. .

Login

Login merken

Kalender

April 2020

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | 01 | 02 | 03 | 04 | 05 |
  • 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 |
  • 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 |
  • 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 |
  • 27 | 28 | 29 | 30 | -- | -- | -- |

Börsentermine

07:00 DE/Gerresheimer AG, Ergebnis 1Q (10:00 Telefonkonferenz),
Düsseldorf
07:00 DE/Bauer AG, Jahresergebnis (10:00 Telefonkonferenz),
Schrobenhausen
08:00 DE/Handels- und Leistungsbilanz Februar
Handelsbilanz saisonbereinigt
PROGNOSE: +17,2 Mrd Euro
zuvor: +18,5 Mrd Euro
Leistungsbilanz nicht-saisonbereinigt
PROGNOSE: +17,0 Mrd Euro
zuvor: +16,6 Mrd Euro
Export saisonbereinigt
PROGNOSE: -0,8% gg Vm
zuvor: 0,0% gg Vm
08:00 GB/BIP Februar
PROGNOSE: +0,1% gg Vm
zuvor: 0,0% gg Vm
Drei-Monats-Rate
PROGNOSE: k.A.
zuvor: 0,0% gg Vq
08:00 GB/Handelsbilanz Februar
PROGNOSE: -7,5 Mrd GBP
zuvor: -3,7 Mrd GBP
08:00 GB/Industrieproduktion Februar
PROGNOSE: +0,3% gg Vm/-2,8% gg Vj
zuvor: -0,1% gg Vm/-2,9% gg Vj
10:50 EU/EZB, Ergebnis der Zuteilung eines 7-tägigen
Dollar-Tenders
13:30 EU/EZB, Protokoll der geldpolitischen Sitzung vom 12. März
14:30 US/Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)
PROGNOSE: 5.000.000
zuvor: 6.648.000
14:30 US/Erzeugerpreise März
PROGNOSE: -0,4% gg Vm
zuvor: -0,6% gg Vm
Kernrate (ohne Nahrungsmittel und Energie)
PROGNOSE: 0,0% gg Vm
zuvor: -0,3% gg Vm
16:00 US/Fed-Chairman Powell, Rede (via Webcast) bei der
Brookings Institution
16:00 US/Index der Verbraucherstimmung der Universität Michigan
April (1. Umfrage)
PROGNOSE: 75,0
zuvor: 89,1
17:00 EU/Fortsetzung Videokonferenz der Eurogruppe zu
Finanzhilfen für EU-Länder in der Corona-Krise

- DE/Ifo, Istat, KOF der ETH, gemeinsame Konjunkturprognose
Eurozone
- DE/Kabinett, Beratungen zur Corona-Krise, Berlin
- DE/Bundespatentgericht, Entscheidung im Patenstreit von
Nokia mit Daimler, München
- AT/Opec und Nicht-Opec-Länder (Opec+),
virtuelles Gipfeltreffen
- US/UN-Sicherheitsrat, Videokonferenz zur Corona-Pandemie
- Verkürzter Börsenhandel in Schweden (bis 13:00),
am US-Anleihemarkt (bis 20:00)
- Börsenfeiertag Dänemark, Norwegen

Börsenseminare

Kolumnen

User-Online

244
Beiträge(in 24h / 1932915 gesamt)
59
Trader online(6416 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Kolumnen von peketec.de

Tradingtag im Überblick - AMS übernimmt Osram - Chinadeal mit USA lässt noch auf sich warten

Montag, 09.12.2019, 08:31 Uhr

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,

mit guten Arbeitsmarktdaten im Rücken ging es für den Dow Jones um 1,22% auf 28.015 Zähler hinauf und liefert damit auch freundliche Impulse für unseren heutigen Tag. Allerdings wartet man weiterhin auf erlösende Meldungen vom Handelsstreit mit China. Einigt man sich hier nicht auf einen "Phase-eins-Deal", ergäben sich zum 15. Dezember neue Strafzölle. Abseits dieser Themen konnten sich die Aktien von 3M am Freitag deutlich in Szene setzen. Laut eines Berichts von Bloomberg wird der Verkauf der Medizinsparte für Einwegprodukte geprüft. Die Aktien gewannen 4,3%. Laut Schätzungen geht es um einen Betrag von 1 Milliarde Dollar. Interessant könnte heute der Chipsektor werden. Hier ergibt sich eine Übernahme. Der Sensor- und Chiphersteller AMS übernimmt Osram. Der Dax zeigt sich im frühen Handel auf seinem Xetraniveau. Aus Asien kamen in der Nacht keine frischen Impulse und die positiven Daten auch Amerika sind wohl vorerst eingepreist. Wir wünschen allen einen erfolgreichen Start in die neue Handelswoche.

Wirtschaftsdaten


00:50 JP: BIP 3Q (2. Veröffentlichung)
08:00 DE: Handels- und Leistungsbilanz Oktober Handelsbilanz saisonbereinigt PROGNOSE: +18,9 Mrd Euro zuvor: +19,2 Mrd Euro Leistungsbilanz nicht-saisonbereinigt PROGNOSE: +20,3 Mrd Euro zuvor: +25,5 Mrd Euro Export saisonbereinigt PROGNOSE: -0,3% gg Vm zuvor: +1,5% gg Vm
08:00 DE: Arbeitskostenindex 3Q
10:30 DE: Sentix-Konjunkturindex Deutschland Dezember
11:00 DE: Institut der deutschen Wirtschaft, Deka-Bank und Börsen-Zeitung, Finanzmarkt-Round-Table zum Thema: "Die internationale Rolle des Euro", Frankfurt
11:30 DE: Regierungs-PK, Berlin
12:00 FR: OECD, Frühindikator Oktober
13:30 DE: CDU, PK nach Sitzung von Präsidium und Bundesvorstand, Berlin
15:00 FR: Ukraine-Gipfel mit Frankreichs Präsident Macron, Bundeskanzlerin Merkel, Russlands Staatschef Putin und dem ukrainischen Präsidenten Selenskyj, gg 19 Uhr gemeinsame PK, Paris
15:45 EU: EZB, Wöchentliche Veränderung der Bestände der Eurosystem-Zentralbanken an Staatsanleihen, Covered Bonds, Unternehmensanleihen und ABS
16:00 DE: Bundesfinanzminister Scholz, Teilnahme an Podiumsdiskussion bei Veranstaltung zur Aufarbeitung des Cum-Ex-Skandals, Berlin
16:00 US: ISM, halbjährlicher Wirtschaftsausblick
19:30 DE: Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat, Beratungen über Steuermaßnahmen zum Klimapaket, Berlin

ex-Dividende einzelner Werte


PA9 US89417E1091 TRAVELERS COS 0,739 €

ex-Kapitalmaßnahme einzelner Werte


SPT6 DE000A0NK3W4 SPARTA AG

Quartalszahlen / Unternehmenstermine USA / Asien


/

Quartalszahlen / Unternehmenstermine Europa


/

Deutsche Bank DAX-Indikation 13.162 (08:30 Uhr)

Dow Jones Ind. 28.015 +1,22%
NIKKEI 225 23.430 +0,33%
HANG SENG INDEX 26.511 +0,05%
Shanghai 2.914 +0,08%
Gold 1.461 USD +0,01%
Crude Oil (WTI) 58,95 USD -0,42%
EUR/USD 1,1063 +0,05%


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht Euer peketec.de - Team.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Redaktion.

peketec

Das Kolumnenteam von peketec.de stellt bereits seit 2007 börsentäglich alle relevanten Tagestermine und Markt-geschehnisse in seiner eigenen Kolumne bereit.
Dabei werden die wichtigsten Konjunk-turdaten und Zahlen für die Leser aufbereitet und kompakt veröffentlicht.
Egal ob Hauptversammlungen, Quartals-zahlen, allgemeine Wirtschafts- und Konjunkturdaten oder andere börsenrelevanten Themen, in der Kolumne von peketec.de bekommen sie alles sauber aufbereitet.

Die Kolumnen von peketec.de betrachten hierbei die gesamtwirtschaftlichen weltweiten Geschehnisse und bringen diese in einen Zusammenhang, um einen Ausblick für den aktuellen Handelstag zu schaffen.
Dabei wird natürlich auch immer auf den vergangenen Handelstag, besonders in den USA und Asien eingegangen, da diese Vorgaben besonders wichtig für den europäischen und im Besonderen für den deutschen Aktienhandel sind und diesen stark beeinflussen können.

weitere Kolumnen des Autors

April 2020

März 2020

Februar 2020

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.