. .

Login

Login merken

Kalender

April 2020

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | 01 | 02 | 03 | 04 | 05 |
  • 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 |
  • 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 |
  • 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 |
  • 27 | 28 | 29 | 30 | -- | -- | -- |

Börsentermine

06:55 DE/Hella GmbH & Co KGaA, ausführliches Ergebnis 9 Monate,
Lippstadt
06:55 DE/Stratec SE, Jahresergebnis, Birkenfeld
07:00 DE/Grenke AG, Neugeschäft und Deckungsbeitrag 1Q,
Baden-Baden
07:30 DE/Edag Engineering Group AG, Jahresergebnis, Wiesbaden
08:00 DE/Rocket Internet SE, Jahresergebnis
(08:15 Telefonkonferenz), Berlin
08:30 CH/Verbraucherpreise März
PROGNOSE: -0,5% gg Vj
zuvor: -0,1% gg Vj
10:00 DE/Bundesumweltministerin Schulze, PK zu Bekämpfung von
Seuchenursachen - welche Rolle spielt die Natur?, Berlin
10:30 DE/Konjunkturprognose des IMK - Institut für Makroökonomie
und Konjunkturforschung
10:50 EU/EZB, Ergebnis der Zuteilung eines 7-tägigen
Dollar-Tenders
11:00 DE/Commerzbank, Telefonkonferenz zum Thema:
"Corona - schnelle Hilfen für Unternehmer -
Blick in den Maschinenraum"
11:00 EU/Erzeugerpreise Februar
Eurozone
PROGNOSE: -0,4% gg Vm/-0,7% gg Vj
zuvor: +0,4% gg Vm/-0,5% gg Vj
13:00 US/Walgreens Boots Alliance Inc, Ergebnis 2Q, Deerfield
14:30 US/Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)
PROGNOSE: 3.100.000
zuvor: 3.283.000
14:30 US/Handelsbilanz Februar
PROGNOSE: -40,00 Mrd USD
zuvor: -45,34 Mrd USD
15:00 BE/Nato, Videokonferenz der Außenminister
16:00 US/Auftragseingang Industrie Februar
PROGNOSE: +0,2% gg Vm
zuvor: -0,5% gg Vm

- DE/Kabinett, Beratungen zu Corona-Krise, Berlin

Folgende Index-Änderung wird mit Handelsbeginn wirksam:
SDAX NEUAUFNAHME: Baywa
SDAX HERAUSNAHME: Adler Real Estate

Börsenseminare

Kolumnen

User-Online

419
Beiträge(in 24h / 1931291 gesamt)
105
Trader online(6414 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Kolumnen von peketec.de

Tradingtag im Überblick - sind T-Mobile US und Sprint am Ziel ihrer Reise?

Mittwoch, 12.02.2020, 08:30 Uhr

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,

nach anfänglichen Rekordständen entschieden sich viele Marktteilnehmer ihre Gewinne zu realisieren und drückten den Dow Jones wieder auf sein Vortagesniveau. Wieder waren es die Meldungen rund um den Coronavirus, der die Anleger verunsicherte. Nun wächst die Vermutung, dass die Zahlen zu den Todesfällen aus China geschönt sind und somit nicht der Wahrheit entsprechen. Allerdings wächst derzeit auch wieder die Hoffnung auf Eingriffe der Notenbanken, die dem wirtschaftlichen Abschwung durch den Virus entgegenwirken könnten. Abseits dieses Themas gewannen die Aktien von T-Mobile US und Sprint deutlich an Wert. So wurde nun wohl grünes Licht zur Fusion gegeben. T-Mobile gewannen 11,8%, während die Aktien von Sprint sogar um 77,5% explodierten. In diesem Sog konnten dann auch die Aktien von Dish Network um 7,1% zulegen. Dish Network erhält im Zuge der Fusion Aktiva von T-Mobile und Sprint. Für die Wettbewerber Verizon und AT&T ging es hingegen um 2,6% bzw. 0,4% abwärts. Um bis zu 2,8% abwärts ging es für die Schwergewichte Apple, Facebook und Microsoft. Auslöser war die Meldung, dass die US-Kartellbehörde detaillierte Informationen über frühere Akquisitionen kleiner Unternehmen angefordert hat. Von dieser Abfrage sind auch Amazon und Alphabet betroffen. Deren Aktien konnten sich aber im grünen Bereich halten. Um deutliche 18,9% ging es dann noch für die Aktien des Sportartikelherstellers Under Armour abwärts. Under Armour enttäuschten mit roten Zahlen und einem schwachen Ausblick. Ein stark gewachsener Nettoverlust belastete im späten Handel dann auch die Aktien des Uber-Konkurrenten Lyft. Mit allerdings gutem Wachstum hält man am Ziel, Ende des kommenden Jahres in die Gewinnzone zu rutschen, fest. Die Aktien verloren 5,7%. Um 25,5% ging es dann auch noch für Bed Bath and Beyond in den Keller. Der Einzelhandelskonzern leidet unter schwachen Verkaufszahlen im Dezember und Januar. Für den frühen Handel zeichnet sich vorerst ein positives Bild ab. So liegt der Dax um rund 50 Zähler über seinem Xetraschluss und könnte damit neue Rekordstände anvisieren.

Wirtschaftsdaten


02:00 US: Ergebnis der Vorwahlen für die Präsidentschaftskandidatur im Bundesstaat New Hampshire
07:00 Norma Group | Ahold Delhaize | ABN Amro | Heineken | Akzo Nobel Quartalszahlen
07:30 Jenoptik Jahresergebnis
07:45 Kering Jahresergebnis
08:00 DE: Reallöhne 2019 (vorläufig)
09:00 EU: Europäisches Parlament, Plenartagung, u.a. Abstimmung über Entschließung zum Verhandlungsmandat über die künftige Beziehung mit Großbritannien, Straßburg
09:30 SE: Sveriges Riksbank, Ergebnis der Sitzung des geldpolitischen Rats
09:30 DE: Kabinett, Sitzung, anschließend Tagung des Kabinettsausschusses "Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union", Berlin
10:00 Ceconomy | Siemens Healthineers | Stabilus HV
10:50 EU: EZB, Zuteilung eines Dollar-Swap-Repogeschäfts
11:00 DE: Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK), Jahres-PK, Berlin
11:00 EU: Industrieproduktion Dezember Eurozone PROGNOSE: -1,6% gg Vm/-2,5% gg Vj zuvor: +0,2% gg Vm/-1,5% gg Vj
11:30 DE: Zuteilung Aufstockung 10-jährige Bundesanleihe über 4 Mrd EUR
13:00 DE: Regierungs-PK, Berlin
14:30 US: Fed, Rede von Philadelphia-Fed-Präsident Harker (2020 stimmberechtigt im FOMC) bei der The Main Line Chamber Foundation, Malvern
16:00 US: Fed-Chairman Powell, Anhörung im Rahmen des halbjährlichen Berichts zur Geldpolitik vor dem Bankenausschuss des Senats, Washington
16:00 BE: Nato, Treffen der Verteidungsminister (bis 13.2.), ca 18.30 Uhr PK, Brüssel
16:30 US: Rohöllagerbestandsdaten (Woche) der staatlichen Energy Information Administration (EIA)
17:45 Unibail-Rodamco-Westfield Jahresergebnis
22:05 Cisco Systems Quartalszahlen
Ohne Zeitangabe: AT: Opec, Ölmarkt-Monatsbericht

ex-Dividende einzelner Werte


TUI1 DE000TUAG000 TUI AG 0,540 €

ex-Kapitalmaßnahme einzelner Werte


CEPS US12648L6011 CTI BIOPHARMA CORP.
30S SE0005794617 SANIONA AB (PUBL)

Quartalszahlen / Unternehmenstermine USA / Asien


22:05 Cisco Systems Quartalszahlen

Quartalszahlen / Unternehmenstermine Europa


07:00 Norma Group | Ahold Delhaize | ABN Amro | Heineken | Akzo Nobel Quartalszahlen
07:30 Jenoptik Jahresergebnis
07:45 Kering Jahresergebnis
10:00 Ceconomy | Siemens Healthineers | Stabilus HV
17:45 Unibail-Rodamco-Westfield Jahresergebnis

Deutsche Bank DAX-Indikation 13.675 (08:30 Uhr)

Dow Jones Ind. 29.276 -0,01%
NIKKEI 225 23.861 +0,75%
HANG SENG INDEX 27.873 +1,05%
Shanghai 2.926 +0,87%
Gold 1.566 USD -0,13%
Crude Oil (WTI) 50,5 USD +1,22%
EUR/USD 1,0905 -0,13%


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht Euer peketec.de - Team.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Redaktion.

peketec

Das Kolumnenteam von peketec.de stellt bereits seit 2007 börsentäglich alle relevanten Tagestermine und Markt-geschehnisse in seiner eigenen Kolumne bereit.
Dabei werden die wichtigsten Konjunk-turdaten und Zahlen für die Leser aufbereitet und kompakt veröffentlicht.
Egal ob Hauptversammlungen, Quartals-zahlen, allgemeine Wirtschafts- und Konjunkturdaten oder andere börsenrelevanten Themen, in der Kolumne von peketec.de bekommen sie alles sauber aufbereitet.

Die Kolumnen von peketec.de betrachten hierbei die gesamtwirtschaftlichen weltweiten Geschehnisse und bringen diese in einen Zusammenhang, um einen Ausblick für den aktuellen Handelstag zu schaffen.
Dabei wird natürlich auch immer auf den vergangenen Handelstag, besonders in den USA und Asien eingegangen, da diese Vorgaben besonders wichtig für den europäischen und im Besonderen für den deutschen Aktienhandel sind und diesen stark beeinflussen können.

weitere Kolumnen des Autors

April 2020

März 2020

Februar 2020

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.