. .

Login

Login merken

Kalender

Juli 2019

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • 01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 |
  • 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 |
  • 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 |
  • 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 |
  • 29 | 30 | 31 | -- | -- | -- | -- |

Börsentermine

Keine relevanten Börsentermine
am heutigen Tag.

Börsenseminare

  • Heute finden keine Seminare statt.

Kolumnen

User-Online

858
Beiträge(in 7 T / 1874267 gesamt)
85
Trader online(6271 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Kolumnen von peketec.de

Tradingtag im Überblick - Durchbruch bei Brexitverhandlungen? - Änderungen nur kosmetisch

Dienstag, 12.03.2019, 08:30 Uhr

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,

mit positiven Impulsen startete der Dow Jones in die neue Handelswoche. Zur Schlussglocke verzeichnete er ein Plus von 0,79% bei 25.650 Zählern. Rückenwind lieferten dabei positive Signale des Einzelhandel - hier verzeichnete man unerwartet starke Januarumsätze - und auch eine anscheinend entspannte US-Notenbank. Selbst bei den Verhandlungen zwischen China und den USA soll es angeblich Annäherungen geben. Die Stimmung war dabei insgesamt sogar so gut, dass selbst das dicke Minus der Boeing-Aktie den Leitindex nicht schwächen konnte. Boeing verlor, mit den Meldungen um Flugverbote für Maschinen des Typs 737 MAX 8, über 5%. Stark zeigten sich hingegen aber die Titel von Apple. Dank der Hochstufung durch Bank of America Merrill Lynch auf "kaufen" ging es um 3,5% aufwärts. Um über 7% ging es für die Aktien des Chipherstellers Nvidia aufwärts. Hier geht man wohl von positiven Impulsen durch die Übernahme des israelischen Chip-Entwicklers Mellanox Technologies aus. Dies schob wohl auch die Meldungen um global einbrechende Grafikkartenverkäufe in den Hintergrund. Im frühen Handel zeigt sich der Dax um gut 70 Zähler Zähler gestärkt. Für heute könnten die neuesten Meldungen um den Brexit vielleicht etwas Rückenwind liefern. Auch wenn die Verhandlungen keine echten Neuigkeiten liefern, hat man mit kosmetischen Anpassungen wohl ein paar Fortschritte gemacht. Für die Wirtschaft könnte dies etwas Entspannung liefern.

Wirtschaftsdaten


00:05 US: Fed-Chairman Powell, Rede (per Video-Aufzeichnung) bei einer Konferenz der National Community Reinvestment Coalition sowie 13:45 Rede von Fed-Gouverneurin Brainard (stimmberechtigt im FOMC), Washington
07:00 Volkswagen | Klöckner & Co Jahresergebnis
07:30 Uniper | Aurelius Equity Opportunities Jahresergebnis
08:00 EU: Rat der Finanz- und Wirtschaftsminister, ca 14.30 Uhr PK, Brüssel
08:00 Amadeus Fire ausführliches Jahresergebnis
09:00 Volkswagen: Jahres-PK
09:00 CH: Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ), Konferenz des Financial Stability Institute (bis 13.3.), Basel
09:30 DE: Verwaltungsgericht Köln, mündliche Verhandlung zu drei Klagen des Bund NRW gegen das Land Nordrhein-Westfalen, beigeladen RWE Power AG, zum Braunkohlentagebau Hambach
10:00 DE: Verband der chemischen Industrie (VCI), Konjunkturbericht 4Q
10:30 DE: Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR), Jahres-PK, Frankfurt
10:30 UK: BIP Januar PROGNOSE: +0,2% gg Vm zuvor: -0,4% gg Vm Drei-Monats-Rate PROGNOSE: +0,2% zuvor: +0,2%
10:30 UK: Industrieproduktion Januar PROGNOSE: +0,2% gg Vm/-1,3% gg Vj zuvor: -0,5% gg Vm/-0,9% gg Vj
10:30 UK: Handelsbilanz Januar PROGNOSE: -12,3 Mrd GBP zuvor: -12,1 Mrd GBP
11:00 DMG Mori BI-PK
11:30 EU: EZB, Zuteilung Haupt-Refi-Tender
13:30 DE: Bundeskanzlerin Merkel und Belgiens Premierminister Michel, gemeinsame PK nach Treffen, Berlin
13:30 US: Verbraucherpreise Februar PROGNOSE: +0,2% gg Vm zuvor: 0,0% gg Vm Verbraucherpreise Kernrate PROGNOSE: +0,2% gg Vm zuvor: +0,2% gg Vm
13:30 US: Realeinkommen Februar
13:45 UK: Unterhaus, Rede von Premierministerin May zu Beginn der Debatte über den Brexit-Deal, ca 20 Uhr Abstimmungen, London
14:30 EU: PK von Rat der Finanz- und Wirtschaftsminister, Brüssel
20:00 UK: ca. 20 Uhr Abstimmungen zur Debatte zum Brexit-Deal
21:30 US: Rohöllagerbestandsdaten (Woche) des privaten American Petroleum Institute (API)
Ohne Zeitangabe: US: Justiz-Unterausschuss des Repräsentantenhauses, Anhörung zur Fusion von T-Mobile US und Sprint, Washington

ex-Dividende einzelner Werte


2HP US42824C1099 HEWLETT PACKARD ENT. 0,100 €
7HP US40434L1052 HP INC 0,143 €
NC0 US65249B1098 NEWS CORP. A 0,089 €

ex-Kapitalmaßnahme einzelner Werte


HK2C HK0388045442 HONGKONG EXCH. (BL 100)
BOA HK0023000190 BK OF EAST ASIA

Quartalszahlen / Unternehmenstermine USA / Asien


/

Quartalszahlen / Unternehmenstermine Europa


07:00 Volkswagen | Klöckner & Co Jahresergebnis
07:30 Uniper | Aurelius Equity Opportunities Jahresergebnis
08:00 Amadeus Fire ausführliches Jahresergebnis
09:00 Volkswagen: Jahres-PK
11:00 DMG Mori BI-PK

Deutsche Bank DAX-Indikation 11.617 (08:30 Uhr)

Dow Jones Ind. 25.650 +0,79%
NIKKEI 225 21.503 +1,79%
HANG SENG INDEX 28.913 +1,44%
Shanghai 3.060 +1,10%
Gold 1.295 USD +0,15%
Crude Oil (WTI) 57,03 USD +0,42%
EUR/USD 1,1257 -0,05%


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht Euer peketec.de - Team.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Redaktion.

peketec

Das Kolumnenteam von peketec.de stellt bereits seit 2007 börsentäglich alle relevanten Tagestermine und Markt-geschehnisse in seiner eigenen Kolumne bereit.
Dabei werden die wichtigsten Konjunk-turdaten und Zahlen für die Leser aufbereitet und kompakt veröffentlicht.
Egal ob Hauptversammlungen, Quartals-zahlen, allgemeine Wirtschafts- und Konjunkturdaten oder andere börsenrelevanten Themen, in der Kolumne von peketec.de bekommen sie alles sauber aufbereitet.

Die Kolumnen von peketec.de betrachten hierbei die gesamtwirtschaftlichen weltweiten Geschehnisse und bringen diese in einen Zusammenhang, um einen Ausblick für den aktuellen Handelstag zu schaffen.
Dabei wird natürlich auch immer auf den vergangenen Handelstag, besonders in den USA und Asien eingegangen, da diese Vorgaben besonders wichtig für den europäischen und im Besonderen für den deutschen Aktienhandel sind und diesen stark beeinflussen können.

weitere Kolumnen des Autors

Juli 2019

Juni 2019

Mai 2019

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.