. .

Login

Login merken

Kalender

Mai 2019

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | 01 | 02 | 03 | 04 | 05 |
  • 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 |
  • 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 |
  • 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 |
  • 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | -- | -- |

Börsentermine

09:30 DE/CSU-Chef Söder und EVP-Spitzenkandidat Weber,
PK zum Wahlsonntag, München
09:30 DE/Bündnis 90/Die Grünen, PK zum Wahlsonntag, Berlin
10:30 DE/SPD, Sitzungen von Präsidium und Parteivorstand,
Berlin
10:30 DE/AfD, PK zum Wahlsonntag, Berlin
11:00 DE/Hornbach Holding AG & Co KGaA, BI-PK, Frankfurt
11:30 DE/Regierungs-PK, Berlin
12:30 DE/Die Linke, PK zum Wahlsonntag, Berlin
13:30 DE/CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer, PK zum Wahlsonntag,
Berlin
13:30 DE/FDP, PK zum Wahlsonntag, Berlin
15:45 EU/EZB, Wöchentliche Veränderung der Bestände der
Eurosystem-Zentralbanken an Staatsanleihen,
Covered Bonds, Unternehmensanleihen und ABS
19:30 DE/Bundeskanzlerin Merkel und Costa Ricas Präsident
Quesada, Pressestatements vor dem Treffen, Berlin
- AT/Parlament, Abstimmung über Misstrauensantrag gegen
Bundeskanzler Kurz, Wien

Börsenseminare

Kolumnen

User-Online

1131
Beiträge(in 7 T / 1867313 gesamt)
103
Trader online(6253 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Kolumnen von peketec.de

Tradingtag im Überblick - G7-Gipfel gerät zur Spaßveranstaltung

Montag, 11.06.2018, 08:31 Uhr

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,

mit dem Blick auf eine stabile Wirtschaft, konnte der Dow Jones am Freitag um 0,3% auf 25.316 Zähler zulegen. Die politischen Unsicherheiten gerieten damit dann etwas in den Hintergrund. Viele Anleger schauten zwar schon perspektivisch auf den G7-Gipfel, erwarten aber kaum beachtenswerte Auswirkungen auf die Weltwirtschaft. Bei den Einzelwerten waren es Apple, die um 0,9% schwächer aus dem Handel gingen. Hier belastet die deutlich gesunkene Nachfrage nach iPhones den Kurs. Im nachbörslichen Handel aber konnten die Titel schon wieder etwas zulegen. Mit 2,5% zeigten sich die Aktien von Broadcom ebenfalls mit Schwäche. Der Halbleiterkonzern lieferte zwar gute Zahlen und auch einen ordentlichen Drittquartalsausblick, doch hatten Analysten nochmals deutlich mehr im Bereich der Mobilfunksparte erwartet. Nachbörslich verloren die Aktien von Disney 0,3%. Hier verlässt der Trickfilmvorstand John Lasseter das Unternehmen zum Jahresende. Beurlaubt war er bisher eh, nachdem er zugab, Mitarbeiterinnen gegen deren Willen umarmt und berührt zu haben. Viel interessanter sind da wohl die Ergebnisse, oder besser gesagt die Ereignisse nach dem Gipfel. Trump widerrief seine geleistete Unterschrift nach seiner Ankunft zuhause. Auslöser war wohl die Aussage von Kanada, dass man die angedrohten kanadischen Zölle auf US-Produkte nun zum 1. Juli in Kraft setzen wolle. Diese gelten als Reaktion auf die US-Strafzölle auf Stahl und Aluminium. Hier wird es wohl noch einiges an Gesprächsbedarf geben. Interessant könnte für heute auch die Meldung um Daimler werden, dass nun mehrere neue Abschaltvorrichtungen für die Abgasreinigung gefunden wurden. Das könnte Daimler heute unter Druck setzen. Wann kommen hier endlich alle Details auf den Tisch? Der Dax zeigt sich im frühen Handel zu Beginn recht unbeeindruckt und legte sogar leicht zu. Aktuell legt er sogar noch einmal ordentlich nach und weist nun 60 Zähler über dem Xetraschluss aus. Wir wünschen allen einen erfolgreichen Start in die neue Handelswoche.

Feiertagsbedingt bleiben die Börsen in Australien geschlossen.

Wirtschaftsdaten


10:30 HSBC Holdings plc, Strategie-Update, London
10:30 UK: Handelsbilanz April | Industrieproduktion April
11:30 DE/Regierungs-PK, Berlin
13:00 Deutsche Lufthansa Verkehrszahlen Mai
15:45 EU: EZB, Wöchentliche Veränderung der Bestände der Eurosystem-Zentralbanken an Staatsanleihen, Covered Bonds, Unternehmensanleihen und ABS
18:00 DE: Bundesaußenminister Maas, Beratungen im Normandie-Format zum Ukraine-Konflikt, Berlin
18:30 DE: Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung, Gespräch mit Bundesfinanzminister Scholz zum Thema: "Ein souveränes, geeintes und demokratisches Europa: Erreichbares Ziel oder leere Pathosformel?", Berlin
19:00 DE: Bundeskanzlerin Merkel, PK mit den Vorsitzenden internationaler Wirtschafts- und Finanzorganisationen, Berlin

ex-Dividende einzelner Werte


FVI DE000A0MW975 FAIR VALUE REIT-AG INH. 0,340 €
SIM DE0007239402 SIMONA AG 12,000 €
GOB FR0000125007 ST GOBAIN 1,300 €

ex-Kapitalmaßnahme einzelner Werte


TOTB FR0000120271 TOTAL S.A. EO 2,50

Quartalszahlen / Unternehmenstermine USA / Asien


/

Quartalszahlen / Unternehmenstermine Europa


10:30 HSBC Holdings plc, Strategie-Update, London
13:00 Deutsche Lufthansa Verkehrszahlen Mai
Ohne Zeitangabe: Bundesverkehrsminister Scheuer, weiteres Treffen mit Daimler-Chef Zetsche zum Diesel-Skandal

Deutsche Bank DAX-Indikation 12.821 (08:30 Uhr)

Dow Jones Ind. 25.316 +0,30%
NIKKEI 225 22.804 +0,48%
HANG SENG INDEX 31.067 +0,35%
Shanghai 3.049 -0,57%
Gold 1.297 USD -0,15%
Crude Oil (WTI) 65,61 USD -0,20%
EUR/USD 1,1810 +0,30%


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht Euer peketec.de - Team.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Redaktion.

peketec

Das Kolumnenteam von peketec.de stellt bereits seit 2007 börsentäglich alle relevanten Tagestermine und Markt-geschehnisse in seiner eigenen Kolumne bereit.
Dabei werden die wichtigsten Konjunk-turdaten und Zahlen für die Leser aufbereitet und kompakt veröffentlicht.
Egal ob Hauptversammlungen, Quartals-zahlen, allgemeine Wirtschafts- und Konjunkturdaten oder andere börsenrelevanten Themen, in der Kolumne von peketec.de bekommen sie alles sauber aufbereitet.

Die Kolumnen von peketec.de betrachten hierbei die gesamtwirtschaftlichen weltweiten Geschehnisse und bringen diese in einen Zusammenhang, um einen Ausblick für den aktuellen Handelstag zu schaffen.
Dabei wird natürlich auch immer auf den vergangenen Handelstag, besonders in den USA und Asien eingegangen, da diese Vorgaben besonders wichtig für den europäischen und im Besonderen für den deutschen Aktienhandel sind und diesen stark beeinflussen können.

weitere Kolumnen des Autors

Mai 2019

April 2019

März 2019

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.