Suchen Mitgliederliste Usermap clubmitglied Heatmap|Trading-Signale   amazon amazon   amazon Kicktipp   registriere dich kostenlos und nutze die Vorteile einer Anmeldung auf peketec.de Hier kostenlos registrieren!
Login Login

home » Börsenforum » Branchen » Chemie - Daytraderkommentare
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3
Breite
              Autor                     Nachricht
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 93984
Trades: 31
Gefällt mir erhalten: 3397
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag6/66, 04.09.19, 10:05:30 
Antworten mit Zitat
*DJ VCI erwartet 2019 Produktionsrückgang um 6,0 (zuvor 4,0) Prozent
*DJ VCI erwartet 2019 Umsatzrückgang um 5,0 (zuvor 3,0) Prozent auf rd 193 Mrd EUR
*DJ VCI erwartet 2019 weiter Anstieg der Erzeugerpreise um 1 Prozent
*DJ VCI senkt Prognosen für 2019 erneut
*DJ VCI: Erwarten im 2. Halbjahr keine Belebung
Chemiebranche senkt erneut Prognose 2019 - Belebung fällt aus https://www.consorsbank.de/News/CNIDis29799519
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club


Zuletzt bearbeitet von µ am 04.09.2019, 10:09, insgesamt einmal bearbeitet
armani
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 20405
Trades: 152
Gefällt mir erhalten: 3843
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag5/66, 10.09.19, 09:24:13 
Antworten mit Zitat
alle im Plus kichern
armani schrieb am 10.09.2019, 08:23 Uhr
*CITIGROUP SENKT LANXESS AUF 'NEUTRAL' (BUY) - ZIEL 58,20 (71) EUR
*CITIGROUP SENKT COVESTRO AUF 'SELL' (NEUTRAL) - ZIEL 36 (50) EUR
*CITIGROUP SENKT BASF AUF 'NEUTRAL' (BUY) - ZIEL 63,90 (75,00) EUR
Snoopy schrieb am 10.09.2019, 08:10 Uhr
Sektorstudie unterwegs @
LXS (547040) 547040 547040
1COV (606214) 606214
gruebel
armani
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 20405
Trades: 152
Gefällt mir erhalten: 3843
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag4/66, 06.01.20, 09:29:03 
Antworten mit Zitat
*STOXX EUROPE 600 OIL & GAS +1,02% - BESTER SEKTOR IN EUROPA
*STOXX EUROPE 600 CHEMICALS -1,41% - SCHWÄCHSTER SEKTOR IN EUROPA
Lucky75
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Bayern/Hallertau
Beiträge: 9626
Trades: 998
Gefällt mir erhalten: 4042
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag3/66, 27.03.20, 10:22:37 
Antworten mit Zitat
Chemietitel weiter sackschwach und Underperformer gruebel
greenhorn
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Berlin
Beiträge: 43037
Trades: 281
Gefällt mir erhalten: 2216
PN schreiben

 

2

verlinkter Beitrag2/66, 21.04.20, 11:54:47 
Antworten mit Zitat
Chemiewerte

sudoer schrieb am 21.04.2020, 11:53 Uhr
Dachte ich auch zunächst, aber deren Marge ist auch ein prozentualer Anteil am EK-Preis, also weniger Profit.
FJ schrieb am 21.04.2020, 11:46 Uhr
RWE und andere Stromversorger?

Snoopy schrieb am 21.04.2020, 11:39 Uhr
keiner Ideen wie man seriös von profitieren könnte, ohne ETF etc...

Snoopy schrieb am 21.04.2020, 09:38 Uhr
Jemand eine Idee wie man vom tiefen Ölpreis in Aktien profitieren kann.
Tankerschiffe nicht so meins..
Welche großen Unternehmen extrem abhängig vom Öl. Luftfahrt etc. auch nicht meins.
Wen könnte es nach vorne bringen ein günstiger Ölpreis gruebel

Homo proponit sed deus disponit - Es ist ein langer Weg zum Whisky-Experten - aber es ist eine schöne Zeit dahin! - gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 93984
Trades: 31
Gefällt mir erhalten: 3397
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag1/66, 29.06.20, 14:22:31 
Antworten mit Zitat
Chemiebranche warnt vor neuen Klimaschutz-Regeln in der EU
BERLIN (Dow Jones)--Kurz vor Beginn der deutschen Ratspräsidentschaft ab 1. Juli hat die Chemieindustrie stark beim Klimaschutz gebremst. "Gerade bei der Ausgestaltung des Green Deal muss der Fokus auf Ökologie mit sozialen und ökonomischen Aspekten ausbalanciert werden", erklärte der Präsident des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI), Christian Kullmann. "Hier sollte die deutsche Ratspräsidentschaft eine Vermittlerrolle einnehmen." Der VCI-Präsident lehnt insbesondere Überlegungen aus Brüssel ab, den EU-Emissionshandel auf die Sektoren Verkehr und Wohnen auszuweiten. Dies "würde ein funktionierendes System verzerren". Kullmann wandte sich auch gegen die von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen geforderten Grenzausgleichsmechanismen, um ein Abwandern europäischer Firmen in Länder mit geringeren Klimaauflagen zu verhindern.

"Grenzausgleichsmaßnahmen werden zum Bürokratiemonster und drohen Handelskonflikte weiter zu verschärfen." Diese könnten die Standortbedingungen der energieintensiven Industrie erschweren. "Das wäre ein völlig falsches Signal, um mehr Investitionen anzureizen." Zwar unterstütze die deutsche Chemie das Ziel der Treibhausgasneutralität bis 2050. Die unabdingbare Voraussetzung für ein dauerhaftes Wiedererstarken der europäischen Wirtschaft sei aber die Sicherung und der Ausbau der industriellen Basis. "Im Mittelpunkt der Präsidentschaft muss die Bewältigung der Wirtschaftskrise stehen, auch um das politische Miteinander zu verbessern", so der VCI-Präsident. Copyright (c) 2020 Dow Jones & Company, Inc.
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club

Seite 3 von 3
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3
Verfasse einen neuen Beitrag zm Thema Startseite » Börsenforum » Branchen » Chemie - Daytraderkommentare Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Legende
Gehe zum Forum:  

Möchten Sie diese Anzeige nicht sehen, registrieren Sie sich kostenlos bei peketec.de und nutzen Sie unser Angebot mit weniger Werbung!