. .

Login

Login merken

Kalender

April 2021

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | -- | 01 | 02 | 03 | 04 |
  • 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 |
  • 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 |
  • 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 |
  • 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | -- | -- |

Börsentermine

00:30 GB/Rio Tinto plc, Operation Report 1Q, London
07:00 CH/Zur Rose Group AG, Trading Update 1Q, Frauenfeld
07:30 FR/Danone SA, Umsatz 1Q, Paris
08:00 DE/Erzeugerpreise März
PROGNOSE: +0,6% gg Vm/+3,3% gg Vj
zuvor: +0,7% gg Vm/+1,9% gg Vj
08:00 GB/Arbeitsmarktdaten März
Arbeitslosengeldbezieher
PROGNOSE: k.A.
zuvor: +86.600 Personen
Arbeitslosenquote 3 Monate (ILO)
PROGNOSE: 5,0%
zuvor: 5,0%
08:00 GB/Associated British Foods plc (AB Foods), Ergebnis 1H,
London
10:00 EU/EZB, Quartalsbericht zur Kreditvergabe
10:00 EU/Informelle Videokonferenz der Minister für
"Europäische Angelegenheiten", u.a. zu den EU-GB-Beziehungen;
gg 18:00 PK
10:00 EU/Bundeskanzlerin Merkel, Rede bei der Parlamentarischen
Versammlung des Europarates (virtuell)
11:00 DE/Bundesjustizministerin Lambrecht, Vorstellung des
Gutachtens zur Lage der Verbraucher, Berlin
11:00 DE/Verband der Vereine Creditreform, Frühjahrsumfrage zur
Wirtschaftslage und Finanzierung im Mittelstand
11:30 EU/EZB, Zuteilung Haupt-Refi-Tender
11:30 DE/Auktionsergebnis Aufstockung 2-jährige
Bundesschatzanweisung über 5 Mrd EUR
11:30 DE/Bundeskanzlerin Merkel, Videokonferenz mit DIHK-
Präsident Adrian anlässlich seines Amtsantritts
12:00 DE/FDP-Fraktion, PG (digital) zum Fondsstandortgesetz
12:40 US/Johnson & Johnson, Ergebnis 1Q, New Brunswick
13:00 US/Philip Morris International Inc, Ergebnis 1Q, New York
13:00 US/Procter & Gamble Co, Ergebnis 3Q, Cincinnati
13:30 US/Abbott Laboratories, Ergebnis 1Q, Abbott Park
14:00 DE/Wirecard-Untersuchungsausschuss, Befragung von
Bundeswirtschaftsminister Altmaier und
Staatsministerin Bär, Berlin
15:00 DE/CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Sitzung, Berlin
17:40 FR/Kering SA, Umsatz 1Q, Paris
22:00 US/Netflix Inc, Ergebnis 1Q, Los Gatos
22:30 US/Rohöllagerbestandsdaten (Woche) des privaten
American Petroleum Institute (API)

- EU/Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA),
Einschätzung zur Sicherheit des Corona-Impfstoffs von
Johnson & Johnson, Amsterdam

Börsenseminare

Kolumnen

User-Online

212
Beiträge(in 24h / 2035102 gesamt)
54
Trader online(6849 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Marktanalysen von Admiral Markets

Der DAX ging am Montagmorgen bei 15.199 Punkten in den vorbörslichen Handel. Der Index notierte damit 58 Punkte über der ersten vorbörslichen Notierung am Montagmorgen der Vorwoche und 61 Punkte unter dem Wochenschluss am Freitagabend der Vorwoche. Der DAX30 bewegte sich sowohl am Montag als auch am Dienstag in einer engen Box seitwärts. Die Ranges waren mit 88 und 100 Punkten sehr klein.

Am Mittwoch ging es mit Aufnahme des Xetra-Handels dynamisch abwärts. Der Index konnte sich erst im späteren Handel im Bereich der 15.168 Punkte ...
» weiterlesen

April 2021

März 2021

Februar 2021

Januar 2021

Dezember 2020

November 2020

jens-chrzanowski

Mit seinem Motto „Trading for everyone“ ist der internationale Forex- und CFD- Broker Admiral Markets mit Hauptsitz in Tallin am Markt präsent.

Admiral Markets Deutschland Managing Director Jens Chrzanowski stellt Ihnen in den Wochenausblicken mögliche Marktentwicklungen ausführlich dar.

Dabei wird im Besonderen auf die Entwicklung des Dax und des EUR/USD – Kurspaares eingegangen.

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.