. .

Login

Login merken

Kalender

Dezember 2021

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | 01 | 02 | 03 | 04 | 05 |
  • 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 |
  • 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 |
  • 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 |
  • 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | -- | -- |

Börsentermine

04:30 AU/Reserve Bank of Australia, Ergebnis der
Sitzung des geldpolitischen Rats
08:00 DE/Produktion im produzierenden Gewerbe
Oktober saisonbereinigt
PROGNOSE: +1,0% gg Vm
zuvor: -1,1% gg Vm
09:00 CH/Währungsreserven November
zuvor: 922,975 Mrd CHF
09:15 DE/Landgericht München II, Prozessfortsetzung
im Diesel-Verfahren gegen Ex-Audi-Chef Stadler
mit Entwicklungsvorstand Hoffmann
10:00 EU/Treffen Rat der Finanz- und
Wirtschaftsminister; ca. 14:00 PK, Brüssel
11:00 EU/BIP 3Q (3. Veröffentlichung)
Eurozone
PROGNOSE: +2,2% gg Vq/+3,7% gg Vj
2. Veröff.: +2,2% gg Vq/+3,7% gg Vj
2. Quartal: +2,1% gg Vq/+14,2% gg Vj
11:00 DE/ZEW-Index Konjunkturerwartungen Dezember
PROGNOSE: 25,0 Punkte
zuvor: 31,7 Punkte
Konjunkturlage
PROGNOSE: 5,0 Punkte
zuvor: 12,5 Punkte
11:30 EU/EZB, Zuteilung Haupt-Refi-Tender
11:30 DE/Auktionsergebnis Aufstockung 2-jährige
Bundesschatzanweisung über 4 Mrd EUR
12:00 DE/Bundestag, Plenum, Berlin
12:00 CH/ABB Ltd, Capital Markets Day, Zürich
13:00 DE/FDP-Vorsitzender Lindner, Statement
vor Fraktionssitzung, Berlin
14:30 US/Produktivität ex Agrar 3Q
(2. Veröffentlichung) annualisiert
PROGNOSE: -5,0% gg Vq
1. Veröff.: -5,0% gg Vq
2. Quartal: +2,4% gg Vq
Lohnstückkosten
PROGNOSE: +8,3% gg Vq
1. Veröff.: +8,3% gg Vq
2. Quartal: +1,1% gg Vq
14:30 US/Handelsbilanz Oktober
PROGNOSE: -67,0 Mrd USD
zuvor: -80,9 Mrd USD
15:00 EU/EZB, Wöchentliche Veränderung der Bestände
der Eurosystem-Zentralbanken an Staatsanleihen,
Covered Bonds, Unternehmensanleihen und ABS
15:00 EU/EZB, Monatsbericht November zu APP-Kaufprogramm
und Bericht für Oktober/November zu PEPP-Kaufprogramm
22:30 US/Rohöllagerbestandsdaten (Woche) des
privaten American Petroleum Institute (API)

- US/Präsident Biden und Russlands Präsident Putin,
Videogespräch u.a. zu russischem Aufmarsch an Grenze
zur Ukraine
- CN/Handelsbilanz November
- DE/Siemens Energy AG, Geschäftsbericht, München

Börsenseminare

Kolumnen

User-Online

259
Beiträge(in 24h / 2081557 gesamt)
23
Trader online(6945 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Kolumnen von peketec.de

Tradingtag im Überblick - Zahlenwerke treiben Optimismus weiter voran

Mittwoch, 20.10.2021, 08:31 Uhr

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,

mit weiter positiven Zahlenwerken legte auch die Stimmung der Anleger einen Zahn zu. Der Dow Jones stieg um 0,56% auf 35.457 Zähler. Auch Nasdaq und S&P500 zeigten sich ausgesprochen freundlich. Freundlich kann man auch den Tagesverlauf für Johnson & Johnson nennen. Der Konzern hob seine Gewinnziele für das Gesamtjahr an und hält auch an der Umsatzprognose für seinen Coronavirus-Impfstoff fest. Die Aktien legten um 2,3% zu. Zulegen konnten zunächst auch die Aktien von Netflix. Dabei reagierte man auf die recht hohen Erwartungen an das Zahlenwerk. Später dann gab es die Zahlen, die durchweg gut ausfielen und auch durch den neuen Netflix-Hit "Squid Game" vorangetrieben wurden. Noch im regulären Handel ergab sich ein kleines Plus von 0,2%. Nachbörslich dann verloren die Aktien von Netflix 1,3%. Zurück im regulären Handel ergeben sich aber auch noch ein paar rote Vorzeichen. So ging es für Procter & Gamble um 1,8% abwärts. Der Konzern erhöhte, wegen der erhöhten Rohstoff- und Transportkosten, eine Preise bei Haushaltsprodukten. Das abgelaufene Quartals zeigte sich damit schwächer als das vorhergehende. Um 1,7% ging es auch für Philip Morris abwärts. Überraschenderweise belastet hier das Lieferproblem um Halbleiter. Der Konzern sieht ein Wachstumsproblem bei seinen Tabakerhitzern IQOS. Das dritte Quartal selbst fiel besser aus als erwartet. Nachbörslich dann legten die Aktien von United Airlines um 2,3% zu. Mit den staatlichen Hilfen konnte das Unternehmen einen kleinen Gewinn ausweisen. Bereinigt um die Staatshilfen ergab sich ein Minus im Zahlenwerk. Aber auch dieses fiel deutlich geringer aus als befürchtet. Mit der gestiegenen Nachfrage nach Flügen lag der bereinigte Fehlbetrag nur noch bei 1,02 Dollar, nach 8,16 Dollar im gleichen Vorjahreszeitraum. Der Dax zeigt sich im frühen Handel leicht geschwächt und weist bereits ein Minus von rund 40 Zählern aus.

Wirtschaftsdaten


07:00 Sartorius | KWS Saat | ASML Holding | Akzo Nobel | Kühne & Nagel Quartalszahlen
07:00 Roche Umsatz 9 Monate
07:15 Nestle Umsatz 9 Monate
08:00 DE: Erzeugerpreise September PROGNOSE: +1,0% gg Vm/+12,7% gg Vj zuvor: +1,5% gg Vm/+12,0% gg Vj
08:00 Villeroy & Boch Ergebnis 9 Monate
08:00 UK: Verbraucherpreise September PROGNOSE: +0,4% gg Vm/+3,2% gg Vj zuvor: +0,7% gg Vm/+3,2% gg Vj
09:20 EU: EZB-Direktor Elderson, Rede bei der Austrian Financial Market Authority's Supervisory Conference
09:30 DE: Kabinett, Sitzung, Berlin
10:00 EU: EZB, Leistungsbilanz Eurozone August
10:50 EU: EZB, Zuteilung eines 7-tägigen Dollar-Tenders
11:00 EU: Verbraucherpreise September Eurozone PROGNOSE: +0,5% gg Vm/+3,4% gg Vj Vorabschätzung: +0,5% gg Vm/+3,4% gg Vj zuvor: +0,4% gg Vm/+3,0% gg Vj Kernrate PROGNOSE: +0,5% gg Vm/+1,9% gg Vj Vorabschätzung: +0,5% gg Vm/+1,9% gg Vj zuvor: +0,3% gg Vm/+1,6% gg Vj
11:30 DE: Bundesinnenminister Seehofer und der Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik, Schönbohm, PK zum BSI-Lagebericht Deutschland, Berlin
11:30 DE: Auktionsergebnis Aufstockung 10-jährige Grüne Bundesanleihe über 3 Mrd EUR
13:00 DE: Regierungs-PK, Berlin
13:30 Abbott Laboratories | Verizon Quartalszahlen
14:00 Deutsche Börse AG: Telefonkonferenz für Analysten und Investoren zum Ergebnis 3Q
16:30 US: Rohöllagerbestandsdaten (Woche) der staatlichen Energy Information Administration (EIA)
18:30 Metro AG Jahresumsatz
19:00 US: Fed, Rede (via Webcast) von Fed-Gouverneur Quarles (stimmberechtigt im FOMC) bei der Milken Institute Global Conference
20:00 US: Fed, Beige Book
22:10 IBM Quartalszahlen
22:25 Tesla Quartalszahlen

ex-Kapitalmaßnahme einzelner Werte


/

ex-Dividende einzelner Werte


/

Quartalszahlen / Unternehmenstermine USA / Asien


13:30 Abbott Laboratories | Verizon Quartalszahlen
22:10 IBM Quartalszahlen
22:25 Tesla Quartalszahlen
Ohne Zeitangabe: Qualtrics International Quartalszahlen

Quartalszahlen / Unternehmenstermine Europa


07:00 Sartorius | KWS Saat | ASML Holding | Akzo Nobel | Kühne & Nagel Quartalszahlen
07:00 Roche Umsatz 9 Monate
07:15 Nestle Umsatz 9 Monate
08:00 Villeroy & Boch Ergebnis 9 Monate
14:00 Deutsche Börse AG: Telefonkonferenz für Analysten und Investoren zum Ergebnis 3Q
18:30 Metro AG Jahresumsatz

Deutsche Bank DAX-Indikation 15.477 (08:30 Uhr)

Dow Jones Ind. 35.457 +0,56%
NIKKEI 225 29.266 +0,17%
HANG SENG INDEX 26.110 +1,25%
Shanghai 3.588 -0,13%
Gold 1.775 USD +0,12%
Crude Oil (Brent) 84,62 USD -0,09%
EUR/USD 1,16421 +0,05%


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht Euer peketec.de - Team.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Redaktion.

peketec

Das Kolumnenteam von peketec.de stellt bereits seit 2007 börsentäglich alle relevanten Tagestermine und Markt-geschehnisse in seiner eigenen Kolumne bereit.
Dabei werden die wichtigsten Konjunk-turdaten und Zahlen für die Leser aufbereitet und kompakt veröffentlicht.
Egal ob Hauptversammlungen, Quartals-zahlen, allgemeine Wirtschafts- und Konjunkturdaten oder andere börsenrelevanten Themen, in der Kolumne von peketec.de bekommen sie alles sauber aufbereitet.

Die Kolumnen von peketec.de betrachten hierbei die gesamtwirtschaftlichen weltweiten Geschehnisse und bringen diese in einen Zusammenhang, um einen Ausblick für den aktuellen Handelstag zu schaffen.
Dabei wird natürlich auch immer auf den vergangenen Handelstag, besonders in den USA und Asien eingegangen, da diese Vorgaben besonders wichtig für den europäischen und im Besonderen für den deutschen Aktienhandel sind und diesen stark beeinflussen können.

weitere Kolumnen des Autors

Dezember 2021

November 2021

Oktober 2021

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.