Suchen Mitgliederliste Usermap clubmitglied Heatmap|Heatmap nachbörslich|Trading-Signale   amazon amazon   amazon Kicktipp   registriere dich kostenlos und nutze die Vorteile einer Anmeldung auf peketec.de Hier kostenlos registrieren!
Login Login

home » Börsenforum » MDAX - Aktien » TEG - Tag Immobilien AG: Daytraderkommentare
 Zur Seite: 1, 2, 3 ... 10, 11, 12  Weiter 
Breite
Traderkommentare zu "TEG - Tag Immobilien AG"

Hier werden alle Beiträge zum Thema aus dem » Daytradingbereich gespiegelt.

Diese Beiträge kannst du zitieren oder einen Neuen verfassen. Diese erscheinen dann im aktuellen » Daytrading-Wochenthread.


Autor Nachricht
Kesso
Admin
Admin

Wohnort: Berlin
Beiträge: 22713
Trades: 1
Gefällt mir erhalten: 63
PN schreiben

 

Beitrag331/331, 01.12.08, 16:23:15  | TEG - Tag Immobilien AG: Daytraderkommentare
Antworten mit Zitat
Tag Immobilien AG

Symbol: TEG
WKN: 830350
ISIN: DE0008303504


Beschreibung
Die TAG Immobilien AG fungiert als Holding eines diversifizierten Immobilienkonzerns, dessen Aktivitäten sowohl den Wohn- und Gewerbeimmobilienbereich wie auch den kompletten Dienstleistungssektor umfassen. Der Fokus der Gesellschaft liegt dabei auf dem deutschen Immobilienmarkt und hier vor allem auf Metropolregionen wie Hamburg, Berlin, München, Leipzig und Nordrein-Westfalen. Auf Bestandshaltung und Asset Management ausgerichtet, realisiert der Konzern Wertsteigerungspotenziale innerhalb des Portfolios. Der Bestand des Unternehmens umfasst mehr als 50.000 Wohnungen. Im Herbst 2012 hat die Gesellschaft vom Bundesfinanzministerium den Zuschlag zur Übernahme der TLG Wohnen GmbH aus dem früheren Treuhand-Vermögen der Bundesregierung erhalten. Nach Abschluss der Transaktion wird sich das Immobilienportfolio von TAG Immobilien auf 69.000 Einheiten erhöhen.

Branche
Immobilien
Azul Real
IMMOExperte
IMMOExperte

Wohnort: Hamburg/Zürich
Beiträge: 40944
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 344
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag330/331, 19.12.08, 07:49:28 
Antworten mit Zitat
Nur noch bekloppt, mehr sag ich dazu nicht

TAG
SK 1,70 EUR +37,10 % [+0,46]
TEG (830350) 830350 11,55-11,65


Verrückt, der innere Wert von TAG liegt weit über 12 Euro je Aktie, (Substanz abzüglich Schulden)
Die MK ist bei lausigen 53 Mio Euro

Ich tippe mal darauf, das der Joint Venture Partner von TAG - die HSH Nordbank - , welche derzeit etwas in Schwierigkeiten steckt, einige etwas ausrasten lässt.

Azul Real schrieb am 18.12.2008, 13:28 Uhr
Wahnsinnige Ablade gestern bei

TAG Immobilien AG gestern mit ATL und 8 Jahrestief auf 1,21 Crying or Very sad

heute Rebound auf aktuell 1,55 EUR +25,00% [+0,31]

» zur Grafik

» zur Grafik

"Guter Geschmack ist ganz einfach - einfach immer das Beste! " - "Wenn die Welt untergeht, ziehe ich nach Mecklenburg, denn dort geschieht alles 50 Jahre später"


Zuletzt bearbeitet von Azul Real am 19.12.2008, 08:03, insgesamt 2-mal bearbeitet
Azul Real
IMMOExperte
IMMOExperte

Wohnort: Hamburg/Zürich
Beiträge: 40944
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 344
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag329/331, 22.12.08, 12:44:12 
Antworten mit Zitat
oder sooooooooooooo

TEG (830350) 830350 11,55-11,65


TAG Immobilien streicht wegen Finanzkrise Stellen
Freitag, 19. Dezember 2008, 14:29 Uhr

Hamburg, 19. Dez (Reuters) - Die Hamburger TAG Immobilien(TEGG.DE: Kurs) reagiert auf die Finanzkrise mit einem Sparpaket und will vorerst keine Immobilien mehr kaufen. Die Kosten sollen bis Ende kommenden Jahres um fast ein Drittel zurückgefahren, das Personal im Kerngeschäft um ein Viertel abgebaut und Boni gestrichen werden. "Wir werden unsere gesamte Organisationsstruktur noch stärker auf Vermieten und Verkaufen fokussieren", sagte Vorstandschef Andreas Ibel am Freitag der Nachrichtenagentur Reuters. "Wir haben alle Bauträger-Geschäfte und Baumaßnahmen so weit reduziert, das wir keine neuen mehr beginnen und die schon begonnenen fertigstellen und auslaufen lassen."

Die Stellenstreichungen entfallen auf den Baubereich, in dem 80 Mitarbeiter beschäftigt sind.


Die gemeinsam mit der HSH Nordbank[HSH.UL] geführte Service-Sparte mit gleich vielen Arbeitsplätzen soll weiter wachsen. Ibel sagte, die Strukturen sollten gestrafft und zentralisiert werden.

PROGNOSE EINGESCHRÄNKT

Der TAG-Chef präzisierte zudem die Prognose für das zu Ende gehende Geschäftsjahr. "Man muss sehr stark differenzieren, was man unter einem ausgeglichenen Ergebnis rechnet." Ibel bekräftigte zwar die Erwartung eines ausgeglichenen Ergebnisses vor Steuern, fügte aber hinzu, dass einschließlich der Bewertung des Immobilienbestandes ein Vorsteuerverlust entstehen könne. "Wir halten es nicht für ausgeschlossen, dass das dazu führen kann." Die im Kleinwerteindex SDax gelistete TAG Immobilien hatte das neue Ziel erst vor wenigen Wochen aufgestellt. Im August hatte sich der Vorstand davon verabschiedet, den Gewinn vor Steuern um zehn Prozent zu steigern. Das wären 34 Millionen Euro gewesen.

Die Finanzierung von TAG sei gesichert, betonte Ibel. Turnusmäßig anstehende Verlängerungen von Objektfinanzierungen seien von den Banken zugesichert.

Er machte klar, dass die Gründung eines börsennotierten Immobilienfonds (REIT) wegen des schlechten Umfelds bis weit ins nächste Jahr hinein nicht sinnvoll wäre. Noch im September hatte er als Alternative zu einer eigenständige REIT-Gesellschaft eine Fusion mit einer schon gelisteten Immobilienfirma oder mit einem geschlossenen Fonds erwogen. "Das Misstrauen und die Veränderung der Werte sind im Moment so stark, dass jeder abwartet", sagte Ibel. Die Kreditkrise macht der ganzen Immobiliensparte zu schaffen, deshalb haben in den vergangenen Monaten mehrere Immobilienfirmen ihre Geschäftsziele heruntergeschraubt.

Die TAG-Aktie, die sich seit Wochen auf Berg- und Talfahrt befindet, legte am Freitag um bis zu 14 Prozent auf 1,95 Euro zu. Vergangene Woche hatte das Papier mit minus 14 Prozent zu den Verlierern gehört.

(Reporter: Jan Schwartz; redigiert von Alexander Hübner)



----------------------------------------------------------------


Pflichtveröffentlichung

DGAP-DD: TAG Immobilien AG deutsch
Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich. =-----------------------------------------------------------------------------

Angaben zum Mitteilungspflichtigen Firma: WH Vermögensverwaltung GmbH
Person mit Führungsaufgabe welche die Mitteilungspflicht der juristischen Person auslöst Angaben zur Person mit Führungsaufgaben
Funktion: Verwaltungs- oder Aufsichtsorgan Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft Bezeichnung des Finanzinstruments: Aktie
ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE0008303504
Geschäftsart: Kauf
Datum: 17.12.2008
Kurs/Preis: 1,29 Währung: EUR
Stückzahl: 100000
Gesamtvolumen: 129.000,00

Ort: außerbörslich
Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen Emittent:
TAG Immobilien AG Steckelhörn 5 20457 Hamburg Deutschland ISIN: DE0008303504 WKN: 830350 Ende der Directors' Dealings-Mitteilung (c) DGAP 19.12.2008 Financial News transmitted by DGAP ID 8551

(END) Dow Jones Newswires



Azul Real schrieb am 22.12.2008, 11:44 Uhr
Nö nur gnadenlos überüberüberverkauft, dann zuvor noch die Nummer mit der notleidenen HSH Nordbank, welche 50% Joint Venture Partner sind in der gemeinsamen Laurus Asset Management (Objektvolumen 1,2 Mrd, Euro) eek Panik perfekt


Spekulant schrieb am 22.12.2008, 11:09 Uhr
80% in 3 tagen find ich schon heftig kichern

Azul Real schrieb am 22.12.2008, 11:04 Uhr
was willst du auch erwarten

vor 15 Monaten stand TAG noch über 12 Euro, letzte Woche auf hysterische ATL 1,21 gekloppt ...

.... und auf einmal kommen Analysten um die Ecke wie Equinet mit furchtbaren Aussagen und mit der Erkenntnis deutsche Immobilienaktien sind schweinebillig. kichern

Zitat:
DJ ANALYSE/equinet erwartet Erholung bei dt. Immobilienwerten

equinet erwartet bei den deutschen Immobilienwerten nach der jüngsten Underperformance gegenüber den europäischen Wettbewerbern Beginn einer Kurserholung, die sich bereits am Vortag bezeigt habe.

Die Analysten verweisen darauf, dass Deutschland gar keinen Immobilienhype wie in anderen Ländern durchlaufen habe und die deutsche Wirtschaft immer noch besser dastehe als im übrigen Europa.

Die niedrigen Leitzinsen würden bei den Immobilienunternehmen die Refinanzierungskosten mindern und daher positiv wirken, heißt es weiter. Ihr Favorit in diesem Sektor sei Deutsche Euroshop, die am besten mit der Kreditkrise und den fallenden Immobilienpreisen fertig werden sollte. Danach folgten Gagfah, alstria office, REIT und DIC Asset.


Spekulant schrieb am 22.12.2008, 10:55 Uhr
krass!

nichts im ask Shocked

Spekulant schrieb am 22.12.2008, 10:51 Uhr
TEG

erste position zu 2 euro short
zugut gelaufen die letzten tage

» zur Grafik

"Guter Geschmack ist ganz einfach - einfach immer das Beste! " - "Wenn die Welt untergeht, ziehe ich nach Mecklenburg, denn dort geschieht alles 50 Jahre später"


Zuletzt bearbeitet von Azul Real am 22.12.2008, 12:50, insgesamt 2-mal bearbeitet
Spekulant
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Hessen
Beiträge: 17695
Trades: 22
Gefällt mir erhalten: 131
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag328/331, 22.12.08, 14:36:56 
Antworten mit Zitat
TEG (830350) 830350 11,55-11,65


könnte kleinen einbruch geben
ask voll! down
No risk,No fun!!!
Azul Real
IMMOExperte
IMMOExperte

Wohnort: Hamburg/Zürich
Beiträge: 40944
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 344
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag327/331, 28.01.09, 09:05:28 
Antworten mit Zitat
UNICREDIT HEBT TAG IMMOBILIEN AUF HOLD (SELL) - ZIEL 1,80 EUR Kopf kratzen
TEG (830350) 830350 11,55-11,65



"Guter Geschmack ist ganz einfach - einfach immer das Beste! " - "Wenn die Welt untergeht, ziehe ich nach Mecklenburg, denn dort geschieht alles 50 Jahre später"


Zuletzt bearbeitet von Azul Real am 28.01.2009, 09:06, insgesamt einmal bearbeitet
Serki
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Baden Württemberg
Beiträge: 4688
Trades: 55
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag326/331, 09.02.09, 13:29:16 
Antworten mit Zitat
Hab eine gute Nachzüglerchance gefunden

TEG (830350) 830350 11,55-11,65
(WKN: 830350) long zu 1,50 €

Immos seit Freitag sehr stark, stellenweise aus dem Stand 20 %. Eine TAG Immo hat diese aufwärtsbewegung noch nahezu gar nicht mitgemacht! Stand Anfang Januar noch bei 2,3 €.........sollte die mal ins Laufen kommen, sehe ich solche Kurse als greifbar!


UniCredit Markets & Investment Banking - TAG Immobilien "hold"

08:17 27.01.09

München (aktiencheck.de AG) - Mathias Becker, Analyst von UniCredit Markets & Investment Banking, stuft die Aktie von TAG Immobilien (Profil) von "sell" auf "hold" herauf.

Das Unternehmen habe bereits bei Bekanntgabe der Halbjahreszahlen 2008 vor einer Abschwächung der Geschäftsentwicklung gewarnt. Im dritten Quartal habe sich diese Einschätzung bestätigt, und es sei nicht davon auszugehen, dass sich im vierten Quartal eine wesentlich höhere Geschäftsaktivität eingestellt habe. Nach Berechnung von UniCredit Markets & Investment Banking dürfte TAG Immobilien im vierten Quartal einen Umsatz vom 9 Mio. EUR generiert haben (drittes Quartal: 8 Mio. EUR). Das Unternehmen habe sein Geschäftsmodell geändert und dieses langfristiger ausgerichtet. Des Weiteren strebe TAG Immobilien mittels einer Straffung des Geschäfts Einsparungen an. Der Fokus der Aktivitäten solle nun auf den Bereichen Rental und Asset Management liegen.

Bei UniCredit Markets & Investment Banking sei man zwar der Auffassung, dass sich das Unternehmen im Hinblick auf die Umsatzentwicklung schwierigen Marktbedingungen gegenüber sehe, die neue langfristige Ausrichtung dürfte diesen Faktor jedoch bis zu einem gewissen Grad kompensieren. Die EPS-Schätzung von UniCredit Markets & Investment Banking liege für 2009 bei -0,11 EUR, für 2010 erwarte man einen EPS-Anstieg auf 0,26 EUR (KGV: 6,4). Das Kursziel sehe man weiterhin bei 1,80 EUR. Nachdem die Aktie das Kursziel unterschritten habe, werde das Rating heraufgesetzt.

Die Analysten von UniCredit Markets & Investment Banking stufen den Anteilschein von TAG Immobilien daher mit "hold" ein. (Analyse vom 27.01.09)
(27.01.2009/ac/a/nw)
Wehlofant
GoldMember
GoldMember

Wohnort: ERZGEBIRGE
Beiträge: 12227
Trades: 23
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag325/331, 09.02.09, 13:36:45 
Antworten mit Zitat
sieht gut aus Evil or Very Mad

Serki schrieb am 09.02.2009, 13:29 Uhr
Hab eine gute Nachzüglerchance gefunden

TEG (830350) 830350 11,55-11,65
(WKN: 830350) long zu 1,50 €

Immos seit Freitag sehr stark, stellenweise aus dem Stand 20 %. Eine TAG Immo hat diese aufwärtsbewegung noch nahezu gar nicht mitgemacht! Stand Anfang Januar noch bei 2,3 €.........sollte die mal ins Laufen kommen, sehe ich solche Kurse als greifbar!


UniCredit Markets & Investment Banking - TAG Immobilien "hold"

08:17 27.01.09

München (aktiencheck.de AG) - Mathias Becker, Analyst von UniCredit Markets & Investment Banking, stuft die Aktie von TAG Immobilien (Profil) von "sell" auf "hold" herauf.

Das Unternehmen habe bereits bei Bekanntgabe der Halbjahreszahlen 2008 vor einer Abschwächung der Geschäftsentwicklung gewarnt. Im dritten Quartal habe sich diese Einschätzung bestätigt, und es sei nicht davon auszugehen, dass sich im vierten Quartal eine wesentlich höhere Geschäftsaktivität eingestellt habe. Nach Berechnung von UniCredit Markets & Investment Banking dürfte TAG Immobilien im vierten Quartal einen Umsatz vom 9 Mio. EUR generiert haben (drittes Quartal: 8 Mio. EUR). Das Unternehmen habe sein Geschäftsmodell geändert und dieses langfristiger ausgerichtet. Des Weiteren strebe TAG Immobilien mittels einer Straffung des Geschäfts Einsparungen an. Der Fokus der Aktivitäten solle nun auf den Bereichen Rental und Asset Management liegen.

Bei UniCredit Markets & Investment Banking sei man zwar der Auffassung, dass sich das Unternehmen im Hinblick auf die Umsatzentwicklung schwierigen Marktbedingungen gegenüber sehe, die neue langfristige Ausrichtung dürfte diesen Faktor jedoch bis zu einem gewissen Grad kompensieren. Die EPS-Schätzung von UniCredit Markets & Investment Banking liege für 2009 bei -0,11 EUR, für 2010 erwarte man einen EPS-Anstieg auf 0,26 EUR (KGV: 6,4). Das Kursziel sehe man weiterhin bei 1,80 EUR. Nachdem die Aktie das Kursziel unterschritten habe, werde das Rating heraufgesetzt.

Die Analysten von UniCredit Markets & Investment Banking stufen den Anteilschein von TAG Immobilien daher mit "hold" ein. (Analyse vom 27.01.09)
(27.01.2009/ac/a/nw)

Die Größe deines Erfolges wird bestimmt durch die Größe deiner Gedanken
Azul Real
IMMOExperte
IMMOExperte

Wohnort: Hamburg/Zürich
Beiträge: 40944
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 344
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag324/331, 09.02.09, 13:37:14 
Antworten mit Zitat
in der Tat ziemlich ausgebombt ..

und durch die Tatsache das die HSH Nordbank deren wesentlicher JointVenturePartner in einem gemeinsamen Assetmanagementprojekt (Volumen 1. Mrd. Euro mit eigenen Beständen) ist, zudem etwas unter Druck geraten


Serki schrieb am 09.02.2009, 13:29 Uhr
Hab eine gute Nachzüglerchance gefunden

TEG (830350) 830350 11,55-11,65
(WKN: 830350) long zu 1,50 €

Immos seit Freitag sehr stark, stellenweise aus dem Stand 20 %. Eine TAG Immo hat diese aufwärtsbewegung noch nahezu gar nicht mitgemacht! Stand Anfang Januar noch bei 2,3 €.........sollte die mal ins Laufen kommen, sehe ich solche Kurse als greifbar!


UniCredit Markets & Investment Banking - TAG Immobilien "hold"

08:17 27.01.09

München (aktiencheck.de AG) - Mathias Becker, Analyst von UniCredit Markets & Investment Banking, stuft die Aktie von TAG Immobilien (Profil) von "sell" auf "hold" herauf.

Das Unternehmen habe bereits bei Bekanntgabe der Halbjahreszahlen 2008 vor einer Abschwächung der Geschäftsentwicklung gewarnt. Im dritten Quartal habe sich diese Einschätzung bestätigt, und es sei nicht davon auszugehen, dass sich im vierten Quartal eine wesentlich höhere Geschäftsaktivität eingestellt habe. Nach Berechnung von UniCredit Markets & Investment Banking dürfte TAG Immobilien im vierten Quartal einen Umsatz vom 9 Mio. EUR generiert haben (drittes Quartal: 8 Mio. EUR). Das Unternehmen habe sein Geschäftsmodell geändert und dieses langfristiger ausgerichtet. Des Weiteren strebe TAG Immobilien mittels einer Straffung des Geschäfts Einsparungen an. Der Fokus der Aktivitäten solle nun auf den Bereichen Rental und Asset Management liegen.

Bei UniCredit Markets & Investment Banking sei man zwar der Auffassung, dass sich das Unternehmen im Hinblick auf die Umsatzentwicklung schwierigen Marktbedingungen gegenüber sehe, die neue langfristige Ausrichtung dürfte diesen Faktor jedoch bis zu einem gewissen Grad kompensieren. Die EPS-Schätzung von UniCredit Markets & Investment Banking liege für 2009 bei -0,11 EUR, für 2010 erwarte man einen EPS-Anstieg auf 0,26 EUR (KGV: 6,4). Das Kursziel sehe man weiterhin bei 1,80 EUR. Nachdem die Aktie das Kursziel unterschritten habe, werde das Rating heraufgesetzt.

Die Analysten von UniCredit Markets & Investment Banking stufen den Anteilschein von TAG Immobilien daher mit "hold" ein. (Analyse vom 27.01.09)
(27.01.2009/ac/a/nw)

"Guter Geschmack ist ganz einfach - einfach immer das Beste! " - "Wenn die Welt untergeht, ziehe ich nach Mecklenburg, denn dort geschieht alles 50 Jahre später"
Serki
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Baden Württemberg
Beiträge: 4688
Trades: 55
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag323/331, 09.02.09, 13:38:26 
Antworten mit Zitat
leider noch ein Abgeber dran....aber auch ein Käufer very mad

@azul: wie denkst du darüber?!

Wehlofant schrieb am 09.02.2009, 13:36 Uhr
sieht gut aus Evil or Very Mad

Serki schrieb am 09.02.2009, 13:29 Uhr
Hab eine gute Nachzüglerchance gefunden

TEG (830350) 830350 11,55-11,65
(WKN: 830350) long zu 1,50 €

Immos seit Freitag sehr stark, stellenweise aus dem Stand 20 %. Eine TAG Immo hat diese aufwärtsbewegung noch nahezu gar nicht mitgemacht! Stand Anfang Januar noch bei 2,3 €.........sollte die mal ins Laufen kommen, sehe ich solche Kurse als greifbar!


UniCredit Markets & Investment Banking - TAG Immobilien "hold"

08:17 27.01.09

München (aktiencheck.de AG) - Mathias Becker, Analyst von UniCredit Markets & Investment Banking, stuft die Aktie von TAG Immobilien (Profil) von "sell" auf "hold" herauf.

Das Unternehmen habe bereits bei Bekanntgabe der Halbjahreszahlen 2008 vor einer Abschwächung der Geschäftsentwicklung gewarnt. Im dritten Quartal habe sich diese Einschätzung bestätigt, und es sei nicht davon auszugehen, dass sich im vierten Quartal eine wesentlich höhere Geschäftsaktivität eingestellt habe. Nach Berechnung von UniCredit Markets & Investment Banking dürfte TAG Immobilien im vierten Quartal einen Umsatz vom 9 Mio. EUR generiert haben (drittes Quartal: 8 Mio. EUR). Das Unternehmen habe sein Geschäftsmodell geändert und dieses langfristiger ausgerichtet. Des Weiteren strebe TAG Immobilien mittels einer Straffung des Geschäfts Einsparungen an. Der Fokus der Aktivitäten solle nun auf den Bereichen Rental und Asset Management liegen.

Bei UniCredit Markets & Investment Banking sei man zwar der Auffassung, dass sich das Unternehmen im Hinblick auf die Umsatzentwicklung schwierigen Marktbedingungen gegenüber sehe, die neue langfristige Ausrichtung dürfte diesen Faktor jedoch bis zu einem gewissen Grad kompensieren. Die EPS-Schätzung von UniCredit Markets & Investment Banking liege für 2009 bei -0,11 EUR, für 2010 erwarte man einen EPS-Anstieg auf 0,26 EUR (KGV: 6,4). Das Kursziel sehe man weiterhin bei 1,80 EUR. Nachdem die Aktie das Kursziel unterschritten habe, werde das Rating heraufgesetzt.

Die Analysten von UniCredit Markets & Investment Banking stufen den Anteilschein von TAG Immobilien daher mit "hold" ein. (Analyse vom 27.01.09)
(27.01.2009/ac/a/nw)
Wehlofant
GoldMember
GoldMember

Wohnort: ERZGEBIRGE
Beiträge: 12227
Trades: 23
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag322/331, 09.02.09, 13:56:08 
Antworten mit Zitat
Cool könnte über 1,50 flott gehen wie bei Deutz vorhin

Serki schrieb am 09.02.2009, 13:38 Uhr
leider noch ein Abgeber dran....aber auch ein Käufer very mad

@azul: wie denkst du darüber?!

Wehlofant schrieb am 09.02.2009, 13:36 Uhr
sieht gut aus Evil or Very Mad

Serki schrieb am 09.02.2009, 13:29 Uhr
Hab eine gute Nachzüglerchance gefunden

TEG (830350) 830350 11,55-11,65
(WKN: 830350) long zu 1,50 €

Immos seit Freitag sehr stark, stellenweise aus dem Stand 20 %. Eine TAG Immo hat diese aufwärtsbewegung noch nahezu gar nicht mitgemacht! Stand Anfang Januar noch bei 2,3 €.........sollte die mal ins Laufen kommen, sehe ich solche Kurse als greifbar!


UniCredit Markets & Investment Banking - TAG Immobilien "hold"

08:17 27.01.09

München (aktiencheck.de AG) - Mathias Becker, Analyst von UniCredit Markets & Investment Banking, stuft die Aktie von TAG Immobilien (Profil) von "sell" auf "hold" herauf.

Das Unternehmen habe bereits bei Bekanntgabe der Halbjahreszahlen 2008 vor einer Abschwächung der Geschäftsentwicklung gewarnt. Im dritten Quartal habe sich diese Einschätzung bestätigt, und es sei nicht davon auszugehen, dass sich im vierten Quartal eine wesentlich höhere Geschäftsaktivität eingestellt habe. Nach Berechnung von UniCredit Markets & Investment Banking dürfte TAG Immobilien im vierten Quartal einen Umsatz vom 9 Mio. EUR generiert haben (drittes Quartal: 8 Mio. EUR). Das Unternehmen habe sein Geschäftsmodell geändert und dieses langfristiger ausgerichtet. Des Weiteren strebe TAG Immobilien mittels einer Straffung des Geschäfts Einsparungen an. Der Fokus der Aktivitäten solle nun auf den Bereichen Rental und Asset Management liegen.

Bei UniCredit Markets & Investment Banking sei man zwar der Auffassung, dass sich das Unternehmen im Hinblick auf die Umsatzentwicklung schwierigen Marktbedingungen gegenüber sehe, die neue langfristige Ausrichtung dürfte diesen Faktor jedoch bis zu einem gewissen Grad kompensieren. Die EPS-Schätzung von UniCredit Markets & Investment Banking liege für 2009 bei -0,11 EUR, für 2010 erwarte man einen EPS-Anstieg auf 0,26 EUR (KGV: 6,4). Das Kursziel sehe man weiterhin bei 1,80 EUR. Nachdem die Aktie das Kursziel unterschritten habe, werde das Rating heraufgesetzt.

Die Analysten von UniCredit Markets & Investment Banking stufen den Anteilschein von TAG Immobilien daher mit "hold" ein. (Analyse vom 27.01.09)
(27.01.2009/ac/a/nw)

Die Größe deines Erfolges wird bestimmt durch die Größe deiner Gedanken
Snake2112
BronzeMember
BronzeMember

Wohnort: Bayern
Beiträge: 3587
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag321/331, 09.02.09, 14:46:43 
Antworten mit Zitat
geh mal ein paar
TEG (830350) 830350 11,55-11,65
mit Serki mit! Smile
Wehlofant
GoldMember
GoldMember

Wohnort: ERZGEBIRGE
Beiträge: 12227
Trades: 23
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag320/331, 09.02.09, 14:49:18 
Antworten mit Zitat
1,50 ICE ist weg Cool

Snake2112 schrieb am 09.02.2009, 14:46 Uhr
geh mal ein paar
TEG (830350) 830350 11,55-11,65
mit Serki mit! Smile

Die Größe deines Erfolges wird bestimmt durch die Größe deiner Gedanken
Wehlofant
GoldMember
GoldMember

Wohnort: ERZGEBIRGE
Beiträge: 12227
Trades: 23
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag319/331, 09.02.09, 15:04:31 
Antworten mit Zitat
Dax TH Very Happy
habe paar Nachzügler auf dem Schirm
AQU

TEG (830350) 830350 11,55-11,65

HEI (604700) 604700 84,25-84,44 604700


Smile

DEZ (630500) 630500 5,40-5,44 630500

hervorragend gelaufen sowie
PSM (PSM777) PSM777 33,20-33,40 PSM777

Die Größe deines Erfolges wird bestimmt durch die Größe deiner Gedanken
Serki
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Baden Württemberg
Beiträge: 4688
Trades: 55
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag318/331, 09.02.09, 15:04:51 
Antworten mit Zitat
Ice weg letzter 1,52 € // + 2,7 %

Wehlofant schrieb am 09.02.2009, 13:36 Uhr
sieht gut aus Evil or Very Mad

Serki schrieb am 09.02.2009, 13:29 Uhr
Hab eine gute Nachzüglerchance gefunden

TEG (830350) 830350 11,55-11,65
(WKN: 830350) long zu 1,50 €

Immos seit Freitag sehr stark, stellenweise aus dem Stand 20 %. Eine TAG Immo hat diese aufwärtsbewegung noch nahezu gar nicht mitgemacht! Stand Anfang Januar noch bei 2,3 €.........sollte die mal ins Laufen kommen, sehe ich solche Kurse als greifbar!


UniCredit Markets & Investment Banking - TAG Immobilien "hold"

08:17 27.01.09

München (aktiencheck.de AG) - Mathias Becker, Analyst von UniCredit Markets & Investment Banking, stuft die Aktie von TAG Immobilien (Profil) von "sell" auf "hold" herauf.

Das Unternehmen habe bereits bei Bekanntgabe der Halbjahreszahlen 2008 vor einer Abschwächung der Geschäftsentwicklung gewarnt. Im dritten Quartal habe sich diese Einschätzung bestätigt, und es sei nicht davon auszugehen, dass sich im vierten Quartal eine wesentlich höhere Geschäftsaktivität eingestellt habe. Nach Berechnung von UniCredit Markets & Investment Banking dürfte TAG Immobilien im vierten Quartal einen Umsatz vom 9 Mio. EUR generiert haben (drittes Quartal: 8 Mio. EUR). Das Unternehmen habe sein Geschäftsmodell geändert und dieses langfristiger ausgerichtet. Des Weiteren strebe TAG Immobilien mittels einer Straffung des Geschäfts Einsparungen an. Der Fokus der Aktivitäten solle nun auf den Bereichen Rental und Asset Management liegen.

Bei UniCredit Markets & Investment Banking sei man zwar der Auffassung, dass sich das Unternehmen im Hinblick auf die Umsatzentwicklung schwierigen Marktbedingungen gegenüber sehe, die neue langfristige Ausrichtung dürfte diesen Faktor jedoch bis zu einem gewissen Grad kompensieren. Die EPS-Schätzung von UniCredit Markets & Investment Banking liege für 2009 bei -0,11 EUR, für 2010 erwarte man einen EPS-Anstieg auf 0,26 EUR (KGV: 6,4). Das Kursziel sehe man weiterhin bei 1,80 EUR. Nachdem die Aktie das Kursziel unterschritten habe, werde das Rating heraufgesetzt.

Die Analysten von UniCredit Markets & Investment Banking stufen den Anteilschein von TAG Immobilien daher mit "hold" ein. (Analyse vom 27.01.09)
(27.01.2009/ac/a/nw)
MAGNA
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: KA/ Baden
Beiträge: 50002
Trades: 1708
Gefällt mir erhalten: 2678
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag317/331, 09.02.09, 15:09:42 
Antworten mit Zitat
long zu 1,53 Euro --> Verkäufer scheint fertig Smile
Serki schrieb am 09.02.2009, 15:04 Uhr
Ice weg letzter 1,52 € // + 2,7 %

Wehlofant schrieb am 09.02.2009, 13:36 Uhr
sieht gut aus Evil or Very Mad

Serki schrieb am 09.02.2009, 13:29 Uhr
Hab eine gute Nachzüglerchance gefunden

TEG (830350) 830350 11,55-11,65
(WKN: 830350) long zu 1,50 €

Immos seit Freitag sehr stark, stellenweise aus dem Stand 20 %. Eine TAG Immo hat diese aufwärtsbewegung noch nahezu gar nicht mitgemacht! Stand Anfang Januar noch bei 2,3 €.........sollte die mal ins Laufen kommen, sehe ich solche Kurse als greifbar!


UniCredit Markets & Investment Banking - TAG Immobilien "hold"

08:17 27.01.09

München (aktiencheck.de AG) - Mathias Becker, Analyst von UniCredit Markets & Investment Banking, stuft die Aktie von TAG Immobilien (Profil) von "sell" auf "hold" herauf.

Das Unternehmen habe bereits bei Bekanntgabe der Halbjahreszahlen 2008 vor einer Abschwächung der Geschäftsentwicklung gewarnt. Im dritten Quartal habe sich diese Einschätzung bestätigt, und es sei nicht davon auszugehen, dass sich im vierten Quartal eine wesentlich höhere Geschäftsaktivität eingestellt habe. Nach Berechnung von UniCredit Markets & Investment Banking dürfte TAG Immobilien im vierten Quartal einen Umsatz vom 9 Mio. EUR generiert haben (drittes Quartal: 8 Mio. EUR). Das Unternehmen habe sein Geschäftsmodell geändert und dieses langfristiger ausgerichtet. Des Weiteren strebe TAG Immobilien mittels einer Straffung des Geschäfts Einsparungen an. Der Fokus der Aktivitäten solle nun auf den Bereichen Rental und Asset Management liegen.

Bei UniCredit Markets & Investment Banking sei man zwar der Auffassung, dass sich das Unternehmen im Hinblick auf die Umsatzentwicklung schwierigen Marktbedingungen gegenüber sehe, die neue langfristige Ausrichtung dürfte diesen Faktor jedoch bis zu einem gewissen Grad kompensieren. Die EPS-Schätzung von UniCredit Markets & Investment Banking liege für 2009 bei -0,11 EUR, für 2010 erwarte man einen EPS-Anstieg auf 0,26 EUR (KGV: 6,4). Das Kursziel sehe man weiterhin bei 1,80 EUR. Nachdem die Aktie das Kursziel unterschritten habe, werde das Rating heraufgesetzt.

Die Analysten von UniCredit Markets & Investment Banking stufen den Anteilschein von TAG Immobilien daher mit "hold" ein. (Analyse vom 27.01.09)
(27.01.2009/ac/a/nw)

Hinweis nach §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Wehlofant
GoldMember
GoldMember

Wohnort: ERZGEBIRGE
Beiträge: 12227
Trades: 23
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag316/331, 09.02.09, 15:10:40 
Antworten mit Zitat
1,58 Surprised

Serki schrieb am 09.02.2009, 15:04 Uhr
Ice weg letzter 1,52 € // + 2,7 %

Wehlofant schrieb am 09.02.2009, 13:36 Uhr
sieht gut aus Evil or Very Mad

Serki schrieb am 09.02.2009, 13:29 Uhr
Hab eine gute Nachzüglerchance gefunden

TEG (830350) 830350 11,55-11,65
(WKN: 830350) long zu 1,50 €

Immos seit Freitag sehr stark, stellenweise aus dem Stand 20 %. Eine TAG Immo hat diese aufwärtsbewegung noch nahezu gar nicht mitgemacht! Stand Anfang Januar noch bei 2,3 €.........sollte die mal ins Laufen kommen, sehe ich solche Kurse als greifbar!


UniCredit Markets & Investment Banking - TAG Immobilien "hold"

08:17 27.01.09

München (aktiencheck.de AG) - Mathias Becker, Analyst von UniCredit Markets & Investment Banking, stuft die Aktie von TAG Immobilien (Profil) von "sell" auf "hold" herauf.

Das Unternehmen habe bereits bei Bekanntgabe der Halbjahreszahlen 2008 vor einer Abschwächung der Geschäftsentwicklung gewarnt. Im dritten Quartal habe sich diese Einschätzung bestätigt, und es sei nicht davon auszugehen, dass sich im vierten Quartal eine wesentlich höhere Geschäftsaktivität eingestellt habe. Nach Berechnung von UniCredit Markets & Investment Banking dürfte TAG Immobilien im vierten Quartal einen Umsatz vom 9 Mio. EUR generiert haben (drittes Quartal: 8 Mio. EUR). Das Unternehmen habe sein Geschäftsmodell geändert und dieses langfristiger ausgerichtet. Des Weiteren strebe TAG Immobilien mittels einer Straffung des Geschäfts Einsparungen an. Der Fokus der Aktivitäten solle nun auf den Bereichen Rental und Asset Management liegen.

Bei UniCredit Markets & Investment Banking sei man zwar der Auffassung, dass sich das Unternehmen im Hinblick auf die Umsatzentwicklung schwierigen Marktbedingungen gegenüber sehe, die neue langfristige Ausrichtung dürfte diesen Faktor jedoch bis zu einem gewissen Grad kompensieren. Die EPS-Schätzung von UniCredit Markets & Investment Banking liege für 2009 bei -0,11 EUR, für 2010 erwarte man einen EPS-Anstieg auf 0,26 EUR (KGV: 6,4). Das Kursziel sehe man weiterhin bei 1,80 EUR. Nachdem die Aktie das Kursziel unterschritten habe, werde das Rating heraufgesetzt.

Die Analysten von UniCredit Markets & Investment Banking stufen den Anteilschein von TAG Immobilien daher mit "hold" ein. (Analyse vom 27.01.09)
(27.01.2009/ac/a/nw)

Die Größe deines Erfolges wird bestimmt durch die Größe deiner Gedanken
Spekulant
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Hessen
Beiträge: 17695
Trades: 22
Gefällt mir erhalten: 131
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag315/331, 09.02.09, 15:11:17 
Antworten mit Zitat
TEG (830350) 830350 11,55-11,65


gute umsätze heute Kopf kratzen
No risk,No fun!!!
Serki
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Baden Württemberg
Beiträge: 4688
Trades: 55
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag314/331, 09.02.09, 15:14:14 
Antworten mit Zitat
wer sagts denn letzter 1,58 € whistle

Serki schrieb am 09.02.2009, 15:04 Uhr
Ice weg letzter 1,52 € // + 2,7 %

Wehlofant schrieb am 09.02.2009, 13:36 Uhr
sieht gut aus Evil or Very Mad

Serki schrieb am 09.02.2009, 13:29 Uhr
Hab eine gute Nachzüglerchance gefunden

TEG (830350) 830350 11,55-11,65
(WKN: 830350) long zu 1,50 €

Immos seit Freitag sehr stark, stellenweise aus dem Stand 20 %. Eine TAG Immo hat diese aufwärtsbewegung noch nahezu gar nicht mitgemacht! Stand Anfang Januar noch bei 2,3 €.........sollte die mal ins Laufen kommen, sehe ich solche Kurse als greifbar!


UniCredit Markets & Investment Banking - TAG Immobilien "hold"

08:17 27.01.09

München (aktiencheck.de AG) - Mathias Becker, Analyst von UniCredit Markets & Investment Banking, stuft die Aktie von TAG Immobilien (Profil) von "sell" auf "hold" herauf.

Das Unternehmen habe bereits bei Bekanntgabe der Halbjahreszahlen 2008 vor einer Abschwächung der Geschäftsentwicklung gewarnt. Im dritten Quartal habe sich diese Einschätzung bestätigt, und es sei nicht davon auszugehen, dass sich im vierten Quartal eine wesentlich höhere Geschäftsaktivität eingestellt habe. Nach Berechnung von UniCredit Markets & Investment Banking dürfte TAG Immobilien im vierten Quartal einen Umsatz vom 9 Mio. EUR generiert haben (drittes Quartal: 8 Mio. EUR). Das Unternehmen habe sein Geschäftsmodell geändert und dieses langfristiger ausgerichtet. Des Weiteren strebe TAG Immobilien mittels einer Straffung des Geschäfts Einsparungen an. Der Fokus der Aktivitäten solle nun auf den Bereichen Rental und Asset Management liegen.

Bei UniCredit Markets & Investment Banking sei man zwar der Auffassung, dass sich das Unternehmen im Hinblick auf die Umsatzentwicklung schwierigen Marktbedingungen gegenüber sehe, die neue langfristige Ausrichtung dürfte diesen Faktor jedoch bis zu einem gewissen Grad kompensieren. Die EPS-Schätzung von UniCredit Markets & Investment Banking liege für 2009 bei -0,11 EUR, für 2010 erwarte man einen EPS-Anstieg auf 0,26 EUR (KGV: 6,4). Das Kursziel sehe man weiterhin bei 1,80 EUR. Nachdem die Aktie das Kursziel unterschritten habe, werde das Rating heraufgesetzt.

Die Analysten von UniCredit Markets & Investment Banking stufen den Anteilschein von TAG Immobilien daher mit "hold" ein. (Analyse vom 27.01.09)
(27.01.2009/ac/a/nw)
Snake2112
BronzeMember
BronzeMember

Wohnort: Bayern
Beiträge: 3587
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag313/331, 09.02.09, 16:31:45 
Antworten mit Zitat
TEG (830350) 830350 11,55-11,65
TH Smile
Serki
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Baden Württemberg
Beiträge: 4688
Trades: 55
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag312/331, 09.02.09, 16:37:17 
Antworten mit Zitat
vola letzter 1,61 € Laughing

Serki schrieb am 09.02.2009, 15:14 Uhr
wer sagts denn letzter 1,58 € whistle

Serki schrieb am 09.02.2009, 15:04 Uhr
Ice weg letzter 1,52 € // + 2,7 %

Wehlofant schrieb am 09.02.2009, 13:36 Uhr
sieht gut aus Evil or Very Mad

Serki schrieb am 09.02.2009, 13:29 Uhr
Hab eine gute Nachzüglerchance gefunden

TEG (830350) 830350 11,55-11,65
(WKN: 830350) long zu 1,50 €

Immos seit Freitag sehr stark, stellenweise aus dem Stand 20 %. Eine TAG Immo hat diese aufwärtsbewegung noch nahezu gar nicht mitgemacht! Stand Anfang Januar noch bei 2,3 €.........sollte die mal ins Laufen kommen, sehe ich solche Kurse als greifbar!


UniCredit Markets & Investment Banking - TAG Immobilien "hold"

08:17 27.01.09

München (aktiencheck.de AG) - Mathias Becker, Analyst von UniCredit Markets & Investment Banking, stuft die Aktie von TAG Immobilien (Profil) von "sell" auf "hold" herauf.

Das Unternehmen habe bereits bei Bekanntgabe der Halbjahreszahlen 2008 vor einer Abschwächung der Geschäftsentwicklung gewarnt. Im dritten Quartal habe sich diese Einschätzung bestätigt, und es sei nicht davon auszugehen, dass sich im vierten Quartal eine wesentlich höhere Geschäftsaktivität eingestellt habe. Nach Berechnung von UniCredit Markets & Investment Banking dürfte TAG Immobilien im vierten Quartal einen Umsatz vom 9 Mio. EUR generiert haben (drittes Quartal: 8 Mio. EUR). Das Unternehmen habe sein Geschäftsmodell geändert und dieses langfristiger ausgerichtet. Des Weiteren strebe TAG Immobilien mittels einer Straffung des Geschäfts Einsparungen an. Der Fokus der Aktivitäten solle nun auf den Bereichen Rental und Asset Management liegen.

Bei UniCredit Markets & Investment Banking sei man zwar der Auffassung, dass sich das Unternehmen im Hinblick auf die Umsatzentwicklung schwierigen Marktbedingungen gegenüber sehe, die neue langfristige Ausrichtung dürfte diesen Faktor jedoch bis zu einem gewissen Grad kompensieren. Die EPS-Schätzung von UniCredit Markets & Investment Banking liege für 2009 bei -0,11 EUR, für 2010 erwarte man einen EPS-Anstieg auf 0,26 EUR (KGV: 6,4). Das Kursziel sehe man weiterhin bei 1,80 EUR. Nachdem die Aktie das Kursziel unterschritten habe, werde das Rating heraufgesetzt.

Die Analysten von UniCredit Markets & Investment Banking stufen den Anteilschein von TAG Immobilien daher mit "hold" ein. (Analyse vom 27.01.09)
(27.01.2009/ac/a/nw)
Azul Real
IMMOExperte
IMMOExperte

Wohnort: Hamburg/Zürich
Beiträge: 40944
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 344
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag311/331, 09.02.09, 17:03:26 
Antworten mit Zitat
MTC macht Kurse eek

Serki schrieb am 09.02.2009, 16:37 Uhr
vola letzter 1,61 € Laughing

Serki schrieb am 09.02.2009, 15:14 Uhr
wer sagts denn letzter 1,58 € whistle

Serki schrieb am 09.02.2009, 15:04 Uhr
Ice weg letzter 1,52 € // + 2,7 %

Wehlofant schrieb am 09.02.2009, 13:36 Uhr
sieht gut aus Evil or Very Mad

Serki schrieb am 09.02.2009, 13:29 Uhr
Hab eine gute Nachzüglerchance gefunden

TEG (830350) 830350 11,55-11,65
(WKN: 830350) long zu 1,50 €

Immos seit Freitag sehr stark, stellenweise aus dem Stand 20 %. Eine TAG Immo hat diese aufwärtsbewegung noch nahezu gar nicht mitgemacht! Stand Anfang Januar noch bei 2,3 €.........sollte die mal ins Laufen kommen, sehe ich solche Kurse als greifbar!


UniCredit Markets & Investment Banking - TAG Immobilien "hold"

08:17 27.01.09

München (aktiencheck.de AG) - Mathias Becker, Analyst von UniCredit Markets & Investment Banking, stuft die Aktie von TAG Immobilien (Profil) von "sell" auf "hold" herauf.

Das Unternehmen habe bereits bei Bekanntgabe der Halbjahreszahlen 2008 vor einer Abschwächung der Geschäftsentwicklung gewarnt. Im dritten Quartal habe sich diese Einschätzung bestätigt, und es sei nicht davon auszugehen, dass sich im vierten Quartal eine wesentlich höhere Geschäftsaktivität eingestellt habe. Nach Berechnung von UniCredit Markets & Investment Banking dürfte TAG Immobilien im vierten Quartal einen Umsatz vom 9 Mio. EUR generiert haben (drittes Quartal: 8 Mio. EUR). Das Unternehmen habe sein Geschäftsmodell geändert und dieses langfristiger ausgerichtet. Des Weiteren strebe TAG Immobilien mittels einer Straffung des Geschäfts Einsparungen an. Der Fokus der Aktivitäten solle nun auf den Bereichen Rental und Asset Management liegen.

Bei UniCredit Markets & Investment Banking sei man zwar der Auffassung, dass sich das Unternehmen im Hinblick auf die Umsatzentwicklung schwierigen Marktbedingungen gegenüber sehe, die neue langfristige Ausrichtung dürfte diesen Faktor jedoch bis zu einem gewissen Grad kompensieren. Die EPS-Schätzung von UniCredit Markets & Investment Banking liege für 2009 bei -0,11 EUR, für 2010 erwarte man einen EPS-Anstieg auf 0,26 EUR (KGV: 6,4). Das Kursziel sehe man weiterhin bei 1,80 EUR. Nachdem die Aktie das Kursziel unterschritten habe, werde das Rating heraufgesetzt.

Die Analysten von UniCredit Markets & Investment Banking stufen den Anteilschein von TAG Immobilien daher mit "hold" ein. (Analyse vom 27.01.09)
(27.01.2009/ac/a/nw)

"Guter Geschmack ist ganz einfach - einfach immer das Beste! " - "Wenn die Welt untergeht, ziehe ich nach Mecklenburg, denn dort geschieht alles 50 Jahre später"
MAGNA
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: KA/ Baden
Beiträge: 50002
Trades: 1708
Gefällt mir erhalten: 2678
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag310/331, 10.02.09, 08:50:26 
Antworten mit Zitat
bin weiter in folgende Pos. investiert: Wink

QI1A (A0KEAT) A0KEAT
KK 0,089
M5Z (A0JQ5U) A0JQ5U 32,30-32,85 A0JQ5U
KK 30,30
BAD
KK 0,60
TEG (830350) 830350 11,55-11,65
KK 1,53
GAZ
KK 10,58
Hinweis nach §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Rino
SeniorBoarder
SeniorBoarder

Wohnort: Baden
Beiträge: 910
Trades: 1
Gefällt mir erhalten: 1
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag309/331, 10.02.09, 09:38:43 
Antworten mit Zitat
TEG (830350) 830350 11,55-11,65
long 1,42
Rino
SeniorBoarder
SeniorBoarder

Wohnort: Baden
Beiträge: 910
Trades: 1
Gefällt mir erhalten: 1
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag308/331, 10.02.09, 09:45:09 
Antworten mit Zitat
Mannomann, da ist aber einer in Verkaufslaune

1,36 very mad Twisted Evil

Rino schrieb am 10.02.2009, 09:38 Uhr
TEG (830350) 830350 11,55-11,65
long 1,42
MAGNA
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: KA/ Baden
Beiträge: 50002
Trades: 1708
Gefällt mir erhalten: 2678
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag307/331, 10.02.09, 09:47:17 
Antworten mit Zitat
M5Z verkauf zu 31,88 ( SL)
GAZ auch erstmal raus zu 10,80 Euro

--> Martk sehr schwach very mad

MAGNA schrieb am 10.02.2009, 08:50 Uhr
bin weiter in folgende Pos. investiert: Wink

QI1A (A0KEAT) A0KEAT
KK 0,089
M5Z (A0JQ5U) A0JQ5U 32,30-32,85 A0JQ5U
KK 30,30
BAD
KK 0,60
TEG (830350) 830350 11,55-11,65
KK 1,53
GAZ
KK 10,58

Hinweis nach §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
mir_doch_egal
BronzeMember
BronzeMember

Beiträge: 4372
Trades: 37
Gefällt mir erhalten: 23
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag306/331, 10.02.09, 09:48:43 
Antworten mit Zitat
leider geht wohl heute auf die 4500 zum sick

MAGNA schrieb am 10.02.2009, 09:47 Uhr
M5Z verkauf zu 31,88 ( SL)
GAZ auch erstmal raus zu 10,80 Euro

--> Martk sehr schwach very mad

MAGNA schrieb am 10.02.2009, 08:50 Uhr
bin weiter in folgende Pos. investiert: Wink

QI1A (A0KEAT) A0KEAT
KK 0,089
M5Z (A0JQ5U) A0JQ5U 32,30-32,85 A0JQ5U
KK 30,30
BAD
KK 0,60
TEG (830350) 830350 11,55-11,65
KK 1,53
GAZ
KK 10,58
MAGNA
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: KA/ Baden
Beiträge: 50002
Trades: 1708
Gefällt mir erhalten: 2678
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag305/331, 10.02.09, 10:17:13 
Antworten mit Zitat
TEG auch erstmal raus zu 1,44 --> sehr schwach heute Crying or Very sad

QI1A
BAD
DRI

bleiben erstmal drin Wink

MAGNA schrieb am 10.02.2009, 09:47 Uhr
M5Z verkauf zu 31,88 ( SL)
GAZ auch erstmal raus zu 10,80 Euro

--> Martk sehr schwach very mad

MAGNA schrieb am 10.02.2009, 08:50 Uhr
bin weiter in folgende Pos. investiert: Wink

QI1A (A0KEAT) A0KEAT
KK 0,089
M5Z (A0JQ5U) A0JQ5U 32,30-32,85 A0JQ5U
KK 30,30
BAD
KK 0,60
TEG (830350) 830350 11,55-11,65
KK 1,53
GAZ
KK 10,58

Hinweis nach §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Serki
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Baden Württemberg
Beiträge: 4688
Trades: 55
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag304/331, 13.02.09, 09:35:16 
Antworten mit Zitat
TEG (830350) 830350 11,55-11,65
(WKN: 830350) long im Schnitt zu 1,39 €

Immos heute wieder stark.......siehe VIA, KBU, P1Z!

Eine TAG Immo hat da noch sehr viel Aufholpotential!
Serki
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Baden Württemberg
Beiträge: 4688
Trades: 55
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag303/331, 13.02.09, 09:50:14 
Antworten mit Zitat
DAX stark.....Immos stark....mal sehen, wann
TEG (830350) 830350 11,55-11,65
anspringt! Cool

Hier noch eine Analyse vom 27.1.09

UniCredit Markets & Investment Banking - TAG Immobilien "hold"

08:17 27.01.09

München (aktiencheck.de AG) - Mathias Becker, Analyst von UniCredit Markets & Investment Banking, stuft die Aktie von TAG Immobilien (Profil) von "sell" auf "hold" herauf.

Das Unternehmen habe bereits bei Bekanntgabe der Halbjahreszahlen 2008 vor einer Abschwächung der Geschäftsentwicklung gewarnt. Im dritten Quartal habe sich diese Einschätzung bestätigt, und es sei nicht davon auszugehen, dass sich im vierten Quartal eine wesentlich höhere Geschäftsaktivität eingestellt habe. Nach Berechnung von UniCredit Markets & Investment Banking dürfte TAG Immobilien im vierten Quartal einen Umsatz vom 9 Mio. EUR generiert haben (drittes Quartal: 8 Mio. EUR). Das Unternehmen habe sein Geschäftsmodell geändert und dieses langfristiger ausgerichtet. Des Weiteren strebe TAG Immobilien mittels einer Straffung des Geschäfts Einsparungen an. Der Fokus der Aktivitäten solle nun auf den Bereichen Rental und Asset Management liegen.

Bei UniCredit Markets & Investment Banking sei man zwar der Auffassung, dass sich das Unternehmen im Hinblick auf die Umsatzentwicklung schwierigen Marktbedingungen gegenüber sehe, die neue langfristige Ausrichtung dürfte diesen Faktor jedoch bis zu einem gewissen Grad kompensieren. Die EPS-Schätzung von UniCredit Markets & Investment Banking liege für 2009 bei -0,11 EUR, für 2010 erwarte man einen EPS-Anstieg auf 0,26 EUR (KGV: 6,4). Das Kursziel sehe man weiterhin bei 1,80 EUR. Nachdem die Aktie das Kursziel unterschritten habe, werde das Rating heraufgesetzt.

Die Analysten von UniCredit Markets & Investment Banking stufen den Anteilschein von TAG Immobilien daher mit "hold" ein. (Analyse vom 27.01.09)
(27.01.2009/ac/a/nw)

Serki schrieb am 13.02.2009, 09:35 Uhr
TEG (830350) 830350 11,55-11,65
(WKN: 830350) long im Schnitt zu 1,39 €

Immos heute wieder stark.......siehe VIA, KBU, P1Z!

Eine TAG Immo hat da noch sehr viel Aufholpotential!
Serki
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Baden Württemberg
Beiträge: 4688
Trades: 55
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag302/331, 13.02.09, 10:38:23 
Antworten mit Zitat
letzter 1,44 € // + 3,6 %.......leider sehr dünner Umsatz Mad

Serki schrieb am 13.02.2009, 09:50 Uhr
DAX stark.....Immos stark....mal sehen, wann
TEG (830350) 830350 11,55-11,65
anspringt! Cool

Hier noch eine Analyse vom 27.1.09

UniCredit Markets & Investment Banking - TAG Immobilien "hold"

08:17 27.01.09

München (aktiencheck.de AG) - Mathias Becker, Analyst von UniCredit Markets & Investment Banking, stuft die Aktie von TAG Immobilien (Profil) von "sell" auf "hold" herauf.

Das Unternehmen habe bereits bei Bekanntgabe der Halbjahreszahlen 2008 vor einer Abschwächung der Geschäftsentwicklung gewarnt. Im dritten Quartal habe sich diese Einschätzung bestätigt, und es sei nicht davon auszugehen, dass sich im vierten Quartal eine wesentlich höhere Geschäftsaktivität eingestellt habe. Nach Berechnung von UniCredit Markets & Investment Banking dürfte TAG Immobilien im vierten Quartal einen Umsatz vom 9 Mio. EUR generiert haben (drittes Quartal: 8 Mio. EUR). Das Unternehmen habe sein Geschäftsmodell geändert und dieses langfristiger ausgerichtet. Des Weiteren strebe TAG Immobilien mittels einer Straffung des Geschäfts Einsparungen an. Der Fokus der Aktivitäten solle nun auf den Bereichen Rental und Asset Management liegen.

Bei UniCredit Markets & Investment Banking sei man zwar der Auffassung, dass sich das Unternehmen im Hinblick auf die Umsatzentwicklung schwierigen Marktbedingungen gegenüber sehe, die neue langfristige Ausrichtung dürfte diesen Faktor jedoch bis zu einem gewissen Grad kompensieren. Die EPS-Schätzung von UniCredit Markets & Investment Banking liege für 2009 bei -0,11 EUR, für 2010 erwarte man einen EPS-Anstieg auf 0,26 EUR (KGV: 6,4). Das Kursziel sehe man weiterhin bei 1,80 EUR. Nachdem die Aktie das Kursziel unterschritten habe, werde das Rating heraufgesetzt.

Die Analysten von UniCredit Markets & Investment Banking stufen den Anteilschein von TAG Immobilien daher mit "hold" ein. (Analyse vom 27.01.09)
(27.01.2009/ac/a/nw)

Serki schrieb am 13.02.2009, 09:35 Uhr
TEG (830350) 830350 11,55-11,65
(WKN: 830350) long im Schnitt zu 1,39 €

Immos heute wieder stark.......siehe VIA, KBU, P1Z!

Eine TAG Immo hat da noch sehr viel Aufholpotential!

Seite 1 von 12
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
 Zur Seite: 1, 2, 3 ... 10, 11, 12  Weiter 
Verfasse einen neuen Beitrag zm Thema Startseite » Börsenforum » MDAX - Aktien » TEG - Tag Immobilien AG: Daytraderkommentare Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Legende
Gehe zum Forum:  

Möchten Sie diese Anzeige nicht sehen, registrieren Sie sich kostenlos bei peketec.de und nutzen Sie unser Angebot mit weniger Werbung!