. .

Login

Login merken

Kalender

April 2020

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | 01 | 02 | 03 | 04 | 05 |
  • 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 |
  • 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 |
  • 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 |
  • 27 | 28 | 29 | 30 | -- | -- | -- |

Börsentermine

Keine relevanten Börsentermine
am heutigen Tag.

Börsenseminare

  • Heute finden keine Seminare statt.

Kolumnen

User-Online

2068
Beiträge(in 7 T / 1932087 gesamt)
101
Trader online(6416 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Artikel

Robo Advisor können Ihre Geldanlage einfach und effektiv gestalten

Freitag, 05.10.2018, 11:09 Uhr

Die Geldanlage und den damit verbundenen Vermögensaufbau am eigenen Computer zu managen - statt sich vollkommen einem Bankberater zu verschreiben - ist dank moderner Technologie heutzutage problemlos und für Jedermann möglich. Möglich machen dies vor allem die in letzter Zeit mit großer Aufmerksamkeit beobachteten Robo-Advisor Anbieter wie Scalable, Whitebox und Co.

Ihr Angebot lautet das Thema „digital Geld anlegen“ für jeden auf einfachem Wege mit geringen Einstiegshürden möglich zu machen. Das ist durchaus wörtlich zu nehmen, denn das regelmäßige verfolgen von Börsennews und Aktienkursen soll der Geschichte angehören. Ebenso ist es überhaupt nicht mehr notwendig einen Master in VWL zu haben, um in dem Spiel der Geldanlage mitzumischen oder dies generell zu „verstehen“. Robo-Advisor wollen als die neue Kapitalanlage für Jedermann verstanden werden.

Damit positionieren sich Robo-Advisor im Grunde klar in Konkurrenz zu klassischen Vermögensverwaltungen. Doch stellen Sie auch einen gewissen Gegenpart zu den konventionellen Bank- und Vermögensberatern dar. Statt die Personalkosten für einen menschlichen Berater mit der Investmentsumme und daraus resultierenden Renditen zu subventionieren, wird mit der Anlagesumme lediglich ein sehr geringer Personalkosten Anteil des Robo-Advisors als auch die „normalen“ gebühren für die Anlage-Produkte selbst bezahlt. Das Ergebnis? Robo-Advisor kosten schlicht und einfach weniger.

Dabei stellt sich für jeden, dem Robo-Advisor etwas „unheimlich“ vorkommen, stets dieselbe Frage: Kann das überhaupt funktionieren? Ja – aber dennoch: Das eigene Geld einer Software anzuvertrauen löst in manchen Menschen ein ungutes Gefühl ab - bis Sie den Erfolg selbst vor Augen geführt bekommen.

Wie funktioniert die Anlageberatung eines Robo-Advisors?

Dabei unterscheidet sich im Rahmen eines Kapitalanlage-Vorhabens die Vorgehensweise bei einem Robo-Advisor nicht wesentlich von der Vorgehensweise in der klassischen Vermögensverwaltung, in der ein Investmentberater die Hauptrolle spielt.

Zunächst werden Ihnen Fragen zu Ihrer Risikobereitschaft gestellt. Sie können also von vorneherein festlegen, in welchem Rahmen sich Ihr Risiko - und dementsprechend die Rendite - bewegt.

Im Vergleich zu traditionelleren Anlageformen wie das Sparbuch, Tages- oder Festgeldkonten können Sie hier mit wenig Risiko deutlich mehr Rendite erwirtschaften. Gerade in den heutigen Zeiten macht es keinen Sinn, bei den marginalen Zinsen Ihr Geld bei der Bank verrotten zu lassen.

Basierend auf den von Ihnen eingegeben Daten wird ein individueller Anlageplan erstellt. Stimmen Sie mit den Vorschlägen überein, kommt es zum Vertragsabschluss. Ist alles eingerichtet, haben sie zu jederzeit über ihr persönliches „Dashboard“ in die Wertentwicklung ihres Kapitals. Robo-Advisor agieren hier sehr transparent und bieten durch Einsatz entsprechender Technologien die Möglichkeit zu jeder Zeit vollständigen Einblick in Transaktionen, Wertentwicklung etc. zu erhalten. Und das nicht nur am heimischen PC, sondern auch immer öfter via App.

Robo-Advisor sind also nicht selten deutlich transparenter als die Kapitalanlage bei einem Bankberater, der schon „alles für sie managen wird“ und sie letztlich dann doch im „Dunkeln“ stehen lässt.

Die Vorteile von Robo-Advisorn auf einem Blick

Verschaffen Sie sich nochmals einen Überblick über die Vorteile von Robo-Advisorn bei der digitalen Geldanlage.

Einfachheit: Von der Anlagestrategie bis zur Überwachung der Geldanlage, der Prozess wird extrem einfach und verständlich aufbereitet
Freie Verfügbarkeit des Kapitals: Meist gibt es keine Mindestlaufzeit, d.h. dass Sie stets an Ihr Geld herankommen
Mehr Rendite: Tagesgeldkonto oder Sparbuch sind ungefähr gleich unkompliziert, haben aber - vor allem heutzutage - miserable Zinssätze und gelten nicht wirklich als rentable Geldanlage
Keine Sorgen: Der Vorteil einer digitalen Vermögensverwaltung liegt zudem darin, dass sie sich um nichts Sorgen zu machen brauchen. Keine Kontrolle von Aktienkursen, kein Check von Börsen-Nachrichten etc.
Weltweite Suche: Nicht nur die eingesessenen Partner Ihrer Hausbank Bank und deren Produkte werden als Anlagemöglichkeiten verwendet - mit Robo-Advisor werden weltweit nach Anlagemöglichkeiten gesucht und das basierend auf erfolgversprechenden Anlageprodukten (zumeist ETF’s)
Niedrigere Gebühren: Robo-Advisor haben weniger Personalkosten als Menschen. Im Hinblick auf die Gebühren liegen sie daher ganz vorne.

Durch diese Vorteile sind Robo Advisor als durchaus wertige Alternative zur klassischen Vermögensverwaltung in Betracht zu ziehen. Selbst wer den persönlichen Kontakt zu einem Menschen schätzt und nicht missen will, kann mit einem Robo-Advisor durchaus glücklich werden. Denn auch hier greift so manch ein Robo-Advisor dieses, durchaus nachvollziehbare Bedürfnis auf und integriert in sein digitales Kapitalanlage-Angebot eine menschliche Beratungskomponente. Ein solches Modell nennt sich dann Hybrid-Robo-Advisor – einem Modell, welchem Experten übrigens das größte Potential zumessen.

artikel

In unserem Artikel-Bereich veröffentlichen wir eigene und externe Artikel, mit Inhalten aus verschiedenen Themengebieten. In erster Linie versuchen wir natürlich Wirtschafts- und Börsenthemen anzusprechen, doch auch der ein oder andere themenfremde Gedankengang von uns, befreundeten Autoren oder unseren Usern wird hier zu finden sein.

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.