. .

Login

Login merken

Kalender

Januar 2022

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | -- | -- | -- | 01 | 02 |
  • 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 |
  • 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 |
  • 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 |
  • 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
  • 31 | -- | -- | -- | -- | -- | -- |

Börsentermine

Keine relevanten Börsentermine
am heutigen Tag.

Börsenseminare

  • Heute finden keine Seminare statt.

Kolumnen

User-Online

1238
Beiträge(in 7 T / 2088342 gesamt)
70
Trader online(6958 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Kolumnen von peketec.de

Tradingtag im Überblick - Zahl der erwarteten Zinsanpassungen steigt - kommt die Fed dem wirklich nach?

Montag, 10.01.2022, 08:30 Uhr

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,

zum Wochenschluss hielt sich der Dow Jones auf seinem Vortagsniveau bei 36.231 Zählern und konnte somit keine Richtung finden. Die Arbeitsmarktdaten des Tages konnten keine einheitliche Vorgaben liefern. Nun wird aber bereits spekuliert, ob die Fed in diesem Jahr nicht sogar vier Zinsanhebungen vornehmen könnte. Hier scheint man im Besonderen auf die Lohnpreise zu schauen. Etwas gebremst zeigte sich gestern dann der Ölpreis. Durch die Unruhen in Kasachstan und der Wartungsarbeiten an einer Pipeline in Libyen, dürfte dies aber wohl nicht so lange anhalten. Bei den Einzelwerten sprangen die Aktien von Gamestop zeitweise um deutliche 22% an. Auslöser war die Meldung um den Plan, eine Marktplatz für Non-Fungible Token (NFTs) schaffen zu wollen. Abwärts ging es hingegen für die Papiere von T-Mobile US. Mit weniger als erwartet gewonnenen Neukunden, ging die Aktie um 5% geschwächt ins Wochenende. Um fast 11% ging es für New York Times abwärts. Hier belastet der 550 Millionen Dollar schwere Kauf der Sport-Webseite The Athletic. Auch wenn man langfristig hier Potential sieht, sind der Kaufpreis und die erwarteten Investition erst einmal sehr hoch. Der Dax zeigt sich im frühen Handel etwas freundlicher als noch zum Xetraschluss und weist ein Plus von rund 50 Zählern aus. Damit liegt er direkt wieder an der Marke von 16.000 Zählern. Wir wünschen allen einen erfolgreichen Start in die neue Handelswoche.

Börsenfeiertag Japan

Wirtschaftsdaten


10:00 DE: dbb Beamtenbund, Jahrestagung (digital), u.a. mit Bundesinnenministerin Faeser (10 Uhr) und Bundesfinanzminister Lindner (11.55 Uhr)
10:00 DE: VDMA, Auftragseingang Maschinen- und Anlagenbau November
10:30 DE: Sentix-Konjunkturindex Deutschland Januar
11:00 EU: Arbeitsmarktdaten November Eurozone Arbeitslosenquote PROGNOSE: 7,2% zuvor: 7,3%
11:00 Munich Re, Vorstellung des Naturkatastrophenberichts 2021
11:30 DE: Regierungs-PK, Berlin
13:00 DE: Bundestags-Haushaltsausschuss, öffentliche Anhörung zum Nachtragshaushalt 2021, Berlin
13:00 DE: CDU, PK nach Sitzung der Parteigremien, Berlin

ex-Kapitalmaßnahme einzelner Werte


/

ex-Dividende einzelner Werte


/

Quartalszahlen / Unternehmenstermine USA / Asien


/

Quartalszahlen / Unternehmenstermine Europa


11:00 Munich Re, Vorstellung des Naturkatastrophenberichts 2021


Deutsche Bank DAX-Indikation 16.003 (08:30 Uhr)

Dow Jones Ind. 36.231 -0,01%
NIKKEI 225 28.478 Feiertag
HANG SENG INDEX 23.736 +1,04%
Shanghai 3.593 +0,39%
Gold 1.792 USD +0,09%
Crude Oil (Brent) 81,98 USD -0,12%
EUR/USD 1,13351 -0,16%


Einen erfolgreichen Handelstag wünscht Euer peketec.de - Team.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Redaktion.

peketec

Das Kolumnenteam von peketec.de stellt bereits seit 2007 börsentäglich alle relevanten Tagestermine und Markt-geschehnisse in seiner eigenen Kolumne bereit.
Dabei werden die wichtigsten Konjunk-turdaten und Zahlen für die Leser aufbereitet und kompakt veröffentlicht.
Egal ob Hauptversammlungen, Quartals-zahlen, allgemeine Wirtschafts- und Konjunkturdaten oder andere börsenrelevanten Themen, in der Kolumne von peketec.de bekommen sie alles sauber aufbereitet.

Die Kolumnen von peketec.de betrachten hierbei die gesamtwirtschaftlichen weltweiten Geschehnisse und bringen diese in einen Zusammenhang, um einen Ausblick für den aktuellen Handelstag zu schaffen.
Dabei wird natürlich auch immer auf den vergangenen Handelstag, besonders in den USA und Asien eingegangen, da diese Vorgaben besonders wichtig für den europäischen und im Besonderen für den deutschen Aktienhandel sind und diesen stark beeinflussen können.

weitere Kolumnen des Autors

Januar 2022

Dezember 2021

November 2021

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.