. .

Login

Login merken

Kalender

Januar 2018

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • 01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 |
  • 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 |
  • 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 |
  • 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 |
  • 29 | 30 | 31 | -- | -- | -- | -- |

Börsentermine

07:00 Rational AG Jahresergebnis
08:00 DE: Verbraucherpreise Dezember (endgültig) PROGNOSE: +0,6% gg Vm/+1,7% gg Vj vorläufig: +0,6% gg Vm/+1,7% gg Vj zuvor: +0,3% gg Vm/+1,8% gg Vj HVPI PROGNOSE: +0,8% gg Vm/+1,6% gg Vj vorläufig: +0,8% gg Vm/+1,6% gg Vj zuvor: +0,3% gg Vm/+1,8% gg Vj
08:00 DE: Großhandelspreise Dezember
10:00 DE: Bundesverfassungsgericht, Mündliche Verhandlung in Sachen "Einheitsbewertung für die Bemessung der Grundsteuer", Karlsruhe
10:30 UK: Verbraucherpreise Dezember PROGNOSE: +0,4% gg Vm/+3,0% gg Vj zuvor: +0,3% gg Vm/+3,1% gg Vj
11:00 Siemens Capital Market Day Healthineers, London
11:30 EU:mEZB, Zuteilung Haupt-Refi-Tender
11:30 EU: European Court of Auditors, Bericht über die operative Effizienz der EZB-Krisenpolitik für Banken, Frankfurt
11:55 Unitedhealth Group Quartalszahlen
13:30 DE: IG Metall, Jahres-PK, Frankfurt
14:00 Citigroup Quartalszahlen
14:30 US: Empire State Manufacturing Index Januar PROGNOSE: +18,5 zuvor: +18,0
15:00 DE: Fraktionen im Bundestag, Sitzungen, Berlin
Ohne Zeitangabe: CA: Internationales Außenministertreffen zur Nordkorea-Krise, Vancouver

Börsenseminare

Kolumnen

User-Online

301
Beiträge(in 24h / 1778634 gesamt)
250
Trader online(6076 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    217 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    575 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    67 Follower

Version: 3.5.02

Kolumnen von peketec.de

Tradingtag im Überblick - Märkte zeigen erste Skepsis - Dow Jones leicht im Minus

Dienstag, 10.01.2017, 08:32 Uhr

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,

die Ernennung Trumps zum US-Präsidenten rückt näher und die Märkte zeigen sich doch etwas nervöser. Im gestrigen Handel zeigten sich sich unterschiedliche Bilder. Der Dow Jones selbst beendete seinen Arbeitstag mit einem kleinen Minus von 0,38% bei 19.887 Zählern. Auf ein neues Allzeithoch hingegen kletterte der Nasdaq-Composite. Um etwas mehr Klarheit zu bekommen, will man nun wohl doch mal auf die Daten der kommenden Berichtsaison schauen. Bei den Einzelwerten ging es für Procter & Gamble um 0,8% abwärts. Auslöser war hier eine Verkaufsempfehlung von Goldman Sachs. Das gleiche Schicksal ereilten die Aktien von Coca-Cola. Hier ging es um 1% abwärts. Um 1,4% aufwärts ging es hingegen für Fiat Chrysler. Anscheinend sehen diverse Marktteilnehmer es positiv, dass der Konzern in den Aus- und Umbau zweiter Automobilwerke in den USA knapp 1 Milliarde Dollar investieren will. Eine Übernahme trieb die Titel von VCA Inc um 28% in die Höhe. Mars zahlt rund 7,7 Milliarden US-Dollar für das Unternehmen. Eine weitere Übernahme schob die Aktien von Ariad um satte 73% an. Hier ist es Takeda, die rund 4,7 Milliarden auf den Tisch legen. Im nachbörslichen Handel waren es dann WD-40, die sich um 5,8% verbilligten. Das Chemieunternehmen enttäuschende mit seinen Umsätzen und schiebt den schwarzen Peter auf den gestiegenen Dollar. Einen knackigen Einbruch erlebten die Aktien vom Möbel- und Elektronikausstatter hhgregg. Hier ging es nach der Vorlage der Geschäftszahlen um 23,7% abwärts. Im frühen Handel befindet sich der Dax leicht unter dem Xetra-Schluss und folgt somit wohl leicht dem Trend, den der Dow Jones aufgezeigt hat. So langsam wird es ernst und man muss nun sehen, wie sich die Tage bis zur offiziellen Ernennung Trumps entwickeln.

Wirtschaftsdaten


02:30 CN: Verbraucherpreise Dezember
07:30 Metro Umsatz 1Q
08:45 FR: Industrieproduktion November PROGNOSE: +0,5% gg Vm zuvor: -0,2% gg Vm
10:00 DE: Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), Jahresauftakt-PK, Berlin
11:00 DE: Hauptverband der Deutschen Bauindustrie (HDB) und Zentralverband des Deutschen Baugewerbes (ZDB), Jahresauftakt-PK, Berlin
11:30 EU: EZB, Zuteilung Haupt-Refi-Tender
11:30 DE: Zuteilung Aufstockung inflationsindexierte Bundesanleihe 2026 mit Kupon von 0,10% über 1,0 Mrd EUR
13:00 Deutsche Lufthansa Verkehrszahlen Dezember
22:00 US: Weltbank, Halbjahresbericht über die globalen Wirtschaftsaussichten, Washington

ex-Dividende einzelner Werte


POC CA73755L1076 POTASH CORP. SAS. 0,094 €
BOY ES0113211835 BCO BIL.VIZ.ARG. 0,080

ex-Kapitalmaßnahme einzelner Werte


/

Quartalszahlen / Unternehmenstermine USA / Asien


/

Quartalszahlen / Unternehmenstermine Europa


07:30 Metro Umsatz 1Q
13:00 Deutsche Lufthansa Verkehrszahlen Dezember


Deutsche Bank DAX-Indikation 11.551 (08:30 Uhr)

Dow Jones Ind. 19.887 -0,38%
NIKKEI 225 19.301 -0,79%
HANG SENG INDEX 22.683 +0,55%
Shanghai 3.161 -0,30%
Gold 1.186 USD +0,42%
Crude Oil (WTI) 52,02 USD +0,12%
EUR/USD 1,0598 +0,13%


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht Euer peketec.de - Team.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Redaktion.

peketec

Das Kolumnenteam von peketec.de stellt bereits seit 2007 börsentäglich alle relevanten Tagestermine und Markt-geschehnisse in seiner eigenen Kolumne bereit.
Dabei werden die wichtigsten Konjunk-turdaten und Zahlen für die Leser aufbereitet und kompakt veröffentlicht.
Egal ob Hauptversammlungen, Quartals-zahlen, allgemeine Wirtschafts- und Konjunkturdaten oder andere börsenrelevanten Themen, in der Kolumne von peketec.de bekommen sie alles sauber aufbereitet.

Die Kolumnen von peketec.de betrachten hierbei die gesamtwirtschaftlichen weltweiten Geschehnisse und bringen diese in einen Zusammenhang, um einen Ausblick für den aktuellen Handelstag zu schaffen.
Dabei wird natürlich auch immer auf den vergangenen Handelstag, besonders in den USA und Asien eingegangen, da diese Vorgaben besonders wichtig für den europäischen und im Besonderen für den deutschen Aktienhandel sind und diesen stark beeinflussen können.

weitere Kolumnen des Autors

Januar 2018

Dezember 2017

November 2017

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.