Suchen Mitgliederliste Usermap clubmitglied Heatmap|Trading-Signale   amazon amazon   amazon Kicktipp   registriere dich kostenlos und nutze die Vorteile einer Anmeldung auf peketec.de Hier kostenlos registrieren!
Login Login

home » Börsenforum » Nebenwerte » D6H - Datagroup SE : Daytraderkommentare
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter 
Breite
Autor Nachricht
kareca
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 13329
Trades: 168
Gefällt mir erhalten: 1331
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag93/153, 05.05.15, 08:36:10 
Antworten mit Zitat
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50
sollte wieder Richtung 14 laufen




Die Datagroup AG hat im ersten Halbjahr des
Geschäftsjahres 2014/15 stark von der Konzentration auf hochmargige
IT-Dienstleistungen profitiert und ihre Jahresziele bestätigt. Der Überschuss
des Pilzhausener Unternehmen hat sich auf 2,5 Millionen Euro bzw. 0,33 Euro je
Aktie nach 0,13 Euro/Aktie vor außerordentlichen Aufwendungen im Vorjahr mehr
als verdoppelt.

Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern sich von 3,3 auf 4,5
Millionen Euro.
Das operative Ergebnis (EBITDA) stieg auf 7,3 nach 6,1
Millionen Euro, die EBITDA-Marge erhöhte sich auf 9,3 nach 7,8 Prozent vor
außerordentlichen Aufwendungen.
Der Umsatz ging dagegen leicht von 79,1 auf
78,4 Millionen Euro zurück.

Datagroup zeigt sich sehr zufrieden mit der Geschäftsentwicklung. Ziel sei
eine deutliche Verbesserung der Umsatzqualität durch die Konzentration auf
hochmargige IT-Dienstleistungen und langfristige Verträge bei gleichzeitigem
Rückzug aus wenig profitablen Geschäftsaktivitäten.

Vor dem Hintergrund des bisherigen Geschäftsverlaufs und des sehr guten Auftragseingangs bestätigt das Unternehmen die Prognose eines Umsatzes von über 155 Millionen Euro und eines EBITDA von über 15 Millionen Euro für das Gesamtjahr.
Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
zwinge
SeniorBoarder
SeniorBoarder

Wohnort: Berlin
Beiträge: 528
Trades: 52
Gefällt mir erhalten: 234
PN schreiben

 

3

verlinkter Beitrag92/153, 11.05.15, 10:33:20 
Antworten mit Zitat
Verkauf
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50
Freitag und Heute zu MK 12.48 Rolling Eyes
Stell mich unten wieder an

zwinge schrieb am 22.04.2015, 17:01 Uhr
Servus
Kauf 1.Position
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50
zu 11.90
marcovich
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Deutschland
Beiträge: 4292
Trades: 99
Gefällt mir erhalten: 1192
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag91/153, 18.05.15, 12:09:20 
Antworten mit Zitat
Artikel in der BO. Hebe mein KZ auf 14-15 bis zum Jahresende an.
http://www.boerse-online.de/nachric....orgen-setzen-1000632162/1

marcovich schrieb am 08.04.2015, 11:54 Uhr
1/3 raus zu ~13,95, da erstes Ziel erreicht. Wink
marcovich schrieb am 23.03.2015, 10:18 Uhr
Morgen kaffee

D6H nach kleiner Dividende von 0,20€ mit neuem Hoch bei 12,80, nicht besonders liquide, aber die Richtung stimmt, DIV soll im neuen Jahr deutlich steigen.. Geschäfte laufen gut, sehe hier weiterhin "stilles" Potential.

Wünsche Euch eine gute Woche.


HK12 schrieb am 04.03.2015, 10:31 Uhr
dito Friends
marcovich schrieb am 04.03.2015, 10:30 Uhr
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50
Datagroup mühsam und kaum Umsatz, aber neues Hoch 12,30 und viel steht da ja nicht im Buch .. Rolling Eyes bleibe hier dabei mit Ziel 14

Generell Swing - Long Trades bevorzugt. Aktuelle Favoriten 2017: CAP, WCMK, LMI, NOT, 4BB, B8F, LYI, AK7
JenTom
Boarder
Boarder

Beiträge: 119
Gefällt mir erhalten: 28
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag90/153, 22.06.15, 07:39:30 
Antworten mit Zitat
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50
DJ: DGAP-News: DATAGROUP AG: DATAGROUP gewinnt erneut IT-Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg
DGAP-News: DATAGROUP AG / Schlagwort(e): Auftragseingänge
DATAGROUP AG: DATAGROUP gewinnt erneut IT-Auftrag der Evangelischen
Landeskirche in Württemberg

2015-06-22 / 07:35

=--------------------------------------------------------------------

DATAGROUP gewinnt erneut IT-Auftrag der Evangelischen Landeskirche in
Württemberg

Pliezhausen, 22. Juni 2015. Die Evangelische Landeskirche in Württemberg
beauftragt die DATAGROUP AG (WKN A0JC8S) für weitere vier Jahre mit dem
Full-Service-Betrieb von rund 3.000 IT-Arbeitsplätzen. DATAGROUP betreut
seit 2011 flächendeckend die Pfarrämter der Landeskirche. In einer
Ausschreibung konnte der IT-Dienstleister sich mit seinem
Full-Service-Angebot CORBOX durchsetzen und den Auftrag erneuern. Der
Vertrag hat ein Gesamtvolumen im hohen einstelligen Millionenbereich.

Die Evangelische Landeskirche in Württemberg besteht aus ca. 1.300
Kirchengemeinden und 100 Gesamtkirchengemeinden. Sie deckt etwa zwei
Drittel der Fläche Baden-Württembergs ab. Rund 2,1 Millionen Bürgerinnen
und Bürger sind Mitglieder der Landeskirche. Eine verlässliche und
leistungsfähige IT-Infrastruktur ist längst zum unerlässlichen Arbeits- und
Kommunikationsmittel in den Pfarrämtern geworden.

"Wir freuen uns sehr, dass die Evangelische Landeskirche in Württemberg uns
erneut ihr Vertrauen ausgesprochen hat", so Max H.-H. Schaber, CEO der
DATAGROUP AG. "Wir kümmern uns um die IT in den Pfarrämtern, damit die
Pfarrerinnen und Pfarrer sich ganz auf Seelsorge und Gemeindearbeit
konzentrieren können. Das Projekt 'PC im Pfarramt', das wir vor über sechs
Jahren gemeinsam mit der Landeskirche entwickelt haben, war einer der
Vorläufer unseres Full-Service-Angebots CORBOX. Mit CORBOX bieten wir heute
großen und mittleren Unternehmen und Institutionen ein Rundum-Sorglos-Paket
für den IT-Betrieb an."

CORBOX ist modular aufgebaut und kann so an den individuellen Bedarf des
Kunden angepasst werden. Der Auftrag der Landeskirche umfasst Leistungen
aus nahezu allen CORBOX-Modulen. Als zentrale Anlaufstelle hilft der
DATAGROUP Service Desk den Pfarrerinnen und Pfarrern sowie ihren
Sekretariaten bei allen Fragen und Problemen rund um die IT-Arbeitsplätze
weiter. Der Service Desk ist dafür verantwortlich, die Arbeitsfähigkeit der
IT-Arbeitsplätze schnellstmöglich wiederherzustellen. Bei Bedarf
koordiniert er auch den Vor-Ort-Support. Durch ein flächendeckendes Netz
eigener Servicetechniker gewährleistet DATAGROUP schnelle und zuverlässige
Unterstützung im gesamten Einzugsgebiet der Landeskirche. Eine
hochverfügbare und sichere Cloud Computing-Lösung sowie Kommunikations- und
Kollaborationsplattformen erleichtern die Zusammenarbeit innerhalb und
zwischen den Pfarrämtern wesentlich. Sämtliche Cloud-Leistungen werden in
den ISO 27001-zertifizierten DATAGROUP Rechenzentren in Deutschland
erbracht. Außerdem umfasst der Auftrag die einheitliche Ausstattung aller
Pfarrämter mit moderner Hard- und Software sowie den Rollout der Geräte und
Anwenderschulungen an den rund 1.400 Standorten.

DATAGROUP sorgt so für einen sorgenfreien und gelingsicheren Betrieb der
gesamten IT-Infrastruktur, vom einzelnen IT-Arbeitsplatz bis hin zur
zentralen Cloud-Umgebung. Alle Leistungen basieren auf Prozessen, die nach
ISO 20000 zertifiziert sind, der höchstmöglichen Norm für professionelles
IT Service Management. Das gewährleistet eine gleichbleibend hohe
Servicequalität.

"Als großer mittelständischer Anbieter ist uns ein enger und
vertrauensvoller Kontakt mit unseren Kunden besonders wichtig", kommentiert
DATAGROUP COO Dirk Peters. "Dadurch können wir ihnen passgenaue Lösungen
anbieten und unsere Services kontinuierlich im Sinne der Kunden verbessern.
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben gezeigt, dass sie am Telefon
und vor Ort sehr gut auf die spezifischen Anforderungen der Pfarrerinnen
und Pfarrer und ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eingehen. Die breite
Akzeptanz unserer Leistungen in der Pfarrerschaft hat wesentlich dazu
beigetragen, dass wir weiterhin für die Evangelische Landeskirche in
Württemberg arbeiten dürfen."
MAGNA
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: KA/ Baden
Beiträge: 51942
Trades: 1823
Gefällt mir erhalten: 3706
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag89/153, 22.06.15, 09:03:37 
Antworten mit Zitat
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50
paar long 11,805
Hinweis nach §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten. Entsprechende Beiträge stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlungen dar
MAGNA
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: KA/ Baden
Beiträge: 51942
Trades: 1823
Gefällt mir erhalten: 3706
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag88/153, 22.06.15, 09:49:16 
Antworten mit Zitat
bisher noch kein Aufschlag nach News gruebel

DJ: DGAP-News: DATAGROUP AG: DATAGROUP gewinnt erneut IT-Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg
DGAP-News: DATAGROUP AG / Schlagwort(e): Auftragseingänge
DATAGROUP AG: DATAGROUP gewinnt erneut IT-Auftrag der Evangelischen
Landeskirche in Württemberg

2015-06-22 / 07:35

=--------------------------------------------------------------------

DATAGROUP gewinnt erneut IT-Auftrag der Evangelischen Landeskirche in
Württemberg

Pliezhausen, 22. Juni 2015. Die Evangelische Landeskirche in Württemberg
beauftragt die DATAGROUP AG (WKN A0JC8S) für weitere vier Jahre mit dem
Full-Service-Betrieb von rund 3.000 IT-Arbeitsplätzen. DATAGROUP betreut
seit 2011 flächendeckend die Pfarrämter der Landeskirche. In einer
Ausschreibung konnte der IT-Dienstleister sich mit seinem
Full-Service-Angebot CORBOX durchsetzen und den Auftrag erneuern. Der
Vertrag hat ein Gesamtvolumen im hohen einstelligen Millionenbereich
.

Die Evangelische Landeskirche in Württemberg besteht aus ca. 1.300
Kirchengemeinden und 100 Gesamtkirchengemeinden. Sie deckt etwa zwei
Drittel der Fläche Baden-Württembergs ab. Rund 2,1 Millionen Bürgerinnen
und Bürger sind Mitglieder der Landeskirche. Eine verlässliche und
leistungsfähige IT-Infrastruktur ist längst zum unerlässlichen Arbeits- und
Kommunikationsmittel in den Pfarrämtern geworden.

"Wir freuen uns sehr, dass die Evangelische Landeskirche in Württemberg uns
erneut ihr Vertrauen ausgesprochen hat", so Max H.-H. Schaber, CEO der
DATAGROUP AG. "Wir kümmern uns um die IT in den Pfarrämtern, damit die
Pfarrerinnen und Pfarrer sich ganz auf Seelsorge und Gemeindearbeit
konzentrieren können. Das Projekt 'PC im Pfarramt', das wir vor über sechs
Jahren gemeinsam mit der Landeskirche entwickelt haben, war einer der
Vorläufer unseres Full-Service-Angebots CORBOX. Mit CORBOX bieten wir heute
großen und mittleren Unternehmen und Institutionen ein Rundum-Sorglos-Paket
für den IT-Betrieb an."

CORBOX ist modular aufgebaut und kann so an den individuellen Bedarf des
Kunden angepasst werden. Der Auftrag der Landeskirche umfasst Leistungen
aus nahezu allen CORBOX-Modulen. Als zentrale Anlaufstelle hilft der
DATAGROUP Service Desk den Pfarrerinnen und Pfarrern sowie ihren
Sekretariaten bei allen Fragen und Problemen rund um die IT-Arbeitsplätze
weiter. Der Service Desk ist dafür verantwortlich, die Arbeitsfähigkeit der
IT-Arbeitsplätze schnellstmöglich wiederherzustellen. Bei Bedarf
koordiniert er auch den Vor-Ort-Support. Durch ein flächendeckendes Netz
eigener Servicetechniker gewährleistet DATAGROUP schnelle und zuverlässige
Unterstützung im gesamten Einzugsgebiet der Landeskirche. Eine
hochverfügbare und sichere Cloud Computing-Lösung sowie Kommunikations- und
Kollaborationsplattformen erleichtern die Zusammenarbeit innerhalb und
zwischen den Pfarrämtern wesentlich. Sämtliche Cloud-Leistungen werden in
den ISO 27001-zertifizierten DATAGROUP Rechenzentren in Deutschland
erbracht. Außerdem umfasst der Auftrag die einheitliche Ausstattung aller
Pfarrämter mit moderner Hard- und Software sowie den Rollout der Geräte und
Anwenderschulungen an den rund 1.400 Standorten.

DATAGROUP sorgt so für einen sorgenfreien und gelingsicheren Betrieb der
gesamten IT-Infrastruktur, vom einzelnen IT-Arbeitsplatz bis hin zur
zentralen Cloud-Umgebung. Alle Leistungen basieren auf Prozessen, die nach
ISO 20000 zertifiziert sind, der höchstmöglichen Norm für professionelles
IT Service Management. Das gewährleistet eine gleichbleibend hohe
Servicequalität.

"Als großer mittelständischer Anbieter ist uns ein enger und
vertrauensvoller Kontakt mit unseren Kunden besonders wichtig", kommentiert
DATAGROUP COO Dirk Peters. "Dadurch können wir ihnen passgenaue Lösungen
anbieten und unsere Services kontinuierlich im Sinne der Kunden verbessern.
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben gezeigt, dass sie am Telefon
und vor Ort sehr gut auf die spezifischen Anforderungen der Pfarrerinnen
und Pfarrer und ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eingehen. Die breite
Akzeptanz unserer Leistungen in der Pfarrerschaft hat wesentlich dazu
beigetragen, dass wir weiterhin für die Evangelische Landeskirche in
Württemberg arbeiten dürfen."


MAGNA schrieb am 22.06.2015, 09:03 Uhr
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50
paar long 11,805

Hinweis nach §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten. Entsprechende Beiträge stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlungen dar
MAGNA
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: KA/ Baden
Beiträge: 51942
Trades: 1823
Gefällt mir erhalten: 3706
PN schreiben

 

2

verlinkter Beitrag87/153, 22.06.15, 12:14:44 
Antworten mit Zitat
VK Schnitt 11,94 -> geht nix nach der News Kopf kratzen
MAGNA schrieb am 22.06.2015, 09:03 Uhr
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50
paar long 11,805

Hinweis nach §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten. Entsprechende Beiträge stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlungen dar
kareca
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 13329
Trades: 168
Gefällt mir erhalten: 1331
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag86/153, 24.06.15, 12:02:15 
Antworten mit Zitat
Vorzeitige Vertragsverlängerung: DATAGROUP sichert sich größten Auftrag der
Firmengeschichte
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50


Pliezhausen, 24. Juni 2015. Das international tätige Technologieunternehmen
Thales Deutschland hat den Dienstleistungsvertrag mit DATAGROUP (WKN
A0JC8S) vorzeitig verlängert. DATAGROUP ist bis 2020 für den IT-Betrieb von
sieben deutschen Thales-Standorten verantwortlich. Der ursprüngliche
Fünf-Jahres-Vertrag hatte eine Laufzeit bis 2017. DATAGROUP stärkt durch
die Fortsetzung der erfolgreichen Partnerschaft ihr Geschäft mit
langfristigen Outsourcingverträgen. Mit einem Gesamtvolumen von über 35
Mio. Euro von 2015 bis 2020 handelt es sich um den bisher größten Auftrag
der Firmengeschichte für den IT-Dienstleister.


Thales Deutschland mit Sitz in Ditzingen ist die drittgrößte
Landesorganisation im Thales-Konzern und hat rund 3.400 Beschäftigte an
insgesamt acht Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. Im Jahr
2014 erzielte das Unternehmen gemäß International Accounting Standard einen
Umsatz von rund 700 Millionen Euro - mehrheitlich aus deutscher
Wertschöpfung. Das dynamische Technologie- und Wettbewerbsumfeld des
Unternehmens stellt hohe Ansprüche an die Leistungsfähigkeit,
Zuverlässigkeit und Zukunftssicherheit der IT. DATAGROUP leistet bereits
seit zehn Jahren umfassende IT-Betreuung für Thales Deutschland und berät
den Konzern bei der Weiterentwicklung seiner IT. Mit dem langfristigen
Ausbau der erfolgreichen Zusammenarbeit zielt Thales darauf ab, seine
Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit zu sichern. Zudem soll DATAGROUP
zukünftig stärker als strategischer Partner für den IT-Bereich in die
Geschäftsentwicklung des Konzerns eingebunden werden.

"Die vorzeitige Verlängerung des Vertrags ist ein großer Erfolg für uns und
ein deutliches Signal an den Markt", kommentiert DATAGROUP CEO Max H.-H.
Schaber. "Sie belegt unsere umfassende Kompetenz bei Betrieb und
Weiterentwicklung komplexer IT-Landschaften. Thales ist einer unserer
größten und anspruchsvollsten Kunden und bezieht nahezu die gesamte
Bandbreite unseres Full-Service-Angebots CORBOX. Dieser Großauftrag passt
perfekt in unsere Zukunftsstrategie DATAGROUP 2020."

Der Outsourcing-Vertrag beinhaltet unter anderem umfangreiche Data Center
Services, den Betrieb der SAP-Systeme, die Infrastruktur-Betreuung der
Engineering-Umgebung sowie Netzwerk-Services. Außerdem betreut der
DATAGROUP Service Desk die IT-Anwender des Unternehmens bei allen Fragen
und Problem rund um ihre IT-Arbeitsplätze. Der Technical Field Service
sorgt für einen flächendeckenden Vor-Ort-Support. Fester Bestandteil des
Service-Vertrags sind darüber hinaus zusätzliche Infrastruktur- und
Security-Projekte für die kommenden Jahre.

Voraussetzung für die Vertragsverlängerung war eine sehr gute Bewertung der
Wettbewerbsfähigkeit von DATAGROUP. Die Beurteilung externer Dienstleister
erfolgt bei Thales anhand einer detaillierten Competitiveness Scorecard,
die unter anderem die Marktstellung sowie finanzwirtschaftliche Kennzahlen
berücksichtigt. Im IT-Bereich liegt der Schwerpunkt der Bewertung auf der
Servicequalität sowie auf der internen Zufriedenheit mit den Leistungen des
Service Providers.

"Der strategische Fokus von DATAGROUP liegt auf dem Geschäft mit
langfristigen Dienstleistungsverträgen", so DATAGROUP COO Dirk Peters. "Die
nachhaltige Zufriedenheit unserer Kunden hat deshalb oberste Priorität für
uns. Unser Ziel ist es, durch breites Technologie- und Prozess-Know-how
sowie eine enge Zusammenarbeit auf Augenhöhe zu strategischen Partnern
unserer Kunden zu werden. Die Verlängerung des Vertrags mit Thales zeigt,
dass uns dies sehr gut gelingt."
Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
MAGNA
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: KA/ Baden
Beiträge: 51942
Trades: 1823
Gefällt mir erhalten: 3706
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag85/153, 24.06.15, 12:05:47 
Antworten mit Zitat
sick

MAGNA schrieb am 22.06.2015, 12:14 Uhr
VK Schnitt 11,94 -> geht nix nach der News Kopf kratzen
MAGNA schrieb am 22.06.2015, 09:03 Uhr
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50
paar long 11,805



kareca schrieb am 24.06.2015, 12:02 Uhr
Vorzeitige Vertragsverlängerung: DATAGROUP sichert sich größten Auftrag der
Firmengeschichte
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50


Pliezhausen, 24. Juni 2015. Das international tätige Technologieunternehmen
Thales Deutschland hat den Dienstleistungsvertrag mit DATAGROUP (WKN
A0JC8S) vorzeitig verlängert. DATAGROUP ist bis 2020 für den IT-Betrieb von
sieben deutschen Thales-Standorten verantwortlich. Der ursprüngliche
Fünf-Jahres-Vertrag hatte eine Laufzeit bis 2017. DATAGROUP stärkt durch
die Fortsetzung der erfolgreichen Partnerschaft ihr Geschäft mit
langfristigen Outsourcingverträgen. Mit einem Gesamtvolumen von über 35
Mio. Euro von 2015 bis 2020 handelt es sich um den bisher größten Auftrag
der Firmengeschichte für den IT-Dienstleister.

[...]

Hinweis nach §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten. Entsprechende Beiträge stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlungen dar


Zuletzt bearbeitet von MAGNA am 24.06.2015, 12:07, insgesamt einmal bearbeitet
kareca
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 13329
Trades: 168
Gefällt mir erhalten: 1331
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag84/153, 24.06.15, 12:07:13 
Antworten mit Zitat
heute wieder über 14 Cool
MAGNA schrieb am 24.06.2015, 12:05 Uhr
sick

MAGNA schrieb am 22.06.2015, 12:14 Uhr
VK Schnitt 11,94 -> geht nix nach der News Kopf kratzen
MAGNA schrieb am 22.06.2015, 09:03 Uhr
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50
paar long 11,805



kareca schrieb am 24.06.2015, 12:02 Uhr
Vorzeitige Vertragsverlängerung: DATAGROUP sichert sich größten Auftrag der
Firmengeschichte
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50


Pliezhausen, 24. Juni 2015. Das international tätige Technologieunternehmen
Thales Deutschland hat den Dienstleistungsvertrag mit DATAGROUP (WKN
A0JC8S) vorzeitig verlängert. DATAGROUP ist bis 2020 für den IT-Betrieb von
sieben deutschen Thales-Standorten verantwortlich. Der ursprüngliche
Fünf-Jahres-Vertrag hatte eine Laufzeit bis 2017. DATAGROUP stärkt durch
die Fortsetzung der erfolgreichen Partnerschaft ihr Geschäft mit
langfristigen Outsourcingverträgen. Mit einem Gesamtvolumen von über 35
Mio. Euro von 2015 bis 2020 handelt es sich um den bisher größten Auftrag
der Firmengeschichte für den IT-Dienstleister.

[...]

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 34755
Trades: 485
Gefällt mir erhalten: 3935
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag83/153, 16.07.15, 09:51:28 
Antworten mit Zitat
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50
13,50


Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
marcovich
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Deutschland
Beiträge: 4292
Trades: 99
Gefällt mir erhalten: 1192
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag82/153, 16.07.15, 11:40:08 
Antworten mit Zitat
meine Long Pos.
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50
Datagroup sieht chartmäßig gut aus .. 3 Monate seitwärts gehoppelt, könnte mal Richtung 14-15 ziehen, aktuell 13,75


Generell Swing - Long Trades bevorzugt. Aktuelle Favoriten 2017: CAP, WCMK, LMI, NOT, 4BB, B8F, LYI, AK7
JenTom
Boarder
Boarder

Beiträge: 119
Gefällt mir erhalten: 28
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag81/153, 10.08.15, 07:35:08 
Antworten mit Zitat
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50
DJ: DGAP-News: DATAGROUP AG: DATAGROUP erhält IT-Outsourcing-Auftrag über 17 Millionen Euro
DGAP-News: DATAGROUP AG / Schlagwort(e): Auftragseingänge
DATAGROUP AG: DATAGROUP erhält IT-Outsourcing-Auftrag über 17
Millionen Euro

2015-08-10 / 07:33

=--------------------------------------------------------------------

DATAGROUP erhält IT-Outsourcing-Auftrag über 17 Millionen Euro

Pliezhausen, 10. August 2015. Der IT-Dienstleister DATAGROUP (WKN A0JC8S)
verzeichnet einen weiteren Outsourcing-Auftrag in zweistelliger
Millionenhöhe. Ein langjähriger Kunde aus der Luftfahrtindustrie verlängert
seinen Servicevertrag bis 2018 und erweitert ihn um zusätzliche Leistungen.
DATAGROUP ist nun für den Betrieb von insgesamt über 15.000
IT-Arbeitsplätzen und 500 Server-Systemen weltweit verantwortlich. Das
Gesamtvolumen des Auftrags beträgt in den kommenden drei Jahren rund 17
Millionen Euro zuzüglich einmaliger Projektumsätze.

DATAGROUP liefert für den Kunden bereits seit 1998 IT-Services am Standort
Frankfurt. Seither wurden der Umfang der Leistungen sowie die Anzahl der
betreuten Standorte und Systeme deutlich ausgeweitet. Der neue
Rahmenvertrag umfasst die Betreuung von insgesamt 14.000 Anwendern in
Frankfurt und Hamburg sowie von weiteren 1.400 IT-Arbeitsplätzen weltweit.
Hinzu kommen zentral erbrachte Leistungen in den Bereichen Data Center
Services und Application Management.

"Wir freuen uns sehr über diesen bedeutenden Auftrag", so Max H.-H.
Schaber, CEO der DATAGROUP AG. "Er belegt nicht nur die hohe Zufriedenheit
des Kunden, sondern auch das große Wachstumspotential in unserem aktuellen
Kundenstamm. Die Weiterentwicklung von Bestandskunden ist neben der
Neukundenakquise und weiteren Firmenkäufen eine zentrale Säule unserer
Wachstumsstrategie DATAGROUP 2020. Mit hoher Servicequalität und direkter
Kommunikation auf Augenhöhe gelingt es uns, dauerhafte Kundenbeziehungen
auf- und auszubauen." Erst im Juni hatte DATAGROUP bekannt gegeben, dass
der Technologiekonzern Thales seinen Outsourcing-Vertrag mit dem
IT-Dienstleister vorzeitig um fünf Jahre verlängert hat. Mit einem Volumen
von über 35 Mio. Euro handelte es sich um den bisher größten Auftrag der
Firmengeschichte.

Der nun erreichte Folgeauftrag aus der Luftfahrtbranche unterstreicht zudem
den Erfolg der Follow-the-Customer-Strategie von DATAGROUP. "Unsere
Services wachsen flexibel mit den internationalen Aktivitäten unserer
Kunden mit", so DATAGROUP COO Dirk Peters. "Unser strategischer Zielmarkt
ist Deutschland. Wir betreuen jedoch die weltweiten Standorte unseres
Kunden kostengünstig in der vereinbarten, hohen Servicequalität und zu
seiner vollsten Zufriedenheit mit. Über Remote-Lösungen, telefonischen
Support sowie in besonderen Fällen einen Vor-Ort-Einsatz deutscher
Servicetechniker sorgen wir für einen gelingsicheren Betrieb der
Unternehmens-IT überall dort, wo der Kunde aktiv ist."
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 34755
Trades: 485
Gefällt mir erhalten: 3935
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag80/153, 17.08.15, 07:39:21 
Antworten mit Zitat
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50
DATAGROUP AG: DATAGROUP steuert nach starkem dritten Quartal auf Rekordergebnis zu


17.08.2015 / 07:33

DATAGROUP steuert nach starkem dritten Quartal auf Rekordergebnis zu

Zahlen für das dritte Quartal 2014/2015 (01.04.-30.06.2015)

Konzentration auf hochmargige Dienstleistungen wird vorangetrieben EBITDA legt um 7,7% auf 3,1 Mio. Euro zu (Vj. 2,9 Mio. Euro) Neunmonatsergebnis nach Steuern springt auf 3,2 Mio. Euro (Vj. 0,8 Mio. Euro) Akquisition bringt gesuchte Fachkräfte und attraktive Kunden Jahresprognose wird bekräftigt

Pliezhausen, 17. August 2015. Die DATAGROUP AG (WKN A0JC8S) veröffentlicht heute die Zahlen für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2014/2015 (01.04.-30.06.2015). Der IT-Dienstleister profitiert vom Ausbau des Geschäfts mit hochmargigen IT-Services. Das EBITDA stieg im Vergleich zum Vorjahresquartal erneut deutlich um 7,7% auf 3,1 Mio. Euro (Vj. 2,9 Mio. Euro). Die Auftragslage entwickelte sich ebenfalls sehr positiv. DATAGROUP konnte seit April Großaufträge in Höhe von rund 60 Mio. Euro vermelden. Mit seiner jüngsten Akquisition sicherte sich das Unternehmen zudem gesuchte IT-Fachkräfte und attraktive Kundenbeziehungen um das Dienstleistungsgeschäft weiter auszubauen. Die Guidance für das Geschäftsjahr wird bestätigt.

Im dritten Quartal erzielte DATAGROUP einen Umsatz in Höhe von 36,1 Mio. Euro (Vj. 36,8 Mio. Euro, -1,7%). Während die Umsätze im strategisch wichtigen Geschäft mit hochmargigen IT-Dienstleistungen auf 28,9 Mio. Euro stiegen (Vj. 28,0 Mio. Euro, +3,2%), fielen die niedrigmargigen Handelsumsätze geringer als im Vorjahresquartal aus. Der Dienstleistungsanteil am Umsatz erhöhte sich auf 79,9% (Vj. 76,0%). Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) konnte in der Folge auf 3,1 Mio. Euro gesteigert werden, die EBITDA-Marge lag mit 8,6% deutlich über dem Vorjahreswert (Vj. 7,9%). Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) fiel mit 1,7 Mio. Euro ebenfalls höher aus als im Vorjahr (Vj. 1,6 Mio. Euro, +3,8%). Das Ergebnis je Aktie nach Steuern betrug 10 Cent (Vj. 11 Cent).
...
http://www.finanznachrichten.de/nac....rekordergebnis-zu-016.htm
Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
marcovich
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Deutschland
Beiträge: 4292
Trades: 99
Gefällt mir erhalten: 1192
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag79/153, 26.10.15, 11:09:53 
Antworten mit Zitat
Die ganzen -Häuser (mit Fokus auf Cloud Services usw.) performen
die Tage alle ganz gut, Zahlen auch durchweg gut, könnte auch Datagroup
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50
aus der Seitwärtsphase helfen?


Generell Swing - Long Trades bevorzugt. Aktuelle Favoriten 2017: CAP, WCMK, LMI, NOT, 4BB, B8F, LYI, AK7
marcovich
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Deutschland
Beiträge: 4292
Trades: 99
Gefällt mir erhalten: 1192
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag78/153, 10.11.15, 06:54:22 
Antworten mit Zitat
Guten Morgen Swing.

Positionen im Depot bis auf Datagroup
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50
alle super gelaufen letztlich,
allerdings könnte diese auch mal aus der Seitwärtsrange raus, im Bereich 12 wie
recht stabil. Wenn man sich den Long Chart (5J) anschaut, sieht man seit
ein paar Jahren immer einen schönen Up-Trend nach den Q Zahlen im Nov.
Dezember. Kommen in letzter Zeit allerdings sehr wenig News, finde ich aber
besser als jeden Letter of Intent mit einer Adhoc zu begleiten ..

mit guten 20% dieses Jahr an sich eine gute Performance für ein Long Depot
Wert, trotzdem auch etwas eingeschlafen. Ich spekuliere mal auf gute prognostizierte
Q Zahlen nächste Woche 23.11. mit Ziel 14-15 auf 3 Monatssicht. Daher gibt s
heute noch eine Trade Position.




Generell Swing - Long Trades bevorzugt. Aktuelle Favoriten 2017: CAP, WCMK, LMI, NOT, 4BB, B8F, LYI, AK7
marcovich
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Deutschland
Beiträge: 4292
Trades: 99
Gefällt mir erhalten: 1192
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag77/153, 13.11.15, 14:46:36 
Antworten mit Zitat
Zahlen kommen am Dienstag 17.11 Wink

marcovich schrieb am 10.11.2015, 06:54 Uhr
Guten Morgen Swing.

Positionen im Depot bis auf Datagroup
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50
alle super gelaufen letztlich,
allerdings könnte diese auch mal aus der Seitwärtsrange raus, im Bereich 12 wie
recht stabil. Wenn man sich den Long Chart (5J) anschaut, sieht man seit
ein paar Jahren immer einen schönen Up-Trend nach den Q Zahlen im Nov.
Dezember. Kommen in letzter Zeit allerdings sehr wenig News, finde ich aber
besser als jeden Letter of Intent mit einer Adhoc zu begleiten ..

mit guten 20% dieses Jahr an sich eine gute Performance für ein Long Depot
Wert, trotzdem auch etwas eingeschlafen. Ich spekuliere mal auf gute prognostizierte
Q Zahlen nächste Woche 23.11. mit Ziel 14-15 auf 3 Monatssicht. Daher gibt s
heute noch eine Trade Position.

» zur Grafik

» zur Grafik

Generell Swing - Long Trades bevorzugt. Aktuelle Favoriten 2017: CAP, WCMK, LMI, NOT, 4BB, B8F, LYI, AK7
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 34755
Trades: 485
Gefällt mir erhalten: 3935
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag76/153, 13.11.15, 15:01:23 
Antworten mit Zitat
hab da auch noch welche..auf/um der 12 lange Zeit ein Abgeber..hat gerne mal 20k/12 in der SA gestellt
marcovich schrieb am 13.11.2015, 14:46 Uhr
Zahlen kommen am Dienstag 17.11 Wink

marcovich schrieb am 10.11.2015, 06:54 Uhr
Guten Morgen Swing.

Positionen im Depot bis auf Datagroup
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50
alle super gelaufen letztlich,
allerdings könnte diese auch mal aus der Seitwärtsrange raus, im Bereich 12 wie
recht stabil. Wenn man sich den Long Chart (5J) anschaut, sieht man seit
ein paar Jahren immer einen schönen Up-Trend nach den Q Zahlen im Nov.
Dezember. Kommen in letzter Zeit allerdings sehr wenig News, finde ich aber
besser als jeden Letter of Intent mit einer Adhoc zu begleiten ..

mit guten 20% dieses Jahr an sich eine gute Performance für ein Long Depot
Wert, trotzdem auch etwas eingeschlafen. Ich spekuliere mal auf gute prognostizierte
Q Zahlen nächste Woche 23.11. mit Ziel 14-15 auf 3 Monatssicht. Daher gibt s
heute noch eine Trade Position.

» zur Grafik

» zur Grafik

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 79413
Trades: 24
Gefällt mir erhalten: 1795
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag75/153, 17.11.15, 07:39:40 
Antworten mit Zitat
DATAGROUP AG: DATAGROUP veröffentlicht vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2014/2015
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50

Vorläufiges Ergebnis
2015-11-17 / 07:33

DATAGROUP schließt Geschäftsjahr mit Rekordergebnis in allen Bereichen ab
- EBITDA steigt um 49% auf 15,3 Mio. Euro (EBITDA-Marge 9,7%)
- EPS springt von 14 Cent auf 65 Cent (+348%)
- Umsatzplus um 3% auf 157 Mio. Euro

Pliezhausen, 17. November 2015. Die DATAGROUP AG (WKN A0JC8S) veröffentlicht heute vorläufige Zahlen für das
Geschäftsjahr vom 01.10.2014 bis 30.09.2015. Der IT-Dienstleister verzeichnet ein Rekordergebnis. Auch beim Umsatz legte
DATAGROUP zu und übertraf erneut die Guidance. Das Full-Service-Angebot CORBOX trägt wesentlich zum Ausbau des
Kerngeschäfts mit langfristigen Outsourcing- und Cloud-Verträgen bei.

Im abgelaufenen Geschäftsjahr steigerte DATAGROUP ihre Umsatzerlöse um 3% auf 157 Mio. Euro und erzielte damit ein neues
All-Time-High (Guidance: >155 Mio. Euro, Vj. 152,4 Mio. Euro). Gleichzeitig wurde die Konzentration auf hochmargige
Outsourcing- und Cloud-Dienstleistungen weiter vorangetrieben. So konnte die Umsatzqualität stark verbessert werden, was
zu einem überproportionalen Anstieg der Profitabilität führte. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen
(EBITDA) kletterte um 49% und erreichte mit 15,3 Mio. Euro (Guidance: >15 Mio. Euro, Vj. 10,3 Mio. Euro nach a.o.
Aufwendungen) einen neuen Höchstwert. Die EBITDA-Marge stieg auf 9,7% (Vj. 6,7% nach a.o. Aufwendungen). Beim Ergebnis
vor Zinsen und Steuern (EBIT) verbuchte DATAGROUP mit 9,6 Mio. Euro ebenfalls einen Ergebnissprung um 98% (Vj. 4,8 Mio.
Euro nach a.o. Aufwendungen). Der Periodenüberschuss konnte auf 4,9 Mio. Euro mehr als vervierfacht werden (Vj. 1,1 Mio.
Euro). Das entspricht einem Ergebnis je Aktie von 65 Cent (Vj. 14 Cent nach a.o.).
[...] http://www.finanznachrichten.de/nac....2014-2015-deutsch-016.htm
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Früher war alles besser - sogar die Zukunft!
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 34755
Trades: 485
Gefällt mir erhalten: 3935
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag74/153, 17.11.15, 09:12:15 
Antworten mit Zitat
guter Anfang +6%..geringe Umsätze




µ schrieb am 17.11.2015, 07:39 Uhr
DATAGROUP AG: DATAGROUP veröffentlicht vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2014/2015
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50

Vorläufiges Ergebnis
2015-11-17 / 07:33

DATAGROUP schließt Geschäftsjahr mit Rekordergebnis in allen Bereichen ab
- EBITDA steigt um 49% auf 15,3 Mio. Euro (EBITDA-Marge 9,7%)
- EPS springt von 14 Cent auf 65 Cent (+348%)
- Umsatzplus um 3% auf 157 Mio. Euro

Pliezhausen, 17. November 2015. Die DATAGROUP AG (WKN A0JC8S) veröffentlicht heute vorläufige Zahlen für das
Geschäftsjahr vom 01.10.2014 bis 30.09.2015. Der IT-Dienstleister verzeichnet ein Rekordergebnis. Auch beim Umsatz legte
DATAGROUP zu und übertraf erneut die Guidance. Das Full-Service-Angebot CORBOX trägt wesentlich zum Ausbau des
Kerngeschäfts mit langfristigen Outsourcing- und Cloud-Verträgen bei.

Im abgelaufenen Geschäftsjahr steigerte DATAGROUP ihre Umsatzerlöse um 3% auf 157 Mio. Euro und erzielte damit ein neues
All-Time-High (Guidance: >155 Mio. Euro, Vj. 152,4 Mio. Euro). Gleichzeitig wurde die Konzentration auf hochmargige
Outsourcing- und Cloud-Dienstleistungen weiter vorangetrieben. So konnte die Umsatzqualität stark verbessert werden, was
zu einem überproportionalen Anstieg der Profitabilität führte. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen
(EBITDA) kletterte um 49% und erreichte mit 15,3 Mio. Euro (Guidance: >15 Mio. Euro, Vj. 10,3 Mio. Euro nach a.o.
Aufwendungen) einen neuen Höchstwert. Die EBITDA-Marge stieg auf 9,7% (Vj. 6,7% nach a.o. Aufwendungen). Beim Ergebnis
vor Zinsen und Steuern (EBIT) verbuchte DATAGROUP mit 9,6 Mio. Euro ebenfalls einen Ergebnissprung um 98% (Vj. 4,8 Mio.
Euro nach a.o. Aufwendungen). Der Periodenüberschuss konnte auf 4,9 Mio. Euro mehr als vervierfacht werden (Vj. 1,1 Mio.
Euro). Das entspricht einem Ergebnis je Aktie von 65 Cent (Vj. 14 Cent nach a.o.).
[...] http://www.finanznachrichten.de/nac....2014-2015-deutsch-016.htm

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
marcovich
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Deutschland
Beiträge: 4292
Trades: 99
Gefällt mir erhalten: 1192
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag73/153, 17.11.15, 10:32:37 
Antworten mit Zitat
glaube da geht noch was, Zahlen gefallen mir, Aktie ist ja generell nicht so im Gespräch, Float klein, aber gibt ja doch ein paar wie EaS, BO, Aktionär, die im Frühjahr berichtet haben und die jetzt in den nächsten Tagen sicher ein update rausgeben, zudem der Ausblick noch aussteht. Wenn man sich schon einmal die 9 Monatszahlen und jetzt das Q4 betrachtet, sieht man wirklich deutliche Steigerungen.

EBITDA nach 9 Monaten 10,4 Mio und mitQ4 = 15,3 Mio
EPS nach 9 Monaten 0,43€ und mit Q4 = 0,65€

wenn ich das Q4 damit als Grundlage nehme für 15/16 ohne weitere Margenverbesserung, kein Umsatzwachstum, dann sehe ich da EBITDA >20 Mio und EPS 0,90-1€ lege mein kurzfristiges Ziel auf 15€ Rolling Eyes

HK12 schrieb am 17.11.2015, 09:12 Uhr
guter Anfang +6%..geringe Umsätze

» zur Grafik


µ schrieb am 17.11.2015, 07:39 Uhr
DATAGROUP AG: DATAGROUP veröffentlicht vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2014/2015
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50

Vorläufiges Ergebnis
2015-11-17 / 07:33

DATAGROUP schließt Geschäftsjahr mit Rekordergebnis in allen Bereichen ab
- EBITDA steigt um 49% auf 15,3 Mio. Euro (EBITDA-Marge 9,7%)
- EPS springt von 14 Cent auf 65 Cent (+348%)
- Umsatzplus um 3% auf 157 Mio. Euro

Pliezhausen, 17. November 2015. Die DATAGROUP AG (WKN A0JC8S) veröffentlicht heute vorläufige Zahlen für das
Geschäftsjahr vom 01.10.2014 bis 30.09.2015. Der IT-Dienstleister verzeichnet ein Rekordergebnis. Auch beim Umsatz legte
DATAGROUP zu und übertraf erneut die Guidance. Das Full-Service-Angebot CORBOX trägt wesentlich zum Ausbau des
Kerngeschäfts mit langfristigen Outsourcing- und Cloud-Verträgen bei.

Im abgelaufenen Geschäftsjahr steigerte DATAGROUP ihre Umsatzerlöse um 3% auf 157 Mio. Euro und erzielte damit ein neues
All-Time-High (Guidance: >155 Mio. Euro, Vj. 152,4 Mio. Euro). Gleichzeitig wurde die Konzentration auf hochmargige
Outsourcing- und Cloud-Dienstleistungen weiter vorangetrieben. So konnte die Umsatzqualität stark verbessert werden, was
zu einem überproportionalen Anstieg der Profitabilität führte. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen
(EBITDA) kletterte um 49% und erreichte mit 15,3 Mio. Euro (Guidance: >15 Mio. Euro, Vj. 10,3 Mio. Euro nach a.o.
Aufwendungen) einen neuen Höchstwert. Die EBITDA-Marge stieg auf 9,7% (Vj. 6,7% nach a.o. Aufwendungen). Beim Ergebnis
vor Zinsen und Steuern (EBIT) verbuchte DATAGROUP mit 9,6 Mio. Euro ebenfalls einen Ergebnissprung um 98% (Vj. 4,8 Mio.
Euro nach a.o. Aufwendungen). Der Periodenüberschuss konnte auf 4,9 Mio. Euro mehr als vervierfacht werden (Vj. 1,1 Mio.
Euro). Das entspricht einem Ergebnis je Aktie von 65 Cent (Vj. 14 Cent nach a.o.).
[...] http://www.finanznachrichten.de/nac....2014-2015-deutsch-016.htm

Generell Swing - Long Trades bevorzugt. Aktuelle Favoriten 2017: CAP, WCMK, LMI, NOT, 4BB, B8F, LYI, AK7
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 34755
Trades: 485
Gefällt mir erhalten: 3935
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag72/153, 17.11.15, 11:33:35 
Antworten mit Zitat
geht doch +9,8%
HK12 schrieb am 17.11.2015, 09:12 Uhr
guter Anfang +6%..geringe Umsätze

» zur Grafik


µ schrieb am 17.11.2015, 07:39 Uhr
DATAGROUP AG: DATAGROUP veröffentlicht vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2014/2015
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50

Vorläufiges Ergebnis
2015-11-17 / 07:33

DATAGROUP schließt Geschäftsjahr mit Rekordergebnis in allen Bereichen ab
- EBITDA steigt um 49% auf 15,3 Mio. Euro (EBITDA-Marge 9,7%)
- EPS springt von 14 Cent auf 65 Cent (+348%)
- Umsatzplus um 3% auf 157 Mio. Euro
[...] http://www.finanznachrichten.de/nac....2014-2015-deutsch-016.htm

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
J.J.1
DayTrader
DayTrader

Wohnort: XXX
Beiträge: 4708
Trades: 231
Gefällt mir erhalten: 1493
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag71/153, 18.11.15, 10:29:23 
Antworten mit Zitat
IT Branche scheint superhot zu sein --

SAP (716460) 716460 716460
SZZ (514190) 514190 13,32-13,45
A1OS (511000) 511000 64,81-65,68
SHF (720370) 720370 34,36-34,49

ADN1 (A0Z23Q) A0Z23Q 51,07-51,20
GFT (580060) 580060 16,16-16,19
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50
IS8 (783078) 783078 9,15-9,36


um nur mal ein paar Highlights zu nennen
marcovich
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Deutschland
Beiträge: 4292
Trades: 99
Gefällt mir erhalten: 1192
PN schreiben

 

4

verlinkter Beitrag70/153, 18.11.15, 11:01:18 
Antworten mit Zitat
Tradeposition mal raus zu 13,60 (KK war 12,05), 13,50 war hier das kurzfristige Ziel. beer
Long Position groß genug, bleibt mit Ziel 15
marcovich schrieb am 13.11.2015, 14:46 Uhr
Zahlen kommen am Dienstag 17.11 Wink

marcovich schrieb am 10.11.2015, 06:54 Uhr
Guten Morgen Swing.

Positionen im Depot bis auf Datagroup
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50
alle super gelaufen letztlich,
allerdings könnte diese auch mal aus der Seitwärtsrange raus, im Bereich 12 wie
recht stabil. Wenn man sich den Long Chart (5J) anschaut, sieht man seit
ein paar Jahren immer einen schönen Up-Trend nach den Q Zahlen im Nov.
Dezember. Kommen in letzter Zeit allerdings sehr wenig News, finde ich aber
besser als jeden Letter of Intent mit einer Adhoc zu begleiten ..

mit guten 20% dieses Jahr an sich eine gute Performance für ein Long Depot
Wert, trotzdem auch etwas eingeschlafen. Ich spekuliere mal auf gute prognostizierte
Q Zahlen nächste Woche 23.11. mit Ziel 14-15 auf 3 Monatssicht. Daher gibt s
heute noch eine Trade Position.

» zur Grafik

» zur Grafik

Generell Swing - Long Trades bevorzugt. Aktuelle Favoriten 2017: CAP, WCMK, LMI, NOT, 4BB, B8F, LYI, AK7
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 34755
Trades: 485
Gefällt mir erhalten: 3935
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag69/153, 18.11.15, 12:24:32 
Antworten mit Zitat
aktuell 13,80..zieht sie zum JH/14,40 gruebel
HK12 schrieb am 17.11.2015, 11:33 Uhr
geht doch +9,8%
HK12 schrieb am 17.11.2015, 09:12 Uhr
guter Anfang +6%..geringe Umsätze

» zur Grafik


µ schrieb am 17.11.2015, 07:39 Uhr
DATAGROUP AG: DATAGROUP veröffentlicht vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2014/2015
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50

Vorläufiges Ergebnis
2015-11-17 / 07:33

DATAGROUP schließt Geschäftsjahr mit Rekordergebnis in allen Bereichen ab
- EBITDA steigt um 49% auf 15,3 Mio. Euro (EBITDA-Marge 9,7%)
- EPS springt von 14 Cent auf 65 Cent (+348%)
- Umsatzplus um 3% auf 157 Mio. Euro
[...] http://www.finanznachrichten.de/nac....2014-2015-deutsch-016.htm

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 34755
Trades: 485
Gefällt mir erhalten: 3935
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag68/153, 19.11.15, 12:24:48 
Antworten mit Zitat
genau bis zum JH gelaufen..Hälfte heute mal um 14,30 raus

HK12 schrieb am 13.11.2015, 15:01 Uhr
hab da auch noch welche..auf/um der 12 lange Zeit ein Abgeber..hat gerne mal 20k/12 in der SA gestellt


HK12 schrieb am 18.11.2015, 12:24 Uhr
aktuell 13,80..zieht sie zum JH/14,40 gruebel
HK12 schrieb am 17.11.2015, 11:33 Uhr
geht doch +9,8%
HK12 schrieb am 17.11.2015, 09:12 Uhr
guter Anfang +6%..geringe Umsätze

» zur Grafik


µ schrieb am 17.11.2015, 07:39 Uhr
DATAGROUP AG: DATAGROUP veröffentlicht vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2014/2015
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50

Vorläufiges Ergebnis
2015-11-17 / 07:33

DATAGROUP schließt Geschäftsjahr mit Rekordergebnis in allen Bereichen ab
- EBITDA steigt um 49% auf 15,3 Mio. Euro (EBITDA-Marge 9,7%)
- EPS springt von 14 Cent auf 65 Cent (+348%)
- Umsatzplus um 3% auf 157 Mio. Euro
[...] http://www.finanznachrichten.de/nac....2014-2015-deutsch-016.htm

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
marcovich
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Deutschland
Beiträge: 4292
Trades: 99
Gefällt mir erhalten: 1192
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag67/153, 25.11.15, 11:20:06 
Antworten mit Zitat
Habe mich heute doch von Long Position D6H getrennt zu Schnitt 14,65, da Jahresziel erreicht, und ich erstmal den Ausblick 16 abwarten möchte, dann ggf. Wiedereinstieg.
Kaufkurs ~10,40 Ende Januar bei Ausbruch, sehr schöne Performance für einen entspannten "konservativen" Long Depot Wert Smile

Danke geht an meryll (ich meine er hat mich drauf gebracht sich das Ding mal näher anzuschauen)
marcovich schrieb am 04.02.2015, 11:46 Uhr
Wink Datagroup
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50
könnte langsam mal starten .. gefällt mir gut, Zahlen zum 1Q (OKT,NOV,DEZ) sollen auch im Februar kommen. Meines Erachtens solide bewertet. Mein Kursziel liegt bei 13-14.

» zur Grafik

marcovich schrieb am 22.01.2015, 20:42 Uhr
Gefällt mir auch sehr gut. bei Ausbruch eingestoppt worden, heute zu 10,50 nochmal nachgekauft, Position komplett, rechne mit Kursen im Bereich 12 in den nächsten Wochen, Ausblick deutlich besser, MCAP ~80Mio bei einem Ebita von 15 Mio und 155 Mio Umsatz .. mit Steigerungsmöglichkeiten .. mal sehen.

Generell Swing - Long Trades bevorzugt. Aktuelle Favoriten 2017: CAP, WCMK, LMI, NOT, 4BB, B8F, LYI, AK7
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 34755
Trades: 485
Gefällt mir erhalten: 3935
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag66/153, 07.12.15, 14:18:43 
Antworten mit Zitat
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50
guter Umsatz heute


Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 34755
Trades: 485
Gefällt mir erhalten: 3935
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag65/153, 14.12.15, 13:01:23 
Antworten mit Zitat
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50
wird mit Mini-Umsätzen hochgezogen
Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 34755
Trades: 485
Gefällt mir erhalten: 3935
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag64/153, 17.12.15, 12:04:51 
Antworten mit Zitat
dicke Umsätze vorhin auf der 14..bin mal dabei
HK12 schrieb am 14.12.2015, 13:01 Uhr
D6H (A0JC8S) A0JC8S 39,35-39,50
wird mit Mini-Umsätzen hochgezogen

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.

Seite 3 von 6
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter 
Verfasse einen neuen Beitrag zm Thema Startseite » Börsenforum » Nebenwerte » D6H - Datagroup SE : Daytraderkommentare Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Legende
Gehe zum Forum:  

Möchten Sie diese Anzeige nicht sehen, registrieren Sie sich kostenlos bei peketec.de und nutzen Sie unser Angebot mit weniger Werbung!