. .

Login

Login merken

Kalender

Dezember 2021

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | 01 | 02 | 03 | 04 | 05 |
  • 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 |
  • 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 |
  • 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 |
  • 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | -- | -- |

Börsentermine

04:30 AU/Reserve Bank of Australia, Ergebnis der
Sitzung des geldpolitischen Rats
08:00 DE/Produktion im produzierenden Gewerbe
Oktober saisonbereinigt
PROGNOSE: +1,0% gg Vm
zuvor: -1,1% gg Vm
09:00 CH/Währungsreserven November
zuvor: 922,975 Mrd CHF
09:15 DE/Landgericht München II, Prozessfortsetzung
im Diesel-Verfahren gegen Ex-Audi-Chef Stadler
mit Entwicklungsvorstand Hoffmann
10:00 EU/Treffen Rat der Finanz- und
Wirtschaftsminister; ca. 14:00 PK, Brüssel
11:00 EU/BIP 3Q (3. Veröffentlichung)
Eurozone
PROGNOSE: +2,2% gg Vq/+3,7% gg Vj
2. Veröff.: +2,2% gg Vq/+3,7% gg Vj
2. Quartal: +2,1% gg Vq/+14,2% gg Vj
11:00 DE/ZEW-Index Konjunkturerwartungen Dezember
PROGNOSE: 25,0 Punkte
zuvor: 31,7 Punkte
Konjunkturlage
PROGNOSE: 5,0 Punkte
zuvor: 12,5 Punkte
11:30 EU/EZB, Zuteilung Haupt-Refi-Tender
11:30 DE/Auktionsergebnis Aufstockung 2-jährige
Bundesschatzanweisung über 4 Mrd EUR
12:00 DE/Bundestag, Plenum, Berlin
12:00 CH/ABB Ltd, Capital Markets Day, Zürich
13:00 DE/FDP-Vorsitzender Lindner, Statement
vor Fraktionssitzung, Berlin
14:30 US/Produktivität ex Agrar 3Q
(2. Veröffentlichung) annualisiert
PROGNOSE: -5,0% gg Vq
1. Veröff.: -5,0% gg Vq
2. Quartal: +2,4% gg Vq
Lohnstückkosten
PROGNOSE: +8,3% gg Vq
1. Veröff.: +8,3% gg Vq
2. Quartal: +1,1% gg Vq
14:30 US/Handelsbilanz Oktober
PROGNOSE: -67,0 Mrd USD
zuvor: -80,9 Mrd USD
15:00 EU/EZB, Wöchentliche Veränderung der Bestände
der Eurosystem-Zentralbanken an Staatsanleihen,
Covered Bonds, Unternehmensanleihen und ABS
15:00 EU/EZB, Monatsbericht November zu APP-Kaufprogramm
und Bericht für Oktober/November zu PEPP-Kaufprogramm
22:30 US/Rohöllagerbestandsdaten (Woche) des
privaten American Petroleum Institute (API)

- US/Präsident Biden und Russlands Präsident Putin,
Videogespräch u.a. zu russischem Aufmarsch an Grenze
zur Ukraine
- CN/Handelsbilanz November
- DE/Siemens Energy AG, Geschäftsbericht, München

Börsenseminare

Kolumnen

User-Online

259
Beiträge(in 24h / 2081557 gesamt)
33
Trader online(6945 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Kolumnen von peketec.de

Tradingtag im Überblick - Zurückhaltung vor der Zahlenflut

Dienstag, 19.10.2021, 08:31 Uhr

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,

vor dem großen Batzen an Saisonberichten, konnte man sich nicht so recht auf eine Richtung am Gesamtmarkt einigen. Der Dow Jones verlor leichte 0,1% und schloss bei 35.258 Zählern. Als bremsend zeigten sich einmal mehr Sorgen um die Inflation. Eine noch größere Schwäche wurde hingegen durch den Technologiesektor vereitelt. Der Nasdaq zeigte sich mit einem Plus von 0,8%. Bei den Erwartungen für die Berichtsaison schaut man auch auf die Unterschiede bei den Unternehmen. Unternehmen, die die gestiegenen Kosten nicht an die Kunden oder Endkunden weiterreichen können, stehen wohl mehr unter Druck als Unternehmen, die sich hier möglicherweise etwas leichter entlasten können. Für die kommenden Tage werden die Zahlen von Netflix, IBM und Intel erwartet. Abseits der Zahlenwerke konnten sich die Papiere von Dynavax um 1,2% aufwärts entwickeln. Der Entwicklungspartner Valneva legte ermutigende Testergebnisse für einen Coronavirus-Impfstoff vor. Der Impfstoff zeigt wohl eine höhere Wirksamkeit als der von AstraZeneca, weist aber auch noch weniger Nebenwirkungen auf. Gelitten hat im gestrigen Handel die Aktie von Walt Disney. Mit der Abstufung durch Barclays ging es hier um gut 3% abwärts. Gesucht waren hingegen die Papiere von Apple. Apple bringt zwei neue MacBook-Pro-Modelle heraus, die mit hauseigenen Prozessoren ausgestattet sind. Zuvor griff man bei den stärkeren Modellen auf Chips von Intel zurück. Die Apple-Aktien legten um 1,2% zu. Der Dax zeigt sich im frühen Handel wieder etwas freundlicher und weist ein Plus von rund 40 Zählern aus.

Wirtschaftsdaten


07:30 Danone Umsatz 3Q
08:00 DE: Auftragsbestand und -reichweite verarbeitendes Gewerbe August
08:00 CH: Handelsbilanz September zuvor: +4,465 Mrd CHF
11:30 EU: EZB, Zuteilung Haupt-Refi-Tender
12:30 Johnson & Johnson Quartalszahlen
13:00 Procter & Gamble | Philip Morris | Travelers Quartalszahlen
13:10 EU: EZB-Direktor Elderson, EZB-Direktor Elderson, Rede bei XXXI Lisbon Meeting zu "Climate change and climate finance" des Banco de Portugal
14:00 EU: EZB-Direktor Panetta, Rede bei ECB-CEBRA conference on international aspects of digital currencies and fintech
14:30 US: Baubeginne/-genehmigungen September Baubeginne PROGNOSE: -0,3% gg Vm zuvor: +3,9% gg Vm Baugenehmigungen PROGNOSE: -2,2% gg Vm zuvor: +6,0% gg Vm
15:00 EU: EZB, Wöchentliche Veränderung der Bestände der Eurosystem-Zentralbanken an Staatsanleihen, Covered Bonds, Unternehmensanleihen und ABS
16:00 EU: EZB-Direktor Lane, Teilnahme an Panel zu "Experiences from central banks' strategy reviews"
17:45 Vinci | Kering Umsatz 3Q
19:00 Deutsche Börse | Telekom Austria Quartalszahlen
21:00 US: Fed, Rede (virtuell) von Fed-Gouverneur Waller (stimmberechtigt im FOMC) beim Stanford Institute
22:00 Netflix Quartalszahlen
22:30 United Airlines Quartalszahlen
22:30 US: Rohöllagerbestandsdaten (Woche) des privaten American Petroleum Institute (API)

ex-Kapitalmaßnahme einzelner Werte


/

ex-Dividende einzelner Werte


/

Quartalszahlen / Unternehmenstermine USA / Asien


12:30 Johnson & Johnson Quartalszahlen
13:00 Procter & Gamble | Philip Morris | Travelers Quartalszahlen
22:00 Netflix Quartalszahlen
22:30 United Airlines Quartalszahlen

Quartalszahlen / Unternehmenstermine Europa


07:30 Danone Umsatz 3Q
17:45 Vinci | Kering Umsatz 3Q
19:00 Deutsche Börse | Telekom Austria Quartalszahlen
Ohne Zeitangabe: Erster Handelstag des Spac GFJ ESG Acquisition I SE

Deutsche Bank DAX-Indikation 15.511 (08:30 Uhr)

Dow Jones Ind. 35.258 -0,10%
NIKKEI 225 29.215 +0,65%
HANG SENG INDEX 25.753 +1,35%
Shanghai 3.592 +0,68%
Gold 1.775 USD +0,67%
Crude Oil (Brent) 84,96 USD +0,43%
EUR/USD 1,16534 +0,36%


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht Euer peketec.de - Team.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Redaktion.

peketec

Das Kolumnenteam von peketec.de stellt bereits seit 2007 börsentäglich alle relevanten Tagestermine und Markt-geschehnisse in seiner eigenen Kolumne bereit.
Dabei werden die wichtigsten Konjunk-turdaten und Zahlen für die Leser aufbereitet und kompakt veröffentlicht.
Egal ob Hauptversammlungen, Quartals-zahlen, allgemeine Wirtschafts- und Konjunkturdaten oder andere börsenrelevanten Themen, in der Kolumne von peketec.de bekommen sie alles sauber aufbereitet.

Die Kolumnen von peketec.de betrachten hierbei die gesamtwirtschaftlichen weltweiten Geschehnisse und bringen diese in einen Zusammenhang, um einen Ausblick für den aktuellen Handelstag zu schaffen.
Dabei wird natürlich auch immer auf den vergangenen Handelstag, besonders in den USA und Asien eingegangen, da diese Vorgaben besonders wichtig für den europäischen und im Besonderen für den deutschen Aktienhandel sind und diesen stark beeinflussen können.

weitere Kolumnen des Autors

Dezember 2021

November 2021

Oktober 2021

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.