. .

Login

Login merken

Kalender

November 2018

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | -- | 01 | 02 | 03 | 04 |
  • 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 |
  • 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 |
  • 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 |
  • 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | -- | -- |

Börsentermine

07:00 K+S Quartalszahlen
07:15 Demire Deutsche Mittelstand Real Estate Quartalszahlen
07:30 Henkel | Sixt SE | Ferratum Quartalszahlen
08:00 EU: Acea, Pkw-Neuzulassungen Oktober
08:00 LPKF Laser ausführliches Ergebnis 9 Monate
08:15 Singulus Technologies ausführliches Ergebnis 9 Monate
09:00 DE: Euro Finance Week, Frankfurt
09:30 DE: Verwaltungsgericht Gelsenkirchen, Mündliche Verhandlung im Fall Deutsche Umwelthilfe bezüglich Diesel-Fahrverbote in Gelsenkirchen und Essen
11:00 EU: Handelsbilanz September
12:30 DE: Bundeskanzlerin Merkel und Bundesfinanzminister Scholz, PK zum Abschluss der Kabinettsklausur, Potsdam
13:00 Walmart Quartalszahlen
13:30 DE: Bundesarbeitsminister Heil, Rede beim Deutschen Handelskongress, Berlin
14:10 BE: EZB-Direktor Praet, Rede beim Credendo Trade Forum, Brüssel
14:30 US: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) PROGNOSE: 215.000 zuvor: 214.000
14:30 US: Empire State Manufacturing Index November PROGNOSE: +20,0 zuvor: +21,1
14:30 US: Import- und Exportpreise Oktober Importpreise PROGNOSE: +0,2% gg Vm zuvor: +0,5% gg Vm
14:30 US: Einzelhandelsumsatz Oktober PROGNOSE: +0,5% gg Vm zuvor: +0,1% gg Vm Einzelhandelsumsatz ex Kfz PROGNOSE: +0,5% gg Vm zuvor: -0,1% gg Vm
14:30 US: Philadelphia-Fed-Index November PROGNOSE: +20,0 zuvor: +22,2
15:35 NL: EZB-Vizepräsident De Guindos, Rede auf der Generalversammlung der Vereinigung ausländischer Banken, Amsterdam
16:00 US: Lagerbestände September PROGNOSE: +0,3% gg Vm zuvor: +0,5% gg Vm
16:00 US: Fed, Anhörung von Fed-Gouverneur Quarles (2018 stimmberechtigt im FOMC) vor dem Bankenausschuss des Senats, Washington
17:00 US: Rohöllagerbestände (Woche)
18:00 Vivendi Umsatz 3Q
19:00 ES: Fed, Rede von Atlanta-Fed-Präsident Bostic (2018 stimmberechtigt im FOMC) bei einer Konferenz des Global Interdependence Center, Madrid
21:00 US: Fed, Rede von Minneapolis-Fed-Präsident Kashkari (2018 nicht stimmberechtigt im FOMC) beim Minnesota AgriGrowth Council, Minneapolis

Börsenseminare

Kolumnen

User-Online

275
Beiträge(in 24h / 1834738 gesamt)
284
Trader online(6186 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Marktanalysen von Admiral Markets

Der Fokus in dieser Woche liegt für den EUR und die EU-Wirtschaft auf den Brexit-Verhandlungen. Die Chef-Unterhändler der EU und Großbritanniens haben sich auf Eckpunkte geeinigt, die nun vom britischen Parlament bestätigt werden müssen. Da sich schon erster Widerstand regt, ist eine Zustimmung zum Papier keineswegs garantiert. Es könnten dadurch weitere Turbulenzen an den Märkten entstehen.

Nun aber zu unserer Technischen Analyse:

Rückblick (07.11.2018 – 13.11.2018)

Der EUR bewegte sich zu Beginn unseres Betrachtungszeitraums, am Mittwoch der letzten Handelswoche, im Bereich der 1,1435 und damit knapp 90 Pips über dem Niveau fünf Handelstage zuvor. Am Mittwoch konnte sich der EUR zunächst weiter erholen. Er lief bis an die 1,1499 und konnte damit nicht die 1,1500 erreichen, bzw. überschreiten. Diese Bewegung wurde im Nachgang ...
» weiterlesen

November 2018

Oktober 2018

September 2018

August 2018

Juli 2018

Juni 2018

jens-chrzanowski

Mit seinem Motto „Trading for everyone“ ist der internationale Forex- und CFD- Broker Admiral Markets mit Hauptsitz in Tallin am Markt präsent.

Admiral Markets Deutschland Managing Director Jens Chrzanowski stellt Ihnen in den Wochenausblicken mögliche Marktentwicklungen ausführlich dar.

Dabei wird im Besonderen auf die Entwicklung des Dax und des EUR/USD – Kurspaares eingegangen.

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.