. .

Login

Login merken

Kalender

November 2018

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | -- | 01 | 02 | 03 | 04 |
  • 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 |
  • 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 |
  • 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 |
  • 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | -- | -- |

Börsentermine

07:00 Tom Tailor | Innogy | Aareal Bank | United Internet | 1&1 Drillisch Quartalszahlen
07:00 Cewe Stiftung | Grammer | Evotec | Bauer | Ströer SE Quartalszahlen
07:00 Fraport Verkehrszahlen Oktober
07:15 Hellofresh Quartalszahlen
07:30 Bayer | Uniper | Nordex | VTG | Bilfinger | Medigene | Hamburger Hafen | Jenoptik Quartalszahlen
08:00 DE: Verbraucherpreise Oktober (endgültig) PROGNOSE: +0,2% gg Vm/+2,5% gg Vj vorläufig: +0,2% gg Vm/+2,5% gg Vj zuvor: +0,4% gg Vm/+2,3% gg Vj HVPI PROGNOSE: +0,1% gg Vm/+2,4% gg Vj vorläufig: +0,1% gg Vm/+2,4% gg Vj zuvor: +0,4% gg Vm/+2,2% gg Vj
08:00 OHB | Voltabox | Vodafone Quartalszahlen
08:00 DE: Erwerbstätigkeit 3Q
08:50 Wüstenrot & Württembergische Ergebnis 9 Monate
09:00 DE: Euro Finance Week, u.a. mit SRB-Chefin König und EZB-Direktorin Lautenschläger (09.45 Uhr) sowie Deutsche-Bank-CFO von Moltke (15.45 Uhr)
09:00 DE: Süddeutsche Zeitung, Fortsetzung Wirtschaftsgipfel (bis 14.11.), u.a. mit Staatssekretärin Bär, Bundesfinanzminister Scholz (14 Uhr), Bundesverkehrsminister Scheuer (16.15 Uhr), Kanzleramtschef Braun (17.15 Uhr) und Bundeskanzlerin Merkel (20 Uhr)
09:00 UK: EZB-Direktor Praet, Rede bei der UBS- Kapitalmarktkonferenz, London
10:00 DE: DZ Bank AG Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank, PG zum Marktausblick 2019, Frankfurt
10:30 DE: LBBW Landesbank Baden-Württemberg, PG zum Kapitalmarktausblick 2019, Stuttgart
10:30 UK: Arbeitsmarktdaten Oktober Arbeitslosengeldbezieher PROGNOSE: k.A. zuvor: +18.500 Personen Arbeitslosenquote 3 Monate (ILO) PROGNOSE: 4,0% zuvor: 4,0%
11:00 DE: ZEW-Index Konjunkturerwartungen November PROGNOSE: -25,0 Punkte zuvor: -24,7 Punkte Konjunkturlage PROGNOSE: +65,0 Punkte zuvor: +70,1 Punkte
11:00 DE: Bundesrechnungshof (BRH), PK mit Präsident Scheller zu "Bemerkungen 2018", Berlin
11:30 EU: EZB, Zuteilung Haupt-Refi-Tender
12:00 Home Depot Quartalszahlen
12:00 DE: Bundeswirtschaftsminister Altmaier, Pressestatement mit dem Vizepräsidenten der EU-Kommission Sefcovic zur Batteriezellfertigung, Berlin
15:00 EU: Bundeskanzlerin Merkel, Rede im Europäischen Parlament zur Zukunft Europas, Straßburg
16:00 US: Fed, Rede von Minneapolis-Fed-Präsident Kashkari (2018 nicht stimmberechtigt im FOMC) bei der Regional Economics Conference on Immigration, Minneapolis
16:00 US: Fed, Rede von Fed-Gouverneurin Brainard (2018 stimmberechtigt im FOMC) bei einer Konferenz der Federal Reserve Bank of Philadelphia
17:50 Pirelli Quartalszahlen
18:00 Electricite de France Umsatz 9 Monate
18:40 Patrizia Immobilien Ergebnis 9 Monate
23:00 US: Fed, Rede von San-Francisco-Fed-Präsidentin Daly (2018 stimmberechtigt im FOMC) an der Boise State University

Ohne Zeitangaben:
- UK: Internationale Energieagentur (IEA), Veröffentlichung des World Energy Outlook 2018, London
- AT: Opec, Ölmarkt-Monatsbericht

Börsenseminare

Kolumnen

User-Online

263
Beiträge(in 24h / 1834123 gesamt)
296
Trader online(6185 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Kolumnen von peketec.de

Tradingtag im Überblick - Türkei bleibt noch das Hauptthema und belastet weiter

Dienstag, 14.08.2018, 08:32 Uhr

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,

auch zum Wochenauftakt war die Währungs- und Wirtschaftskrise in der Türkei das Hauptthema an den Börsen. So ging es für den Dow Jones dann auch um 0,5% auf 25.187 abwärts. Dieses Thema beschäftigt dann auch im Besonderen die Finanztitel und drückte auf diese. So verloren Citigroup, Bank of America, Wells Fargo und JPMorgan zwischen 0,7 und 2,3%. Auslöser sind die Sorgen um ausfallende Kredite. Abseits dessen ging es für Tesla um 0,3% aufwärts. Tesla will sich wohl von der Börse zurückziehen und darf anscheinend mit dem Rückhalt der Saudi-Arabier zählen. Belastet zeigte sich hingegen die Aktie von Harley-Davidson. Hier droht Trump dem Motorradhersteller erneut. Harley Davidson spielt mit dem Gedanken seine Motorräder auch im Ausland zu fertigen um möglichen europäischen Importzöllen zu entgehen. Dies passt Trump so gar nicht. Positiv konnten sich am gestrigen Tag noch die Aktien von Apple und Amazon in Szene setzen. Beide gewannen je rund 0,6%. Für den frühen Handel zeigt sich derzeit ein positiveres Bild als noch gestern. Der Dax weist derzeit ein Plus von rund 60 Zählern aus.

Wirtschaftsdaten


04:00 CN: Industrieproduktion Juli
07:00 RWE | K+S | Ceconomy | Aareal Bank | Shop Apotheke | Corestate Capital Quartalszahlen
07:10 Deutsche Wohnen Ergebnis 1H
07:30 FR: Arbeitslosenquote 2Q
07:30 Nordex | Symrise | Bilfinger | Indus Holding | Sixt Leasing Quartalszahlen
07:30 VTG | Procredit Holding | Gesco | Hamburger Hafen | SAF-Holland Quartalszahlen
08:00 DE: BIP 2Q (1. Veröffentlichung) kalender- und saisonbereinigt PROGNOSE: +0,4% gg Vq zuvor: +0,3% gg Vq kalenderbereinigt PROGNOSE: +2,1% gg Vj zuvor: +2,3% gg Vj
08:00 Singulus | Senvion | Leifheit Quartalszahlen
08:00 DE: Verbraucherpreise Juli (endgültig) PROGNOSE: +0,3% gg Vm/+2,0% gg Vj vorläufig: +0,3% gg Vm/+2,0% gg Vj zuvor: +0,1% gg Vm/+2,1% gg Vj HVPI PROGNOSE: +0,4% gg Vm/+2,1% gg Vj vorläufig: +0,4% gg Vm/+2,1% gg Vj zuvor: +0,1% gg Vm/+2,1% gg Vj
08:00 DE: Erwerbstätigkeit 2Q
09:30 Tele Columbus Quartalszahlen
10:00 Biotest Ergebnis 1H
10:00 DE: Bundeswirtschaftsminister Altmaier und BNetzA-Präsident Homann, PK zum "Aktionsplan Stromnetz", Bonn
10:30 UK: Arbeitsmarktdaten Juli Arbeitslosengeldbezieher PROGNOSE: k.A. zuvor: +7.800 Personen Arbeitslosenquote 3 Monate (ILO) PROGNOSE: k.A. zuvor: 4,2%
11:00 DE: ZEW-Index Konjunkturerwartungen August PROGNOSE: -20,0 Punkte zuvor: -24,7 Punkte Konjunkturlage PROGNOSE: +71,1 Punkte zuvor: +72,4 Punkte
11:00 EU: BIP 2Q (2. Veröffentlichung) Eurozone PROGNOSE: +0,3% gg Vq/+2,1% gg Vj 1. Veröff.: +0,3% gg Vq/+2,1% gg Vj zuvor: +0,4% gg Vq/+2,5% gg Vj
11:00 EU: Industrieproduktion JuniEurozone PROGNOSE: -0,4% gg Vm/+2,6% gg Vj zuvor: +1,3% gg Vm/+2,4% gg Vj
11:30 EU: EZB, Zuteilung Haupt-Refi-Tender
12:00 Home Depot Quartalszahlen
14:30 US: Import- und Exportpreise Juli Importpreise PROGNOSE: -0,1% gg Vm zuvor: -0,4% gg Vm
18:00 Deutsche Euroshop Ergebnis 1H
Ohne Zeitangabe: DE: Bundeswirtschaftsministerium, Monatsbericht zur wirtschaftlichen Lage August

ex-Dividende einzelner Werte


AT4 US03820C1053 APPLIED IND. TECHS 0,262 €

ex-Kapitalmaßnahme einzelner Werte


/

Quartalszahlen / Unternehmenstermine USA / Asien


12:00 Home Depot Quartalszahlen

Quartalszahlen / Unternehmenstermine Europa


07:00 RWE | K+S | Ceconomy | Aareal Bank | Shop Apotheke | Corestate Capital Quartalszahlen
07:10 Deutsche Wohnen Ergebnis 1H
07:30 Nordex | Symrise | Bilfinger | Indus Holding | Sixt Leasing Quartalszahlen
07:30 VTG | Procredit Holding | Gesco | Hamburger Hafen | SAF-Holland Quartalszahlen
08:00 Singulus | Senvion | Leifheit Quartalszahlen
09:30 Tele Columbus Quartalszahlen
10:00 Biotest Ergebnis 1H
18:00 Deutsche Euroshop Ergebnis 1H

Deutsche Bank DAX-Indikation 12.416 (08:30 Uhr)

Dow Jones Ind. 25.187 -0,50%
NIKKEI 225 22.356 +2,28%
HANG SENG INDEX 27.672 -0,95%
Shanghai 2.773 -0,43%
Gold 1.195 USD +0,17%
Crude Oil (WTI) 67,46 USD +0,39%
EUR/USD 1,1423 +0,15%


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht Euer peketec.de - Team.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Redaktion.

peketec

Das Kolumnenteam von peketec.de stellt bereits seit 2007 börsentäglich alle relevanten Tagestermine und Markt-geschehnisse in seiner eigenen Kolumne bereit.
Dabei werden die wichtigsten Konjunk-turdaten und Zahlen für die Leser aufbereitet und kompakt veröffentlicht.
Egal ob Hauptversammlungen, Quartals-zahlen, allgemeine Wirtschafts- und Konjunkturdaten oder andere börsenrelevanten Themen, in der Kolumne von peketec.de bekommen sie alles sauber aufbereitet.

Die Kolumnen von peketec.de betrachten hierbei die gesamtwirtschaftlichen weltweiten Geschehnisse und bringen diese in einen Zusammenhang, um einen Ausblick für den aktuellen Handelstag zu schaffen.
Dabei wird natürlich auch immer auf den vergangenen Handelstag, besonders in den USA und Asien eingegangen, da diese Vorgaben besonders wichtig für den europäischen und im Besonderen für den deutschen Aktienhandel sind und diesen stark beeinflussen können.

weitere Kolumnen des Autors

November 2018

Oktober 2018

September 2018

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.