. .

Login

Login merken

Kalender

September 2021

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | 01 | 02 | 03 | 04 | 05 |
  • 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 |
  • 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 |
  • 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 |
  • 27 | 28 | 29 | 30 | -- | -- | -- |

Börsentermine

08:00 DE/Auftragsbestand und -reichweite verarbeitendes
Gewerbe Juli
09:30 DE/Bundesrat, Sitzung, Berlin
10:00 EU/EZB, Leistungsbilanz Eurozone Juli
11:00 EU/Verbraucherpreise August
11:30 DE/Bundesregierung, Regierungs-PK, Berlin
16:00 US/Index der Verbraucherstimmung der
Universität Michigan September (1. Umfrage)
- DE/Eurex, Großer Verfallstag (Hexensabbat) für
Aktienindex-Optionen und -Futures
- EU/Ratingüberprüfung für Belgien (S&P);
Europäische Union (Moody's); Portugal (Moody's);
Spanien (S&P)
- DE/Die am 3.9. bekanntgegebenen Änderungen in den
Indizes der DAX-Familie der Deutschen Börse
(Erweiterung DAX auf 40 von 30 und Verkleinerung
des MDAX auf 50 von 60) werden nach Handelsschluss
wirksam
- CH/Die am 1.9. vorgenommenen Änderungen in der
Zusammensetzung von Stoxx-Indizes in Europa
werden nach Handelsschluss wirksam

Börsenseminare

Kolumnen

User-Online

237
Beiträge(in 24h / 2063611 gesamt)
70
Trader online(6914 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Kolumnen von peketec.de

Tradingtag im Überblick - Chinawerte wieder unter Druck - mRNA-Werte auf der Watchlist

Mittwoch, 04.08.2021, 08:30 Uhr

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,

Dank weiterhin guter Unternehmenszahlen, kehrten einige Marktteilnehmer wohl wieder an die Börsen zurück und schoben den Dow Jones um 0,8% auf 35.116 Zähler. Ohne die Meldungen um weiter anziehende Corona-Infektionszahlen wäre hier vielleicht sogar mehr drin gewesen. So werden natürlich auch die ersten Stimmen laut, die einen Rückschlag für die Wirtschaft befürchten und zudem Steuererhöhungen sehen. Die geplanten Finanzspritzen müssen schließlich irgendwie finanziert werden. Belastend brachte sich auch eine Äußerung der chinesischen Regierung ein. Diese haben, nach den Kryptominern und diversen Tech-Titeln, nun Videospiele im Visier und sehen diese als "spirituelles Opium". Damit darf man hier auch von baldigen Einschränkungen und Daumenschrauben ausgehen. Activision Blizzard und Electronic Arts verloren bis zu 3,5%. Bei Activision belastete sicherlich auch die Meldung um den scheidenden Präsidenten der Sparte Blizzard Entertainment. Zudem haben Kalifornische Behörden Activision und Blizzard unter anderem wegen mutmaßlicher sexueller Diskriminierung verklagt. Daneben verloren auch wieder in den USA notierte China-Aktien an Wert. Didi, Baidu und Alibaba verloren bis zu 2,9%. Alibaba wiesen zudem ein abgeschwächtes Wachstum aus und haben wohl mit wachsendem Wettbewerbsdruck zu kämpfen. Abseits dieser Themen legten die Aktien von Robinhood, nach einem enttäuschenden Börsendebüt, um über 24% zu und lagen damit wieder über dem Ausgabepreis. Eine Übernahme trieb die Aktien von Translate Bio um über 29% voran. Sanofi will das Unternehmen für 3,2 Milliarden Dollar übernehmen. Im Sog dieser Übernahme waren dann auch andere Titel mit mRNA-Schwerpunkt gesucht. BioNTech und CureVac legten um bis zu 9,3% zu. Die Papiere von Arcturus Therapeutics gewannen sogar 68%. Mit guten Quartalszahlen und einem verbesserten Ausblick legten dann auch noch Under Armour und Ralph Lauren zu. Under Armour verteuerten sich um 6,2%, Ralph Lauren um 6,1%. Die frühen Dax-Indikationen weisen ein Plus von rund 70 Zählern aus.

Wirtschaftsdaten


03:45 CN: Einkaufsmanagerindex Dienstleistungen Caixin Juli
06:25 Toyota Quartalszahlen
07:00 Commerzbank | Siemens Energy | Grenke | Norma Group Quartalszahlen
07:30 Hugo Boss | Hensoldt | Heidelberger Druckmaschinen | Voestalpine
| Quartalszahlen

07:40 Elmos Semiconductor Quartalszahlen
08:00 Schaeffler | Sony Quartalszahlen
09:30 DE: Bundesregierung, Sitzung des Bundeskabinetts, Berlin
09:45 IT: Einkaufsmanagerindex nicht-verarbeitendes Gewerbe Juli PROGNOSE: 58,2 zuvor: 56,7
09:50 FR: Einkaufsmanagerindex nicht-verarbeitendes Gewerbe Juli (2. Veröffentlichung) PROGNOSE: 57,0 1. Veröff.: 57,0 zuvor: 57,8
09:55 DE: Einkaufsmanagerindex nicht-verarbeitendes Gewerbe Juli (2. Veröffentlichung) PROGNOSE: 62,2 1. Veröff.: 62,2 zuvor: 57,5
10:00 EU: Einkaufsmanagerindex nicht-verarbeitendes Gewerbe Eurozone Juli (2. Veröffentlichung) PROGNOSE: 60,4 1. Veröff.: 60,4 zuvor: 58,3 Einkaufsmanagerindex Gesamt (2. Veröffentlichung) PROGNOSE: 60,6 1. Veröff.: 60,6 zuvor: 59,5
10:30 UK: Einkaufsmanagerindex nicht-verarbeitendes Gewerbe Juli (2. Veröffentlichung) PROGNOSE: 57,8 1. Veröff.: 57,8 zuvor: 62,4
10:50 EU: EZB, Zuteilung eines 7-tägigen Dollar-Tenders
11:00 EU: Einzelhandelsumsatz Juni Eurozone PROGNOSE: +1,5% gg Vm zuvor: +4,6% gg Vm
11:30 DE: Auktionsergebnis Aufstockung 5-jährige Bundesobligation über 4 Mrd EUR
13:00 Intesa Sanpaolo Quartalszahlen
13:00 DE: Bundesregierung, Regierungs-PK, Berlin
13:30 General Motors Quartalszahlen
14:15 US: ADP-Arbeitsmarktbericht Juli Beschäftigung privater Sektor PROGNOSE: +653.000 Stellen zuvor: +692.000 Stellen
15:45 US: Einkaufsmanagerindex Service Markit Juli (2. Veröffentlichung) PROGNOSE: 59,8 1. Veröff.: 59,8 zuvor: 64,8
16:00 US: ISM-Index nicht-verarbeitendes Gewerbe Juli PROGNOSE: 60,5 Punkte zuvor: 60,1 Punkte
16:00 US: Fed, Rede von Fed-Gouverneur Clarida (stimmberechtigt im FOMC) bei Petersen Institute
16:30 US: Rohöllagerbestandsdaten (Woche) der staatlichen Energy Information Administration (EIA)
17:40 Patrizia Ergebnis 1H
22:05 Uber Quartalszahlen
Ohne Zeitangabe: DE: Pkw-Neuzulassungen Juli

ex-Kapitalmaßnahme einzelner Werte


/

ex-Dividende einzelner Werte


/

Quartalszahlen / Unternehmenstermine USA / Asien


06:25 Toyota Quartalszahlen
13:30 General Motors Quartalszahlen
22:05 Uber Quartalszahlen

Quartalszahlen / Unternehmenstermine Europa


07:00 Commerzbank | Siemens Energy | Grenke | Norma Group Quartalszahlen
07:30 Hugo Boss | Hensoldt | Heidelberger Druckmaschinen | Voestalpine
| Quartalszahlen
07:40 Elmos Semiconductor Quartalszahlen
08:00 Schaeffler | Sony Quartalszahlen
13:00 Intesa Sanpaolo Quartalszahlen
17:40 Patrizia Ergebnis 1H


Deutsche Bank DAX-Indikation 15.622 (08:30 Uhr)

Dow Jones Ind. 35.116 +0,80%
NIKKEI 225 27.576 -0,24%
HANG SENG INDEX 26.487 +1,22%
Shanghai 3.474 +0,78%
Gold 1.814 USD +0,24%
Crude Oil (Brent) 73,05 USD -0,12%
EUR/USD 1,18701 +0,05%


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht Euer peketec.de - Team.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Redaktion.

peketec

Das Kolumnenteam von peketec.de stellt bereits seit 2007 börsentäglich alle relevanten Tagestermine und Markt-geschehnisse in seiner eigenen Kolumne bereit.
Dabei werden die wichtigsten Konjunk-turdaten und Zahlen für die Leser aufbereitet und kompakt veröffentlicht.
Egal ob Hauptversammlungen, Quartals-zahlen, allgemeine Wirtschafts- und Konjunkturdaten oder andere börsenrelevanten Themen, in der Kolumne von peketec.de bekommen sie alles sauber aufbereitet.

Die Kolumnen von peketec.de betrachten hierbei die gesamtwirtschaftlichen weltweiten Geschehnisse und bringen diese in einen Zusammenhang, um einen Ausblick für den aktuellen Handelstag zu schaffen.
Dabei wird natürlich auch immer auf den vergangenen Handelstag, besonders in den USA und Asien eingegangen, da diese Vorgaben besonders wichtig für den europäischen und im Besonderen für den deutschen Aktienhandel sind und diesen stark beeinflussen können.

weitere Kolumnen des Autors

September 2021

August 2021

Juli 2021

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.