. .

Login

Login merken

Kalender

Dezember 2017

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | -- | -- | 01 | 02 | 03 |
  • 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 |
  • 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 |
  • 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 |
  • 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |

Börsentermine

03:00 CN: Industrieproduktion November
07:15 Bertrandt Jahresergebnis
08:00 EU: Acea, Pkw-Neuzulassungen November
09:00 FR: Einkaufsmanagerindex nicht-verarbeitendes Gewerbe Dezember (1. Veröffentlichung) PROGNOSE: 59,9 zuvor: 60,4
09:00 FR: Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe Dezember (1. Veröffentlichung) PROGNOSE: 57,1 zuvor: 57,7
09:30 DE: Einkaufsmanagerindex nicht-verarbeitendes Gewerbe Dezember (1. Veröffentlichung) PROGNOSE: 54,8 zuvor: 54,3
09:30 DE: Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe Dezember (1. Veröffentlichung) PROGNOSE: 62,1 zuvor: 62,5
09:30 CH: Schweizerische Nationalbank (SNB), Ergebnis der Sitzung des geldpolitischen Rats
10:00 EU: Einkaufsmanagerindex nicht-verarbeitendes Gewerbe Eurozone Dezember (1. Veröffentlichung) PROGNOSE: 56,0 zuvor: 56,2
10:00 EU: Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe Eurozone Dezember (1. Veröffentlichung) PROGNOSE: 59,9 zuvor: 60,1 Einkaufsmanagerindex gesamt PROGNOSE: 57,3 zuvor: 57,5
10:00 NO: Norges Bank, Ergebnis der Sitzung des geldpolitischen Rats
10:00 FR: Internationale Energieagentur (IEA), Monatsbericht zum Ölmarkt
10:30 DE: PK zur Konjunkturprognose des ifo-Instituts, Berlin
11:00 DE: Konjunkturprognose des IfW - Institut für Weltwirtschaft
11:00 DE: KWS Saat HV
13:00 DE: Konjunkturprognose des IWH - Institut für Wirtschaftsforschung Halle
13:00 UK: BoE, Ergebnis und Protokoll der Sitzung des geldpolitischen Rats Bank Rate PROGNOSE: 0,50% zuvor: 0,50%
13:00 TR: Türkische Zentralbank, Ergebnis der Sitzung des geldpolitischen Rats
13:45 EU: EZB, Ergebnis der Ratssitzung Hauptrefinanzierungssatz PROGNOSE: 0,00% zuvor: 0,00%
14:00 EU: Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs, gg 18.45 Uhr PK, Brüssel
14:00 DE: IG Metall Baden-Württemberg und Südwestmetall, Fortsetzung der Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie, Ludwigsburg
14:30 US: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) PROGNOSE: 235.000 zuvor: 236.000
14:30 US: Einzelhandelsumsatz November PROGNOSE: +0,3% gg Vm zuvor: +0,2% gg Vm Einzelhandelsumsatz ex Kfz PROGNOSE: +0,7% gg Vm zuvor: +0,1% gg Vm
14:30 US: Import- und Exportpreise November Importpreise PROGNOSE: +0,7% gg Vm zuvor: +0,2% gg Vm
14:30 EU: EZB, PK nach Ratssitzung und Stabsprojektion für Wachstum und Inflation in der Eurozone, Frankfurt
15:45 US: Einkaufsmanagerindex Service Markit Dezember (1. Veröffentlichung) PROGNOSE: 54,4 zuvor: 54,5
15:45 US: Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe Markit Dezember (1. Veröffentlichung) PROGNOSE: 53,8 zuvor: 53,9
16:00 US: Lagerbestände Oktober PROGNOSE: -0,1% gg Vm zuvor: 0,0% gg Vm
22:00 Oracle Quartalszahlen

Börsenseminare

Kolumnen

User-Online

397
Beiträge(in 24h / 1771420 gesamt)
233
Trader online(6063 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    217 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    575 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    67 Follower

Version: 3.5.02

Artikel

Die richtige Entscheidung

Montag, 09.10.2017, 10:01 Uhr

Für einige Schüler ist bald die Schulzeit vorbei. Das heißt „bye bye“ zu vielen Freunden und ab in ein neues Leben. Was bleibt ist wie üblich die Erinnerung, die in diesem Fall in einem Buch, oder einer Zeitung verewigt bleibt. Schon längst ist es Tradition, dass der Abschlussjahrgang eines Gymnasiums ein Abibuch entwirft, um schöne und witzige Schulmomente für immer festzuhalten. Das ist auch kein Problem, seit man die Bücher und Weiteres einfach im Internet bestellen kann. Texte, Bilder und Statistiken sind einfach formatiert und können entsprechend schnell fertig gestellt werden.

Die Zeit in der Schule ist mit die schönste und viele Abiturienten werden sie vermissen. Das ist bei vielen dadurch bedingt, dass sie noch nicht wissen, was sie nach der Schule eigentlich machen sollen. In der Regel gibt es nach dem Abitur zwei Wege die man gehen kann. Erstens die Berufsausbildung und zweitens das Studium, welches man nur mit dem Abitur in der Tasche probieren kann. Hier eine Entscheidung zu treffen fällt den meisten nicht schwer. Das Problem ist eher die Berufswahl. Welchen Weg will ich gehen? Was könnte mir die nächsten 40 Jahre Spaß machen? Das ist die Frage auf die viele keine Antwort finden. Um die Entscheidung noch ein weiteres Jahr bedenken zu können, gibt es Alternativen, die die Ausbildung oder das Studium ein Jahr nach hinten verlegen.

Das freiwillige soziale Jahr (FSJ) kann in der eigenen Stadt durchgeführt werden, kann aber auch in einem ganz anderen Land stattfinden. Da gibt es mehrere Möglichkeiten. Wer sich dafür entscheidet, sein FSJ in einem fremden Land zu absolvieren, lernt wie es ist selbstständig zu handeln und lernt eine neue Sprache, oder vertieft sie. Wer lieber ein Praktikum in einem Betrieb absolvieren möchte, kann auch so an Erfahrung gewinnen. Ein Praktikum eignet sich perfekt dafür, sich einen Job mal näher anzusehen und praktische Erfahrung in diesem zu machen. Auch wenn das Praktikum am Ende nicht so gelaufen ist wie vorgestellt, weißt du dass dieser Job nicht zu dir passt und du hast trotzdem erste Einblicke in die Berufswelt machen können. Beide Alternativen sind sehr beliebt und helfen dir bei deiner Suche nach dem Traumberuf.

Wenn du jetzt denkst, dass eine Ausbildung oder ein Studium nicht abgebrochen werden kann, liegst du falsch. Auch hier kann dir eine falsche Entscheidung dabei helfen die richtige Wahl zu treffen. Man lernt immer etwas dazu, egal welchen Weg man nun beschreitet.

artikel

In unserem Artikel-Bereich veröffentlichen wir eigene und externe Artikel, mit Inhalten aus verschiedenen Themengebieten. In erster Linie versuchen wir natürlich Wirtschafts- und Börsenthemen anzusprechen, doch auch der ein oder andere themenfremde Gedankengang von uns, befreundeten Autoren oder unseren Usern wird hier zu finden sein.

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.