei es, die Verbindlichkeiten um 10,4 Mrd USD zu reduzieren, teilte die in Dearborn im US-Bundesstaat Michigan ansässige Ford Motor Co mit.
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Erwerbsregel 45: "Profit hat Grenzen, Verlust keine"
Paradiso
PennyTrader
PennyTrader

Wohnort: ... auf´m Schuldenberg !
Beiträge: 107630
Trades: 21
Gefällt mir erhalten: 8
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag523/527, 18.06.09, 16:52:59 
Antworten mit Zitat
Shocked

... ich bekomme langsam selber Angst !

IKB (806330) 806330

ROUNDUP 2/ Kreise: IKB will weitere Milliarden Staatshilfe
(neu: Hintergrund)
FRANKFURT/DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die angeschlagene Mittelstandsbank IKB
will nach Informationen aus Finanzkreisen weitere Milliardenhilfe vom
Staat. Die IKB habe beim Bankenrettungsfonds S[...] © dpa-AFX RSS-Feed
Das Leben ist wie ein Kartenspiel - rote Karten GLÜCK, schwarze Karten KAMPF - bei dem einen sind die Karten gemischt bei dem anderen ... ! DENKE NIEMALS ohne Joker durch´s Leben zu kommen. JK :- )
Paradiso
PennyTrader
PennyTrader

Wohnort: ... auf´m Schuldenberg !
Beiträge: 107630
Trades: 21
Gefällt mir erhalten: 8
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag522/527, 19.06.09, 18:06:00 
Antworten mit Zitat
IKB (806330) 806330
mal LONG



'SZ': Mittelstandsbank IKB bekommt Milliarden-Bürgschaft vom Staat
BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung will einem Pressebericht zufolge der
Mittelstandsbank IKB mit milliardenschweren Bürgschaften unter die
Arme greifen. Der Lenkungsausschuss des Bankenrettungsfonds SoFFin habe den
Antrag des Instituts &qu[...] © dpa-AFX RSS-Feed
Das Leben ist wie ein Kartenspiel - rote Karten GLÜCK, schwarze Karten KAMPF - bei dem einen sind die Karten gemischt bei dem anderen ... ! DENKE NIEMALS ohne Joker durch´s Leben zu kommen. JK :- )
kareca
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 12530
Trades: 123
Gefällt mir erhalten: 982
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag521/527, 19.06.09, 18:11:13 
Antworten mit Zitat
könnte ein schöner Feierabend Zock werden... Cool

Paradiso schrieb am 19.06.2009, 18:06 Uhr
IKB (806330) 806330
mal LONG



'SZ': Mittelstandsbank IKB bekommt Milliarden-Bürgschaft vom Staat
BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung will einem Pressebericht zufolge der
Mittelstandsbank IKB mit milliardenschweren Bü[...] © dpa-AFX RSS-Feed
Paradiso
PennyTrader
PennyTrader

Wohnort: ... auf´m Schuldenberg !
Beiträge: 107630
Trades: 21
Gefällt mir erhalten: 8
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag520/527, 19.06.09, 18:28:38 
Antworten mit Zitat
Jemand Meinung zu
IKB (806330) 806330
mal länger drin lassen ?
Das Leben ist wie ein Kartenspiel - rote Karten GLÜCK, schwarze Karten KAMPF - bei dem einen sind die Karten gemischt bei dem anderen ... ! DENKE NIEMALS ohne Joker durch´s Leben zu kommen. JK :- )
Paradiso
PennyTrader
PennyTrader

Wohnort: ... auf´m Schuldenberg !
Beiträge: 107630
Trades: 21
Gefällt mir erhalten: 8
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag519/527, 19.06.09, 18:31:07 
Antworten mit Zitat
Paradiso schrieb am 19.06.2009, 18:28 Uhr
Jemand Meinung zu
IKB (806330) 806330
mal länger drin lassen ?


Bin raus Halte den Dreck mal ... Baseball

Paar EKS nehm ich auch mit Confused Crying or Very sad
Das Leben ist wie ein Kartenspiel - rote Karten GLÜCK, schwarze Karten KAMPF - bei dem einen sind die Karten gemischt bei dem anderen ... ! DENKE NIEMALS ohne Joker durch´s Leben zu kommen. JK :- )
sonne_am_strand
SilverMember
SilverMember

Beiträge: 7329
Trades: 23
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag518/527, 19.06.09, 18:33:45 
Antworten mit Zitat
Würd die mal ein paar Tage drin lassen. 0,74 = (

Paradiso schrieb am 19.06.2009, 18:31 Uhr
Paradiso schrieb am 19.06.2009, 18:28 Uhr
Jemand Meinung zu
IKB (806330) 806330
mal länger drin lassen ?


Bin raus Halte den Dreck mal ... Baseball

Paar EKS nehm ich auch mit Confused Crying or Very sad
8% Aufschlag nach der news, das ist fast nix.

Gruss
Bitte beachten: Meine Beiträge stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf dar. Hinweis nach § 34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser dieses Beitrags hält jetzt oder zukünftig Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n).
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 74707
Trades: 21
Gefällt mir erhalten: 1318
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag517/527, 04.07.09, 20:15:50 
Antworten mit Zitat
04.07.2009 10:12
IKB bekommt weitere Staatshilfen
IKB (806330) 806330

Berlin (BoerseGo.de) - Die ehemalige Staatsbank IKB hat im Geschäftsjahr 2008/2009 einen hohen Verlust erwirtschaftet und benötigt weitere Milliardengarantien. Wie die Mittelstandsbank am Freitagabend mitteilte, hat der Sonderfonds Finanzmarktstabilisierung (SoFFin) gegenüber der IKB seine Absicht erklärt, den Garantierahmen der IKB AG für neu zu begebende Schuldverschreibungen um 7 Milliarden Euro zu erweitern. Nach vertraglicher Umsetzung der Entscheidung und der noch ausstehenden Genehmigung der EU-Kommission werde die IKB insgesamt über einen Garantierahmen von 12 Milliarden Euro verfügen. Der bisherige Garantierahmen in Höhe von 5 Milliarden Euro ist laut IKB vollständig für die Emission von staatlich garantierten Schuldverschreibungen genutzt worden. Die IKB hat sich gegenüber dem SoFFin verpflichtet, auch in Zukunft eine Kernkapitalquote von mindestens 8 Prozent einzuhalten.

Im Geschäftsjahr 2008/2009 liegt das vorläufige Jahresergebnis der IKB bei minus 580 Millionen Euro. Ein Jahr zuvor hatte es nur minus 11 Millionen Euro betragen, nachdem der Staat dem Institut unter die Arme gegriffen hatte und risikohaltige Papiere ausgelagert wurden.
Der aktuelle Fehlbetrag erklärt sich laut IKB aus Verlusten aus Portfolioinvestments, hohen Marktwertverlusten von Wertpapieren und Derivaten, hohen Kosten zur Bewältigung der Krise und aus dem Restrukturierungsaufwand aufgrund der EU-Auflagen. Hinzu komme die tiefe Rezession, die sich in einer deutlich erhöhten
Risikovorsorge widerspiegele, so die Bank.

Die IKB war durch die US-Hypothekenkrise als erstes deutsches Kreditinstitut in eine Schieflage geraten und musste vom Staat mit Milliardenbeträgen unterstützt werden. Vor rund einem Jahr war die IBK an den US- Finanzinvestor Lone Star verkauft worden. Vor einem halben Jahr hatte die IKB den Garantierahmen in Höhe von 5 Milliarden Euro erhalten.
(© BörseGo AG 2007 - http://www.boerse-go.de, Autor: Baron Oliver, Redakteur)
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Erwerbsregel 45: "Profit hat Grenzen, Verlust keine"
Frechdax
PlatinMember
PlatinMember

Wohnort: Ruhrpott/Thailand
Beiträge: 38132
Trades: 829
Gefällt mir erhalten: 624
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag516/527, 18.08.09, 08:28:48 
Antworten mit Zitat
IKB bekommt weitere sieben Milliarden Euro.
IKB (806330) 806330


Die angeschlagene Mittelstandsbank IKB bekommt weitere sieben Millairden Euro Staatshilfe. Die Europäische Kommission hat grünes Licht für die Zahlung gegeben. Die Bundesregierung musste im Gegenzug allerdings Zugeständnisse machen.

HB BRÜSSEL. Die Bundesregierung habe sich im Gegenzug verpflichtet, innerhalb von drei Monaten einen revidierten Sanierungsplan für das Düsseldorfer Institut vorzulegen, erklärte die Kommission am Montag. Die IKB erhält einen Garantierahmen für Schuldverschreibungen von bis zu sieben Mrd. Euro. "Diese Hilfe sichert der Bank Liquidität für die nächsten Monate, so dass sie der Realwirtschaft weiter Kredite zur Verfügung stellen kann", sagte Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes.
So schön der kurzfristige Erfolg auch ist, im Endeffekt zählt nur, was langfristig unter dem Strich übrig bleibt.
Paradiso
PennyTrader
PennyTrader

Wohnort: ... auf´m Schuldenberg !
Beiträge: 107630
Trades: 21
Gefällt mir erhalten: 8
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag515/527, 24.08.09, 10:25:27 
Antworten mit Zitat
IKB (806330) 806330
?
Das Leben ist wie ein Kartenspiel - rote Karten GLÜCK, schwarze Karten KAMPF - bei dem einen sind die Karten gemischt bei dem anderen ... ! DENKE NIEMALS ohne Joker durch´s Leben zu kommen. JK :- )
Paradiso
PennyTrader
PennyTrader

Wohnort: ... auf´m Schuldenberg !
Beiträge: 107630
Trades: 21
Gefällt mir erhalten: 8
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag514/527, 24.08.09, 10:37:55 
Antworten mit Zitat
Paradiso schrieb am 24.08.2009, 10:25 Uhr
IKB (806330) 806330
?


Krass whistle
Das Leben ist wie ein Kartenspiel - rote Karten GLÜCK, schwarze Karten KAMPF - bei dem einen sind die Karten gemischt bei dem anderen ... ! DENKE NIEMALS ohne Joker durch´s Leben zu kommen. JK :- )
Paradiso
PennyTrader
PennyTrader

Wohnort: ... auf´m Schuldenberg !
Beiträge: 107630
Trades: 21
Gefällt mir erhalten: 8
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag513/527, 24.08.09, 11:42:42 
Antworten mit Zitat
31 % Plus ... Kopf kratzen

Paradiso schrieb am 24.08.2009, 10:37 Uhr
Paradiso schrieb am 24.08.2009, 10:25 Uhr
IKB (806330) 806330
?


Krass whistle

Das Leben ist wie ein Kartenspiel - rote Karten GLÜCK, schwarze Karten KAMPF - bei dem einen sind die Karten gemischt bei dem anderen ... ! DENKE NIEMALS ohne Joker durch´s Leben zu kommen. JK :- )
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 74707
Trades: 21
Gefällt mir erhalten: 1318
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag512/527, 24.08.09, 11:44:44 
Antworten mit Zitat
IKB erreicht wieder Gewinnzone
Berlin (BoerseGo.de) - Die Mittelstandsbank IKB schreibt wieder schwarze Zahlen. Im ersten Quartal des Geschäftsjahrs 2009/10 (April bis Juni) sei das operative Ergebnis von minus 513,4 Millionen Euro im Vorjahresquartal auf plus 13,9 Millionen Euro gestiegen, teilte das Institut am Montag mit. Das Nettoergebnis nach Anteilen Dritter verbesserte sich von minus 517,0 Millionen Euro auf plus 19,4 Millionen Euro.

Der Zinsüberschuss verringerte sich im ersten Quartal von 118,3 Millionen Euro auf 51,6 Millionen Euro. Der Provisionsüberschuss sank von plus 13,9 Millionen Euro auf minus 5,3 Millionen Euro.

Die Bank erwartet in der kommenden Zeit deutlich mehr Kreditausfälle und hat ihre Risikovorsorge im Kreditgeschäft von 25,2 Millionen Euro auf 63,6 Millionen Euro erhöht. Die Krise werde damit die Geschäftsentwicklung der IKB weiter belasten und zu einer großen Ergebnisvolatilität führen. Dies gelte neben dem Kerngeschäft auch für die zum Fair Value bewerteten Positionen. Die Bank will die Fokussierung auf den Mittelstand weiter vorantreiben. Die IKB hatte als erste deutsche Bank durch die US-Hypothekenkrise hohe Abschreibungen verbuchen müssen. Die ehemalige Staatsbank wurde an den US-Finanzinvestor LoneStar verkauft.
© 2009 BörseGo



Paradiso schrieb am 24.08.2009, 11:42 Uhr
31 % Plus ... Kopf kratzen

Paradiso schrieb am 24.08.2009, 10:37 Uhr
Paradiso schrieb am 24.08.2009, 10:25 Uhr
IKB (806330) 806330
?


Krass whistle

Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Erwerbsregel 45: "Profit hat Grenzen, Verlust keine"
Chewi
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: Niederrhein
Beiträge: 15508
Trades: 658
Gefällt mir erhalten: 1985
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag511/527, 25.08.09, 09:16:00 
Antworten mit Zitat
IKB (806330) 806330
erste short 1,25
Hinweis nach § 34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser dieses Beitrags hält jetzt oder zukünftig Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n).
az-maja
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: hoch droben auf´m Berg
Beiträge: 16970
Trades: 245
Gefällt mir erhalten: 562
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag510/527, 25.08.09, 11:23:49 
Antworten mit Zitat
bin aktuell short in
IKB (806330) 806330
mit schnitt kk 1,255 eur
Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Wer zuversichtlich ist dem wachsen Flügel...
michi2k5
HeavyTrader
HeavyTrader

Wohnort: Frankfurt
Beiträge: 14901
Trades: 26
Gefällt mir erhalten: 363
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag509/527, 25.08.09, 11:33:25 
Antworten mit Zitat
az-maja schrieb am 25.08.2009, 11:23 Uhr
bin aktuell short in
IKB (806330) 806330
mit schnitt kk 1,255 eur


zu 1,24 auch kleine posi
Mein Wikifolio:

https://www.wikifolio.com/de/GOLDTDG-Goldesel-Trading
az-maja
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: hoch droben auf´m Berg
Beiträge: 16970
Trades: 245
Gefällt mir erhalten: 562
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag508/527, 25.08.09, 12:51:29 
Antworten mit Zitat
Kopf kratzen
IKB (806330) 806330


Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Wer zuversichtlich ist dem wachsen Flügel...
az-maja
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: hoch droben auf´m Berg
Beiträge: 16970
Trades: 245
Gefällt mir erhalten: 562
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag507/527, 25.08.09, 13:04:10 
Antworten mit Zitat
close auf der 1,27 eur.... sorry

aktie aktuell noch zu stark...

az-maja schrieb am 25.08.2009, 11:23 Uhr
bin aktuell short in
IKB (806330) 806330
mit schnitt kk 1,255 eur

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Wer zuversichtlich ist dem wachsen Flügel...
Paradiso
PennyTrader
PennyTrader

Wohnort: ... auf´m Schuldenberg !
Beiträge: 107630
Trades: 21
Gefällt mir erhalten: 8
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag506/527, 25.08.09, 13:11:04 
Antworten mit Zitat
DGAP-Adhoc: IKB Deutsche Industriebank AG (deutsch)
IKB (806330) 806330

Schadenersatzklage gegen die IKB
IKB Deutsche Industriebank AG / Sonstiges
25.08.2009
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die
DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------
Im Rahmen einer vor dem High Court of Justice, London, erhobenen Klage
macht CALYON u.a. Schadenersatz i.H.v. mehr als 1,675 Mrd. US-$ gegen die
IKB geltend. Die Klagebegründung wurde der IKB am 24. Aug. 2009 nachmittags
zugestellt. Die Klage, die eigenständig Schadenersatz geltend macht, ist in
sachlichem Zusammenhang mit der Klage des US-amerikanischen
Anleiheversicherers FGIC vom März 2008 zu sehen. Die IKB prüft die geltend
gemachten Ansprüche. Sollten sich Risiken aus den aktuell geltend gemachten
Ansprüchen ergeben, geht die IKB davon aus, dass diese keine wesentlichen
Auswirkungen auf das wirtschaftliche Ergebnis der IKB haben werden.
Der Vorstand
Düsseldorf, den 25. August 2009
Kontakt: Dr. Jörg Chittka, Telefon: +49 211 8221-4349; Volker Rapp,
Telefon: +49 211 8221-3043; Fax: +49 211 8221-3959, E-Mail: presse@ikb.de
25.08.2009 Finanznachrichten übermittelt durch die
DGAP
---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Emittent: IKB Deutsche Industriebank AG
Wilhelm-Bötzkes-Straße 1
40474 Düsseldorf
Deutschland
Telefon: +49 (0)211 8221-4511
Fax: +49 (0)211 8221-2511
E-Mail: investor.relations@ikb.de
Internet: www.ikb.de
ISIN: DE0008063306
WKN: 806330
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard)

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------
NNNN

[IKB DEUTSCHE INDUSTRIEBANK AG,IKB,,806330,DE0008063306]
2009-08-25 12:10:18
2N|AHO DGA|GER|BAN|
Das Leben ist wie ein Kartenspiel - rote Karten GLÜCK, schwarze Karten KAMPF - bei dem einen sind die Karten gemischt bei dem anderen ... ! DENKE NIEMALS ohne Joker durch´s Leben zu kommen. JK :- )
kareca
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 12530
Trades: 123
Gefällt mir erhalten: 982
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag505/527, 25.08.09, 13:13:02 
Antworten mit Zitat
mal paar Stücke short Cool
Paradiso schrieb am 25.08.2009, 13:11 Uhr
DGAP-Adhoc: IKB Deutsche Industriebank AG (deutsch)
IKB (806330) 806330

Schadenersatzklage gegen die IKB
IKB Deutsche Industriebank AG / Sonstiges
25.08.2009
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die
DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------
Im Rahmen einer vor dem High Court of Justice, London, erhobenen Klage
macht CALYON u.a. Schadenersatz i.H.v. mehr als 1,675 Mrd. US-$ gegen die
IKB geltend. Die Klagebegründung wurde der IKB am 24. Aug. 2009 nachmittags

zugestellt. Die Klage, die eigenständig Schadenersatz geltend macht, ist in
sachlichem Zusammenhang mit der Klage des US-amerikanischen
Anleiheversicherers FGIC vom März 2008 zu sehen. Die IKB prüft die geltend
gemachten Ansprüche. Sollten sich Risiken aus den aktuell geltend gemachten
Ansprüchen ergeben, geht die IKB davon aus, dass diese keine wesentlichen
Auswirkungen auf das wirtschaftliche Ergebnis der IKB haben werden.
Der Vorstand
Düsseldorf, den 25. August 2009
Kontakt: Dr. Jörg Chittka, Telefon: +49 211 8221-4349; Volker Rapp,
Telefon: +49 211 8221-3043; Fax: +49 211 8221-3959, E-Mail: presse@ikb.de
25.08.2009 Finanznachrichten übermittelt durch die
DGAP
---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Emittent: IKB Deutsche Industriebank AG
Wilhelm-Bötzkes-Straße 1
40474 Düsseldorf
Deutschland
Telefon: +49 (0)211 8221-4511
Fax: +49 (0)211 8221-2511
E-Mail: investor.relations@ikb.de
Internet: www.ikb.de
ISIN: DE0008063306
WKN: 806330
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard)

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------
NNNN

[IKB DEUTSCHE INDUSTRIEBANK AG,IKB,,806330,DE0008063306]
2009-08-25 12:10:18
2N|AHO DGA|GER|BAN|
alpine110
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Beiträge: 10633
Trades: 80
Gefällt mir erhalten: 113
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag504/527, 25.08.09, 13:16:14 
Antworten mit Zitat
auch short...

kareca schrieb am 25.08.2009, 13:13 Uhr
mal paar Stücke short Cool
Paradiso schrieb am 25.08.2009, 13:11 Uhr
DGAP-Adhoc: IKB Deutsche Industriebank AG (deutsch)
IKB (806330) 806330

Schadenersatzklage gegen die IKB
IKB Deutsche Industriebank AG / Sonstiges
25.08.2009
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die
DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------
Im Rahmen einer vor dem High Court of Justice, London, erhobenen Klage
macht CALYON u.a. Schadenersatz i.H.v. mehr als 1,675 Mrd. US-$ gegen die
IKB geltend. Die Klagebegründung wurde der IKB am 24. Aug. 2009 nachmittags

zugestellt. Die Klage, die eigenständig Schadenersatz geltend macht, ist in
sachlichem Zusammenhang mit der Klage des US-amerikanischen
Anleiheversicherers FGIC vom März 2008 zu sehen. Die IKB prüft die geltend
gemachten Ansprüche. Sollten sich Risiken aus den aktuell geltend gemachten
Ansprüchen ergeben, geht die IKB davon aus, dass diese keine wesentlichen
Auswirkungen auf das wirtschaftliche Ergebnis der IKB haben werden.
Der Vorstand
Düsseldorf, den 25. August 2009
Kontakt: Dr. Jörg Chittka, Telefon: +49 211 8221-4349; Volker Rapp,
Telefon: +49 211 8221-3043; Fax: +49 211 8221-3959, E-Mail: presse@ikb.de
25.08.2009 Finanznachrichten übermittelt durch die
DGAP
---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Emittent: IKB Deutsche Industriebank AG
Wilhelm-Bötzkes-Straße 1
40474 Düsseldorf
Deutschland
Telefon: +49 (0)211 8221-4511
Fax: +49 (0)211 8221-2511
E-Mail: investor.relations@ikb.de
Internet: www.ikb.de
ISIN: DE0008063306
WKN: 806330
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard)

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------
NNNN

[IKB DEUTSCHE INDUSTRIEBANK AG,IKB,,806330,DE0008063306]
2009-08-25 12:10:18
2N|AHO DGA|GER|BAN|
kareca
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 12530
Trades: 123
Gefällt mir erhalten: 982
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag503/527, 25.08.09, 16:18:01 
Antworten mit Zitat
IKB (806330) 806330
Kursverdopplung in 30 Stunden

Thomas Bergmann
Die Aktie der krisengeschüttelten Mittelstandsbank IKB hat sich seit gestern mehr als verdoppelt. Heute hat die französische Bank Calyon Schadenersatzklage eingereicht. Es ist ein Spiel mit dem Feuer.

Gestern 63 Prozent plus, heute 20 Prozent. Die IKB-Aktie ist derzeit der Spielball der Zocker. Das gestrige Plus resultiert aus der Ankündigung, dass im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres - nach x Sondereffekten - ein Gewinn erzielt wurde. Heute Morgen sprangen diejenigen auf, die gestern Abend erst von der Meldung und der Kursreaktion Wind bekommen haben.

Schadenersatzklage von Calyon

Den heutigen Raketenstart auf in der Spitze 1,38 Euro hat vorerst eine Schadenersatzklage gestoppt. Die französische Bank Calyon, eine Tochter von Credit Agricole, will rund 1,675 Milliarden Dollar zurück oder 1,17 Milliarden Euro. Sie sei im Zusammenhang mit der Klage des US-Anleiheversicherers FGIC vom März 2008 zu sehen.

HV am Donnerstag

Am Donnerstag hält die IKB ihre Hauptversammlung ab. Bis dahin dürften weitere Spekulationen zur weiteren Entwicklung bei der Bank ins Kraut schießen. Eine Bewertung der Gesellschaft ist nach wie vor unmöglich.

Vorsicht heiß!

Die IKB-Aktie ist und bleibt ein Zockerpapier. Nach dem Kurssprung von 100 Prozent ist natürlich die Gefahr einer Konsolidierung groß. Wer sich also am Russisch-Roulette beteiligen möchte, sollte zumindest einen Rücksetzer in den Bereich von 90 Cent abwarten.
alpine110
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Beiträge: 10633
Trades: 80
Gefällt mir erhalten: 113
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag502/527, 25.08.09, 16:54:58 
Antworten mit Zitat
halbe
CGY
raus, Rest bleibt bis morgen
halbe
IKB (806330) 806330
ebenfalls gecovert, das Miststück muss aber morgen rute

leg mich mal für morgn bei SFQ auf die Lauer - dann fliegen möglicherwese die 1er Stopps
MDstyle
Moderator
Moderator

Wohnort: SAW, DBR
Beiträge: 25012
Trades: 140
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag501/527, 25.08.09, 18:51:34 
Antworten mit Zitat
IKB (806330) 806330
was spielen die denn da wieder
„Was du ererbt von Deinen Vätern hast, erwirb es, um es zu besitzen.“

J.W.v.Goethe
emu
Member
Member

Beiträge: 1037
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag500/527, 25.08.09, 18:57:03 
Antworten mit Zitat
Leichenzock, da geht alles.
Da der Freefloat so gering ist, Spielball der Zockermafia.

MDstyle schrieb am 25.08.2009, 18:51 Uhr
IKB (806330) 806330
was spielen die denn da wieder
alpine110
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Beiträge: 10633
Trades: 80
Gefällt mir erhalten: 113
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag499/527, 26.08.09, 08:14:26 
Antworten mit Zitat
Rest CGY über TDG raus Smile

IKB bleibe noch Short

alpine110 schrieb am 25.08.2009, 16:54 Uhr
halbe
CGY
raus, Rest bleibt bis morgen
halbe
IKB (806330) 806330
ebenfalls gecovert, das Miststück muss aber morgen rute

leg mich mal für morgn bei SFQ auf die Lauer - dann fliegen möglicherwese die 1er Stopps
az-maja
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: hoch droben auf´m Berg
Beiträge: 16970
Trades: 245
Gefällt mir erhalten: 562
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag498/527, 26.08.09, 09:32:11 
Antworten mit Zitat
short wl :...
IKB (806330) 806330


aktuell 1,31 eur
Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Wer zuversichtlich ist dem wachsen Flügel...

Seite 1 von 18
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
 Zur Seite: 1, 2, 3 ... 16, 17, 18  Weiter 
Verfasse einen neuen Beitrag zm Thema Startseite » Börsenforum » Nebenwerte » IKB - IKB Dt. Industriebank AG: Daytraderkommentare Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Legende
Gehe zum Forum:  

Möchten Sie diese Anzeige nicht sehen, registrieren Sie sich kostenlos bei peketec.de und nutzen Sie unser Angebot mit weniger Werbung!