. .

Login

Login merken

Kalender

Juli 2019

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • 01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 |
  • 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 |
  • 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 |
  • 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 |
  • 29 | 30 | 31 | -- | -- | -- | -- |

Börsentermine

06:45 UBS | Banco Santander Quartalszahlen
07:25 AMS Quartalszahlen
09:30 Software AG Telefonkonferenz zum Ergebnis 2Q
10:00 EU: EZB, Quartalsbericht zur Kreditvergabe
11:30 EU: EZB, Zuteilung Haupt-Refi-Tender
12:55 Coca-Cola | United Technologies Quartalszahlen
14:00 Hochtief Ergebnis 1H
15:00 CL: IWF, Update zum World Economic Outlook, Santiago de Chile
16:00 EU: Index Verbrauchervertrauen Eurozone Juli (Vorabschätzung) PROGNOSE: -7,2 zuvor: -7,2
16:00 US: Verkauf bestehender Häuser Juni PROGNOSE: +0,2% gg Vm zuvor: +2,5% gg Vm
19:00 Telekom Austria Quartalszahlen
22:02 Texas Instruments | Visa Quartalszahlen
22:30 US: Rohöllagerbestandsdaten (Woche) des privaten American Petroleum Institute (API)

Ohne Zeitangaben:
- UK: Conservative Party, Vorstellung des Nachfolgers von Parteichefin May
- ES: Parlament, Abstimmung über die Ernennung von Sanchez zum Regierungschef

Börsenseminare

Kolumnen

User-Online

192
Beiträge(in 24h / 1874627 gesamt)
196
Trader online(6273 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Kolumnen von peketec.de

Tradingtag im Überblick - Zinspessimismus nimmt weiter zu - Märkte stagnieren auf hohem Niveau

Dienstag, 09.07.2019, 08:30 Uhr

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,

erneut zeigten sich die Märkte nicht sehr erfreut über die fehlende Zinssenkungsfantasie. Für den Dow Jones ging es somit gestern wieder eine Etage tiefer auf 26.806 Zähler. Bis zur Schlussglocke ergab sich somit ein Verlust von 0,43%. Damit liegen wir zwar noch immer auf einem ausgesprochen hohen Niveau, doch die Gesamtaussichten sind nicht unbedingt mutbringend. Zumal kurzerhand nun neue Importzölle auf Stähle aus China und Mexiko erhoben wurden. Zudem steht das Erreichen den Schuldenobergrenze in den USA dieses Jahr wohl schon im September an - So sehen es zumindest die ersten Institute. Bei den Einzelwerten verloren Boeing gestern 1,3%. Der Flugzeugbauer verlor einen Großauftrag einer saudischen Fluglinie. Davon belastet zeigten sich auch Zuliefereraktien. So verloren auch Spirit Aerosystems 5,1%. Auch Merck & Co und Pfizer mussten gestern Federn lassen. Merck & Co verbilligten sich um 1,8% und Pfizer um 1,4%. Hier wirkte nochmals die Ankündigung Trumps die Medikamentenpreise per Anordnung senken zu lassen. Ebenfalls mit roten Vorzeichen gingen Apple aus dem Handel. Die Analysten von Rosenblatt Securities stellten die Aktien zum Verkauf und belasteten diese somit um 2,1%. Besser lief es gestern für Procter & Gamble. Angeblich gäbe es dort ein neues Ungezieferspray, welches für Menschen und Haustiere unschädlich sei. Die Aktien gewannen 0,8%. Nachbörslich legten die Titel von Symantec, unter ordentlichen Umsätzen, um 0,4% zu. Bei Symantec wird noch immer vermutet, dass Broadcom Interesse am Unternehmen hat. Noch ist hier aber nichts bestätigt. Der Dax zeigt sich im frühen wohl deutlich geschwächt mit einem Minus von rund 80 Zählern. Keine rosigen Aussichten für den heutigen Handelsstart.

Wirtschaftsdaten


08:00 EU: Treffen Rat der Finanz- und Wirtschaftsminister, 12 Uhr PK , Brüssel
08:00 OMV AG Trading Update 2Q
09:30 DE: Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft, RWI-Gutachten zur CO2-Bepreisung, Berlin
11:30 EU: EZB, Zuteilung Haupt-Refi-Tender
11:30 DE: Zuteilung Aufstockung inflationsindexierte Bundesanleihe 2023 mit Kupon von 0,10% über 500 Mio EUR sowie inflationsindexierte Bundesanleihe 2030 mit Kupon von 0,50% über 250 Mio EUR
12:00 Pepsico Quartalszahlen
14:45 US: Federal Reserve Board, Konferenz zum Thema "Stress Testing: A Discussion and Review", Eröffnungsrede (via Video) von Fed-Chairman Powell, 20 Uhr Keynote von Fed-Gouverneur Quarles, Boston
16:00 US: Fed, Reden von St. Louis-Fed-Präsident Bullard (2019 stimmberechtigt im FOMC) sowie um 19:00 von Atlanta-Fed-Präsident Bostic (2019 nicht stimmberechtigt im FOMC) beim OMFIF Foundation Main Meeting, St. Louis
22:30 US: Rohöllagerbestandsdaten (Woche) des privaten American Petroleum Institute (API)

ex-Dividende einzelner Werte


KA8 DE0007857476 KLASSIK RADIO AG 0,210 €
BAC US92343V1044 VERIZON COMM. INC. 0,537 €
RTN1 US7551115071 RAYTHEON CO. 0,840 €
GAP US3647601083 GAP INC. 0,216 €

ex-Kapitalmaßnahme einzelner Werte


/

Quartalszahlen / Unternehmenstermine USA / Asien


12:00 Pepsico Quartalszahlen

Quartalszahlen / Unternehmenstermine Europa


08:00 OMV AG Trading Update 2Q

Deutsche Bank DAX-Indikation 12.464 (08:30 Uhr)

Dow Jones Ind. 26.806 -0,43%
NIKKEI 225 21.565 +0,14%
HANG SENG INDEX 28.150 -0,64%
Shanghai 2.930 -0,08%
Gold 1.393 USD -0,36%
Crude Oil (WTI) 57,48 USD -0,18%
EUR/USD 1,1209 -0,06%


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht Euer peketec.de - Team.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Redaktion.

peketec

Das Kolumnenteam von peketec.de stellt bereits seit 2007 börsentäglich alle relevanten Tagestermine und Markt-geschehnisse in seiner eigenen Kolumne bereit.
Dabei werden die wichtigsten Konjunk-turdaten und Zahlen für die Leser aufbereitet und kompakt veröffentlicht.
Egal ob Hauptversammlungen, Quartals-zahlen, allgemeine Wirtschafts- und Konjunkturdaten oder andere börsenrelevanten Themen, in der Kolumne von peketec.de bekommen sie alles sauber aufbereitet.

Die Kolumnen von peketec.de betrachten hierbei die gesamtwirtschaftlichen weltweiten Geschehnisse und bringen diese in einen Zusammenhang, um einen Ausblick für den aktuellen Handelstag zu schaffen.
Dabei wird natürlich auch immer auf den vergangenen Handelstag, besonders in den USA und Asien eingegangen, da diese Vorgaben besonders wichtig für den europäischen und im Besonderen für den deutschen Aktienhandel sind und diesen stark beeinflussen können.

weitere Kolumnen des Autors

Juli 2019

Juni 2019

Mai 2019

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.