. .

Login

Login merken

Kalender

Oktober 2019

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | 01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 |
  • 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 |
  • 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 |
  • 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 |
  • 28 | 29 | 30 | 31 | -- | -- | -- |

Börsentermine

07:00 Fraport: Verkehrszahlen September
08:00 DE: Großhandelspreise September
10:00 DE: Ernst & Young (E&Y), Vorstellung des "Bankenbarometer 2019", Frankfurt
10:15 DE: Bundesbank-Vorstandsmitglied Wuermeling, Eröffnungsrede bei einem Symposium der Börse Stuttgart zum Thema: "Banking - Das Rennen um die digitalen Megatrends ist noch nicht entschieden"
11:00 EU: Industrieproduktion August Eurozone PROGNOSE: +0,3% gg Vm/-2,6% gg Vj zuvor: -0,4% gg Vm/-2,0% gg Vj
11:00 DE: Bundestags-Finanzausschuss, Anhörung zum Gesetz zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften, Berlin
11:30 DE: Regierungs-PK, Berlin
11:45 SE: Bekanntgabe Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften, Stockholm
12:45 DE: Bundestags-Finanzausschuss, Anhörung zum Gesetz zur Änderung des Grunderwerbsteuergesetzes (Share Deals), Berlin
13:00 LHA: Unabhängige Flugbegleiter Organisation (Ufo), Details zu Streiks im Lufthansa-Konzern
15:45 EU: EZB, Wöchentliche Veränderung der Bestände der Eurosystem-Zentralbanken an Staatsanleihen, Covered Bonds, Unternehmensanleihen und ABS

Ohne Zeitangaben:
- UK: Thronrede von Queen Elisabeth II., Vorstellung des Regierungsprogramms von Premier Johnson, London
- DE: Bundeswirtschaftsministerium, Monatsbericht zur wirtschaftlichen Lage Oktober

Börsenseminare

  • Heute finden keine Seminare statt.

Kolumnen

User-Online

102
Beiträge(in 24h / 1886494 gesamt)
210
Trader online(6296 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Kolumnen von peketec.de

Tradingtag im Überblick - Drohnenangriff auf Ölförderanlagen bleibt Tagesthema

Dienstag, 17.09.2019, 08:31 Uhr

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,

zum Wochenstart reagierten die Märkte mit einer gewissen Schwäche und reagierten damit zum einen auf die Situation um den Drohnenangriff auf die saudi-arabischen Ölförderanlagen, zum anderen aber auch auf die schwachen Wirtschaftsdaten aus China. Nimmt man diese Umstände für sich, ist das Minus von 0,52% im Dow Jones durchaus respektabel. Seinen Schlusskurs fand der amerikanische Leitindex bei 27.076 Zählern. Besonders gesucht waren natürlich Werte des Ölsektors. Allein der Ölpreis explodierte förmlich und legte um teilweise bis zu 13 Prozent zu. So legten die Papiere von Marathon Oil, Devon Energy, Concho Resources und Apache um 17% zu. Für die Schwergewichte Exxon Mobil und Chevron ging es um je rund 2% aufwärts. Auf der anderen Seite standen hingegen die Aktien diverser Fluglinien. Mit der Aussicht auf möglicherweise deutlich steigende Kerosinpreise verloren American Airlines 7,3% und Delta Air Lines 1,6%. Abwärts ging es auch für General Motors. Hier belastet ein angesetzter Streik. Die Papiere verloren 4,2%. Aufwärts ging es hingegen für den Rüstungskonzern Raytheon. Hier verlieh die Hochstufung auf "overweight" durch JPMorgan der Aktie Rückenwind. Die Titel gewannen 2,7%. Nachbörslich geriet die Aktie von Corning unter Druck. Wegen geringerer Aufträge einiger großer Telekom-Konzerne senkte der Spezialglas-Hersteller die Prognosen für Umsatz und Absatzmenge. Die Aktien verloren 9,3%. Im frühen Handel zeigt sich der Dax dicht an seinem Xetra-Schlusskurs und liefert damit noch keine sehenswerten Impulse.

Wirtschaftsdaten


07:45 CH: Seco, vierteljährliche Konjunkturprognose (September)
10:30 Franz Haniel & Cie GmbH, PK zur Strategie
11:00 DE: ZEW-Index Konjunkturerwartungen September PROGNOSE: -38,0 Punkte zuvor: -44,1 Punkte Konjunkturlage PROGNOSE: -15,0 Punkte zuvor: -13,5 Punkte
11:30 EU: EZB, Zuteilung Haupt-Refi-Tender
13:15 DE: Bundeskanzlerin Merkel und Jordaniens König Abdullah II. bin al-Hussein, PK nach Treffen, Berlin
15:15 US: Industrieproduktion und Kapazitätsauslastung August Industrieproduktion PROGNOSE: +0,2% gg Vm zuvor: -0,2% gg Vm Kapazitätsauslastung PROGNOSE: 77,6% zuvor: 77,5%
19:10 LU: EZB-Direktor Coeure, Teilnahme an der Konferenz "The Future of the International Monetary System", Luxemburg
21:00 US: Beginn der UN-Generalversammlung, New York
22:05 Adobe Quartalszahlen
22:30 US: Rohöllagerbestandsdaten (Woche) des privaten American Petroleum Institute (API)

Ohne Zeitangaben:
- UK: Supreme Court, Urteil über Zwangspause des Parlaments
- IL: vorgezogene Parlamentswahlen in Israel

ex-Dividende einzelner Werte


G6P DE0007612103 GOING PUBLIC MEDIA 0,200 €
TUP US8998961044 TUPPERW.BRAND.CORP. 0,243 €

ex-Kapitalmaßnahme einzelner Werte


NNWN US6315122092 NASPERS N ADR

Quartalszahlen / Unternehmenstermine USA / Asien


22:05 Adobe Quartalszahlen

Quartalszahlen / Unternehmenstermine Europa


10:30 Franz Haniel & Cie GmbH, PK zur Strategie

Deutsche Bank DAX-Indikation 12.375 (08:30 Uhr)

Dow Jones Ind. 27.076 -0,52%
NIKKEI 225 22.002 +0,06%
HANG SENG INDEX 26.732 -1,45%
Shanghai 2.977 -1,77%
Gold 1.496 USD -0,13%
Crude Oil (WTI) 62,38 USD -0,52%
EUR/USD 1,1005 +0,03%


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht Euer peketec.de - Team.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Redaktion.

peketec

Das Kolumnenteam von peketec.de stellt bereits seit 2007 börsentäglich alle relevanten Tagestermine und Markt-geschehnisse in seiner eigenen Kolumne bereit.
Dabei werden die wichtigsten Konjunk-turdaten und Zahlen für die Leser aufbereitet und kompakt veröffentlicht.
Egal ob Hauptversammlungen, Quartals-zahlen, allgemeine Wirtschafts- und Konjunkturdaten oder andere börsenrelevanten Themen, in der Kolumne von peketec.de bekommen sie alles sauber aufbereitet.

Die Kolumnen von peketec.de betrachten hierbei die gesamtwirtschaftlichen weltweiten Geschehnisse und bringen diese in einen Zusammenhang, um einen Ausblick für den aktuellen Handelstag zu schaffen.
Dabei wird natürlich auch immer auf den vergangenen Handelstag, besonders in den USA und Asien eingegangen, da diese Vorgaben besonders wichtig für den europäischen und im Besonderen für den deutschen Aktienhandel sind und diesen stark beeinflussen können.

weitere Kolumnen des Autors

Oktober 2019

September 2019

August 2019

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.