. .

Login

Login merken

Kalender

Oktober 2019

  • Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So |
  • -- | 01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 |
  • 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 |
  • 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 |
  • 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 |
  • 28 | 29 | 30 | 31 | -- | -- | -- |

Börsentermine

07:00 SE/Telefon AB LM Ericsson, Ergebnis 3Q, Stockholm
07:15 CH/Nestle SA, Umsatz 9 Monate, Vevey
07:30 DE/Zooplus AG, Umsatz 3Q, München
07:30 FR/Pernod-Ricard SA, Umsatz 1Q, Paris
08:00 DE/Auftragsbestand und -reichweite verarbeitendes Gewerbe
August
08:00 CH/Handelsbilanz September
PROGNOSE: k.A.
zuvor: +1,153 Mrd CHF
08:00 NL/Unilever NV, Trading Statement 3Q, Rotterdam
09:00 DE/Bundeskanzlerin Merkel, Regierungserklärung zum
EU-Gipfel, Berlin
09:00 DE/Bundesgerichtshof (BGH), Verhandlung zur Zulässigkeit
des Verkaufs von Backwaren in Bäckereifilialen an Sonn-
und Feiertagen, Karlsruhe
13:00 DE/Bundesinnenminister Seehofer und der Präsident des
Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI),
Vorstellung des BSI-Lageberichts, Berlin
13:00 US/Philip Morris International Inc, Ergebnis 3Q, New York
13:30 US/Morgan Stanley, Ergebnis 3Q, New York
14:00 DE/Bundeswirtschaftsminister Altmaier, Vorstellung der
Herbstprojektion der Bundesregierung, Berlin
14:30 US/Baubeginne/-genehmigungen September
Baubeginne
PROGNOSE: -3,2% gg Vm
zuvor: +12,3% gg Vm
Baugenehmigungen
PROGNOSE: -6,3% gg Vm
zuvor: +7,7% gg Vm
14:30 US/Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)
PROGNOSE: 215.000
zuvor: 210.000
14:30 US/Philadelphia-Fed-Index Oktober
PROGNOSE: 6,4
zuvor: 12,0
15:00 EU/Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs
(bis 18.10.), gg 19:00 PK, Brüssel
15:15 US/Industrieproduktion und Kapazitätsauslastung September
Industrieproduktion
PROGNOSE: -0,2% gg Vm
zuvor: +0,6% gg Vm
Kapazitätsauslastung
PROGNOSE: 77,7%
zuvor: 77,9%
15:30 US/Weltbank und IWF, Jahrestagung, PK von
IWF-Direktorin Georgieva, Washington
17:00 DE/Bundeswirtschaftsminister Altmaier, Eröffnung der
Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) und
Verleihung des KfW-Awards, Berlin
17:00 US/Rohöllagerbestandsdaten (Woche) der staatlichen
Energy Information Administration (EIA)
17:40 FR/Vivendi SA, Umsatz 3Q, Paris
18:00 FR/Accor SA, Umsatz 3Q, Evry
22:20 US/Fed, Rede von New-York-Fed-Präsident Williams
(stimmberechtigt im FOMC) bei der Managed Funds
Association, New York

- DE/Ceconomy AG, AR-Sitzung zur möglichen Abberufung von
CEO Werner, Düsseldorf
- GB/Parlamentswahlen im britischen Überseeterritorium
Gibraltar

Börsenseminare

Kolumnen

User-Online

193
Beiträge(in 24h / 1886951 gesamt)
148
Trader online(6297 reg. Benutzer)

Soziale Netzwerke

  • Werde Fan von peketec.de auf Facebook!
    229 Fans
  • Werde Fan der peketec CCG auf Facebook!
    CCG peketec
  • Verfolge peketec.de auf twitter!
    609 Follower
  • Werde Fan von peketec.de bei Google+!
    70 Follower

Version: 3.5.02

Der Arbeitsspeicher (OCZ3G1600LV6GK)

Arbeitsspeicher

Für unseren PC benötigen wir DDR3-Speicher. Da die Preise sich hier seit unserem letzten Artikel deutlich angenehmer gestaltet haben, ist es auch nicht mehr von Nachteil auf diese zeitgemäße Lösung zu setzen. Da das Board über 4 Speicherbänke verfügt, wären also 8 GB ohne weiteres möglich (4x2 GB oder 2x4 GB). Das Board selber gäbe bis zu 16 GB Arbeitsspeicher Platz (4x4 GB) Auch hier verwenden wir den Speicher von OCZ, allerdings in der 6 GB-Variante (3x2 GB) (OCZ3G1600LV6GK) Damit sollten wir vorerst genügend Reserven auf unserem System haben. Wer mag, kann natürlich auch gleich zu 8 oder mehr GB greifen.


Preis: ca. 150 Euro Bestellen bei Amazon



OCZ3G1600LV6GK
Bild 4: „OCZ3G1600LV6GK“