. .

Login

Login merken

Kalender

April 2020

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | -- | 01 | 02 | 03 | 04 | 05 |
  • 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 |
  • 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 |
  • 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 |
  • 27 | 28 | 29 | 30 | -- | -- | -- |

Börsentermine

07:00 DE/Gerresheimer AG, Ergebnis 1Q (10:00 Telefonkonferenz),
Düsseldorf
07:00 DE/Bauer AG, Jahresergebnis (10:00 Telefonkonferenz),
Schrobenhausen
08:00 DE/Handels- und Leistungsbilanz Februar
Handelsbilanz saisonbereinigt
PROGNOSE: +17,2 Mrd Euro
zuvor: +18,5 Mrd Euro
Leistungsbilanz nicht-saisonbereinigt
PROGNOSE: +17,0 Mrd Euro
zuvor: +16,6 Mrd Euro
Export saisonbereinigt
PROGNOSE: -0,8% gg Vm
zuvor: 0,0% gg Vm
08:00 GB/BIP Februar
PROGNOSE: +0,1% gg Vm
zuvor: 0,0% gg Vm
Drei-Monats-Rate
PROGNOSE: k.A.
zuvor: 0,0% gg Vq
08:00 GB/Handelsbilanz Februar
PROGNOSE: -7,5 Mrd GBP
zuvor: -3,7 Mrd GBP
08:00 GB/Industrieproduktion Februar
PROGNOSE: +0,3% gg Vm/-2,8% gg Vj
zuvor: -0,1% gg Vm/-2,9% gg Vj
10:50 EU/EZB, Ergebnis der Zuteilung eines 7-tägigen
Dollar-Tenders
13:30 EU/EZB, Protokoll der geldpolitischen Sitzung vom 12. März
14:30 US/Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)
PROGNOSE: 5.000.000
zuvor: 6.648.000
14:30 US/Erzeugerpreise März
PROGNOSE: -0,4% gg Vm
zuvor: -0,6% gg Vm
Kernrate (ohne Nahrungsmittel und Energie)
PROGNOSE: 0,0% gg Vm
zuvor: -0,3% gg Vm
16:00 US/Fed-Chairman Powell, Rede (via Webcast) bei der
Brookings Institution
16:00 US/Index der Verbraucherstimmung der Universität Michigan
April (1. Umfrage)
PROGNOSE: 75,0
zuvor: 89,1
17:00 EU/Fortsetzung Videokonferenz der Eurogruppe zu
Finanzhilfen für EU-Länder in der Corona-Krise

- DE/Ifo, Istat, KOF der ETH, gemeinsame Konjunkturprognose
Eurozone
- DE/Kabinett, Beratungen zur Corona-Krise, Berlin
- DE/Bundespatentgericht, Entscheidung im Patenstreit von
Nokia mit Daimler, München
- AT/Opec und Nicht-Opec-Länder (Opec+),
virtuelles Gipfeltreffen
- US/UN-Sicherheitsrat, Videokonferenz zur Corona-Pandemie
- Verkürzter Börsenhandel in Schweden (bis 13:00),
am US-Anleihemarkt (bis 20:00)
- Börsenfeiertag Dänemark, Norwegen

Börsenseminare

Kolumnen

User-Online

244
Beiträge(in 24h / 1932915 gesamt)
72
Trader online(6416 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Struppek Research & Trading

An entscheidender Wegmarke Die Aktienmärkte haben seit Jahresbeginn eine beeindruckende Rally auf das Parkett gelegt. Während der breit gefasste US-Aktienindex S&P 500 seit den Dezember-Tiefs gut 20 Prozent zulegen konnte, schaffte der Deutsche Aktienindex DAX im selben Zeitraum in der Spitze immerhin einen Anstieg von knapp 14 Prozent. Absoluter Spitzenreiter unter den großen Indices ist der Nasdaq 100 Index. Hier ging es seit Dezember um knapp 28 Prozent aufwärts – inzwischen notiert der Tech-Index nur noch rund zweieinhalb (!) Prozent unter seinem Allzeithoch aus Oktober 2018. „Woher kommt nur all die Euphorie?“ fragen sich viele Anleger und Investoren, vor allem jene, die diese fulminante Rally verpasst haben oder sich mit Short-Versuchen blutige Nasen geholt haben. Wichtigster Treiber dürfte wohl die Kehrtwende der US-Notenbank FED in ihrer Zinspolitik gewesen ...
» weiterlesen

März 2019

Januar 2019

Dezember 2018

Oktober 2018

September 2018

Juli 2018

Juni 2018

März 2018

Februar 2018

Januar 2018

Dezember 2017

September 2017

August 2017

Juni 2017

April 2017

Februar 2017

Januar 2017

Dezember 2016

November 2016

August 2016

Juni 2016

April 2016

Februar 2016

Januar 2016

Dezember 2015

November 2015

Oktober 2015

August 2015

Juli 2015

Juni 2015

Mai 2015

kolumenteam-Struppek-Research-Trading

Thomas Struppek ist Trader, freiberuflicher Referent, Autor und Analyst und hat 20 Jahre Handelserfahrung. Seine Karriere startete er als gelernter Bankkaufmann. Er war langjähriger Mitarbeiter im Handelsbereich bei verschiedenen Brokerfirmen und Banken. Seit 2011 ist er freiberuflicher Autor für den Verlag Fuchsbriefe in Berlin. Seit 2012 bietet er zudem regelmäßige Livetrading-Webinare bei Termintrader.com und schreibt als freier Autor für verschiedene Fachpublikationen, unter anderem auch für das Derivate Magazin und den Verlag Fuchsbriefe.

Alle auf peketec.de veröffentlichten Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider, stellen aber weder eine Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung dar. Für die veröffentlichten Artikel und deren Richtigkeit übernimmt peketec.de keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.