. .

Login

Login merken

Kalender

Februar 2020

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | -- | -- | -- | 01 | 02 |
  • 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 |
  • 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 |
  • 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 |
  • 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | -- |

Börsentermine

07:00 Fresenius SE | Fresenius Medical Care | Fuchs Petrolub | Adva | Axa | Schneider Electric | Accor | Swiss Re Quartalszahlen
07:15 Indus Holding | Air France-KLM Quartalszahlen
07:30 Pfeiffer Vacuum | Fielmann | Krones | Befesa| Bouygues | Telefonica Quartalszahlen
08:00 DE: Erzeugerpreise Januar PROGNOSE: 0,0% gg Vm/-0,4% gg Vj zuvor: +0,1% gg Vm/-0,2% gg Vj
08:00 DE: GfK-Konsumklimaindikator März PROGNOSE: 9,8 Punkte zuvor: 9,9 Punkte
08:00 MTU Aero Engines | Anglo American | Lloyds Banking Group | A.P. Moeller-Maersk | Repsol Quartalszahlen
08:00 CH: Handelsbilanz Januar PROGNOSE: k.A. zuvor: +1,994 Mrd CHF
09:00 DE: Bundesgerichtshof (BGH), Urteil zu Haftung für Kundenbewertungen bei Amazon, Karlsruhe
10:00 DE: Deutsche Umwelthilfe, PK zur Elektrifizierung der Schiene, Berlin
10:00 Infineon Technologies | Deutsche Beteiligungs AG HV
11:30 EU: EZB-Vizepräsident De Guindos, Rede beim Committee Meeting des Europäischen Bankenverbandes, Frankfurt
13:00 EU: EZB, Veröffentlichung Geschäftsbericht 2019, Frankfurt
13:15 DE: SSM-Chef Enria, Rede bei der EBI-Konferenz zum Thema: "Banking Regulation", Frankfurt
13:30 EU EZB, Protokoll der geldpolitischen Sitzung vom 23. Januar
14:00 EU: Sondergipfel der Staats- und Regierungschefs zum mehrjährigen Finanzrahmen, Brüssel
14:30 US: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) PROGNOSE: 210.000 zuvor: 205.000
14:30 US: Philadelphia-Fed-Index Februar PROGNOSE: 8,0 zuvor: 17,0
16:00 US: Index der Frühindikatoren Januar PROGNOSE: +0,4% gg Vm zuvor: -0,3% gg Vm
16:00 EU: Index Verbrauchervertrauen Eurozone Februar (Vorabschätzung) PROGNOSE: -8,0 zuvor: -8,1
17:00 US: Rohöllagerbestandsdaten (Woche) der staatlichen Energy Information Administration (EIA)
19:20 US: Fed, Rede von Richmond-Fed-Präsident Barkin (2020 nicht stimmberechtigt im FOMC) an der Harvard University, Cambridge

Börsenseminare

Kolumnen

User-Online

436
Beiträge(in 24h / 1912700 gesamt)
206
Trader online(6351 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Marktkommentare von IG

Kurz vor Jahresultimo nimmt der deutsche Leitindex Fahrt auf. Im Augenblick hat das Börsenbarometer sowohl die Marke bei 10.700 Punkten als auch die Preisregion bei 10.800 Zählern fest im Visier. Zudem rückt ein charttechnischer Widerstandsbereich greifbar nahe. Charttechnik Momentan notiert der DAX über dem fallenden gewichteten 200-Tage-Durchschnitt bei 10.742 Punkten sowie der oberen Abwärtstrendkanallinie bei aktuell 10.800 Zählern. Bei einem Tageschlusskurs oberhalb der genannten Barrieren könnte die Reise in Richtung der psychologischen Marke bei 11.000 Punkten fortgesetzt werden. Bei derzeit 11.015 Zählern ist auf dieser Zeitebene die einfache 200-Tage-Glättungslinie auszumachen. Der DAX verzeichnet zur Stunde ein stattliches Kursplus von rund 1,7% auf 10.831 Punkten. Der EUR/USD vermag es im Moment nicht, die psychologische Marke bei 1,1000 USD zu bezwingen. Der ...
» weiterlesen
kolumenteam-ig

Das Kolumnenteam von IG liefert, je nach aktueller Marktlage, mehrmals täglich Kommentare zum aktuellen Börsengeschehen im Dax, EUR/USD, Gold und zu wichtigen Wirtschaftsdaten.

Dabei werden die relevanten Wirtschaftsdaten ausgewertet und die Auswirkungen auf den Aktienmarkt betrachtet.

Im Kolumnenteam von IG wechseln sich Autoren wie Gregor Kuhn, Stefan Hötte, Johannes Bollongino, Christian Henke und Tobias Reichert ab und bieten damit eine angenehme Mischung der Marktthemen.

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.