. .

Login

Login merken

Kalender

April 2020

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | 01 | 02 | 03 | 04 | 05 |
  • 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 |
  • 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 |
  • 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 |
  • 27 | 28 | 29 | 30 | -- | -- | -- |

Börsentermine

06:55 Hella | Stratec Jahresergebnis
07:00 Grenke AG Neugeschäft und Deckungsbeitrag 1Q
07:30 Edag Jahresergebnis
08:00 Rocket Internet Jahresergebnis
08:30 CH: Verbraucherpreise März PROGNOSE: -0,5% gg Vj zuvor: -0,1% gg Vj
10:00 DE: Bundesumweltministerin Schulze, PK zu Bekämpfung von Seuchenursachen - welche Rolle spielt die Natur?, Berlin
10:30 DE: Konjunkturprognose des IMK - Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung
10:50 EU: EZB, Ergebnis der Zuteilung eines 7-tägigen Dollar-Tenders
11:00 EU: Erzeugerpreise Februar Eurozone PROGNOSE: -0,4% gg Vm/-0,7% gg Vj zuvor: +0,4% gg Vm/-0,5% gg Vj
11:00 DE: Commerzbank, Telefonkonferenz zum Thema: "Corona - schnelle Hilfen für Unternehmer - Blick in den Maschinenraum"
13:00 Walgreens Boots Quartalszahlen
14:30 US: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) PROGNOSE: 3.100.000 zuvor: 3.283.000
14:30 US: Handelsbilanz Februar PROGNOSE: -40,00 Mrd USD zuvor: -45,34 Mrd USD
15:00 BE: Nato, Videokonferenz der Außenminister
16:00 US: Auftragseingang Industrie Februar PROGNOSE: +0,2% gg Vm zuvor: -0,5% gg Vm
Ohne Zeitangabe: DE: Kabinett, Beratungen zu Corona-Krise, Berlin [/code">

Folgende Index-Änderung wird mit Handelsbeginn wirksam:
SDAX NEUAUFNAHME: Baywa
SDAX HERAUSNAHME: Adler Real Estate

Börsenseminare

Kolumnen

User-Online

393
Beiträge(in 24h / 1931453 gesamt)
202
Trader online(6414 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Kolumnen von peketec.de

Tradingtag im Überblick - Börse im Würgegriff des Coronavirus?

Montag, 27.01.2020, 08:30 Uhr

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,

die Sorge um ein weltweites Ausbreiten des Coronavirus' ließ die Märkte ins Stottern geraten. Trotz im Grunde recht positiver Impulse landete der amerikanische Leitindex in den roten Zahlen. Zum Feierabend verzeichnete der Dow Jones ein Minus von 0,58% bei 28.989 Zählern. Selbst die guten Geschäftszahlen von Intel konnten hier nichts mehr reißen. Intel schnitt im vierten Quartal deutlich besser an als erwartet. Die Aktien legten um deutliche 8,1% zu. Mit ebenfalls guten Geschäftszahlen legten dann auch die Aktien von American Express um 2,8% zu. Ohne Zahlenwerk, jedoch mit einem Lieferabkommen mit Apple, überraschten Broadcom die Märkte. Der Vertrag über lukrative Chiplieferungen für die nächsten dreieinhalb Jahre ließ die Aktien um 1,4% anziehen. Apple selbst gaben zum Feierabend hingegen um leichte 0,3% nach. Zuvor aber legten die Aktien noch ein neues Rekordhoch hin. Auslöser war eine Analystenempfehlung durch Wedbush und die Kurszielerhöhung auf 400 Dollar. Der Gesamtmarkt stellte sich dann aber doch gegen den positiven Impuls. Rot zeigten sich dann auch diverse Fluglinien. Hier lasten die weltweiten Meldungen um Coronavirus-Verdachtsfälle und erste Bestätigungen in den USA deutlich. United Airlines und American Airlines verloren bis zu 4%. Für den Dax geht es zum Handelsstart schon deutlich geschwächt los. Knapp 200 Zähler fehlen bereits zum Xetraschluss. Wir wünschen allen einen erfolgreichen Start in die neue Handelswoche.

Börsenfeiertag Australien, Hongkong, China, Südkorea

Wirtschaftsdaten


10:00 DE: Ifo-Geschäftsklimaindex Januar PROGNOSE: 97,0 zuvor: 96,3 Lagebeurteilung PROGNOSE: 99,3 zuvor: 98,8 Geschäftserwartungen PROGNOSE: 94,9 zuvor: 93,8
10:15 DE: Bundeskanzlerin Merkel und Albaniens Ministerpräsident Rama, Pressestatements vor dem gemeinsamen Gespräch, Berlin
11:30 DE: Regierungs-PK, Berlin
14:00 DE: Bundeskanzlerin Merkel und Senegals Präsident Sall, Pressestatements vor dem gemeinsamen Gespräch, Berlin
14:00 Sprint Corp Quartalszahlen
15:45 EU: EZB, Wöchentliche Veränderung der Bestände der Eurosystem-Zentralbanken an Staatsanleihen, Covered Bonds, Unternehmensanleihen und ABS
16:00 US: Neubauverkäufe Dezember PROGNOSE: +1,5% gg Vm zuvor: +1,3% gg Vm
17:00 DE: Bundesverband deutscher Banken (BdB), Podiumsdiskussion zu Finanzstabilität und makroprudentielle Politik - ein Experimentierfeld zu Lasten der Banken?, Frankfurt
18:00 DE: Bundeswirtschaftsminister Altmaier, Rede beim Jahresempfang des Bundesverbandes mittelständischer Wirtschaft, Berlin
18:00 LU: EZB-Direktor Mersch, Rede beim Jahrestag der Luxembourg Association of Private Investors, Luxemburg
Ohne Zeitangabe: EU: Kommissionspräsidentin von der Leyen, Treffen mit Bundesfinanzminister Scholz, Brüssel

ex-Dividende einzelner Werte


/

ex-Kapitalmaßnahme einzelner Werte


/

Quartalszahlen / Unternehmenstermine USA / Asien


14:00 Sprint Corp Quartalszahlen

Quartalszahlen / Unternehmenstermine Europa


/

Deutsche Bank DAX-Indikation 13.374 (08:30 Uhr)

Dow Jones Ind. 28.989 -0,58%
NIKKEI 225 23.343 -2,03%
HANG SENG INDEX 27.949 Feiertag
Shanghai 2.976 Feiertag
Gold 1.579 USD +0,51%
Crude Oil (WTI) 53,03 USD -2,14%
EUR/USD 1,1035 +0,03%


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht Euer peketec.de - Team.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Redaktion.

peketec

Das Kolumnenteam von peketec.de stellt bereits seit 2007 börsentäglich alle relevanten Tagestermine und Markt-geschehnisse in seiner eigenen Kolumne bereit.
Dabei werden die wichtigsten Konjunk-turdaten und Zahlen für die Leser aufbereitet und kompakt veröffentlicht.
Egal ob Hauptversammlungen, Quartals-zahlen, allgemeine Wirtschafts- und Konjunkturdaten oder andere börsenrelevanten Themen, in der Kolumne von peketec.de bekommen sie alles sauber aufbereitet.

Die Kolumnen von peketec.de betrachten hierbei die gesamtwirtschaftlichen weltweiten Geschehnisse und bringen diese in einen Zusammenhang, um einen Ausblick für den aktuellen Handelstag zu schaffen.
Dabei wird natürlich auch immer auf den vergangenen Handelstag, besonders in den USA und Asien eingegangen, da diese Vorgaben besonders wichtig für den europäischen und im Besonderen für den deutschen Aktienhandel sind und diesen stark beeinflussen können.

weitere Kolumnen des Autors

April 2020

März 2020

Februar 2020

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.