. .

Login

Login merken

Kalender

März 2019

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | -- | -- | 01 | 02 | 03 |
  • 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 |
  • 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 |
  • 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 |
  • 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |

Börsentermine

06:45 CH/Zur Rose Group AG, ausführliches Jahresergebnis,
Frauenfeld
07:00 DE/Heidelbergcement AG, ausführliches Jahresergebnis
(10:00 BI-PK), Heidelberg
07:00 DE/TLG Immobilien AG, Jahresergebnis, Berlin
07:00 DE/Hornbach Holding AG & Co KGaA, Trading Statement für
das Geschäftsjahr 2018/19, Neustadt/Weinstraße
07:00 LU/Corestate Capital Holding SA,
ausführliches Jahresergebnis, Luxemburg
07:30 DE/Jenoptik AG, ausführliches Jahresergebnis
(10:00 BI-PK), Jena
07:30 DE/Krones AG, ausführliches Jahresergebnis, Neutraubling
07:30 DE/Befesa SA, ausführliches Jahresergebnis, Ratingen
07:30 DE/Koenig & Bauer AG (KBA), Jahresergebnis, Würzburg
07:30 DE/Xing SE, ausführliches Jahresergebnis, Hamburg
08:00 DE/Bundesnetzagentur, Fortsetzung der 5G-Auktion, Mainz
09:00 DE/Bundeskanzlerin Merkel, Regierungserklärung im
Bundestag zum EU-Gipfel, Berlin
09:00 EU/EZB, Sitzung des erweiterten Rats (General Council),
Frankfurt
09:30 CH/Schweizerische Nationalbank (SNB), Ergebnis der
Sitzung des geldpolitischen Rats
10:00 NO/Norges Bank, Ergebnis der Sitzung des
geldpolitischen Rats
10:00 EU/EZB, Wirtschaftsbericht
10:00 DE/BMW AG, Analysten- und Investorenkonferenz, München
10:00 DE/BayernLB, Jahresergebnis, München
10:00 DE/Wintershall Holding GmbH, Jahres-PG, Kassel
10:30 DE/Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Girozentrale,
BI-PK, Frankfurt
10:30 EU/SSM-Chef Enria, Vorstellung des Jahresberichts zur
Bankenaufsicht vor dem Wirtschafts- und Währungsausschuss
des Europäischen Parlaments, Brüssel
12:00 DE/Konjunkturprognose des BdB - Bundesverband deutscher
Banken
13:00 GB/BoE, Ergebnis und Protokoll der Sitzung des
geldpolitischen Rats
Bank Rate
PROGNOSE: 0,75%
zuvor: 0,75%
13:30 US/Philadelphia-Fed-Index März
PROGNOSE: +5,0
zuvor: -4,1
13:30 US/Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)
PROGNOSE: 225.000
zuvor: 229.000
14:00 EU/Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs
(bis 22.3.), ab 15:30 Sitzung im EU-27-Format ohne
Großbritannien, gg 19:00 PK von Ratspräsident Tusk
und Kommissionspräsident Juncker, Brüssel
15:00 US/Index der Frühindikatoren Februar
PROGNOSE: +0,1% gg Vm
zuvor: -0,1% gg Vm
16:00 EU/Index Verbrauchervertrauen Eurozone März
(Vorabschätzung)
PROGNOSE: -7,0
zuvor: -7,4
21:15 US/Nike Inc, Ergebnis 3Q, Beaverton

- DE/Deutsche Bank AG, AR-Sitzung, Frankfurt
- DE/Commerzbank AG, AR-Sitzung, Frankfurt
- CN/Staatschef Xi reist nach Italien, Monaco und
Frankreich (bis 26.3.)
- Börsenfeiertag Japan

Börsenseminare

Kolumnen

User-Online

263
Beiträge(in 24h / 1856484 gesamt)
214
Trader online(6230 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Kolumnen von peketec.de

Tradingtag im Überblick - Dax trotz guter Vorgaben im Minus

Donnerstag, 13.09.2018, 08:31 Uhr

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,

Obwohl die US-Regierung bekannt gab, dass man wieder in Handelsgespräche mit China eintreten wolle und dieses Statement auch die Börsen aus Asien beflügelt, gibt der Deutsche Leitindex etwas nach und scheint unbeeindruckt von den guten Vorgaben an der 12.000 Punkte-Marke festzukleben. Der Dax liegt in der Vorbörse bei 12.003 Zählern mit 0,2 Prozent im Minus. Der Nikkei steht 0,93 Prozent im Plus bei 22.815 Punkten, der zuletzt gebeutelte Hang Seng Index schafft es sogar auf ein Plus von 1,49 Prozent und klettert auf 26.744 Zähler. Die Anleger an den europäischen Börsen dürften sich am Donnerstag zunächst zurückhalten und das Ergebnis der EZB-Sitzung um 13:35 Uhr bzw. der Aussagen aus der Pressekonferenz um 14:30 Uhr abwarten.

Apple stand am gestrigen Abend mit der Vorstellung von Produktneuheiten im Fokus. Neben der neuen iPhone-Generation und smarten Uhren enttäuschte vor allem die Preisgestaltung der Smartphones und die wenigen Produktinnovationen. Der Kurs der Apple-Aktie sank um 1 Prozent, weshalb von Technologiewerten keine Sprünge zu erwarten sind.

Morphosys erhält die US-Freigabe für Lizenzvertrag mit Novartis zum Antikörperwirkstoff MOR106 und kann eine vereinbarte Vorauszahlung von 95 Millionen Euro für sich und den belgischen Partner Galapagos einstreichen. Morphosys hatte die entsprechende Kooperationsvereinbarung bereits Mitte Juli bekanntgemacht und wegen zu erwartender Zahlungen auch die Prognose erhöht. Diesen Ausblick wurde nun bestätigt und der Kurs der Morphosys-Aktie steigt vorbörslich um 4 Prozent.

Wirtschaftsdaten


07:00 Fraport Verkehrszahlen August
07:30 Delivery Hero Ergebnis 1H
07:40 Gerry Weber Quartalszahlen
08:00 DE: Verbraucherpreise August (endgültig) PROGNOSE: +0,1% gg Vm/+2,0% gg Vj vorläufig: +0,1% gg Vm/+2,0% gg Vj zuvor: +0,3% gg Vm/+2,0% gg Vj HVPI PROGNOSE: 0,0% gg Vm/+1,9% gg Vj vorläufig: 0,0% gg Vm/+1,9% gg Vj zuvor: +0,4% gg Vm/+2,1% gg Vj
09:00 BMW Absatzzahlen August
09:00 DE: Bundesgerichtshof (BGH), Urteil zur Haftung von Youtube für Urheberrechtsverletzungen, Karlsruhe
09:00 DE: Bundestag, Plenum, Berlin
10:00 DE: Bitkom und Bundesamt für Verfassungsschutz, Vorstellung einer Studie zur Industriespionage, Berlin
10:00 FR: Internationale Energieagentur (IEA), Monatsbericht zum Ölmarkt
12:00 IE: BIP 2Q
13:00 UK: BoE, Ergebnis und Protokoll der Sitzung des geldpolitischen Rats Bank Rate PROGNOSE: 0,75% zuvor: 0,75%
13:00 TR: Türkische Zentralbank, Ergebnis der Sitzung des geldpolitischen Rats
13:45 EU: EZB, Ergebnis der Ratssitzung Hauptrefinanzierungssatz PROGNOSE: 0,00% zuvor: 0,00%
14:00 DE: Verbraucherzentrale Bundesverband, Fachtagung "3 Jahre Dieselgate", Berlin
14:30 EU: EZB, PK nach Ratssitzung und Stabsprojektion für Wachstum und Inflation in der Eurozone, Frankfurt
14:30 US: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) PROGNOSE: 210.000 zuvor: 203.000
14:30 US: Verbraucherpreise August PROGNOSE: +0,3% gg Vm zuvor: +0,2% gg Vm Verbraucherpreise Kernrate PROGNOSE: +0,2% gg Vm zuvor: +0,2% gg Vm
14:30 US: Realeinkommen August
16:00 US: Fed, Rede von Fed-Gouverneur Quarles (2018 stimmberechtigt im FOMC) vor dem Bankenausschuss des Senats zur "Umsetzung des Gesetzes über Wirtschaftswachstum, Regulierung und Verbraucherschutz, Washington
18:30 US: Fed, Rede von Atlanta-Fed-Präsident Bostic (2018 stimmberechtigt im FOMC) beim Mississippi Council of Economic Education, Jackson
22:05 Adobe Systems Quartalszahlen

ex-Dividende einzelner Werte


CCC3 XFRA US1912161007 COCA-COLA CO. DL-,25 0.337 EUR
WHC XFRA US9621661043 WEYERHAEUSER CO. DL 1,25 0.293 EUR
GIS XFRA US3755581036 GILEAD SCIENCES DL-,001 0.492 EUR

ex-Kapitalmaßnahme einzelner Werte


GEY CH0114405324 GARMIN LTD

Quartalszahlen / Unternehmenstermine USA / Asien


22:05 Adobe Systems Quartalszahlen

Quartalszahlen / Unternehmenstermine Europa


07:00 Fraport Verkehrszahlen August
07:30 Delivery Hero Ergebnis 1H
07:40 Gerry Weber Quartalszahlen
09:00 BMW Absatzzahlen August

Deutsche Bank DAX-Indikation 12.003 (08:30 Uhr)

Dow Jones Ind. 25.998 +0,11%
NIKKEI 225 22.815 +0,93%
HANG SENG INDEX 26.743 +1,51%
Shanghai 2.671 +0,59%
Gold 1.204 USD -0,08%
Crude Oil (WTI) 69,89 USD -0,68%
EUR/USD 1,1624 -0,04%


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht Euer peketec.de - Team.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Redaktion.

peketec

Das Kolumnenteam von peketec.de stellt bereits seit 2007 börsentäglich alle relevanten Tagestermine und Markt-geschehnisse in seiner eigenen Kolumne bereit.
Dabei werden die wichtigsten Konjunk-turdaten und Zahlen für die Leser aufbereitet und kompakt veröffentlicht.
Egal ob Hauptversammlungen, Quartals-zahlen, allgemeine Wirtschafts- und Konjunkturdaten oder andere börsenrelevanten Themen, in der Kolumne von peketec.de bekommen sie alles sauber aufbereitet.

Die Kolumnen von peketec.de betrachten hierbei die gesamtwirtschaftlichen weltweiten Geschehnisse und bringen diese in einen Zusammenhang, um einen Ausblick für den aktuellen Handelstag zu schaffen.
Dabei wird natürlich auch immer auf den vergangenen Handelstag, besonders in den USA und Asien eingegangen, da diese Vorgaben besonders wichtig für den europäischen und im Besonderen für den deutschen Aktienhandel sind und diesen stark beeinflussen können.

weitere Kolumnen des Autors

März 2019

Februar 2019

Januar 2019

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.