. .

Login

Login merken

Kalender

Oktober 2020

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | -- | 01 | 02 | 03 | 04 |
  • 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 |
  • 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 |
  • 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 |
  • 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | -- |

Börsentermine

07:00 Software AG | Ericsson| Akzo Nobel Quartalszahlen
07:00 Zur Rose Group Trading Update 3Q
07:15 Nestle Umsatz 9 Monate
08:00 UK: Verbraucherpreise September PROGNOSE: +0,5% gg Vm/+0,6% gg Vj zuvor: -0,4% gg Vm/+0,2% gg Vj
08:15 Iberdrola Ergebnis 9 Monate
09:15 Compleo Charging Solutions AG: Erstnotiz im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse
09:30 DE: Kabinett, Sitzung, Berlin
09:30 EU: EZB-Präsidentin Lagarde und EZB-Chefvolkswirt Lane, Teilnahme an Online-Dialog "ECB Listens"
10:50 EU: EZB, Zuteilung von Dollar-Tendern mit 7- und 84-tägiger Laufzeit
11:00 DE: Bundesumweltministerin Schulze und UBA-Präsident Messner, PG zu Fortschrittsbericht 2020 zur deutschen Strategie für die Anpassung an die Folgen des Klimawandels, Berlin
12:15 DE: Bundeswirtschaftsminister Altmaier, Keynote (virtuell) bei EU-Konferenz zur öffentlichen Beschaffung
13:00 DE: Regierungs-PK, Berlin
13:30 Abbott Laboratories | Verizon Quartalszahlen
14:00 DE: Bundeskanzlerin Merkel, Übergabe des Jahresberichts des Nationalen Normenkontrollrats, Berlin
14:50 US: Fed, Rede von Fed-Gouverneurin Brainard (stimmberechtigt im FOMC) bei der Online-Konferenz der Society of Professional Economists
15:55 EU: EZB-Chefvolkswirt Lane, Teilnahme an Online-Workshop zu International Capital Flows and Financial Policies
16:00 US: Fed, Rede von Cleveland-Fed-Präsidentin Mester (2020 stimmberechtigt im FOMC) bei einer Online-Konferenz der Money Macro and Finance Society
16:30 US: Rohöllagerbestandsdaten (Woche) der staatlichen Energy Information Administration (EIA)
18:00 EU: EZB-Vizepräsident De Guindos, Rede bei Verleihung des German Bernacer Prize (online)
18:00 US: Fed, Rede (virtuell) von Dallas-Fed-Präsident Kaplan (2020 stimmberechtigt im FOMC) bei der Houston Hispanic Chamber of Commerce
20:00 US: Fed, Beige Book
22:25 Tesla Quartalszahlen

Börsenseminare

Kolumnen

User-Online

287
Beiträge(in 24h / 1978191 gesamt)
217
Trader online(6645 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Kolumnen von peketec.de

Tradingtag im Überblick - Dax startet wenig verändert zum Hexensabbat, Covestro haussieren nach Übernahme-Spekulation

Freitag, 18.09.2020, 08:30 Uhr

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,

Am Freitagmorgen zum „dreifachen Hexensabbat“ zeigt der deutsche Leitindex wenig Veränderung zum Vortag, der Dax liegt 0,2 Prozent im Plus bei 12.224 Punkten. Die Vorgaben aus Asien sind leicht positiv, der Nikkei steigt um 0,19 Prozent auf 23.363 Zähler fällt, der Hang Seng Index kann um 0,48 Prozent auf 24.460 Punkte zulegen. Viermal im Jahr kommt es an den Finanzmärkten zum so genannten "dreifachen Hexensabbat". Der korrekte Ausdruck lautet großer Verfallstag. An diesen Tagen (immer der 3. Freitag des 3. Monats eines Quartals) laufen an der Terminbörse Eurex die Terminkontrakte u.a. vom Dax, MDax, TecDax und der Stoxx-Familie aus, d.h. sie verfallen. Professionelle Marktteilnehmer versuchen an Verfallstagen die Kurse durch geschickte Wertpapierkäufe und -verkäufe so zu „manipulieren“, dass sie mit ihren Terminkontrakten Gewinn machen. Ergo kommt es an diesen Tagen zu einem hohen Handelsvolumen und stark schwankenden Kursen, auch wenn dies in den letzten Jahren nur noch in abgeschwächter Form zu erkennen war.

Laut der Nachrichtenagentur Bloomberg prüft das Private-Equity-Unternehmen Apollo eine Übernahme von Covestro für 10 Milliarden Dollar. Allerdings befänden sich die Beratungen mit dem Werkstoffhersteller noch in einer frühen Phase. Die Covestro-Aktie steht vorbörslich bei 10 Prozent im Plus bei 49 Euro. Der LKW-Hersteller MAN steht in der Vorbörse 13 Prozent im Minus bei 45 Euro, nachdem gestern Abend bekannt wurde, dass Traton den Squeeze-Out bei MAN auf nächstes Jahr verschiebt. Man wolle die vollständige Integration der MAN SE erst 2021 weiter vorantreiben.

Grosser Verfallstag - Dreifacher Hexensabbat

Wirtschaftsdaten


08:00 DE: Erzeugerpreise August PROGNOSE: 0,0% gg Vm/-1,3% gg Vj zuvor: +0,2% gg Vm/-1,7% gg Vj
09:30 DE: Bundesrat, Plenarsitzung, Berlin
09:45 DE: Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK), Unternehmenstag (per Livestream)
10:00 DE: Bundeskanzlerin Merkel, EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen, Gespräch zu aktuellen Themen, Berlin
10:00 EU: EZB, Leistungsbilanz Eurozone Juli
11:30 DE: Bundesregierung, Regierungs-PK, Berlin
12:00 DE: Verfall Futures u. Optionen STOXX-Familie (Eurex)
12:05 EU: EZB, Mitteilung zum Volumen der vorfristigen Rückzahlungen aus TLTRO2, Frankfurt
12:30 RU: Russische Zentralbank, Ergebnis der Sitzung des geldpolitischen Rats
13:00 DE: Verfall DAX-Future u. -Optionen (Eurex)
13:00 DE: Verfall TecDAX-Future u. -Optionen (Eurex)
14:30 US: Leistungsbilanz 2Q PROGNOSE: -164,2 Mrd USD zuvor: -104,2 Mrd USD
16:00 US: Index der Frühindikatoren August PROGNOSE: +1,4% gg Vm zuvor: +1,4% gg Vm
16:00 US: Index der Verbraucherstimmung der Universität Michigan September (1. Umfrage) PROGNOSE: 75,4 zuvor: 74,1
16:00 EU: EZB-Direktorin Schnabel, Teilnahme (virtuell) an Podiumsdiskussion beim Deutschen Juristentag, Hamburg
17:20 DE: Verfall SMI-Future (Eurex)
17:30 DE: Verfall Aktien-Optionen (Eurex)
21:15 US: Verfall e-mini Nasdaq-Future | e-mini S&P-Future
Ohne Zeitangabe: EU/Ratingüberprüfungen für Belgien (S&P), Kroatien (S&P), Spanien (S&P und Moody's), Europäische Union (Moody's)

Folgende Index-Änderungen werden nach Handelsschluss wirksam:
MDAX NEUAUFNAHME: Shop Apotheke, Wacker Chemie
MDAX HERAUSNAHME: Rocket Internet, RTL
SDAX NEUAUFNAHME: Global Fashion Group, Medios, Rocket Internet, RTL, Secunet Security Networks
SDAX HERAUSNAHME: Atoss Software, Bertrandt, Shop Apotheke, Steinhoff, Wacker Chemie
EURO-STOXX-50 NEUAUFNAHME: Vonovia, Adyen, Kone, Pernod Ricard, Prosus
EURO-STOXX-50 HERAUSNAHME: Fresenius, BBVA, Orange, Societe Generale, Telefonica
STOXX-50 NEUAUFNAHME: Adyen
STOXX-50 HERAUSNAHME: Santander
STOXX-600 NEUAUFNAHME: ADO Properties, Varta, Nel [...]
STOXX-600 HERAUSNAHME: Fraport, Hochtief, Tui, Christian Dior [...]

ex-Kapitalmaßnahme einzelner Werte


/

ex-Dividende einzelner Werte


Mühlbauer 1,50 EUR
Regenbogen 0,08 EUR

Quartalszahlen / Unternehmenstermine USA / Asien


/

Quartalszahlen / Unternehmenstermine Europa


Ohne Zeitangabe: Grenke AG, Stellungnahme von Vorstand und Aufsichtsrat sowie Analysten-/Investoren-Call zu Vorwürfen von Betrug, Bilanzfälschung und Geldwäsche durch die Researchfirma Viceroy

Deutsche Bank DAX-Indikation 13.225 (08:30 Uhr)

Dow Jones Ind. 27.901 -0,47%
NIKKEI 225 23.363 +0,19%
HANG SENG INDEX 24.489 +0,61%
Shanghai 3.331 +1,87%
Gold 1.951 USD +0,16%
Crude Oil (Brent) 43,45 USD +0,35%
EUR/USD 1,18529 -0,03%


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht Euer peketec.de - Team.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Redaktion.

peketec

Das Kolumnenteam von peketec.de stellt bereits seit 2007 börsentäglich alle relevanten Tagestermine und Markt-geschehnisse in seiner eigenen Kolumne bereit.
Dabei werden die wichtigsten Konjunk-turdaten und Zahlen für die Leser aufbereitet und kompakt veröffentlicht.
Egal ob Hauptversammlungen, Quartals-zahlen, allgemeine Wirtschafts- und Konjunkturdaten oder andere börsenrelevanten Themen, in der Kolumne von peketec.de bekommen sie alles sauber aufbereitet.

Die Kolumnen von peketec.de betrachten hierbei die gesamtwirtschaftlichen weltweiten Geschehnisse und bringen diese in einen Zusammenhang, um einen Ausblick für den aktuellen Handelstag zu schaffen.
Dabei wird natürlich auch immer auf den vergangenen Handelstag, besonders in den USA und Asien eingegangen, da diese Vorgaben besonders wichtig für den europäischen und im Besonderen für den deutschen Aktienhandel sind und diesen stark beeinflussen können.

weitere Kolumnen des Autors

Oktober 2020

September 2020

August 2020

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.