. .

Login

Login merken

Kalender

Dezember 2021

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | 01 | 02 | 03 | 04 | 05 |
  • 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 |
  • 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 |
  • 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 |
  • 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | -- | -- |

Börsentermine

04:30 AU/Reserve Bank of Australia, Ergebnis der
Sitzung des geldpolitischen Rats
08:00 DE/Produktion im produzierenden Gewerbe
Oktober saisonbereinigt
PROGNOSE: +1,0% gg Vm
zuvor: -1,1% gg Vm
09:00 CH/Währungsreserven November
zuvor: 922,975 Mrd CHF
09:15 DE/Landgericht München II, Prozessfortsetzung
im Diesel-Verfahren gegen Ex-Audi-Chef Stadler
mit Entwicklungsvorstand Hoffmann
10:00 EU/Treffen Rat der Finanz- und
Wirtschaftsminister; ca. 14:00 PK, Brüssel
11:00 EU/BIP 3Q (3. Veröffentlichung)
Eurozone
PROGNOSE: +2,2% gg Vq/+3,7% gg Vj
2. Veröff.: +2,2% gg Vq/+3,7% gg Vj
2. Quartal: +2,1% gg Vq/+14,2% gg Vj
11:00 DE/ZEW-Index Konjunkturerwartungen Dezember
PROGNOSE: 25,0 Punkte
zuvor: 31,7 Punkte
Konjunkturlage
PROGNOSE: 5,0 Punkte
zuvor: 12,5 Punkte
11:30 EU/EZB, Zuteilung Haupt-Refi-Tender
11:30 DE/Auktionsergebnis Aufstockung 2-jährige
Bundesschatzanweisung über 4 Mrd EUR
12:00 DE/Bundestag, Plenum, Berlin
12:00 CH/ABB Ltd, Capital Markets Day, Zürich
13:00 DE/FDP-Vorsitzender Lindner, Statement
vor Fraktionssitzung, Berlin
14:30 US/Produktivität ex Agrar 3Q
(2. Veröffentlichung) annualisiert
PROGNOSE: -5,0% gg Vq
1. Veröff.: -5,0% gg Vq
2. Quartal: +2,4% gg Vq
Lohnstückkosten
PROGNOSE: +8,3% gg Vq
1. Veröff.: +8,3% gg Vq
2. Quartal: +1,1% gg Vq
14:30 US/Handelsbilanz Oktober
PROGNOSE: -67,0 Mrd USD
zuvor: -80,9 Mrd USD
15:00 EU/EZB, Wöchentliche Veränderung der Bestände
der Eurosystem-Zentralbanken an Staatsanleihen,
Covered Bonds, Unternehmensanleihen und ABS
15:00 EU/EZB, Monatsbericht November zu APP-Kaufprogramm
und Bericht für Oktober/November zu PEPP-Kaufprogramm
22:30 US/Rohöllagerbestandsdaten (Woche) des
privaten American Petroleum Institute (API)

- US/Präsident Biden und Russlands Präsident Putin,
Videogespräch u.a. zu russischem Aufmarsch an Grenze
zur Ukraine
- CN/Handelsbilanz November
- DE/Siemens Energy AG, Geschäftsbericht, München

Börsenseminare

Kolumnen

User-Online

259
Beiträge(in 24h / 2081557 gesamt)
24
Trader online(6945 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Kolumnen von peketec.de

Tradingtag im Überblick - Anleger bleiben weiter optimistisch

Mittwoch, 27.10.2021, 08:34 Uhr

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,

mit guten Zahlenwerken im Rücken konnte sich der Dow Jones stabil halten und markierte sogar ein neues Rekordhoch. Das Tagesplus ist dabei aber eher homöopathisch und liegt lediglich bei 0,04%. Der Schlusskurs des US-Leitindex liegt bei 35.756 Zählern. Auch wenn sich, einmal mehr, an der Gesamtsituation am Markt und den Lieferschwierigkeiten nichts geändert hat, schauen viele Anleger doch derzeit auf auf die anhaltend hohe Nachfrage und sehen somit die Chance auf eine doch bereitstehende Wirtschaft. Bei den Einzelwerten wies der Paketzusteller UPS Zahlen über den Erwartungen aus. UPS hob zudem das Ziel für das Gesamtjahr an. Die Aktien gewannen starke 6,9%. Den Sog nutzten auch die Aktien von Fedex. Hier ging es um 1% aufwärts. Mit ebenfalls überraschend guten Zahlen kam General Electric ums Eck. Auch hier wurden die Jahresziele angehoben. Die Aktien gewannen 2%. Um noch 3,2% ging es auch für Hasbro zu. Besonders die TV- und Filmproduktionssparte zeigte hier was sie kann. Der Quartalsgewinn stieg um fünf Prozent auf 271,2 Millionen Dollar. So blickte man also eher darauf, als auf die Lieferschwierigkeiten. Nachbörslich meldete sich AMD mit seinen Erwartungen zum vierten Quartal. Trotz der Lieferprobleme sieht man hier Umsätze über den Erwartungen. AMD konzentrierte sich auf die profitabelsten Produkte. Auch Microsoft zeigte sich profitabel und wies ein starkes Umsatzplus von 22 Prozent aus. Besonders das Cloudgeschäft zeigte sich hier als Heilsbringer. Auch Twitter profitiert weiterhin vom hohen Online-Verhalten der User. So wurde hier der Umsatz um 37 Prozent erhöht. Für das vierte Quartal will man den Umsatz nochmal merklich steigern. Allerdings liegen die Zahlen der täglich aktiven Nutzer etwas unter den Analystenerwartungen. Die zeigten sich mit einem User-Plus von 13 Prozent und somit 211 Millionen nicht ganz zufrieden. Der Dax zeigt sich im frühen Handel leicht unter dem Xetraschluss.

Wirtschaftsdaten


06:45 Banco Santander | Equinor ASA Quartalszahlen
07:00 BASF | Deutsche Bank | DWS Group Quartalszahlen
07:30 Schneider Electric Umsatz 3Q
08:00 DE: GfK-Konsumklimaindikator November PROGNOSE: -0,3 Punkte zuvor: +0,3 Punkte
08:00 DE: Import-/Exportpreise September Importpreise PROGNOSE: +1,5% gg Vm/+17,9% gg Vj zuvor: +1,4% gg Vm/+16,5% gg Vj
08:00 Puma | Washtec Quartalszahlen | Heineken Trading Update
08:00 DE: Frühindikator zum Umsatz der gewerblichen Wirtschaft September
08:30 Iberdrola Ergebnis 9 Monate
08:45 FR: Verbrauchervertrauen Oktober PROGNOSE: 101 zuvor: 102
10:00 EU: EZB, Geldmenge M3 und Kreditvergabe September PROGNOSE: +7,4% gg Vj zuvor: +7,9% gg Vj Drei-Monats-Rate PROGNOSE: +7,7% gg Vj zuvor: +7,9% gg Vj
10:00 DE: SPD, Grüne und FDP, PK zum Thema "Geordnete Beendigung der epidemischen Lage von nationaler Tragweite", Berlin
10:50 EU: EZB, Zuteilung eines 7-tägigen Dollar-Tenders
11:00 DE: Bundeswirtschaftsminister Altmaier, PK zur Herbstprojektion der Bundesregierung, Berlin
11:00 DE: Bundeskanzlerin Merkel, Gespräch mit finnischer Ministerpräsidentin Marin, Berlin
11:30 EU: EZB, Zuteilung 3-monatiger Langfrist-Refi-Tender
11:30 DE: Auktionsergebnis Aufstockung 15-jährige Bundesanleihe über 2 Mrd EUR
12:00 Spotify Technology Quartalszahlen
12:30 DE: Regierungs-PK, Berlin
12:55 Coca-Cola Quartalszahlen
13:00 Glaxosmithkline | McDonald's | Kraft Heinz Quartalszahlen
13:30 Boeing | General Motors Quartalszahlen
13:30 UK: Schatzkanzler Sunak, Vorstellung Herbstbudget, London
14:00 DE: Bundesbank-Vorstandsmitglied Wuermeling, PG zu den Vorschlägen der EU-Kommission zur Umsetzung von Basel 3 in EU-Recht
14:30 US: Auftragseingang langlebiger Wirtschaftsgüter September PROGNOSE: -1,0% gg Vm zuvor: +1,8% gg Vm
16:00 CA: Bank of Canada (BoC), Ergebnis der Sitzung des geldpolitischen Rats
16:30 US: Rohöllagerbestandsdaten (Woche) der staatlichen Energy Information Administration (EIA)
17:45 Accor Umsatz 3Q
18:05 Unibail-Rodamco-Westfield Trading Statement 3Q
22:05 Ebay Quartalszahlen
22:09 Ford Quartalszahlen
Ohne Zeitangabe: DE: Stellenindex BA-X Oktober

ex-Kapitalmaßnahme einzelner Werte


/

ex-Dividende einzelner Werte


/

Quartalszahlen / Unternehmenstermine USA / Asien


12:00 Spotify Technology Quartalszahlen
12:55 Coca-Cola Quartalszahlen
13:00 Glaxosmithkline | McDonald's | Kraft Heinz Quartalszahlen
13:30 Boeing | General Motors Quartalszahlen
22:05 Ebay Quartalszahlen
22:09 Ford Quartalszahlen

Quartalszahlen / Unternehmenstermine Europa


06:45 Banco Santander | Equinor ASA Quartalszahlen
07:00 BASF | Deutsche Bank | DWS Group Quartalszahlen
07:30 Schneider Electric Umsatz 3Q
08:00 Puma | Washtec Quartalszahlen | Heineken Trading Update
08:30 Iberdrola Ergebnis 9 Monate
17:45 Accor Umsatz 3Q
18:05 Unibail-Rodamco-Westfield Trading Statement 3Q
Ohne Zeitangabe: Telecom Italia Quartalszahlen


Deutsche Bank DAX-Indikation 15.734 (08:30 Uhr)

Dow Jones Ind. 35.756 +0,04%
NIKKEI 225 29.098 -0,03%
HANG SENG INDEX 25.601 -1,68%
Shanghai 3.555 -1,19%
Gold 1.788 USD -0,31%
Crude Oil (Brent) 85,67 USD -0,04%
EUR/USD 1,16033 -0,05%


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht Euer peketec.de - Team.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Redaktion.

peketec

Das Kolumnenteam von peketec.de stellt bereits seit 2007 börsentäglich alle relevanten Tagestermine und Markt-geschehnisse in seiner eigenen Kolumne bereit.
Dabei werden die wichtigsten Konjunk-turdaten und Zahlen für die Leser aufbereitet und kompakt veröffentlicht.
Egal ob Hauptversammlungen, Quartals-zahlen, allgemeine Wirtschafts- und Konjunkturdaten oder andere börsenrelevanten Themen, in der Kolumne von peketec.de bekommen sie alles sauber aufbereitet.

Die Kolumnen von peketec.de betrachten hierbei die gesamtwirtschaftlichen weltweiten Geschehnisse und bringen diese in einen Zusammenhang, um einen Ausblick für den aktuellen Handelstag zu schaffen.
Dabei wird natürlich auch immer auf den vergangenen Handelstag, besonders in den USA und Asien eingegangen, da diese Vorgaben besonders wichtig für den europäischen und im Besonderen für den deutschen Aktienhandel sind und diesen stark beeinflussen können.

weitere Kolumnen des Autors

Dezember 2021

November 2021

Oktober 2021

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.