. .

Login

Login merken

Kalender

Juni 2019

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | -- | -- | -- | 01 | 02 |
  • 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 |
  • 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 |
  • 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 |
  • 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |

Börsentermine

08:00 EU: Acea, Nfz-Neuzulassungen Mai
08:45 FR: Geschäftsklimaindex Juni PROGNOSE: 104 zuvor: 104
09:15 IT: EZB-Vizepräsident De Guindos, Rede bei der Associazione Bancaria Italiana, Rom
09:30 BMW: Technologietag mit Vorstellung von neuen Serienmodellen
11:00 SLM Solutions Group HV
11:30 EU: EZB, Zuteilung Haupt-Refi-Tender
11:30 DE: Zuteilung Aufstockung 2-jährige Bundesschatzanweisung über 5 Mrd EUR
14:45 US: Fed, Eröffnungsrede von New-York-Fed-Präsident Williams (stimmberechtigt im FOMC) beim OPEN Finance Forum, New York
15:00 US: Case-Shiller-Hauspreisindex April 20 Städte PROGNOSE: k.A. zuvor: +2,7% gg Vj
16:00 US: Index des Verbrauchervertrauens Juni PROGNOSE: 131,8 zuvor: 134,1
16:00 US: Neubauverkäufe Mai PROGNOSE: +2,1% gg Vm zuvor: -6,9% gg Vm
19:00 US: Fed-Chairman Powell, Rede zu Economic Outlook and Monetary Policy Review mit anschließender Konversation, New York
19:15 DE: EZB-Direktor Coeure, Rede bei einer Veranstaltung der International Swaps and Derivatives Association, Frankfurt
22:30 US: Rohöllagerbestandsdaten (Woche) des privaten American Petroleum Institute (API)

Börsenseminare

Kolumnen

User-Online

150
Beiträge(in 24h / 1871140 gesamt)
219
Trader online(6261 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Kolumnen von peketec.de

Tradingtag im Überblick - dunkle Wolken am Zollstreithimmel - Bilanzsaison im Blick

Dienstag, 09.04.2019, 08:29 Uhr

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,

mit Skepsis starteten die Börsen in die neue Handelswoche. So gab dann auch der Dow Jones um 0,32% auf 26.341 Zähler nach. So wird bemängelt, dass es noch immer keinen Zeitplan für die Handelsverträge mit China gibt. Und da nun neue Streitigkeiten mit Europa im Raum stehen, wird auch der heutige Tag nicht ganz ohne sein. Trump droht Europa erneut mit Strafzöllen. Auslöser sind Staatshilfen für Airbus. Und da sind wir auch schon bei Boeing. Mit der Produktionskürzung der Maschinen des Typs 737-Max gaben die Aktien von Boeing gestern um weitere 4,4% nach. Durch die hohe Gewichtung im Dow lastete dies natürlich schwer. Betroffen davon waren dann auch die Titel von Southwest Airlines. Diese betreiben die größte 737-MAX-Flotte in den USA und verloren gestern 2,5% an Wert. Zusätzlich belastet zeigten sich die Titel durch eine Abstufung durch Raymond James. Abseits des Luftfahrtthemas ging es für Apple aufwärts. So sieht Morgan Stanley im Gesundheitsgeschäft von Apple einen Umsatztreiber. Dieser Optimismus lieferte der Apple-Aktie Rückenwind und ließ sie um 1,6% anziehen. Nach einer Abstufung durch JP Morgan verloren GE deutliche 5,2%. Da nun auch so langsam die Bilanzsaison vor der Tür steht, dürfte man vorerst wohl vorsichtig am Markt agieren. Im nachbörslichen Handel gaben die Aktien von Boeing um weitere 0,6% nach, während sich Southwest Airlines leicht um 0,2% erholten. Im frühen Handel zeigt sich der Dax deutlich geschwächt und weist ein Minus von rund 50 Zählern aus.

Wirtschaftsdaten


07:00 Givaudan Umsatz 1Q
08:00 DE: Bundesnetzagentur, Fortsetzung der 5G-Auktion, Mainz
08:40 DE: Berlin Energy Transition Dialogue, Teilnahme von Bundeswirtschaftsminister Altmaier, -außenminister Maas, -umweltministerin Schulze und Siemens-CEO Kaeser
10:00 EU: EZB, Quartalsbericht zur Kreditvergabe
11:00 DE: Deka-Bank Deutsche Girozentrale, Jahresergebnis, Frankfurt
11:30 EU: EZB, Zuteilung Haupt-Refi-Tender
11:30 DE: Zuteilung Aufstockung inflationsindexierte Bundesanleihe 2030 mit Kupon von 0,50% über 750 Mio EUR
12:00 DE: Bundeskanzlerin Merkel, Treffen mit Großbritanniens Premierministerin May, Berlin
13:00 EU: Gipfeltreffen EU-China (ca 16.15 Uhr PK), Brüssel
15:00 US: Weltbank und IWF, Frühjahrstagung, PK zum World Economic Outlook (WEO), Washington
22:30 US: Rohöllagerbestandsdaten (Woche) des privaten American Petroleum Institute (API)

Folgende außerplanmäßige Index-Änderung wird mit Handelsbeginn wirksam:
SMI NEUAUFNAHME (per 9. April): Alcon
SMI HERAUSNAHME (per 10. April): Julius Bär

ex-Dividende einzelner Werte


HEN3 DE0006048432 HENKEL AG+CO.KGAA VZO 1,850 €
HEN DE0006048408 HENKEL AG+CO.KGAA ST 1,830 €
QS5 CH0012280076 STRAUMANN HLDG 4,671 €
SOBA US00206R1023 AT + T INC. 0,454 €
BAC US92343V1044 VERIZON COMM. INC. 0,536 €
RTN1 US7551115071 RAYTHEON CO. 0,838 €
GRM US3703341046 GENL MILLS 0,436 €
GAP US3647601083 GAP INC. 0,216 €

ex-Kapitalmaßnahme einzelner Werte


TGE1 CH0276837694 MOBILEZONE NAM.
NOT CH0012005267 NOVARTIS NAM.
NOTA US66987V1098 NOVARTIS NAM. ADR 1

Quartalszahlen / Unternehmenstermine USA / Asien


/

Quartalszahlen / Unternehmenstermine Europa


07:00 Givaudan Umsatz 1Q


Deutsche Bank DAX-Indikation 11.916 (08:30 Uhr)

Dow Jones Ind. 26.341 -0,32%
NIKKEI 225 21.802 +0,19%
HANG SENG INDEX 30.102 +0,08%
Shanghai 3.227 -0,53%
Gold 1.298 USD +0,01%
Crude Oil (WTI) 64,38 USD -0,03%
EUR/USD 1,1262 +0,01%


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht Euer peketec.de - Team.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Redaktion.

peketec

Das Kolumnenteam von peketec.de stellt bereits seit 2007 börsentäglich alle relevanten Tagestermine und Markt-geschehnisse in seiner eigenen Kolumne bereit.
Dabei werden die wichtigsten Konjunk-turdaten und Zahlen für die Leser aufbereitet und kompakt veröffentlicht.
Egal ob Hauptversammlungen, Quartals-zahlen, allgemeine Wirtschafts- und Konjunkturdaten oder andere börsenrelevanten Themen, in der Kolumne von peketec.de bekommen sie alles sauber aufbereitet.

Die Kolumnen von peketec.de betrachten hierbei die gesamtwirtschaftlichen weltweiten Geschehnisse und bringen diese in einen Zusammenhang, um einen Ausblick für den aktuellen Handelstag zu schaffen.
Dabei wird natürlich auch immer auf den vergangenen Handelstag, besonders in den USA und Asien eingegangen, da diese Vorgaben besonders wichtig für den europäischen und im Besonderen für den deutschen Aktienhandel sind und diesen stark beeinflussen können.

weitere Kolumnen des Autors

Juni 2019

Mai 2019

April 2019

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.