. .

Login

Login merken

Kalender

Oktober 2020

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | -- | 01 | 02 | 03 | 04 |
  • 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 |
  • 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 |
  • 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 |
  • 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | -- |

Börsentermine

00:50 JP: Industrieproduktion September
06:30 Lafargeholcim Quartalszahlen
07:00 Voltabox | Safran | Swiss Re Quartalszahlen
07:15 Air France-KLM | Banco Bilbao Quartalszahlen
07:30 FR: BIP 3Q (1. Veröffentlichung) PROGNOSE: +15,0% gg Vq 2. Quartal: -13,8% gg Vq
07:30 FR: Privater Verbrauch September PROGNOSE: +0,2% gg Vm/+0,7% gg Vj zuvor: +2,3% gg Vm/+2,4% gg Vj
07:30 Novo Nordisk | LG Electronics Quartalszahlen
07:40 RIB Software | SNP Schneider-Neureither Quartalszahlen
08:00 DE: Einzelhandelsumsatz September saisonbereinigt real PROGNOSE: -0,8% gg Vm zuvor: +1,8% gg Vm
08:00 Audi | Total SE | Natwest Group | International Consolidated Airlines Quartalszahlen
08:45 FR: Verbraucherpreise Oktober (vorläufig) PROGNOSE: 0,0% gg Vm/+0,1% gg Vj zuvor: -0,5% gg Vm/ 0,0% gg Vj HVPI PROGNOSE: 0,0% gg Vm/ 0,0% gg Vj zuvor: -0,6% gg Vm/ 0,0% gg Vj
08:55 PSI Software Ergebnis 9 Monate
09:00 AT: BIP 3Q (1. Veröffentlichung)
09:00 ES: BIP 3Q (1. Veröffentlichung) PROGNOSE: +13,5% gg Vq/-15,2% gg Vj 2. Quartal: -17,8% gg Vq/-21,5% gg Vj
10:00 DE: BIP 3Q (1. Veröffentlichung) kalender- und saisonbereinigt PROGNOSE: +6,8% gg Vq 2. Quartal: -9,7% gg Vq kalenderbereinigt PROGNOSE: -5,7% gg Vj 2. Quartal: -11,3% gg Vj
10:00 DE: Bundeswirtschaftsminister Altmaier, PK zur Herbstprojektion der Bundesregierung, Berlin
10:00 EU: EZB, Ergebnis der Umfrage "Survey of Professional Forecasters" 4Q
10:00 EU: Videokonferenz der Gesundheitsminister
10:45 DE: Bundesfinanzminister Scholz, Eingangsstatement (virtuell) bei der Mitgliederversammlung der Europäischen Bewegung Deutschland
11:00 EU: BIP 3Q (1. Veröffentlichung) Eurozone PROGNOSE: +9,4% gg Vq/ -7,0% gg Vj 2. Quartal: -11,8% gg Vq/-14,7% gg Vj
11:00 EU: Verbraucherpreise Eurozone Oktober (Vorabschätzung) Eurozone PROGNOSE: +0,1% gg Vm/-0,3% gg Vj zuvor: +0,1% gg Vm/-0,3% gg Vj Kernrate PROGNOSE: +0,1% gg Vm/+0,2% gg Vj zuvor: +0,2% gg Vm/+0,2% gg Vj
11:00 EU: Arbeitsmarktdaten September Eurozone Arbeitslosenquote PROGNOSE: 8,2% zuvor: 8,1%
11:00 Volkswagen Ergebnis 9 Monate der Marke Volkswagen
11:00 IT: Verbraucherpreise Oktober (vorläufig) PROGNOSE: +0,1% gg Vm/-0,4% gg Vj zuvor: -0,7% gg Vm/-0,6% gg Vj
11:30 DE: Regierungs-PK, Berlin
11:45 Chevron Quartalszahlen
11:55 Under Armour Quartalszahlen
12:00 IT: BIP 3Q (1. Veröffentlichung) PROGNOSE: +10,6% gg Vq/-10,2% gg Vj 2. Quartal: -13,0% gg Vq/-18,0% gg Vj
12:35 Exxon Mobil Quartalszahlen
13:00 Villeroy & Boch Online-HV
13:30 US: Arbeitskostenindex 3Q PROGNOSE: +0,5% gg Vq 2. Quartal: +0,5% gg Vq
13:30 US: Persönliche Ausgaben und Einkommen September Persönliche Ausgaben PROGNOSE: +1,0% gg Vm zuvor: +1,0% gg Vm Persönliche Einkommen PROGNOSE: +0,5% gg Vm zuvor: -2,7% gg Vm
14:45 US: Index Einkaufsmanager Chicago Oktober PROGNOSE: 57,9 zuvor: 62,4
15:00 US: Index der Verbraucherstimmung der Universität Michigan Oktober (2. Umfrage) PROGNOSE: 81,2 1. Umfrage: 81,2 zuvor: 80,4
15:30 DE: Euro20+, Town-Hall-Meeting (virtuell) mit Bundesbank-Präsident Weidmann
Ohne Zeitangabe: EU: Ratingüberprüfungen für Tschechien (S&P), Dänemark (Moody's), Niederlande (Moody's), Finnland (Fitch), Rumänien (Fitch)

Folgende Index-Änderungen werden nach Handelsschluss wirksam:
SDAX NEUAUFNAHME: Cropenergies
SDAX HERAUSNAHME: Rocket Internet

Börsenseminare

Kolumnen

User-Online

429
Beiträge(in 24h / 1980731 gesamt)
281
Trader online(6646 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Kolumnen von peketec.de

Tradingtag im Überblick - die Verschiebung des Hilfspakets durch Trump belastet die Börsen

Mittwoch, 07.10.2020, 08:30 Uhr

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,

für den Dow Jones kippte die Stimmung im späten Verlauf recht deutlich in die Verlustzone. Auslöser war die Twittermeldung des US-Präsidenten, die Gespräche über ein neues Hilfspaket bis nach der Präsidentschaftswahl auszusetzen. War man sich bisher schon uneinig über die Einigung über die Stimuli, sind diese nun vorerst wohl gänzlich bis zum 03.November vom Tisch. Für den amerikanischen Leitindex ging es um 1,34% auf 27.772 Zähler hinab. Natürlich zeigten sich auch diverse Einzelwerte deutlich unter Druck. So gerieten die Aktien Boeing einmal mehr in schweres Fahrwasser. Nach anfänglichen Gewinnen rutschte die Aktie um 6,8% ins Minus. Einerseits meldete Boeing, dass man in den nächsten Jahren deutliche Einbrüche bei Flugzeugbestellungen erwarte, andererseits hat American Airlines vermeldet, das Training ihrer Piloten für die 737-Max verschieben zu wollen. Um 3,7% ging es für das Schwergewicht GE abwärts. Hier soll die Börsenaufsicht eine Zivilklage wegen möglicher Verstöße gegen die Wertpapiergesetze in Erwägung ziehen. Ebenfalls unter Druck zeigten sich die Tech-Riesen. Amazon, Alphabet, Facebook und Apple verloren zwischen 2,1 und 3,1%. Hier belastet die Meldung, dass der Unterausschuss des Repräsentantenhauses wohl eine Aufspaltung der Unternehmen empfehlen und damit auch Zukäufe erschweren wird. Der offizielle Bericht steht wohl in den Startlöchern. Nachbörslich legten die Titel von Levi Straus um 10,6% zu. Das Unternehmen überraschte mit einem Unternehmensgewinn. Analysten erwarteten sogar deutliche Verluste. Levi Straus profitierten im Besonderen von ihrem Online-Geschäft. Für den heutigen Tag hätte man deutlichere Verlust im frühen Handel erwarten dürfen. Derzeit liegt der Dax um lediglich rund 20 Zähler unter dem Xetraschluss.

Börsenfeiertag China

Wirtschaftsdaten


07:00 Cropenergies Quartalszahlen
08:00 DE: Produktion im produzierenden Gewerbe August saisonbereinigt PROGNOSE: +1,5% gg Vm zuvor: +1,2% gg Vm
09:00 CH: Währungsreserven September PROGNOSE: k.A. zuvor: 848,314 Mrd CHF
09:00 EU: EZB, Sitzung des Rats, keine geldpolitischen Beschlüsse zu erwarten, Frankfurt
09:30 DE: Kabinett, Sitzung; ab 10:30 Kabinettsausschuss für Digitalisierung, Berlin
10:50 EU: EZB, Zuteilung von Dollar-Tendern mit 7- und 70-tägiger Laufzeit
11:30 DE: Zuteilung Aufstockung 10-jährige Bundesanleihe über 3 Mrd EUR
11:45 SE: Bekanntgabe Nobelpreis für Chemie, Stockholm
12:30 EU: EZB, Ergebnis Zuteilung eines 10-monatigen PELTRO
13:00 DE: Regierungs-PK, Berlin
15:30 DE: Bundestagsabgeordnete von Union, SPD, FDP, Linke und Grüne, OECD-Talk zu "Lobbyregister in Deutschland - wie können wir von internationalen Erfahrungen profitieren?", Berlin
16:30 US: Rohöllagerbestandsdaten (Woche) der staatlichen Energy Information Administration (EIA)
19:00 US: Fed, Reden von Atlanta-Fed-Präsident Bostic, Boston-Fed-Präsident Rosengren und Minneapolis-Fed-Präsident Kashkari bei einem Webinar zum Thema: "Racism and the Economy"
20:00 US: Fed, Protokoll der FOMC-Sitzung vom 15./16. September
21:00 US: Fed, Rede von New-York-Fed-Präsident Williams (stimmberechtigt im FOMC) bei einem Webinar der Hoover Institution
22:30 US: Fed, Rede (virtuell) von Chicago-Fed-Präsident Evans (2020 nicht stimmberechtigt im FOMC) beim Metals Service Center Institute

ex-Kapitalmaßnahme einzelner Werte


/

ex-Dividende einzelner Werte


Cewe Stiftung & Co KGaA 2,00 EUR

Quartalszahlen / Unternehmenstermine USA / Asien


/

Quartalszahlen / Unternehmenstermine Europa


07:00 Cropenergies Quartalszahlen

Deutsche Bank DAX-Indikation 12.890 (08:30 Uhr)

Dow Jones Ind. 27.772 -1,34%
NIKKEI 225 23.379 -0,23%
HANG SENG INDEX 24.179 +0,83%
Shanghai 3.218 Feiertag
Gold 1.885 USD -1,08%
Crude Oil (Brent) 42,03 USD -1,45%
EUR/USD 1,17391 -0,25%


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht Euer peketec.de - Team.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Redaktion.

peketec

Das Kolumnenteam von peketec.de stellt bereits seit 2007 börsentäglich alle relevanten Tagestermine und Markt-geschehnisse in seiner eigenen Kolumne bereit.
Dabei werden die wichtigsten Konjunk-turdaten und Zahlen für die Leser aufbereitet und kompakt veröffentlicht.
Egal ob Hauptversammlungen, Quartals-zahlen, allgemeine Wirtschafts- und Konjunkturdaten oder andere börsenrelevanten Themen, in der Kolumne von peketec.de bekommen sie alles sauber aufbereitet.

Die Kolumnen von peketec.de betrachten hierbei die gesamtwirtschaftlichen weltweiten Geschehnisse und bringen diese in einen Zusammenhang, um einen Ausblick für den aktuellen Handelstag zu schaffen.
Dabei wird natürlich auch immer auf den vergangenen Handelstag, besonders in den USA und Asien eingegangen, da diese Vorgaben besonders wichtig für den europäischen und im Besonderen für den deutschen Aktienhandel sind und diesen stark beeinflussen können.

weitere Kolumnen des Autors

Oktober 2020

September 2020

August 2020

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.