. .

Login

Login merken

Kalender

August 2018

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | 01 | 02 | 03 | 04 | 05 |
  • 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 |
  • 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 |
  • 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 |
  • 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | -- | -- |

Börsentermine

07:00 Demire Deutsche Mittelstand Real Estate Ergebnis 1H
07:30 Henkel | Sixt SE | Ferratum Oyj | Aegon NV Quartalszahlen
07:35 Wirecard Quartalszahlen
08:00 DE: Großhandelspreise Juli
10:00 NO: Norges Bank, Ergebnis der Sitzung des geldpolitischen Rats
10:00 Aumann | MBB Quartalszahlen
11:00 EU: Handelsbilanz Juni
12:00 DE: Internationaler Club Frankfurter Wirtschaftsjournalisten (ICFW), Gespräch mit Commerzbank- Vorstandsvorsitzendem Zielke (Veranstaltung vom Vorabend)
13:00 Walmart Quartalszahlen
14:30 US: Baubeginne/-genehmigungen Juli Baubeginne PROGNOSE: +8,3% gg Vm zuvor: -12,3% gg Vm Baugenehmigungen PROGNOSE: +2,9% gg Vm zuvor: -2,2% gg Vm
14:30 US: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) PROGNOSE: 215.000 zuvor: 213.000
14:30 US: Philadelphia-Fed-Index August PROGNOSE: +22,0 zuvor: +25,7

Börsenseminare

  • Heute finden keine Seminare statt.

Kolumnen

User-Online

248
Beiträge(in 24h / 1817910 gesamt)
172
Trader online(6159 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Kolumnen von peketec.de

Tradingtag im Überblick - Entspannung im Handelskrieg zwischen Europa und den USA?

Montag, 26.03.2018, 08:29 Uhr

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,

mit einem deutlichen Minus von 1,77% ging der Dow Jones am Freitag aus dem Handel und zeigt sich damit ausgesprochen pessimistisch. Seinen Schlusskurs fand er bei 23.533 Zählern. Auch wenn man sich mit Europa wohl einigen konnte, treibt der weiterhin drohende Handelskrieg viele Marktteilnehmer aus Aktien raus. Hier konnte auch das Abwenden der US-Haushaltssperre nichts mehr dran ändern. Bei den Einzelwerten ging es für Rüstungswerte aufwärts. Auslöser dürften hier die Ernennung des Hardliners John Bolton zum Nationalen Sicherheitsberater und die dadurch gestiegenen geopolitischen Risiken gewesen sein. So legten Lockheed Martin um 2,8% zu, Northrop Grumman gewannen 2,1% und Raytheon 2,6%. Auch die Aktien von Boeing konnten sich positiv entwickeln und gewannen 0,4%. Um noch 0,3% ging es für die Aktien des Sportartikelherstellers Nike aufwärts. Nike hatte im dritten Geschäftsquartal auf bereinigter Basis besser als erwartet abgeschnitten. Mit deutlich roten Vorzeichen ging es für Micron abwärts. Hier drohen an einen Produktionsstandort wohl Probleme in der Chipherstellung im laufenden Quartal. Die Aktien verloren 8%. Ebenfalls abwärts ging es für Pfizer. Hier ist nun der nächste Kandidat aus dem Bieterrennen um das Verbrauchergesundheitsgeschäft von Pfizer ausgestiegen. Die Aktien verloren 3,1%. Deutliche Pluszeichen gab es beim Börsengang von Dropbox. Zum Handelsschluss lagen die Titel bei 28,48 Dollar und somit fast 24% über dem Ausgabepreis von 23 Dollar. Nachbörslich konnten die Aktien um weitere 1,1% zulegen. Weiter abwärts ging es im nachbörslichen Handel dann noch für die Aktien von Micron. Hier ging es um 1% abwärts. Für den frühen Handel zeigt sich ein etwas entspannteres Bild im Dax. Der zeigt sich derzeit rund um sein Freitagsniveau und somit deutlich über seinen späten Indikationen vom Freitag. Wir wünschen allen einen erfolgreichen Start in die Osterwoche.

Durch die Zeitumstellung in D findet der Handelsstart der Börsen in USA / Kanada wieder um 15:30 Uhr statt.

Wirtschaftsdaten


07:30 Adler Real Estate ausführliches Jahresergebnis
08:00 LPKF Laser | Progress-Werk Oberkirch ausführliches Jahresergebnis
10:00 DE: Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung (DIW), Europe Lecture mit IWF-Chefin Lagarde zum Thema: "Strengthening the Euro Area Architecture", Berlin
10:30 Commerzbank Geschäftsbericht 2017
11:30 AT: Bundesbank-Präsident Weidmann, Vortrag zum Thema: "Neuer Schwung für Europa" und Ehrenzeichenüberreichung bei der OeNB, Wien
11:30 DE: Regierungs-PK, Berlin
14:30 US: Chicago Fed National Activity Index (CFNAI) Februar
15:00 EU: SSM-Chefin Nouy, Präsentation des EZB-Jahresberichts zur Bankenaufsicht vor dem Wirtschafts- und Währungsausschuss des Europäischen Parlaments, Brüssel
15:30 Handelsstart der Börsen in USA / Kanada
15:45 EU: EZB, Wöchentliche Veränderung der Bestände der Eurosystem-Zentralbanken an Staatsanleihen, Covered Bonds, Unternehmensanleihen und ABS
18:30 US: Fed, Rede von New-York-Fed-Präsident Dudley (2018 stimmberechtigt im FOMC) bei der Chamber of Commerce, Washington
19:00 BG: EU-Türkei-Gipfel, Varna
22:30 US: Fed, Rede von Cleveland-Fed-Präsidentin Mester (2018 stimmberechtigt im FOMC) an der Princeton University
Ohne Zeitangabe: ifo, Istat, KOF der ETH, gemeinsame Konjunkturprognose Eurozone

ex-Dividende einzelner Werte


KSC DE000A1A6V48 KPS AG 0,350 €
VIB3 DE0007657231 VILLEROY + BOCH AG VZ 0,570 €
GIN CH0010645932 GIVAUDAN SA 49,675 €

ex-Kapitalmaßnahme einzelner Werte


/

Quartalszahlen / Unternehmenstermine USA / Asien


/

Quartalszahlen / Unternehmenstermine Europa


07:30 Adler Real Estate ausführliches Jahresergebnis
08:00 LPKF Laser | Progress-Werk Oberkirch ausführliches Jahresergebnis
10:30 Commerzbank Geschäftsbericht 2017


Deutsche Bank DAX-Indikation 11.893 (08:30 Uhr)

Dow Jones Ind. 23.533 -1,77%
NIKKEI 225 20.766 +0,72%
HANG SENG INDEX 30.249 -0,20%
Shanghai 3.122 -0,97%
Gold 1.345 USD -0,15%
Crude Oil (WTI) 65,57 USD -0,47%
EUR/USD 1,2365 +0,03%


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht Euer peketec.de - Team.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Redaktion.

peketec

Das Kolumnenteam von peketec.de stellt bereits seit 2007 börsentäglich alle relevanten Tagestermine und Markt-geschehnisse in seiner eigenen Kolumne bereit.
Dabei werden die wichtigsten Konjunk-turdaten und Zahlen für die Leser aufbereitet und kompakt veröffentlicht.
Egal ob Hauptversammlungen, Quartals-zahlen, allgemeine Wirtschafts- und Konjunkturdaten oder andere börsenrelevanten Themen, in der Kolumne von peketec.de bekommen sie alles sauber aufbereitet.

Die Kolumnen von peketec.de betrachten hierbei die gesamtwirtschaftlichen weltweiten Geschehnisse und bringen diese in einen Zusammenhang, um einen Ausblick für den aktuellen Handelstag zu schaffen.
Dabei wird natürlich auch immer auf den vergangenen Handelstag, besonders in den USA und Asien eingegangen, da diese Vorgaben besonders wichtig für den europäischen und im Besonderen für den deutschen Aktienhandel sind und diesen stark beeinflussen können.

weitere Kolumnen des Autors

August 2018

Juli 2018

Juni 2018

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.