. .

Login

Login merken

Kalender

September 2021

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | 01 | 02 | 03 | 04 | 05 |
  • 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 |
  • 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 |
  • 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 |
  • 27 | 28 | 29 | 30 | -- | -- | -- |

Börsentermine

08:00 DE/Auftragsbestand und -reichweite verarbeitendes
Gewerbe Juli
09:30 DE/Bundesrat, Sitzung, Berlin
10:00 EU/EZB, Leistungsbilanz Eurozone Juli
11:00 EU/Verbraucherpreise August
11:30 DE/Bundesregierung, Regierungs-PK, Berlin
16:00 US/Index der Verbraucherstimmung der
Universität Michigan September (1. Umfrage)
- DE/Eurex, Großer Verfallstag (Hexensabbat) für
Aktienindex-Optionen und -Futures
- EU/Ratingüberprüfung für Belgien (S&P);
Europäische Union (Moody's); Portugal (Moody's);
Spanien (S&P)
- DE/Die am 3.9. bekanntgegebenen Änderungen in den
Indizes der DAX-Familie der Deutschen Börse
(Erweiterung DAX auf 40 von 30 und Verkleinerung
des MDAX auf 50 von 60) werden nach Handelsschluss
wirksam
- CH/Die am 1.9. vorgenommenen Änderungen in der
Zusammensetzung von Stoxx-Indizes in Europa
werden nach Handelsschluss wirksam

Börsenseminare

Kolumnen

User-Online

239
Beiträge(in 24h / 2063610 gesamt)
44
Trader online(6914 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Kolumnen von peketec.de

Tradingtag im Überblick - Impfstoffhersteller deutlich unter Druck

Dienstag, 14.09.2021, 08:30 Uhr

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,

vor den Inflationsdaten zeigen sich viele Anleger zwar noch immer vorsichtig, dennoch konnte der Dow Jones gestern um 0,76% auf 34.869 Zähler zulegen. Auch die vermehrt auftretenden Analystenstimmen, die eine deutliche Marktkorrektur erwarten, konnten am positiven Tagesergebnis nichts ändern. Deutlich unter Druck standen gestern hingegen diverse Impfstoff-Hersteller. Einige Wissenschaftler halten die neuen Boosterimpfungen derzeit für unnötig und brachten damit Druck in den Sektor. Moderna verloren 6,6%, Pfizer 2,2% und Biontech 6,3%. Besser präsentierten sich hingegen die Aktien des Biotech-Unternehmens Regenxbio. Mit dem Abschluss einer Partnerschaft mit AbbVie legten die Papiere deutlich um mehr als 31% zu. AbbVie und Regenxbio wollen gemeinsam ein Medikament für die chronische Augenerkrankung AMD entwickeln. Mit positiven Vorzeichen gingen gestern auch die Ölgiganten Chevron und ExxonMobil aus dem Handel. Die US-Regierung hatte Ölbestände aus ihren eigenen Reserven an acht Unternehmen abgegeben, darunter auch Chevron und ExxonMobil. Die Aktien von Chevron gewannen 1,9% und die Papiere von Exxon 2,6%. Nachbörslich gerieten dann noch die Aktien von Oracle unter Druck. Auch wenn der Gewinn noch überzeugen konnte, enttäuschte der Umsatz doch und lag unter den Analystenerwartungen. Die frühen Indikationen für den Dax liegen nahezu unverändert auf dem Schlusskursniveau und bieten damit keine brauchbaren Impulse.

Wirtschaftsdaten


08:00 UK: Arbeitsmarktdaten August Arbeitslosengeldbezieher PROGNOSE: k.A. zuvor: -7.800 Personen Arbeitslosenquote 3 Monate (ILO) PROGNOSE: 4,6% zuvor: 4,7%
09:30 EU: EZB-Ratsmitglied Weidmann, Rede bei virtueller Konferenz von Bundesbank und People's Bank of China
10:00 FR: Internationale Energieagentur (IEA), Monatsbericht zum Ölmarkt
11:30 EU: EZB, Zuteilung Haupt-Refi-Tender
11:30 DE: Auktionsergebnis Aufstockung 2-jährige Bundesschatzanweisung über 5 Mrd EUR
12:00 DE: Konjunkturprognose des IWH - Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle
12:00 FR: OECD, Frühindikator August
14:30 US: Verbraucherpreise August PROGNOSE: +0,4% gg Vm/+5,4% gg Vj zuvor: +0,5% gg Vm/+5,4% gg Vj Verbraucherpreise Kernrate PROGNOSE: +0,3% gg Vm/+4,2% gg Vj zuvor: +0,3% gg Vm/+4,3% gg Vj
14:30 US: Realeinkommen August
15:00 EU: EZB, Wöchentliche Veränderung der Bestände der Eurosystem-Zentralbanken an Staatsanleihen, Covered Bonds, Unternehmensanleihen und ABS
19:00 Apple Inc, Präsentation (virtuell) neuer Produkte
22:30 US: Rohöllagerbestandsdaten (Woche) des privaten American Petroleum Institute (API)

ex-Kapitalmaßnahme einzelner Werte


/

ex-Dividende einzelner Werte


/

Quartalszahlen / Unternehmenstermine USA / Asien


19:00 Apple Inc, Präsentation (virtuell) neuer Produkte

Quartalszahlen / Unternehmenstermine Europa


/

Deutsche Bank DAX-Indikation 15.705 (08:30 Uhr)

Dow Jones Ind. 34.869 +0,76%
NIKKEI 225 30.670 +0,73%
HANG SENG INDEX 25.524 -1,12%
Shanghai 3.673 -1,13%
Gold 1.792 USD -0,09%
Crude Oil (Brent) 74,47 USD +0,14%
EUR/USD 1,18131 +0,07%


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht Euer peketec.de - Team.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Redaktion.

peketec

Das Kolumnenteam von peketec.de stellt bereits seit 2007 börsentäglich alle relevanten Tagestermine und Markt-geschehnisse in seiner eigenen Kolumne bereit.
Dabei werden die wichtigsten Konjunk-turdaten und Zahlen für die Leser aufbereitet und kompakt veröffentlicht.
Egal ob Hauptversammlungen, Quartals-zahlen, allgemeine Wirtschafts- und Konjunkturdaten oder andere börsenrelevanten Themen, in der Kolumne von peketec.de bekommen sie alles sauber aufbereitet.

Die Kolumnen von peketec.de betrachten hierbei die gesamtwirtschaftlichen weltweiten Geschehnisse und bringen diese in einen Zusammenhang, um einen Ausblick für den aktuellen Handelstag zu schaffen.
Dabei wird natürlich auch immer auf den vergangenen Handelstag, besonders in den USA und Asien eingegangen, da diese Vorgaben besonders wichtig für den europäischen und im Besonderen für den deutschen Aktienhandel sind und diesen stark beeinflussen können.

weitere Kolumnen des Autors

September 2021

August 2021

Juli 2021

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.