. .

Login

Login merken

Kalender

September 2019

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 |
  • 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 |
  • 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 |
  • 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 |
  • 30 | -- | -- | -- | -- | -- | -- |

Börsentermine

Keine relevanten Börsentermine
am heutigen Tag.

Börsenseminare

  • Heute finden keine Seminare statt.

Kolumnen

User-Online

1090
Beiträge(in 7 T / 1883348 gesamt)
105
Trader online(6288 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Kolumnen von peketec.de

Tradingtag im Überblick - Zinserwartungen zu hoch - politische Börsen belasten

Montag, 22.07.2019, 08:29 Uhr

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,

Ernüchterung folgt einmal mehr auf zu große Hoffnungen. So stieg zuletzt die Erwartung auf eine höhere Zinssenkung deutlich an, wurde am Freitag aber wieder zerschmettert. Zudem belastet einmal mehr die gesamtpolititische Situation - dieses Mal setzte der Iran einen britischen Tanker in der Straße von Hormus fest. Der Dow Jones zeigte sich durchaus beeindruckt und ging um 0,25% geschwächt ins Wochenende. Seinen Schlusskurs fand er bei 27.154 Zählern. Abseits dessen konnten sich die Aktien von Microsoft um 0,2% absetzen. Im Tagesverlauf zeigte sich die Aktie allerdings stärker und reagierte damit auf ein ausgesprochen gutes Zahlenwerk. Besser hielten sich die Titel von Boeing. Einmal mehr hofft man hier auf ein baldiges Ende des Flugverbots für die Unglücksmaschinen. Um 1,8% legten dann auch die Aktien von Tesla zu. Nachbörslich wurden die Titel dann um vorsichtige 0,1% schwächer gehandelt. Im regulären Handel ging es für die Aktien von American Express um 2,8% abwärts. Das Unternehmen verdiente im zweiten Quartal zwar mehr als erwartet, bestätigte aber lediglich seine Jahresprognose. Im frühen Handel zeigt sich der Dax leicht geschwächt und weist ein Minus von rund 15 Zählern zum Xetraschluss aus. Somit sollte man vom Wochenstart einmal mehr nicht allzu viel erwarten. Wir wünschen dennoch allen ein glückliches und ruhiges Händchen und maximale Erfolge.

Wirtschaftsdaten


07:00 Philips Electronics | Hyundai Quartalszahlen
11:30 DE: Regierungs-PK, Berlin
12:00 DE: Bundesbank, Monatsbericht Juli
14:30 US: Chicago Fed National Activity Index (CFNAI) Juni
15:45 EU: EZB, Wöchentliche Veränderung der Bestände der Eurosystem-Zentralbanken an Staatsanleihen, Covered Bonds, Unternehmensanleihen und ABS

ex-Dividende einzelner Werte


AR4 DE000A0JK2A8 AURELIUS EQ.OPP. 3,000 €
ENL IT0003128367 ENEL S.P.A. 0,140 €
FMC1 US3453708600 FORD MOTOR 0,134 €

ex-Kapitalmaßnahme einzelner Werte


/

Quartalszahlen / Unternehmenstermine USA / Asien


07:00 Hyundai Quartalszahlen

Quartalszahlen / Unternehmenstermine Europa


07:00 Philips Electronics Quartalszahlen

Deutsche Bank DAX-Indikation 12.417 (08:30 Uhr)

Dow Jones Ind. 27.154 -0,25%
NIKKEI 225 21.416 -0,23%
HANG SENG INDEX 28.520 -0,85%
Shanghai 2.896 -0,95%
Gold 1.425 USD -0,01%
Crude Oil (WTI) 56,23 USD +1,08%
EUR/USD 1,1214 -0,04%


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht Euer peketec.de - Team.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Redaktion.

peketec

Das Kolumnenteam von peketec.de stellt bereits seit 2007 börsentäglich alle relevanten Tagestermine und Markt-geschehnisse in seiner eigenen Kolumne bereit.
Dabei werden die wichtigsten Konjunk-turdaten und Zahlen für die Leser aufbereitet und kompakt veröffentlicht.
Egal ob Hauptversammlungen, Quartals-zahlen, allgemeine Wirtschafts- und Konjunkturdaten oder andere börsenrelevanten Themen, in der Kolumne von peketec.de bekommen sie alles sauber aufbereitet.

Die Kolumnen von peketec.de betrachten hierbei die gesamtwirtschaftlichen weltweiten Geschehnisse und bringen diese in einen Zusammenhang, um einen Ausblick für den aktuellen Handelstag zu schaffen.
Dabei wird natürlich auch immer auf den vergangenen Handelstag, besonders in den USA und Asien eingegangen, da diese Vorgaben besonders wichtig für den europäischen und im Besonderen für den deutschen Aktienhandel sind und diesen stark beeinflussen können.

weitere Kolumnen des Autors

September 2019

August 2019

Juli 2019

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.