. .

Login

Login merken

Kalender

November 2019

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | -- | -- | 01 | 02 | 03 |
  • 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 |
  • 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 |
  • 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 |
  • 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | -- |

Börsentermine

08:00 DE/BIP 3Q (2. Veröffentlichung)
kalender- und saisonbereinigt
PROGNOSE: +0,1% gg Vq
1. Veröff.: +0,1% gg Vq
2. Quartal: -0,2% gg Vq
kalenderbereinigt
PROGNOSE: +0,5% gg Vj
1. Veröff.: +0,5% gg Vj
2. Quartal: +0,3% gg Vj
08:15 DE/MBB SE, Ergebnis 9 Monate, Berlin
09:00 DE/European Banking Congress (EBC), u.a. mit Reden von
EZB-Chefin Lagarde (09:30),
Bundesbank-Präsident Weidmann (14:00) und
Interview mit Bundesfinanzminister Scholz (15:15),
Frankfurt
09:15 FR/Einkaufsmanagerindex nicht-verarbeitendes Gewerbe
November (1. Veröffentlichung)
PROGNOSE: 53,0
zuvor: 52,9
09:15 FR/Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe
November (1. Veröffentlichung)
PROGNOSE: 50,9
zuvor: 50,7
09:30 DE/Einkaufsmanagerindex nicht-verarbeitendes Gewerbe
November (1. Veröffentlichung)
PROGNOSE: 52,0
zuvor: 51,6
09:30 DE/Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe
November (1. Veröffentlichung)
PROGNOSE: 42,8
zuvor: 42,1
10:00 EU/Einkaufsmanagerindex nicht-verarbeitendes Gewerbe
Eurozone November (1. Veröffentlichung)
PROGNOSE: 52,5
zuvor: 52,2
10:00 EU/Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe
Eurozone November (1. Veröffentlichung)
PROGNOSE: 46,5
zuvor: 45,9
Einkaufsmanagerindex gesamt
PROGNOSE: 50,8
zuvor: 50,6
10:30 DE/CDU, Parteitag (bis 23.11.), u.a. mit Reden von
Bundeskanzlerin Merkel, designierter EU-Kommissions-
präsidentin von der Leyen und CDU-Chefin
Kramp-Karrenbauer, Leipzig
11:30 DE/Regierungs-PK, Berlin
13:45 DE/Bundesfinanzminister Scholz, Rede zur CFS Presidential
Lecture-Reihe "Deutschland - Stabilitätsanker in der
Europäischen Währungsunion", Frankfurt
15:45 US/Einkaufsmanagerindex Service Markit
November (1. Veröffentlichung)
PROGNOSE: 51,0
zuvor: 50,6
15:45 US/Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe Markit
November (1. Veröffentlichung)
PROGNOSE: 51,4
zuvor: 51,3
16:00 US/Index der Verbraucherstimmung der Universität Michigan
November (2. Umfrage)
PROGNOSE: 95,5
1. Umfrage: 95,7
zuvor: 95,5

- DE/Fortsetzung 2. Runde der bundesweiten
Tarifverhandlungen in der Chemieindustrie (seit 21.11.),
Wiesbaden
- EU/Ratingüberprüfungen für Portugal (Fitch),
Estland (DBRS), Island (Fitch), Lettland (DBRS und Moody's),
Österreich (Fitch)
- JP/G20, Treffen der Außenminister (bis 23.11.), Nagoya

Börsenseminare

Kolumnen

User-Online

264
Beiträge(in 24h / 1893579 gesamt)
113
Trader online(6306 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Kolumnen von peketec.de

Tradingtag im Überblick - Zollverhandlungen mit China nehmen wieder Fahrt auf

Mittwoch, 24.07.2019, 08:29 Uhr

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,

mit deutlicher Euphorie bewältigte der Dow Jones den Dienstag und legte um 0,65% auf 27.349 Zähler zu. Auslöser für den Optimismus waren vielschichtig, aber nicht neu. So gaben zum Einen diverse Quartalsergebnisse Rückenwind. Zum Anderen aber auch die nun wohl doch fortschreitenden Verhandlungen mit China. Angeblich will man sich nun am Montag erneute an den gemeinsamen Tisch setzen und miteinander eine Lösung finden. Auch die Einigung im Haushaltsstreit lieferte entsprechende Impulse. Abseits politischer und geldpolitischer Themen, gewannen Coca-Cola gestern deutliche 6,1% und setzten sich damit an die Spitze des amerikanischen Leitindex. Coca-Cola steigerten Umsatz und Gewinn und lagen mit dem Zahlenwerk deutlich über den Erwartungen. Ähnliches konnte United Technologies aufweisen. Mit dem operativen Ergebnis im zweiten Quartal konnte man die Prognose übertreffen und im Zuge dessen auch den Jahresausblick anheben. Die Aktien von United Technologies gewannen 1,5%. Nachbörslich ergaben sich dann leicht veränderte Themen. So gibt es nun wohl neue kartellrechtliche Untersuchungen bei diversen führenden Internetkonzernen. Betroffen sind u.a. Suchmaschinenanbieter, soziale Netzwerke und Onlinehändler. Somit gerieten Alphabet mit 1,2%, Facebook mit 1,5% und Amazon mit rund 1% unter Druck. Auch Apple gerieten in den Sog und zeigten sich um 0,5% geschwächt. Besser erging es der Aktie von Snap. Diese wiesen unerwartet starke Zuwächse bei neuen aktiven Nutzern. So legten die Titel dann um knapp 9% zu. Um noch 7,1% ging es für Texas Instruments aufwärts. Zwar lieferte der Chiphersteller gesunkene Umsätze, diese fielen aber nicht so stark aus wie befürchtet. Im frühen Handel zeigt sich der Dax noch leicht freundlich und weist knapp 20 Zähler im Plus aus.

Wirtschaftsdaten


07:00 Daimler Quartalszahlen (07.30 Uhr TK für Analysten und Investoren, 08.40 Uhr Presse-TK)
07:00 Deutsche Bank | Covestro | Akzo Nobel | DWS Group | Telefonica Deutschland | Peugeot | KPN Quartalszahlen
07:30 Metro AG: Veröffentlichung gemeinsame Begründete Stellungnahme von Vorstand und Aufsichtsrat zum EPGC-Angebot (10 Uhr Telefonkonferenz zu den aktuellen Zahlen sowie zur Begründeten Stellungnahme)
08:00 EU: Acea, Nfz-Neuzulassungen Juni
08:00 Repsol Quartalszahlen
08:30 Iberdrola Quartalszahlen
08:45 FR: Geschäftsklimaindex Juli PROGNOSE: 102 zuvor: 102
09:15 FR: Einkaufsmanagerindex nicht-verarbeitendes Gewerbe Juli (1. Veröffentlichung) PROGNOSE: 52,6 zuvor: 52,9
09:15 FR: Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe Juli (1. Veröffentlichung) PROGNOSE: 51,5 zuvor: 51,9
09:30 DE: Einkaufsmanagerindex nicht-verarbeitendes Gewerbe Juli (1. Veröffentlichung) PROGNOSE: 55,3 zuvor: 55,8
09:30 DE: Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe Juli (1. Veröffentlichung) PROGNOSE: 45,0 zuvor: 45,0
10:00 EU: Einkaufsmanagerindex nicht-verarbeitendes Gewerbe Eurozone Juli (1. Veröffentlichung) PROGNOSE: 53,3 zuvor: 53,6
10:00 EU: Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe Eurozone Juli (1. Veröffentlichung) PROGNOSE: 47,6 zuvor: 47,6 Einkaufsmanagerindex gesamt PROGNOSE: 52,1 zuvor: 52,2
10:00 EU: EZB, Geldmenge M3 und Kreditvergabe Juni PROGNOSE: +4,7% gg Vj zuvor: +4,8% gg Vj Drei-Monats-Rate PROGNOSE: +4,7% gg Vj zuvor: +4,7% gg Vj
10:50 EU: EZB, Zuteilung eines Dollar-Swap-Repogeschäfts
12:00 DE: Bundestag, Vereidigung von Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer; anschließend Regierungserklärung, Berlin
12:50 AT&T Quartalszahlen
13:00 UK: Amtsübernahme durch den neuen Premierminister Johnson
13:00 Glaxosmithkline | UPS Quartalszahlen
13:30 Boeing | Caterpillar Quartalszahlen
14:30 US: Justiz- und Geheimdienstausschuss des Repräsentantenhauses, Befragungen von US-Sonderermittler Mueller zur Russland-Affäre, Washington
15:00 BE: Geschäftsklimaindex Juli PROGNOSE: -4,5 Punkte zuvor: -4,9 Punkte
15:30 DE: Bundestags-Verkehrsausschuss, Sondersitzung mit Bundesverkehrsminister Scheuer zu Maut-Kosten, Berlin
15:45 US: Einkaufsmanagerindex Service Markit Juli (1. Veröffentlichung) PROGNOSE: 52,0 zuvor: 51,5
15:45 US: Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe Markit Juli (1. Veröffentlichung) PROGNOSE: 51,0 zuvor: 50,6
16:00 US: Neubauverkäufe Juni PROGNOSE: +5,3% gg Vm zuvor: -7,8% gg Vm
16:30 US: Rohöllagerbestandsdaten (Woche) der staatlichen Energy Information Administration (EIA)
17:45 LVMH Ergebnis 1H
19:00 Deutsche Börse Quartalszahlen
22:05 Facebook Quartalszahlen
22:15 Ford Motor | Tesla Quartalszahlen

ex-Dividende einzelner Werte


RYC CA7800871021 ROYAL BK CDA 0,696 €
CVS US1266501006 CVS HEALTH CORP. 0,446 €
OYC US2473617023 DELTA AIR LINES INC. 0,359 €

ex-Kapitalmaßnahme einzelner Werte


UBW US05614L1008 BABCOCK+WILCOX

Quartalszahlen / Unternehmenstermine USA / Asien


12:50 AT&T Quartalszahlen
13:00 Glaxosmithkline | UPS Quartalszahlen
13:30 Boeing | Caterpillar Quartalszahlen
22:05 Facebook Quartalszahlen
22:15 Ford Motor | Tesla Quartalszahlen

Quartalszahlen / Unternehmenstermine Europa


07:00 Daimler Quartalszahlen (07.30 Uhr TK für Analysten und Investoren, 08.40 Uhr Presse-TK)
07:00 Deutsche Bank | Covestro | Akzo Nobel | DWS Group Quartalszahlen
07:30 Metro AG: Veröffentlichung gemeinsame Begründete Stellungnahme von Vorstand und Aufsichtsrat zum EPGC-Angebot (10 Uhr Telefonkonferenz zu den aktuellen Zahlen sowie zur Begründeten Stellungnahme)
08:00 EU: Acea, Nfz-Neuzulassungen Juni
08:00 Repsol Quartalszahlen
08:30 Iberdrola Quartalszahlen
17:45 LVMH Ergebnis 1H
19:00 Deutsche Börse Quartalszahlen

Deutsche Bank DAX-Indikation 12.508 (08:30 Uhr)

Dow Jones Ind. 27.349 +0,65%
NIKKEI 225 21.709 +0,41%
HANG SENG INDEX 28.627 +0,56%
Shanghai 2.916 +0,56%
Gold 1.421 USD +0,35%
Crude Oil (WTI) 57,01 USD +0,42%
EUR/USD 1,1150 -0,02%


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht Euer peketec.de - Team.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Redaktion.

peketec

Das Kolumnenteam von peketec.de stellt bereits seit 2007 börsentäglich alle relevanten Tagestermine und Markt-geschehnisse in seiner eigenen Kolumne bereit.
Dabei werden die wichtigsten Konjunk-turdaten und Zahlen für die Leser aufbereitet und kompakt veröffentlicht.
Egal ob Hauptversammlungen, Quartals-zahlen, allgemeine Wirtschafts- und Konjunkturdaten oder andere börsenrelevanten Themen, in der Kolumne von peketec.de bekommen sie alles sauber aufbereitet.

Die Kolumnen von peketec.de betrachten hierbei die gesamtwirtschaftlichen weltweiten Geschehnisse und bringen diese in einen Zusammenhang, um einen Ausblick für den aktuellen Handelstag zu schaffen.
Dabei wird natürlich auch immer auf den vergangenen Handelstag, besonders in den USA und Asien eingegangen, da diese Vorgaben besonders wichtig für den europäischen und im Besonderen für den deutschen Aktienhandel sind und diesen stark beeinflussen können.

weitere Kolumnen des Autors

November 2019

Oktober 2019

September 2019

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.