. .

Login

Login merken

Kalender

September 2018

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | -- | -- | -- | 01 | 02 |
  • 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 |
  • 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 |
  • 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 |
  • 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |

Börsentermine

04:45 JP: BoJ, Ergebnis der Sitzung des geldpolitischen Rats
07:45 CH: Seco, vierteljährliche Konjunkturprognose (September)
08:00 DE: Auftragsbestand und -reichweite verarbeitendes Gewerbe Juli
08:00 EU: Acea, Pkw-Neuzulassungen Juli/August
08:00 DE: IAA Nutzfahrzeuge, Pressetag, Hannover
09:30 DE: Kabinett, Sitzung, Berlin
10:00 EU: EZB, Leistungsbilanz Eurozone Juli
10:00 DE: Bundesverfassungsgericht, Urteil in Sachen "Zensus 2011", Karlsruhe
10:30 DE: Bitkom und Nationaler Normenkontrollrat, PK zum Thema: "Staat 4.0 - Status Quo, Chancen und Herausforderungen", Berlin
10:30 DE: Chef des Paritätischen Gesamtverbands, Schneider, und Direktor des Deutschen Mieterbundes, Siebenkotten, PK zum Thema: "Bezahlbarer Wohnraum für alle statt Rendite für wenige", Berlin
10:30 UK: Verbraucherpreise August PROGNOSE: +0,5% gg Vm/+2,4% gg Vj zuvor: 0,0% gg Vm/+2,5% gg Vj
10:50 EU: EZB, Zuteilung eines Dollar-Swap-Repogeschäfts
11:00 DE: Bundeskanzlerin Merkel, Übergabe neuer Zustandsbericht Elektromobilität, Berlin
11:00 DE: Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands (VÖB), PK zur Aktienmarktprognose, Frankfurt
11:00 DE: IG BCE, Fortsetzung der bundesweiten Tarifverhandlungen in der Chemieindustrie (bis 20.9.), Wiesbaden
11:30 DE: Zuteilung Aufstockung 10-jährige Bundesanleihe über 3 Mrd EUR
13:00 DE: Regierungs-PK, Berlin
14:30 US: Baubeginne/-genehmigungen August Baubeginne PROGNOSE: +5,3% gg Vm zuvor: +0,9% gg Vm Baugenehmigungen PROGNOSE: -0,8% gg Vm zuvor: +1,5% gg Vm
14:30 US: Leistungsbilanz 2Q PROGNOSE: -103,20 Mrd USD zuvor: -124,11 Mrd USD
15:00 DE: Bundesfinanzminister Scholz, Teilnahme an der Konferenz "Making Europe's Economic Union work", Berlin
15:30 DE: Bundeskanzlerin Merkel, Rede bei der Daimler AG zur Mobilität der Zukunft, Immendingen
15:30 DE: EZB-Präsident Draghi, Rede bei einer Veranstaltung organisiert von Jacques Delors Institute/ Hertie School of Governance/Bertelsmann Stiftung, Berlin
16:30 US: Rohöllagerbestände (Woche)
17:00 DE: Bundesbank-Vorstandsmitglied Wuermeling, Rede beim parlamentarischen Abend der Hauptverwaltung in Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein, Hamburg
19:00 EU: Informelles Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs (bis 20.9.), Salzburg

Ohne Zeitangaben:
- KP: Fortsetzung Gipfeltreffen von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un und Südkoreas Präsident Moon (bis 20.9.), Pjöngjang
- DE: ifo, Istat, KOF der ETH, gemeinsame Konjunkturprognose Eurozone

Börsenseminare

Kolumnen

User-Online

245
Beiträge(in 24h / 1823120 gesamt)
248
Trader online(6167 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Realtimekurse MDax

peketec datagrid Version: 0.9.6

MDAX (Mid-Cap-DAX)

Der MDAX (Mid-Cap-DAX) wurde am 19. Januar 1996 eingeführt. Er umfasst 50 Werte, die in der Rangliste nach Marktkapitalisierung des Streubesitzes und des Börsenumsatz auf die Werte des DAX folgen. Bis zum 24. März 2003 umfasste er sogar 70 Werte. Der MDAX spiegelt damit die Kursentwicklung von Aktien mittelgroßer deutscher oder überwiegend in Deutschland tätiger Unternehmen (sog. Mid Caps) wider. Auch der MDax wird als Performanceindex und als Kursindex berechnet. Seine Zusammensetzung wird zweimal im Jahr (März und September), sowie in besonderen Fällen, z. B. bei Fusionen und größeren Neuemissionen aktualisiert. Es gilt die 60/60-Regel, es können also nur Werte aufgenommen werden, die hinsichtlich Marktkapitalisierung und Börsenumsatz jeweils zu den 60 größten hinter dem DAX zählen. Genauso wird bei Ausschlüssen verfahren, wenn eines der beiden Kriterien stark oder längere Zeit verfehlt wird.

Neben dem DAX, dem TecDAX und dem SDAX gehört auch der MDAX zum Prime Standard.

» zur "alten" Chartauswahl

» zur Wertpapiersuche

© 2018 peketec GmbH | Alle Angaben ohne Gewähr.
Echtzeitkurse präsentiert von Tradegate AG Wertpapierhandelsbank
Kursdaten +15 Min. verzögert | Präsentiert von vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste AG.