. .

Login

Login merken

Kalender

Juni 2018

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | -- | -- | 01 | 02 | 03 |
  • 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 |
  • 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 |
  • 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 |
  • 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | -- |

Börsentermine

08:00 DE: Reallöhne 1Q
08:45 FR: Geschäftsklimaindex Juni PROGNOSE: 109 zuvor: 109
09:20 Capsensixx AG, Erstnotiz im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse
09:30 CH: Schweizerische Nationalbank (SNB), Ergebnis der Sitzung des geldpolitischen Rats
10:00 NO: Norges Bank, Ergebnis der Sitzung des geldpolitischen Rats
10:00 Wirecard | Scout24 | Sixt SE | PBB Deutsche Pfandbriefbank | GFT Technologies HV
11:00 DE: Konjunkturprognose des IfW - Institut für Weltwirtschaft
11:00 DE: FDP-Fraktionschef Lindner, PK zu 100-Tage-Bilanz der großen Koalition, Berlin
11:45 FR: Bundesbank-Präsident Weidmann, Rede bei einer gemeinsamen Konferenz von Banque de France und Bundesbank, Paris
13:00 UK: BoE, Ergebnis und Protokoll der Sitzung des geldpolitischen Rats Bank Rate PROGNOSE: 0,50% zuvor: 0,50%
14:00 Fußball-WM Gruppe C: Dänemark - Australien, Samara
14:30 US: Philadelphia-Fed-Index Juni PROGNOSE: +28,5 zuvor: +34,4
14:30 US: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) PROGNOSE: 220.000 zuvor: 218.000
15:00 EU: Treffen der Eurogruppe, danach ab 18:30 Treffen der Wirtschafts- und Finanzminister von 27 Mitgliedstaaten, Luxemburg
15:00 US: Fed, Rede von Minneapolis-Fed-Präsident Kashkari (2018 nicht stimmberechtigt im FOMC) beim African Development Center, Minneapolis
16:00 US: Index der Frühindikatoren Mai PROGNOSE: +0,3% gg Vm zuvor: +0,4% gg Vm
16:00 EU: Index Verbrauchervertrauen Eurozone Juni (Vorabschätzung) PROGNOSE: 0,0 zuvor: +0,2
17:00 Fußball-WM Gruppe C: Frankreich - Peru, Jekaterinburg
20:00 Fußball-WM Gruppe D: Argentinien - Kroatien, Nischni Nowgorod
22:30 US: Federal Reserve Board, Ergebnisse der Banken-Stresstests, Washington

Börsenseminare

  • Heute finden keine Seminare statt.

Kolumnen

User-Online

208
Beiträge(in 24h / 1809973 gesamt)
174
Trader online(6139 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Kolumnen von peketec.de

Tradingtag im Überblick - Handelskrieg mit China weiterhin Thema Nummer eins im Dow Jones

Montag, 09.04.2018, 08:35 Uhr

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,

zum Wochenausklang wollte anscheinend niemand mehr Aktien kaufen und so verlor der Dow Jones sehr deutliche 2,34% und schloss bei 23.932 Zählern. Ein Auslöser für die Schwäche war der weiter anziehende Handelskrieg zwischen China und den USA. In diesem Zusammenhang ging es dann auch entsprechend für betroffene Aktien abwärts. So verloren Boeing 3,1%, Caterpillar 3,5% der Landmaschinenhersteller Deere 3,9%. Auch im Pharmasektor ging es rund. Hier verloren Merck & Co und Incyte deutlich, nachdem eine Studie nicht die primären Endziele erreichte. Merck & Co verloren 2,1% und Incyte gar nahezu 23%. Abwärts ging es auch für Netflix. Hier gibt es Spekulationen, dass der Streaminganbieter das Unternehmen Regency Outdoor Advertising kaufen will. Netflix verloren 1,7%. Auch mit deutlichen Minuszeichen zeigten sich die Bezahldienstanbieter Paypal und Square. Beide litten unter der Spekulation, dass Amazon seine Alexa für Bezahlvorgänge anpassen will. Paypal fielen um 4% und Square um 4,5%. Die frühen Dax-Indikationen zeigen sich recht deutlich über dem Xetraschluss vom Freitag. Ob das auch für den gesamten Tagesverlauf gelten wird, muss sich zeigen. Wir wünschen zum Wochenstart allen maximale Erfolge.

Wirtschaftsdaten


08:00 DE: Handels- und Leistungsbilanz Februar Handelsbilanz saisonbereinigt PROGNOSE: +21,0 Mrd Euro zuvor: +21,3 Mrd Euro Leistungsbilanz nicht-saisonbereinigt PROGNOSE: +22,6 Mrd Euro zuvor: +22,0 Mrd Euro
10:00 Henkel HV
10:30 DE: Sentix-Konjunkturindex Deutschland April
11:30 DE: Regierungs-PK, Berlin
12:45 DE: CDU-Generalsekretärin Kramp-Karrenbauer, PK nach Treffen der Parteispitze, Berlin
15:00 EU: EZB-Vizepräsident Constancio, Vorstellung des EZB-Jahresberichts 2017 vor dem Wirtschafts- und Währungsausschuss des Europäischen Parlaments, Brüssel
15:45 EU: EZB, Wöchentliche Veränderung der Bestände der Eurosystem-Zentralbanken an Staatsanleihen, Covered Bonds, Unternehmensanleihen und ABS
18:00 LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton Umsatz 1Q
18:45 DE: EZB-Direktor Praet, Teilnahme an einer Vortragsveranstaltung des European Finance Forum, Frankfurt

ex-Dividende einzelner Werte


BAC US92343V1044 VERIZON COMM. 0,480 €
AOL1 US8873173038 TIME WARNER 0,328 €
SOBA US00206R1023 AT + T INC. 0,407 €

ex-Kapitalmaßnahme einzelner Werte


RIHN CH0003671440 RIETER HLDG

Quartalszahlen / Unternehmenstermine USA / Asien


/

Quartalszahlen / Unternehmenstermine Europa


10:00 Henkel HV
18:00 LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton Umsatz 1Q

Deutsche Bank DAX-Indikation 12.317 (08:30 Uhr)

Dow Jones Ind. 23.932 -2,34%
NIKKEI 225 21.678 +0,51%
HANG SENG INDEX 30.232 +1,30%
Shanghai 3.134 +0,10%
Gold 1.331 USD -0,15%
Crude Oil (WTI) 62,34 USD +0,45%
EUR/USD 1,2278 -0,02%


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht Euer peketec.de - Team.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Redaktion.

peketec

Das Kolumnenteam von peketec.de stellt bereits seit 2007 börsentäglich alle relevanten Tagestermine und Markt-geschehnisse in seiner eigenen Kolumne bereit.
Dabei werden die wichtigsten Konjunk-turdaten und Zahlen für die Leser aufbereitet und kompakt veröffentlicht.
Egal ob Hauptversammlungen, Quartals-zahlen, allgemeine Wirtschafts- und Konjunkturdaten oder andere börsenrelevanten Themen, in der Kolumne von peketec.de bekommen sie alles sauber aufbereitet.

Die Kolumnen von peketec.de betrachten hierbei die gesamtwirtschaftlichen weltweiten Geschehnisse und bringen diese in einen Zusammenhang, um einen Ausblick für den aktuellen Handelstag zu schaffen.
Dabei wird natürlich auch immer auf den vergangenen Handelstag, besonders in den USA und Asien eingegangen, da diese Vorgaben besonders wichtig für den europäischen und im Besonderen für den deutschen Aktienhandel sind und diesen stark beeinflussen können.

weitere Kolumnen des Autors

Juni 2018

Mai 2018

April 2018

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.