. .

Login

Login merken

Kalender

Januar 2022

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | -- | -- | -- | 01 | 02 |
  • 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 |
  • 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 |
  • 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 |
  • 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
  • 31 | -- | -- | -- | -- | -- | -- |

Börsentermine

Keine relevanten Börsentermine
am heutigen Tag.

Börsenseminare

  • Heute finden keine Seminare statt.

Kolumnen

User-Online

1238
Beiträge(in 7 T / 2088342 gesamt)
66
Trader online(6958 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Kolumnen von peketec.de

Tradingtag im Überblick - Impfstoffhersteller mit Entwicklungsdruck

Mittwoch, 12.01.2022, 08:30 Uhr

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,

da war sie also, die Gegenbewegung. Gekauft wurden wieder diverse Technologieitel. Der Dow Jones gewann, nach leichten Anfangsverlusten, 0,51% und schloss bei 36.252 Zählern. Der Nasdaq gewann 1,4% und der S&P 500 noch 0,9%. Viele Marktteilnehmer schauen wieder optimistischer auf den Gesamtmarkt und lassen sich lieber wieder von guten Unternehmenszahlen überzeugen als von der Zinsangst. So starten zum Wochenende hin dann auch die Banken Citigroup und JPMorgan die Bilanzsaison. Man sieht die wohl anstehenden Zinsanhebungspläne nun lieber als gutes Zeichen der Wirtschaftsstärke. Bei den Einzelwerten legten Intel um 1,3% zu. Intel warb den Finanzchef des Rivalen Micron ab. Leichter zeigten sich hingegen die Titel von IBM. Die USB zeigt sich für die IBM-Cloud-Sparte etwas pessimistischer und stufte die Aktie auf "Sell" ab. Ebenfalls auf den Verkaufslisten standen die Impfstoffhersteller. BioNTech, Moderna und Novavax verloren zwischen 3,2 und 6,2%. Sorge bereitet den Anlegern hier die Anpassung des Impfstoffs an die Omikronvariante. Gesucht waren hingegen die Papiere von American Airlines. Die Fluggesellschaft hob die Prognose für das vierte Quartal an. Die Anleger dankten es mit einem Tagesplus von 1,2%. Um sogar 3,2% ging es für Boeing aufwärts. Der Flugzeugbauer konnte seine Auslieferungen für 2021, im Vergleich zum Vorjahr, mehr als verdoppeln. Um nochmals 5% ging es für Zynga aufwärts. Take-Two Interactive will den Spielehersteller übernehmen. Seit Bekanntgabe der Übernahmepläne legten die Aktien bereits deutlich zu. Einige Analysten erwarten hier noch einen Bieterwettstreit. Der Dax zeigt sich im frühen Handel wieder ausgesprochen freundlich. Er weist ein Plus von über 100 Zählern aus und liegt damit wieder deutlich über 16.000 Zählern.

Wirtschaftsdaten


02:30 CN: Verbraucherpreise Dezember
07:00 Teamviewer Trading Update zum Jahresergebnis | Cropenergies ausführliches Ergebnis 9 Monate | Just Eat Takeaway Trading Update 4Q
08:00 DE: Öffentlicher Gesamthaushalt 9 Monate | Inlandstourismus November
09:00 DE: Ausschuss für Finanzstabilität, gemeinsames Statement von Bundesfinanzministerium, Bundesbank und Bafin
10:00 BE: Treffen des Nato-Russland-Rates, ca 13.30 Uhr PK mit Nato-Generalsekretär Stoltenberg, Brüssel
10:50 EU: EZB, Zuteilung eines 7-tägigen Dollar-Tenders
11:00 EU: Industrieproduktion November Eurozone PROGNOSE: +0,4% gg Vm/+1,4% gg Vj zuvor: +1,1% gg Vm/+3,3% gg Vj
11:00 DE: Kabinett, Sitzung, Berlin
11:30 DE: Auktionsergebnis Aufstockung 30-jährige Bundesanleihe über 1,5 Mrd Euro (Kupon: 0,00%)
13:00 DE: Bundeskanzler Scholz, Regierungsbefragung im Bundestag, Berlin
13:00 DE: Regierungs-PK, Berlin
14:30 US: Verbraucherpreise Dezember PROGNOSE: +0,4% gg Vm/+7,0% gg Vj zuvor: +0,8% gg Vm/+6,8% gg Vj Verbraucherpreise Kernrate PROGNOSE: +0,5% gg Vm/+5,4% gg Vj zuvor: +0,5% gg Vm/+4,9% gg Vj
14:30 US: Realeinkommen Dezember
16:30 EU: EZB-Bankenaufsichtschef Enria, einleitende Bemerkungen vor Meinungsaustausch mit dem Europaausschuss des französischen Senats
16:30 US: Rohöllagerbestandsdaten (Woche) der staatlichen Energy Information Administration (EIA)
19:00 US: Fed, Rede (virtuell) von Minneapolis-Fed-Präsident Kashkari (2022 nicht stimmberechtigt im FOMC) bei der St. Paul Area Chamber
19:30 EU: informelles Treffen der Verteidigungsminister (bis 13.1.), Brest
20:00 US: Fed, Beige Book

ex-Kapitalmaßnahme einzelner Werte


/

ex-Dividende einzelner Werte


/

Quartalszahlen / Unternehmenstermine USA / Asien


/

Quartalszahlen / Unternehmenstermine Europa


07:00 Teamviewer Trading Update zum Jahresergebnis | Cropenergies ausführliches Ergebnis 9 Monate | Just Eat Takeaway Trading Update 4Q


Deutsche Bank DAX-Indikation 16.059 (08:30 Uhr)

Dow Jones Ind. 36.252 +0,51%
NIKKEI 225 28.765 +1,92%
HANG SENG INDEX 24.359 +2,61%
Shanghai 3.597 +0,84%
Gold 1.819 USD +0,24%
Crude Oil (Brent) 83,85 USD +0,12%
EUR/USD 1,13624 +0,16%


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht Euer peketec.de - Team.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Redaktion.

peketec

Das Kolumnenteam von peketec.de stellt bereits seit 2007 börsentäglich alle relevanten Tagestermine und Markt-geschehnisse in seiner eigenen Kolumne bereit.
Dabei werden die wichtigsten Konjunk-turdaten und Zahlen für die Leser aufbereitet und kompakt veröffentlicht.
Egal ob Hauptversammlungen, Quartals-zahlen, allgemeine Wirtschafts- und Konjunkturdaten oder andere börsenrelevanten Themen, in der Kolumne von peketec.de bekommen sie alles sauber aufbereitet.

Die Kolumnen von peketec.de betrachten hierbei die gesamtwirtschaftlichen weltweiten Geschehnisse und bringen diese in einen Zusammenhang, um einen Ausblick für den aktuellen Handelstag zu schaffen.
Dabei wird natürlich auch immer auf den vergangenen Handelstag, besonders in den USA und Asien eingegangen, da diese Vorgaben besonders wichtig für den europäischen und im Besonderen für den deutschen Aktienhandel sind und diesen stark beeinflussen können.

weitere Kolumnen des Autors

Januar 2022

Dezember 2021

November 2021

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.