. .

Login

Login merken

Kalender

Juli 2017

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | -- | -- | -- | 01 | 02 |
  • 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 |
  • 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 |
  • 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 |
  • 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
  • 31 | -- | -- | -- | -- | -- | -- |

Börsentermine

07:00 Kion | Klöckner & Co | Lafargeholcim Quartalszahlen
07:10 Hyundai Motor Quartalszahlen
07:30 Daimler | Gea Group | Telefonica Deutschland | Vossloh | KPN NV Quartalszahlen
07:45 Peugeot Ergebnis 1H
08:00 Puma Quartalszahlen
08:45 FR: Verbrauchervertrauen Juli PROGNOSE: 108 zuvor: 108
09:00 Nintendo Quartalszahlen
10:30 UK: BIP 2Q (1. Veröffentlichung) PROGNOSE: +0,3% gg Vq/+1,7% gg Vj zuvor: +0,2% gg Vq/+2,0% gg Vj
10:50 EU: EZB, Zuteilung eines Dollar-Swap-Repogeschäfts
11:00 DE: Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW), PG zum Thema "Der Fall Volkswagen", Frankfurt
11:30 EU: EZB, Zuteilung 3-monatiger Langfrist-Refi-Tender
11:30 DE: Regierungs-PK, Berlin
12:00 Glaxosmithkline Quartalszahlen
12:55 Coca-Cola Quartalszahlen
13:00 Ford Quartalszahlen
13:30 Boeing Quartalszahlen
16:00 US: Neubauverkäufe Juni PROGNOSE: +1,5% gg Vm zuvor: +2,9% gg Vm
16:30 US: Rohöllagerbestände (Woche)
17:45 LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton Ergebnis 1H
18:00 Siemens Gamesa Ergebnis 1H
19:00 Deutsche Börse Quartalszahlen
20:00 US: Fed, Ergebnis der FOMC-Sitzung Fed-Funds-Zielsatz PROGNOSE: 1,00% bis 1,25% zuvor: 1,00% bis 1,25%
20:00 US: Bezirksgericht Detroit, Erstes US-Urteil gegen VW-Mitarbeiter im Abgas-Skandal
22:10 Facebook Quartalszahlen

Börsenseminare

Kolumnen

User-Online

293
Beiträge(in 24h / 1739623 gesamt)
102
Trader online(5978 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    217 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    575 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    67 Follower

Version: 3.5.02

Kolumnen von peketec.de

Tradingtag im Überblick - politische Börsen belasten - Trumps Konjunkturpläne geraten ins Wanken

Donnerstag, 18.05.2017, 08:31 Uhr

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,

die ersten Anzeichen einer Korrektur oder tatsächlich die Erkenntnis, dass Trump vielleicht doch nicht der Heilsbringer ist? Der Dow Jones verlor gestern 1,78% auf 20.606 Zähler. Immer mehr Marktteilnehmer und sicherlich auch immer mehr politischen Wegbegleitern wird anscheinend klar, dass Trump nicht unbedingt das ideale Staatsoberhaupt ist. Noch immer tritt er trotzig wie ein Kleinkind auf und bringt damit seine komplette politische Strategie ins Wanken. Seine Verfehlungen bringen nun auch immer mehr Skepsis zum Rückhalt in den eigenen Reihen mit sich und könnten somit seine Steuerpläne und auch die Deregulierungsvorhaben im Bankensektor zerstören. Das belastet die Märkte dann doch und drückten im Besonderen diverse Bankentitel ins Minus. So verloren Goldman Sachs 5,3%, JP Morgan rund 4% und Bank of America fast 6%. Noch deutlicher ging es für den Chiphersteller AMD abwärts. Den Gewinn im Vorfeld des AMD-Analystentages hat man damit fast wieder komplett abgegeben. Auslöser waren die wohl unter den Erwartungen liegenden Wachstumsziele. benfalls mit roten Vorzeichen schmückten sich die Aktien von Apple. Hier ging es mit Lizenzstreitigkeiten um mehr als 3% abwärts. Qualcomm wirft diversen Auftragsfertigern das Verletzen des Lizenzabkommens vor. Besser setzte sich der Einzelhändler Target in Szene. Mit weniger stark als befürchtet gesunkenen Umsätzen ging es hier um 1% aufwärts. Doch auch hier scheint man den Einäugigen unter den Blinden zu feiern. Immer öfter werden auch schwächere Daten von Unternehmen gefeiert. Hier muss es doch auch bald mal einen Knall geben. Auch nachbörslich reagierten einige Aktien noch einmal deutlich. So verloren Cisco nach dem Geschäftsausweis 7,7%. Mit besser als erwartet ausgefallenen Zahlen ging es hingegen für den Bekleidungskonzern L Brands um 6,8% aufwärts. Positiv gesellte sich hier auch noch der angehobene Ausblick dazu. Im frühen Handel hält sich der Dax noch zurück und liegt derzeit unwesentlich unter seinem Xetra-Schluss.

Wirtschaftsdaten


01:50 JP: BIP 1Q (1. Veröffentlichung)
07:00 Merck KGaA Quartalszahlen
07:30 Wirecard | Zooplus Quartalszahlen
07:30 FR: Arbeitslosenquote 1Q
08:00 Thomas Cook | National Grid | Burberry Group Quartalszahlen
09:00 DE: Bundesbank, Zahlungsverkehrssymposium, Eröffnungsrede von Präsident Weidmann, 09.50 Uhr Rede von EZB-Direktor Mersch, Frankfurt
09:00 DE: G20, Treffen der Arbeitsminister (bis 19.5.), Bad Neuenahr
09:00 DE: Bundesgerichtshof, Urteil zur Vermittlung von Mietwagen mit Fahrer über eine "App", Karlsruhe
10:00 Deutsche Bank | Drillisch | Audi HV
10:00 Südzucker BI-PK
11:00 United Internet | Amadeus Fire| Capital Stage HV
12:30 Alibaba Group Holding Quartalszahlen
13:00 Wal-Mart Stores Quartalszahlen
13:30 EU: EZB, Protokoll der geldpolitischen Sitzung vom 27. April
14:30 US: Philadelphia-Fed-Index Mai PROGNOSE: +18,0 zuvor: +22,0
14:30 US: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) PROGNOSE: 240.000 zuvor: 236.000
16:00 US: Index der Frühindikatoren April PROGNOSE: +0,4% gg Vm zuvor: +0,4% gg Vm
19:15 US: Fed, Rede von Cleveland-Fed-Präsidentin Mester (2017 nicht stimmberechtigt im FOMC) beim Economic Club of Minnesota, Minneapolis
22:00 US: PK Präsident Trump (nach Treffen mit kolumbianischen Präsidenten Santos), Washington
22:30 GR: Parlament stimmt über weiteres Sparpaket ab, Athen
Ohne Zeitangabe: US: Bundesaußenminister Gabriel zu Gesprächen in den USA

ex-Dividende einzelner Werte


BSL DE0005102008 BASLER AG 0,740 €
LEG DE000LEG1110 LEG IMMOBILIEN AG 2,760 €
SOW DE0003304002 SOFTWARE AG 0,600 €
ACX DE000A0DNAY5 BET-AT-HOME.COM AG 7,500 €
DB1 DE0005810055 DEUTSCHE BOERSE 2,350 €
EQS DE0005494165 EQS GROUP AG NA 0,750 €
SY1 DE000SYM9999 SYMRISE AG INH. 0,850 €
PCZ DE0006223407 PROCREDIT HLDG AG5 0,380 €
ITB GB0004544929 IMPERIAL BRANDS 0,301 €

ex-Kapitalmaßnahme einzelner Werte


R6C3 GB00B03MM408 ROYAL DUTCH SHELL B
R6C GB00B03MLX29 ROYAL DUTCH SHELL A
HBC1 GB0005405286 HSBC HLDGS PLC
ARRB LU0323134006 ARCELORMITTAL S.A. NOUV

Quartalszahlen / Unternehmenstermine USA / Asien


12:30 Alibaba Group Holding Quartalszahlen
13:00 Wal-Mart Stores Quartalszahlen

Quartalszahlen / Unternehmenstermine Europa


07:00 Merck KGaA Quartalszahlen
07:30 Wirecard | Zooplus Quartalszahlen
08:00 Thomas Cook | National Grid | Burberry Group Quartalszahlen
10:00 Deutsche Bank | Drillisch | Audi HV
10:00 Südzucker BI-PK
11:00 United Internet | Amadeus Fire| Capital Stage HV

Deutsche Bank DAX-Indikation 12.622 (08:30 Uhr)

Dow Jones Ind. 20.606 -1,78%
NIKKEI 225 19.553 -1,32%
HANG SENG INDEX 25.205 -0,35%
Shanghai 3.084 -0,65%
Gold 1.257 USD -0,32%
Crude Oil (WTI) 49,01 USD -0,12%
EUR/USD 1,1131 -0,29%


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht Euer peketec.de - Team.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Redaktion.

peketec

Das Kolumnenteam von peketec.de stellt bereits seit 2007 börsentäglich alle relevanten Tagestermine und Markt-geschehnisse in seiner eigenen Kolumne bereit.
Dabei werden die wichtigsten Konjunk-turdaten und Zahlen für die Leser aufbereitet und kompakt veröffentlicht.
Egal ob Hauptversammlungen, Quartals-zahlen, allgemeine Wirtschafts- und Konjunkturdaten oder andere börsenrelevanten Themen, in der Kolumne von peketec.de bekommen sie alles sauber aufbereitet.

Die Kolumnen von peketec.de betrachten hierbei die gesamtwirtschaftlichen weltweiten Geschehnisse und bringen diese in einen Zusammenhang, um einen Ausblick für den aktuellen Handelstag zu schaffen.
Dabei wird natürlich auch immer auf den vergangenen Handelstag, besonders in den USA und Asien eingegangen, da diese Vorgaben besonders wichtig für den europäischen und im Besonderen für den deutschen Aktienhandel sind und diesen stark beeinflussen können.

weitere Kolumnen des Autors

Juli 2017

Juni 2017

Mai 2017

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.