Suchen Mitgliederliste Usermap clubmitglied Heatmap|Trading-Signale   amazon amazon   amazon Kicktipp   registriere dich kostenlos und nutze die Vorteile einer Anmeldung auf peketec.de Hier kostenlos registrieren!
Login Login

home » Börsenforum » Kryptowährungen / Blockchain » Bitcoins - Daytraderkommentare
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... , 113, 114, 115  Weiter 
Breite
              Autor                     Nachricht
marcovich
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Deutschland
Beiträge: 7712
Trades: 344
Gefällt mir erhalten: 4415
PN schreiben

 

7

verlinkter Beitrag53/3443, 23.04.21, 12:38:19 
Antworten mit Zitat
1/3 raus BTC 49.500$
1/2 BNB raus zu 505$
1/2 NEO zu 82$

Rest SL EK.

marcovich schrieb am 23.04.2021, 09:59 Uhr
MOin,

paar BTC long zu 47.900$, BNB long 460$ und 76$

Abriss sportlich, Spekulation auf kleine Erholung intraday 5-10%, SL eng, ansonsten stehe ich im Bereich 45k $ wieder an Smile

Generell Swing - Long Trades bevorzugt.
The Ord
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 21350
Trades: 184
Gefällt mir erhalten: 2277
PN schreiben

 

2

verlinkter Beitrag52/3443, 23.04.21, 13:53:52 
Antworten mit Zitat
kurzfristig 55k drin vielleicht


Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Mastermind
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 7813
Trades: 381
Gefällt mir erhalten: 3759
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag51/3443, 23.04.21, 13:56:42 
Antworten mit Zitat
Ich bitte darum, dann bekämen auch meine
1NW (A2QLF6) A2QLF6
ein wenig Auftrieb.
The Ord schrieb am 23.04.2021, 13:53 Uhr
kurzfristig 55k drin vielleicht

» zur Grafik

Hinweis nach §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
marcovich
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Deutschland
Beiträge: 7712
Trades: 344
Gefällt mir erhalten: 4415
PN schreiben

 

9

verlinkter Beitrag50/3443, 23.04.21, 14:18:48 
Antworten mit Zitat
Rest
BTC zu 50k$
BNB 515$
NEO 82$

gehe aufs Rennrad. Sonne scheint. Herrlich. Schönes Wochenende ! beer

marcovich schrieb am 23.04.2021, 12:38 Uhr
1/3 raus BTC 49.500$
1/2 BNB raus zu 505$
1/2 NEO zu 82$

Rest SL EK.

marcovich schrieb am 23.04.2021, 09:59 Uhr
MOin,

paar BTC long zu 47.900$, BNB long 460$ und 76$

Abriss sportlich, Spekulation auf kleine Erholung intraday 5-10%, SL eng, ansonsten stehe ich im Bereich 45k $ wieder an Smile

Generell Swing - Long Trades bevorzugt.
hanse_hunter
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Am See im Norden
Beiträge: 225
Trades: 26
Gefällt mir erhalten: 283
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag49/3443, 23.04.21, 15:57:58  | BTC
Antworten mit Zitat

Bitcoin & Co: Folgendes kommt von Frank Schäffler, einer der ganz wenigen im Bundestag, der die Flagge der Freiheit noch hochhält, weswegen er diese Anfrage gestellt hat.

„Die Regierung zieht die Schlinge weiter zu“. Mit diesen Worten kommentiert der FDP-Finanzexperte Frank Schäffler die Antwort der Bundesregierung auf seine Anfrage zu einer Besteuerung von Kryptowährungen. Darin kündigt die Bundesregierung eine „Kryptowertetransferverordnung“ an, mit der die Vorschriften für die Geldwäsche auch für Digitalwährungen über 1.000 Euro gelten sollen. Künftig sollen dann Name, Adresse sowie Kontonummer des sendenden Kunden sowie Name und Kontonummer des Empfängers übermittelt werden müssen.
Mögliche Interessenkonflikte: Ich handele so, wie ich auch schreibe, so dass ich in den erwähnten Aktien Long- bzw. Shortpositionen halte bzw. dieses beabsichtige zu tun.
Ethics Statement: I treat others as I would like to be treated. Carpe diem. Sapere Aude.
lion
ActiveBoarder
ActiveBoarder

Beiträge: 401
Trades: 23
Gefällt mir erhalten: 212
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag48/3443, 23.04.21, 16:26:16 
Antworten mit Zitat
Btc Long 49375

Miner Stabil
SimpleSwing
SeniorBoarder
SeniorBoarder

Beiträge: 900
Trades: 45
Gefällt mir erhalten: 514
PN schreiben

 

7

verlinkter Beitrag47/3443, 23.04.21, 21:04:23  | Re: BTC
Antworten mit Zitat
hanse_hunter schrieb am 23.04.2021, 16:11 Uhr
Mensch, Kinder, informiert Euch bitte erst, bevor Ihr solche Platitüden über Bitcoin abläßt: Baseball
Muesli2k hat da deutlich mehr Ahnung, obwohl ich mir eine Begründung seiner Kursziele auch gerne wünsche. In den USA liegen die Schätzungen bei unter 1% an kriminellen Anwendungen und in Ländern wie Nigeria sollte man sich wünschen, wenn ein sehr korrupter Staat umgangen wird.


Auch wenn es der falsche Thread ist. Ich kann nur für Bitcoin eine relativ einfache Investment Theorie nennen.
Der eine oder andere mag dieser nicht folgen, das ist auch ok.
Ich bin mir aber sicher, dass in ein paar Jahren bei Eintreten jeder zurücklblickt und sagt, wie kann man das nicht erkannt haben:

Theorie:
Bitcoin hat ähnliche Eigenschaften wie Gold (wenn man von Gold als Wertspeicher ausgeht)
Gold hat seine Vorteile (zum Beispiel die lange Zeit der Akzeptanz), Bitcoin andere (zb, den online Transfer in beliebiger Stückelung) aber in vielen Punkten sind sie sich ähnlich.

Bitcoin ist beschränkt auf 21 Millionen Coins. (vergl authorised Shares)
18 Millionen sind im Umlauf und die restlichen 3 Millionen kommen in der Zeit bis 2140.
Die Ausgabe ist für die nächsten 120 Jahre genau vorbestimmt.
Die Ausgabe neuer Coins wird alle 4 Jahre halbiert.

Wenn man nicht mehr betrachtet als das, dann bedeutet das folgendes:
Das Angebot ist fix und kann nicht ausgeweitet werden.
Die Nachfrage ist die einzige Variable.

Selbst wenn die Nachfrage über die nächsten 120 Jahre stabil bleibt aber nicht wächst, dann muss der Preis steigen, weil das (zusätzliche) Angebot alle 4 Jahre halbiert wird.

Steigt die Nachfrage, dann muss der Preis (alle 4 Jahre) exponentiel steigen.
Mehr ist bisher nicht passiert, das aber regelmäßig.

Die Frage stellt sich nun, wo das enden soll.
Und da kommt Gold wieder ins Spiel.
Wenn die Annahme stimmt, dass Gold und Bitcoin im Kern als Wertaufbewahrungsmittel vergleichbar sind, dann stellt sich die Frage, warum sich deren Marktkapitalisierung nicht angleichen sollte.

Die Marktkapitalisierung von Gold liegt bei 11 Billion $
Die Marktkapitalisierung von Bitcoin liegt bei 1 Billion $

Ein Gleichstand bedeutet ein Bitcoinpreis von über 500.000 US$


Und zu guter letzt zur Nachfrageseite:
Wenn Banken, Investorgruppen, Pensionskasse der Theorie ebenso folgen (oder diese Theorie zur Gewinnmaximierung befeuern), dann können diese nur mit höherer Marktkapitalisierung einsteigen.

Als der Gesamtwert von Bitcoin bei 100 Millionen $ stand, konnte kein Hedgefund einsteigen, er hätte ja gleich "ganz Bitcoin gefressen"
Wenn aber Bitcoin bei 1 Billion $ steht, dann ist es kein Problem 100 Million Dollar anzulegen, ohne gleich den Markt zu "zerstören"
Je höher die Marktkpitalisierung steigt, desto eher können Schwergewichte einsteigen.

Wir kennen das ja auch von Aktien, wo Aktien unter einer gewissen Marktkapitalisierung von großen Anlegergruppen nicht ins Portfolio genommen werden können.

Lange Rede kurzer Sinn:
-Nachfrage steigend
-Gesamtangebot fix und laufendes Angebot bis zum Gesamtangebot fallend
-Nachfragemarkt weltweit
-verfügbare Geldmenge weltweit steigend

Kursziel: Marktkapitalisierung in der Höhe von Gold (500k US$ pro Bitcoin)

Gewinn/Verlust Ratio 10/1 (letztes Jahr bei 5k US$ noch 100/1)
Risiko demnach anpassen

Ergänzend noch für uns Aktientrader:
Dadurch, dass immer mehr Bitcoin Investore ihre Coins langfristig halten und jetzt auch Firmen, wie Microstrategy das tun, wird der Freefloat immer mehr ausgedünnt.
Sollten jetzt noch ETFs in den USA erlaubt werden, sind irgendwann kaum noch Coins im Umlauf, wir wissen, was dann bei Aktien passiert.
Nur ist hier eine "Kapitalerhöhung und Ausgabe neuer Aktien" nicht möglich.
Trades und Ideen auf Twitter


Zuletzt bearbeitet von SimpleSwing am 23.04.2021, 21:14, insgesamt einmal bearbeitet
SimpleSwing
SeniorBoarder
SeniorBoarder

Beiträge: 900
Trades: 45
Gefällt mir erhalten: 514
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag46/3443, 23.04.21, 21:50:27 
Antworten mit Zitat
armani schrieb am 23.04.2021, 21:17 Uhr
@SimpleSwing

Du betrachtest jetzt aber nur den Bitcoin, es gibt ja noch viele andere Kryptowährungen. Und es können unendlich viele geschaffen werden. Sollen die auch alle 11 Billionen Market Cap bekommen?


Wenn du dir die Annahme ansiehts, dann steht und fällt sie mit der Begrenzung der Bitcoin auf 21 Millionen.

Nun muss man also alle anderen Cryptos unterteilen in "fixes Limit" oder keine Limitierung.
Damit fallen über 95% aller anderen Coins weg, denn bei denen können jederzeit neue Coins geschaffen werden, weil sie zum Beispiel nicht dezentralisiert sondern durch Firmen betrieben werden.

Von den restlichen Coins, die eine fixe Begrenzung haben und gleichzeitig dezentral sind, musst du dir nun den Aspekt Sicherheit anschauen.
Bitcoin ist 10 Jahre "ungehackt", wenn ich jetzt als Microstrategy 1 Milliarde Dollar anlegen will.
Mach ich das in Bitcoin, welches seit 10 Jahren von allen Hackern der Welt zu knacken versucht wird, und bei dem mittlerweile Programmierer von u.a Tesla die Sicherheit zu garantieren versuchen (weil Tesla jetzt auch mit Millionen drinsteckt und ein Eigeninteresse hat) oder investierst du diese Summe in ein Projekt, das vor 1 Jahr online gegangen ist, aus 10 Programmierern besteht und das keiner kennt.
Jeder, der eine größere Summe in Bitcoin hat, wird alles versuchen, dessen Sicherheit zu garantieren, wird eigene Miner oder Nodes laufen zu lassen.

Facebook zu kopieren (von der Webseite und von der Programmierung dieser betrachtet) ist einfach.
Den Netzwerkeffekt mehrerer Milliarden Nutzer zu kopieren ist nahezu unmöglich.
Der first Mover Bitcoin mit jetzt 1 Billion Marktkapitalisierung wird bei gleichen Voraussetzungen immer erste Wahl sein.
Trades und Ideen auf Twitter
lion
ActiveBoarder
ActiveBoarder

Beiträge: 401
Trades: 23
Gefällt mir erhalten: 212
PN schreiben

 

3

verlinkter Beitrag45/3443, 23.04.21, 22:13:28 
Antworten mit Zitat
Aktuell 51120 vino Stopp loss auf 50380 juchu

lion schrieb am 23.04.2021, 16:26 Uhr
Btc Long 49375

Miner Stabil
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 39100
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 9872
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag44/3443, 25.04.21, 12:14:48 
Antworten mit Zitat
 

- kleines Update : Kurs wieder aus der APF rausgesprungen
- ab ATH sichtbarer Abwärtstrend
- Bitcoin Kurs hat sich die letzten Tage am Resist zwischen 50.000/51.000 a bisserl abgearbeitet

- Bereich um 50.000 > Nackenlinie großes Doppeltop

- sollte Kurs das Verlaufstief / Balkenbereich unterschreiten > weitere Abwärtsbewegung möglich
- alles ein kann, kein muss



- Durchbruch und anschließender Pullback zur NL
- MOB-Zone um 50.000 USD
Bilderbuch zuzrückliegender Charts
https://peketec.de/trading/bitcoins....ntare-t9381asc-s3360.html

Spekulant
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Hessen
Beiträge: 19124
Trades: 51
Gefällt mir erhalten: 457
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag43/3443, 25.04.21, 23:51:24 
Antworten mit Zitat
und weiter abwärts
47600 down
Spekulant schrieb am 22.04.2021, 23:13 Uhr
vor paar tagen hat The Ord schönen chart gepostet
damals 55170$
und nun fast 50500$
bin mal gespannt wann die magische 50000 nachhaltig fallen wird
bleibe bei meinem kursziel 20-30K $
bleibt charttechnisch angeschlagen down
Spekulant schrieb am 19.04.2021, 18:03 Uhr
könnte einen rutsch bis auf 20-30 k geben
im schlimmsten fall 15 k
würde auch sagen hier aufpassen

No risk,No fun!!!
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 39100
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 9872
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag42/3443, 26.04.21, 09:01:56 
Antworten mit Zitat
SPQR__LEG.X schrieb am 25.04.2021, 12:14 Uhr
 

- kleines Update : Kurs wieder aus der APF rausgesprungen
- ab ATH sichtbarer Abwärtstrend
- Bitcoin Kurs hat sich die letzten Tage am Resist zwischen 50.000/51.000 a bisserl abgearbeitet

- Bereich um 50.000 > Nackenlinie großes Doppeltop

- sollte Kurs das Verlaufstief / Balkenbereich unterschreiten > weitere Abwärtsbewegung möglich
- alles ein kann, kein muss

» zur Grafik

- Durchbruch und anschließender Pullback zur NL
- MOB-Zone um 50.000 USD
Bilderbuch zuzrückliegender Charts
https://peketec.de/trading/bitcoins....ntare-t9381asc-s3360.html

» zur Grafik

BTC/USD

- wurde vermutl. bei einigen Krypto-Tradern wieder der Nachtkursalarm ausgelöst kichern whistle kaffee

- Resit um 51.000 USD gebrochen
FJ
BronzeMember
BronzeMember

Wohnort: Meerbusch
Beiträge: 2300
Trades: 74
Gefällt mir erhalten: 833
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag41/3443, 28.04.21, 08:39:07 
Antworten mit Zitat


Goodbye bitcoin 'kimchi premium'? Regulator says all 200 of South Korea's crypto exchanges could be shut down, report says

https://markets.businessinsider.com....ulation-2021-4-1030351638
Hinweis gemäß §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser des o.g. Beitrags hält Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) bzw. beabsichtigt dieses in der Zukunft zu tun.
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 51505
Trades: 1214
Gefällt mir erhalten: 14817
PN schreiben

 

2

verlinkter Beitrag40/3443, 28.04.21, 22:14:38 
Antworten mit Zitat



Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
spiderwilli
OS-Trader
OS-Trader

Wohnort: dahoam
Beiträge: 65301
Trades: 147
Gefällt mir erhalten: 3120
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag39/3443, 28.04.21, 22:20:27 
Antworten mit Zitat
Über 1000 $ rauf und wieder runter in wenigen Minuten.

HK12 schrieb am 28.04.2021, 22:14 Uhr


» zur Grafik

gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 51505
Trades: 1214
Gefällt mir erhalten: 14817
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag38/3443, 28.04.21, 22:22:41 
Antworten mit Zitat
irre..gibt/gab wohl ein Gerücht mit Facebook-->BTC
spiderwilli schrieb am 28.04.2021, 22:20 Uhr
Über 1000 $ rauf und wieder runter in wenigen Minuten.

HK12 schrieb am 28.04.2021, 22:14 Uhr


» zur Grafik

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
spiderwilli
OS-Trader
OS-Trader

Wohnort: dahoam
Beiträge: 65301
Trades: 147
Gefällt mir erhalten: 3120
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag37/3443, 28.04.21, 22:24:41 
Antworten mit Zitat
https://www.btc-echo.de/schlagzeile....-einstieg-bekannt-117485/
HK12 schrieb am 28.04.2021, 22:22 Uhr
irre..gibt/gab wohl ein Gerücht mit Facebook-->BTC
spiderwilli schrieb am 28.04.2021, 22:20 Uhr
Über 1000 $ rauf und wieder runter in wenigen Minuten.

HK12 schrieb am 28.04.2021, 22:14 Uhr


» zur Grafik

gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 8776
Trades: 51
Gefällt mir erhalten: 1035
PN schreiben

 

5

verlinkter Beitrag36/3443, 30.04.21, 07:56:03 
Antworten mit Zitat
hab ich mich da gerade verlesen.... ? kichern

Deutschland legt vor: Gesetz erlaubt Fonds Investitionen in Kryptowerte wie Bitcoin

Mit dem Inkrafttreten des Fondsstandortgesetzes am 1. Juli 2021 bekommen inländische Spezialfonds die Erlaubnis, bis zu 20 Prozent der von ihnen verwalteten Mittel in Kryptoassets wie beispielsweise Bitcoin anzulegen.

Bis zu 350 Milliarden Euro könnten nun in den Kryptomarkt fließen Shocked
F*ck the System buy
https://www.cointracker.io/portfoli....22-4ded-9a06-c25f01841b9f
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 8776
Trades: 51
Gefällt mir erhalten: 1035
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag35/3443, 30.04.21, 09:00:23  | Re: ETH/BTC
Antworten mit Zitat
ETH wird ggn. BTC zunehmend stärker... Im Pair mittlerweile >0,050 raus..

Dominance: BTC: 47.9% ETH: 15.2%

MCAP von 1/3 der von BTC... wenn ETH dies Jahr so weiter macht, und die kommenden Updates Erfolgreich werden, dann könnte die MCAP auf 1/2 der von BTC nachziehen.. dann sehen wir Ethereum Kurse jenseits der 4000 $ Marke... (wäre mein absolutes BestCase Szenario aufs Jahr gesehen!)




Muesli2k schrieb am 24.01.2021, 12:07 Uhr
vs. weiterhin ganz klar übergewichten....

die Performance lässt sich hier gut sehen.
Im Pair ETH\BTC mittlerweile bei >0,040

ETH/USD knapp unter ATH, bricht dieses nachhaltig sind Kurse von 1600-1800USD in 2-3 Wochen machbar... Smile ...BTC hat sich beim Break der der 20k mehr als verdoppelt ->42K wären bei ETH 2800USD +X, wäre zwar möglich, aber BTC ist immer noch die Nr. 1 auch wenn ETH mittlerweile für viel mehr Anwendung findet.. DEFI,UniSwap,Yield Farming,LiquidityMining,SmartContract,etc etc.

» zur Grafik

Muesli2k schrieb am 04.01.2021, 11:35 Uhr
hat heute Nacht ein Hoch bei 1.171,05$ erreicht, unterdessen lag die Ratio bei 0,035 zum Bitcoin aktuell wieder etwas gefallen auf ~0,032

BTC wird verkauft, während Geld in ETH fließt.. Mcap bei lächerlichen 100Mrd. ggn. BTC 500Mrd.

ETH wird m.M.n. dieses Jahr den BTC outperformen..

» zur Grafik

» zur Grafik
[...]

F*ck the System buy
https://www.cointracker.io/portfoli....22-4ded-9a06-c25f01841b9f
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 8776
Trades: 51
Gefällt mir erhalten: 1035
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag34/3443, 30.04.21, 10:37:42 
Antworten mit Zitat
whistle

Bitcoin-Dominanz im Keller: Flippening am Horizont?

Kommt das Flippening?

Das sogenannte Flippening meint den Thronstoß der größten Kryptowährung durch die Nr. 2. Mit Blick auf den aktuellen Tachostand liegt Bitcoin zwar noch meilenweit vor Ethereum. Im 90-Tage-Trend verbucht Ethereum aber ein Wachstum der Marktkapitalisierung von 108 Prozent, während es Bitcoin es “nur” auf 61 Prozent bringt.

Der “Ethereum-Wert” beträgt zwar damit immer nur noch ein Drittel von Bitcoin, auf Netzwerkebene hat Ethereum seinen Vordermann aber in Teilen bereits abgehängt. In puncto On-Chain-Transaktionen hat Ethereum Blockchaincenter zufolge bereits die Nase vorn. Auch die Anzahl der aktiven Adressen sowie das Handelsvolumen erzielen auf der Flippening-Skala über 70 Prozent. Was die Anzahl der Nodes und das Suchverhalten auf Google angeht, liegt Bitcoin aber noch klar vorne.
F*ck the System buy
https://www.cointracker.io/portfoli....22-4ded-9a06-c25f01841b9f
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 8776
Trades: 51
Gefällt mir erhalten: 1035
PN schreiben

 

3

verlinkter Beitrag33/3443, 30.04.21, 15:23:43 
Antworten mit Zitat
Pünktlich zum Wochenende Angriff auf die 55.000$ beim BTC

Habe meine longs zuletzt vergrößert, nächstes Ziel sind die 67.000$ im Mai Smile


F*ck the System buy
https://www.cointracker.io/portfoli....22-4ded-9a06-c25f01841b9f
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 8776
Trades: 51
Gefällt mir erhalten: 1035
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag32/3443, 30.04.21, 17:29:11 
Antworten mit Zitat
TH 56.700$

...so kanns ins Wochenende gehen.... bye

Muesli2k schrieb am 30.04.2021, 15:23 Uhr
Pünktlich zum Wochenende Angriff auf die 55.000$ beim BTC

Habe meine longs zuletzt vergrößert, nächstes Ziel sind die 67.000$ im Mai Smile

» zur Grafik

F*ck the System buy
https://www.cointracker.io/portfoli....22-4ded-9a06-c25f01841b9f
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 97908
Trades: 31
Gefällt mir erhalten: 3927
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag31/3443, 02.05.21, 20:30:59 
Antworten mit Zitat
02.05.2021 13:21
Kaldemorgen (DWS): Staatseingriff gegen Geldwäsche mit Bitcoin nötig
FRANKFURT (Dow Jones)--In scharfen Worten fordert Fondsmanager Klaus Kaldemorgen von der DWS endlich ein Einschreiten des Staates gegen Bitcoin & Co, um gegen Geldwäsche vorzugehen. "Es kann nicht sein, dass sich in unserer sonst so regulierten Wirtschaft eine Lücke auftut, wo ungestraft und unerkannt Geldwäsche betrieben und andere verbotene Transaktionen durchgeführt werden können", kritisierte der Fonds-Experte gegenüber der Welt am Sonntag. Zudem wisse niemand, wem all diese digitalen Münzen gehören: "Sind die vielleicht alle in wenigen Händen, sodass deren Kurs frei für jede Art der Manipulation ist? Oder die Kryptobörsen: Wie anfällig sind diese für Manipulation?". Kaldemorgen unterstrich dass er mit baldigen Regulierungen rechne, auch schon "..wegen der Steuern, die dem Staat entgehen". Mittlerweile sollen rund 1,7 Billionen Dollar Anlagegelder in den Kryptos gebunden sein. Klaus Kaldemorgen ist seit fast 40 Jahren als Fondsmanager bei der DWS und gilt als einer der erfolgreichsten Anlagespezialisten in Deutschland. Copyright (c) 2021 Dow Jones & Company, Inc.
Börsentermine des Tages | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 8776
Trades: 51
Gefällt mir erhalten: 1035
PN schreiben

 

4

verlinkter Beitrag30/3443, 03.05.21, 09:46:43 
Antworten mit Zitat
hoch auf über 58.800$ denke 60K sehen wir heute noch...



Muesli2k schrieb am 30.04.2021, 17:29 Uhr
TH 56.700$

...so kanns ins Wochenende gehen.... bye

Muesli2k schrieb am 30.04.2021, 15:23 Uhr
Pünktlich zum Wochenende Angriff auf die 55.000$ beim BTC

Habe meine longs zuletzt vergrößert, nächstes Ziel sind die 67.000$ im Mai Smile

» zur Grafik

F*ck the System buy
https://www.cointracker.io/portfoli....22-4ded-9a06-c25f01841b9f
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 8776
Trades: 51
Gefällt mir erhalten: 1035
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag29/3443, 03.05.21, 18:13:02 
Antworten mit Zitat
juchu

+++ BREAKING: EBAY INC CEO LOOKING INTO BITCOIN AS A PAYMENT OPTION - CNBC +++
F*ck the System buy
https://www.cointracker.io/portfoli....22-4ded-9a06-c25f01841b9f
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 8776
Trades: 51
Gefällt mir erhalten: 1035
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag28/3443, 04.05.21, 10:46:54 
Antworten mit Zitat
⁠S&P launches cryptocurrency indexes, debuting with and

S&P Dow Jones Indices introduces three crypto indices to bring transparency to the emerging cryptocurrency market.


F*ck the System buy
https://www.cointracker.io/portfoli....22-4ded-9a06-c25f01841b9f
marcovich
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Deutschland
Beiträge: 7712
Trades: 344
Gefällt mir erhalten: 4415
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag27/3443, 04.05.21, 17:26:32 
Antworten mit Zitat
Tach, Abend vino

querbeet bisserl was long im Kryptomarkt

BTC zu 53800$
LTC zu 295$
BNB 610$
Generell Swing - Long Trades bevorzugt.
lion
ActiveBoarder
ActiveBoarder

Beiträge: 401
Trades: 23
Gefällt mir erhalten: 212
PN schreiben

 

2

verlinkter Beitrag26/3443, 06.05.21, 17:02:03 
Antworten mit Zitat
Long 57185. / Stopp Loss 56500
lion
ActiveBoarder
ActiveBoarder

Beiträge: 401
Trades: 23
Gefällt mir erhalten: 212
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag25/3443, 06.05.21, 17:08:27 
Antworten mit Zitat
2te Position mit 56930. DK 57030. / Stopp loss bleibt 56500

lion schrieb am 06.05.2021, 17:02 Uhr
Long 57185. / Stopp Loss 56500
LÖCK
HeavyTrader
HeavyTrader

Wohnort: Dresden
Beiträge: 29672
Trades: 899
Gefällt mir erhalten: 7829
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag24/3443, 06.05.21, 21:15:51 
Antworten mit Zitat
die kryptos werden demnächst richtig abkacken...

marcovich schrieb am 06.05.2021, 21:13 Uhr
krass, heute nur in ETC auf Binance 5 Mrd $ durchgenudelt? verrückt

Muesli2k schrieb am 06.05.2021, 20:54 Uhr
Crypto Markt schwächelt auch, die Trading Positionen mal Sicherheitshalber alle aufgelöst... Cool

Hinweis nach § 34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser dieses Beitrags hält jetzt oder zukünftig Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n). Entsprechende Beiträge stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlungen dar.

Seite 114 von 115
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... , 113, 114, 115  Weiter 
Verfasse einen neuen Beitrag zm Thema Startseite » Börsenforum » Kryptowährungen / Blockchain » Bitcoins - Daytraderkommentare Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Legende
Gehe zum Forum:  

Möchten Sie diese Anzeige nicht sehen, registrieren Sie sich kostenlos bei peketec.de und nutzen Sie unser Angebot mit weniger Werbung!