. .

Login

Login merken

Kalender

Februar 2020

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | -- | -- | -- | 01 | 02 |
  • 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 |
  • 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 |
  • 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 |
  • 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | -- |

Börsentermine

07:00 Fresenius SE | Fresenius Medical Care | Fuchs Petrolub | Adva | Axa | Schneider Electric | Accor | Swiss Re Quartalszahlen
07:15 Indus Holding | Air France-KLM Quartalszahlen
07:30 Pfeiffer Vacuum | Fielmann | Krones | Befesa| Bouygues | Telefonica Quartalszahlen
08:00 DE: Erzeugerpreise Januar PROGNOSE: 0,0% gg Vm/-0,4% gg Vj zuvor: +0,1% gg Vm/-0,2% gg Vj
08:00 DE: GfK-Konsumklimaindikator März PROGNOSE: 9,8 Punkte zuvor: 9,9 Punkte
08:00 MTU Aero Engines | Anglo American | Lloyds Banking Group | A.P. Moeller-Maersk | Repsol Quartalszahlen
08:00 CH: Handelsbilanz Januar PROGNOSE: k.A. zuvor: +1,994 Mrd CHF
09:00 DE: Bundesgerichtshof (BGH), Urteil zu Haftung für Kundenbewertungen bei Amazon, Karlsruhe
10:00 DE: Deutsche Umwelthilfe, PK zur Elektrifizierung der Schiene, Berlin
10:00 Infineon Technologies | Deutsche Beteiligungs AG HV
11:30 EU: EZB-Vizepräsident De Guindos, Rede beim Committee Meeting des Europäischen Bankenverbandes, Frankfurt
13:00 EU: EZB, Veröffentlichung Geschäftsbericht 2019, Frankfurt
13:15 DE: SSM-Chef Enria, Rede bei der EBI-Konferenz zum Thema: "Banking Regulation", Frankfurt
13:30 EU EZB, Protokoll der geldpolitischen Sitzung vom 23. Januar
14:00 EU: Sondergipfel der Staats- und Regierungschefs zum mehrjährigen Finanzrahmen, Brüssel
14:30 US: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) PROGNOSE: 210.000 zuvor: 205.000
14:30 US: Philadelphia-Fed-Index Februar PROGNOSE: 8,0 zuvor: 17,0
16:00 US: Index der Frühindikatoren Januar PROGNOSE: +0,4% gg Vm zuvor: -0,3% gg Vm
16:00 EU: Index Verbrauchervertrauen Eurozone Februar (Vorabschätzung) PROGNOSE: -8,0 zuvor: -8,1
17:00 US: Rohöllagerbestandsdaten (Woche) der staatlichen Energy Information Administration (EIA)
19:20 US: Fed, Rede von Richmond-Fed-Präsident Barkin (2020 nicht stimmberechtigt im FOMC) an der Harvard University, Cambridge

Börsenseminare

Kolumnen

User-Online

430
Beiträge(in 24h / 1912731 gesamt)
223
Trader online(6351 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Kolumnen von peketec.de

Tradingtag im Überblick - Dax unverändert, Zurückhaltung vor US-Arbeitsmarktdaten

Freitag, 06.09.2019, 08:32 Uhr

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,

Der deutsche Leitindex zeigt sich am Freitagmorgen nahezu unverändert zum Vortag bei 12.125 Punkten. Obwohl der Dax in der letzten Woche schon satte 2,8 Prozent zulegen konnte, kamen in dieser Handelswoche noch einmal 1,6 Prozent dazu. Die Vorgaben aus Asien sind leicht positiv. Der Nikkei legt um 0,37 Prozent auf 21.163 Zähler zu, der Hang Seng Index steigt um 0,26 Prozent auf 26.583 Punkte. Bisher misstrauische Anleger sehen aktuell Handlungsbedarf, da sich der Streit um die Strafzölle zwischen den USA und China sowie die Krise in Honkong etwas entspannten. Auch aus dem Vereinigtes Königreich kommen positive Signale – ein „No-Deal-Brexit“ ist scheinbar erst einmal verhindert worden. Um 14:30 steht der US-Arbeitsmarktbericht an, eventuell zeigen sich erste Auswirkungen von Handelsstreit, allerdings seien auch die Erwartungen nach dem gestrigen starken ADP-Bericht sehr hoch.

Wirtschaftsdaten


08:00 DE: Produktion im produzierenden Gewerbe Juli saisonbereinigt PROGNOSE: +0,1% gg Vm zuvor: -1,5% gg Vm
08:00 DE: Arbeitskostenindex 2Q
09:00 CH: Währungsreserven August
09:30 DE: BDEW-Vizepräsident Hammerström, Eon-Chef Teyssen, Allego-Geschäftsführer Schulte, PK zur Elektromobilität, Berlin
10:00 DE: Internationale Funkausstellung IFA (bis 11.9.), Berlin
11:00 EU: BIP 2Q (3. Veröffentlichung) Eurozone PROGNOSE: +0,2% gg Vq/+1,1% gg Vj 2. Veröff.: +0,2% gg Vq/+1,1% gg Vj 1. Quartal: +0,4% gg Vq/+1,2% gg Vj
11:30 DE: Regierungs-PK, Berlin
13:00 DE: Kommissarischer SPD-Fraktionschef Mützenich, PK nach Klausurtagung der Fraktion, Berlin
14:30 US: Arbeitsmarktdaten August Beschäftigung ex Agrar PROGNOSE: +150.000 gg Vm zuvor: +164.000 gg Vm Arbeitslosenquote PROGNOSE: 3,7% zuvor: 3,7% durchschnittliche Stundenlöhne PROGNOSE: +0,30% gg Vm zuvor: +0,29% gg Vm
18:30 CH: Fed-Chairman Powell, Diskussion (per Webstream) mit SNB-Chef Jordan

Ohne Zeitangabe:
- CN: Bundeskanzlerin Merkel, Fortsetzung China-Reise (bis 7.9.), Peking
- EU: Ratingüberprüfungen für Italien (Moody's), Bosnien und Herzegowina (S&P), Dänemark (S&P), Luxemburg (DBRS und Fitch), Mazedonien (S&P), Serbien (Moody's), Ukraine (Fitch), Zypern (S&P)

ex-Dividende einzelner Werte


FDX US31428X1063 FEDEX CORP. 0,590 €

ex-Kapitalmaßnahme einzelner Werte


/

Quartalszahlen / Unternehmenstermine USA / Asien


/

Quartalszahlen / Unternehmenstermine Europa


/

Deutsche Bank DAX-Indikation 12.125 (08:30 Uhr)

Dow Jones Ind. 26.728 +1,41%
NIKKEI 225 21.199 +0,54%
HANG SENG INDEX 26.579 +0,24%
Shanghai 2.989 +0,11%
Gold 1.515 USD -0,33%
Crude Oil (WTI) 56,22 USD -0,14%
EUR/USD 1,1041 +0,05%


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht Euer peketec.de - Team.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Redaktion.

peketec

Das Kolumnenteam von peketec.de stellt bereits seit 2007 börsentäglich alle relevanten Tagestermine und Markt-geschehnisse in seiner eigenen Kolumne bereit.
Dabei werden die wichtigsten Konjunk-turdaten und Zahlen für die Leser aufbereitet und kompakt veröffentlicht.
Egal ob Hauptversammlungen, Quartals-zahlen, allgemeine Wirtschafts- und Konjunkturdaten oder andere börsenrelevanten Themen, in der Kolumne von peketec.de bekommen sie alles sauber aufbereitet.

Die Kolumnen von peketec.de betrachten hierbei die gesamtwirtschaftlichen weltweiten Geschehnisse und bringen diese in einen Zusammenhang, um einen Ausblick für den aktuellen Handelstag zu schaffen.
Dabei wird natürlich auch immer auf den vergangenen Handelstag, besonders in den USA und Asien eingegangen, da diese Vorgaben besonders wichtig für den europäischen und im Besonderen für den deutschen Aktienhandel sind und diesen stark beeinflussen können.

weitere Kolumnen des Autors

Februar 2020

Januar 2020

Dezember 2019

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.