Suchen Mitgliederliste Usermap clubmitglied Heatmap|Trading-Signale   amazon amazon   amazon Kicktipp   registriere dich kostenlos und nutze die Vorteile einer Anmeldung auf peketec.de Hier kostenlos registrieren!
Login Login

home » Börsenforum » Nebenwerte » EEX - Elexis AG: Daytraderkommentare
 Zur Seite:  Zurück  1, 2
Breite
              Autor                     Nachricht
Kerberos
GoldMember
GoldMember

Wohnort: linebacker at last line of conventional monetary policy defence
Beiträge: 16712
Trades: 8
Gefällt mir erhalten: 137
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag24/54, 19.05.10, 17:14:26 
Antworten mit Zitat
Wenn bei
EEX (508500) 508500
der Deckel fliegt..!"Liquide" aber erst seit gestern! kichern
Felix schrieb am 19.05.2010, 17:03 Uhr
..so. wer hat noch nen 10%er bis Ende der Woche - aber bitte nen stressfreien Wert und einigermassen liquide.. Laughing

https://youtu.be/McjmZUyhwkE😱
kareca
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 15232
Trades: 222
Gefällt mir erhalten: 2098
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag23/54, 19.05.10, 17:15:24 
Antworten mit Zitat
Kulmbacher und Bernecker Dummpush
Kerberos schrieb am 19.05.2010, 17:14 Uhr
Wenn bei
EEX (508500) 508500
der Deckel fliegt..!"Liquide" aber erst seit gestern! kichern
Felix schrieb am 19.05.2010, 17:03 Uhr
..so. wer hat noch nen 10%er bis Ende der Woche - aber bitte nen stressfreien Wert und einigermassen liquide.. Laughing
Kerberos
GoldMember
GoldMember

Wohnort: linebacker at last line of conventional monetary policy defence
Beiträge: 16712
Trades: 8
Gefällt mir erhalten: 137
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag22/54, 19.05.10, 17:16:18 
Antworten mit Zitat
Nö nahe Brüder&Seydler kichern edit:K.die wohl auch! Laughing
kareca schrieb am 19.05.2010, 17:15 Uhr
Kulmbacher und Bernecker Dummpush
Kerberos schrieb am 19.05.2010, 17:14 Uhr
Wenn bei
EEX (508500) 508500
der Deckel fliegt..!"Liquide" aber erst seit gestern! kichern
Felix schrieb am 19.05.2010, 17:03 Uhr
..so. wer hat noch nen 10%er bis Ende der Woche - aber bitte nen stressfreien Wert und einigermassen liquide.. Laughing

https://youtu.be/McjmZUyhwkE😱


Zuletzt bearbeitet von Kerberos am 19.05.2010, 17:17, insgesamt 2-mal bearbeitet
J.J.1
DayTrader
DayTrader

Wohnort: XXX
Beiträge: 4873
Trades: 235
Gefällt mir erhalten: 1600
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag21/54, 05.08.10, 08:57:44 
Antworten mit Zitat
elexis
EEX (508500) 508500
steigert EBIT im ersten Halbjahr um 82% auf €4,0 Mio (VJ: €2,2 Mio) und Nettogewinn nach Minderheiten auf €2,3 Mio (VJ: €0,8 Mio). Umsatz mit €63,4 Mio leicht unter dem Vorjahr (€65,3 Mio).
kareca
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 15232
Trades: 222
Gefällt mir erhalten: 2098
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag20/54, 12.08.10, 09:41:58 
Antworten mit Zitat
MUSTERDEPOTVERÄNDERUNGEN


Verkauf 5.000 ElringKlinger
ZIL2 (785602) 785602 5,71-5,74 785602
Mini-Long (ISIN DE000CG9REG3 / WKN CG9 REG) zum Kurs von 0,66 Euro in Frankfurt (Scoach).

Verkauf 100 Bertrandt
BDT (523280) 523280 65,70-66,00
(ISIN DE0005232805 / WKN 523 280) zum Kurs von 36,50 Euro auf Xetra.


Die Stimmung am Gesamtmarkt hat sich spürbar verschlechtert. Wir erhöhen daher die Cahs-Position und streichen bei Bertrandt und dem ElringKlinger Mini-Long die Gewinne ein. Die Positionen wurden mit einem Plus von 38 und 22 Prozent verkauft.

Bei Elexis
EEX (508500) 508500
(10,20 Euro), Cancom
COK (541910) 541910 45,44-45,50
(6,40 Euro), Tomorrow Focus
TFA
(3,29 Euro) und Convisual
C1V (620458) 620458 3,55-3,67
(2,90 Euro) haben wir zur Absicherung - jeweils auf Xetra - einen Stoppkurs platziert .
kareca
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 15232
Trades: 222
Gefällt mir erhalten: 2098
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag19/54, 17.08.10, 09:24:19 
Antworten mit Zitat
Aktionär von morgen :

Hot Stock der Woche

CRZ (A0WMQ5) A0WMQ5
mit KZ 1,6 Euro

Top Tipp kons.

KSB (629200) 629200 306,00-308,00
KZ 700

QSC (513700) 513700 1,38-1,42
KZ 2,1
D9C (DCAG01) DCAG01 DCAG01
KZ 32
UUU (516790) 516790 1,19-1,22
KZ 1,4

LED Aktien im Check
Chance Risiko
Cree
CR6 (891466) 891466 50,94-51,41
xxx xxxx
AIXA (A0WMPJ) A0WMPJ 9,35-9,35 A0WMPJ
xxxx xxx
VEO (896007) 896007 10,35-10,55
xxxx xxx

Solar

Amtech
AS3 (914333) 914333 5,07-5,22
xxxxx xxxx
CTN
xxxx xxx
R8R (A0JCZ5) A0JCZ5 A0JCZ5
xxxx xxx


Rohstoffe
Aktie im Sonderangebot (grosser Bericht über die alte Story )

Bou xxxxx xxxx
KZ 0,9 Euro



EEX (508500) 508500
KZ 15
lorenz
DayTrader
DayTrader

Wohnort: schweiz
Beiträge: 5307
Trades: 382
Gefällt mir erhalten: 375
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag18/54, 23.08.10, 09:28:22 
Antworten mit Zitat
ELEXIS
EEX (508500) 508500
eek
Snoopy
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 8535
Trades: 106
Gefällt mir erhalten: 1336
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag17/54, 09.05.11, 08:39:43 
Antworten mit Zitat
EEX (508500) 508500
nä Übernahmeangebot!

Geld sitzt locker............
TraderDan
Member
Member

Wohnort: Berlin
Beiträge: 1020
Trades: 62
Gefällt mir erhalten: 248
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag16/54, 09.05.11, 10:09:50 
Antworten mit Zitat
EEX (508500) 508500


DGAP-Adhoc: elexis AG: Öffentliches Übernahmeangebot der SMS GmbH

elexis AG: Öffentliches Übernahmeangebot der SMS GmbH

elexis AG / Schlagwort(e): Übernahmeangebot

09.05.2011 09:16

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt
durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt
der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


---------------------------------------------------------------------------


---------------------------------------------------------------------------

elexis AG Ad-hoc Mitteilung - Öffentliches Übernahmeangebot der SMS
GmbH

Wenden, 9. Mai 2011 - Die zur SMS group gehörende SMS GmbH mit Sitz
in Düsseldorf hat heute gemäß § 10 WpÜG ihre Entscheidung
veröffentlicht, ein freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot an
alle Aktionäre der elexis AG zum Erwerb ihrer auf den Inhaber
lautenden Stückaktien abzugeben. Vorstand und Aufsichtsrat der
elexis AG werden dieses Angebot prüfen und zu gegebenem Zeitpunkt
eine an die Aktionäre der elexis AG gerichtete Stellungnahme gemäß §
27 WpÜG veröffentlichen.

Die SMS group ist eine Gruppe von international führenden
Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus zur industriellen
Verarbeitung von Stahl, Aluminium und NE-Metallen. Der Vorstand
begrüßt grundsätzlich den Einstieg der SMS group und sieht in ihr
einen verlässlichen Partner für die weitere Entwicklung der
elexis-Gruppe. Die SMS group und die elexis AG sind zu dem
gemeinsamen Verständnis gekommen, dass es im Interesse der
Unternehmen sowie im wohlverstandenen Interesse ihrer jeweiligen
Gesellschafter bzw. Aktionäre liegt, vertiefte Gespräche über einen
strategischen Zusammenschluss zu führen, deren Inhalt in einer
Grundsatzvereinbarung zwischen der SMS GmbH und der elexis AG
niedergelegt werden soll. In der Grundsatzvereinbarung sollen die
von der SMS group erklärten Absichten im Hinblick auf die
Geschäftstätigkeit der elexis-Gruppe nach Vollzug des
Übernahmeangebots sowie deren Einbindung in die SMS group geregelt
werden. Die SMS GmbH hat in diesem Zusammenhang bereits die Absicht
mitgeteilt, die elexis AG in der bestehenden Struktur als
eigenständiges Unternehmen in der SMS group fortzuführen und die
bestehende Zusammenarbeit, insbesondere auf technologischer Ebene,
weiter ausbauen zu wollen. Zudem soll die Grundsatzvereinbarung
vorsehen, dass die Einbindung der elexis-Gruppe in die SMS group
nach Vollzug des Übernahmeangebots keine Auswirkungen auf die
Mitarbeiter der elexis AG und ihrer Tochtergesellschaften sowie auf
die Standorte und die Vertriebsorganisation der elexis-Gruppe hat.

Die Aktien der elexis AG notieren im Prime Standard der Frankfurter
Wertpapierbörse (ISIN: DE 000 508 500 5). Die elexis AG zählt zu den
Unternehmen des Nebenwerteindex SDAX.

09.05.2011 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und
Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de
und www.dgap.de
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 88691
Trades: 29
Gefällt mir erhalten: 2800
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag15/54, 19.05.11, 18:30:10 
Antworten mit Zitat
elexis erwartet 2011 deutliches Umsatz- und Ergebniswachstum
EEX (508500) 508500

WENDEN (Dow Jones)--Der Spezialist für Fertigungsautomation elexis hat seine Prognose für das laufende Geschäftsjahr konkretisiert. Das Unternehmen erwartet aufgrund der wachsenden Marktdynamik vor allem in den Schwellenländern ein deutliches Wachstum bei Umsatz und Ergebnis, wie die elexis AG am Donnerstag auf ihrer Hauptversammlung mitteilte.

So soll 2011 ein Auftragseingang in der Spanne zwischen 165 Mio EUR und 175 Mio EUR erzielt werden, im Vorjahr waren es noch 151 Mio EUR. Das Unternehmen rechnet mit einem Umsatz in einer Bandbreite zwischen 155 Mio EUR und 165 Mio EUR (Vorjahr: 137 Mio EUR). Die EBIT-Marge soll mit 11,5% und 13,5% eine hohe Profitabilität aufweisen. 2010 belief sich die Marge auf 2,9%, bereinigt auf 7,7%.

Wachstumsperspektiven verbindet elexis auch mit einer möglichen strategischen Partnerschaft mit dem Maschinenbauer SMS Group, der den elexis-Anteilseignern Anfang Mai ein freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot unterbreitet hatte. Die Zusammenarbeit mit der SMS Group verlaufe bereits seit Jahren konstruktiv und vertrauensvoll. Darüber hinaus verbinde beide Unternehmen eine langjährig gewachsene Kundenbeziehung.
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 88691
Trades: 29
Gefällt mir erhalten: 2800
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag14/54, 20.05.11, 07:40:09 
Antworten mit Zitat
ÜBERBLICK/Unternehmen
Siemens muss im Streit mit Areva 648 Mio EUR plus Zinsen zahlen
SIE (723610) 723610 105,56-105,58 723610

Ein Schiedsgericht der Internationalen Handelskammer (ICC) hat über die Modalitäten des Ausstiegs von Siemens aus dem kerntechnischen Gemeinschaftsunternehmen Areva NP entschieden. Das Schiedsgericht habe festgestellt, dass Siemens seinen vertraglichen Pflichten gegenüber dem ehemaligen Joint-Venture-Partner Areva S.A. nicht in vollem Umfang nachgekommen sei, teilte Siemens mit. Siemens muss infolgedessen 648 Mio EUR zuzüglich Zinsen an Areva zu zahlen.

Commerzbank startet Kapitalerhöhung Anfang nächster Woche - Kreise
CBK (CBK100) CBK100 6,65-6,66 CBK100

Die Commerzbank wird den zweiten Schritt ihrer milliardenschweren Kapitalerhöhung Finanzkreisen zufolge voraussichtlich Anfang kommender Woche bekannt geben. Wie Dow Jones Newswires von zwei mit der Sache vertrauten Personen erfuhr, wird derzeit noch das Interesse der institutionellen Investoren sondiert und soll bis zum Wochenende abgeschlossen werden. Eine Entscheidung über den Ausgabepreis für die neuen Aktien sei erst damit abzusehen.

VW will in 3 Jahren Elektroautos in Japan einführen - Nikkei
VOW3 (766403) 766403 144,14-144,16 766403

Die Volkswagen AG (VW) will innerhalb von drei Jahren Elektroautos in Japan auf den Markt bringen. 2013 wolle der Autokonzern mit dem Verkauf von Elektrofahrzeugen auf Basis der Modelle VW Up! und Golf beginnen, sagte Gerry Dorizas, Präsident von Volkswagen in Japan, der Zeitung "Nikkei". Im laufenden Jahr wolle der Wolfsburger Konzern zudem 14% seiner Pkw-Absätze in Japan mit Hybrid-Fahrzeugen erzielen, sagte der Manager.

Stada verhandelt über den Kauf eines Schweizer Generika-Geschäfts
SAZ (725180) 725180 725180

Der Generikahersteller Stada Arzneimittel AG setzt seine Einkaufstour fort. Das Unternehmen verhandelt mit der schweizerischen Spiring Pharma AG über den Erwerb von deren Generikageschäft, wie Stada mitteilte. Über die Akquisitionsmöglichkeit soll innerhalb der nächsten drei Monate endgültig entschieden werden.

Terex wirbt für Demag-Übernahme - Die Welt
D9C (DCAG01) DCAG01 DCAG01

Die geplante Übernahme des Düsseldorfer Kranherstellers Demag Cranes durch den US-Maschinenbauer Terex soll keine Arbeitsplätze kosten. "Niemand kann eine 100-prozentige Garantie geben. Aber wir reden hier über ein Geschäft, das hohe Wachstumsaussichten hat. Daher ist es äußerst unwahrscheinlich, dass es Entlassungen geben wird. Wir dürften eher noch Arbeitsplätze aufbauen", sagte Terex-CEO Ronald DeFeo der Tageszeitung "Die Welt".

Eigner und Management segnen Zerschlagung der WestLB ab
Vorstand und Aufsichtsrat der WestLB haben den Verkauf der Bank als Gesamtes quasi abgebrochen und damit die Zerschlagung der WestLB beschlossen. Nun stehe der Verkauf von Teilbereichen "im Fokus", heißt es in der Mitteilung. Ausgangspunkt dafür seien die bereits eingegangenen, vielversprechenden Anfragen für Teilbereiche. Besonders interessant sind Branchenkennern zufolge das Auslandsgeschäft sowie die Projektfinanzierung oder das Transaction Banking.

ElringKlinger will 2011 oberes Ende der Prognose erreichen - DAF
ZIL2 (785602) 785602 5,71-5,74 785602

Der Automobilzulieferer ElringKlinger ist zuversichtlich, im laufenden Geschäftsjahr das obere Ende der Prognosespanne zu erreichen. "Unser Ausblick ist schon eher konservativ. Es läuft weiter gut, Auftragseingang und Auftragsbestand sind auch gut bzw zufriedenstellend, so dass wir sicher sind, dass wir die Jahresziele am oberen Ende der Bandbreite erreichen werden", sagte der Vorstandsvorsitzende Stefan Wolf im Interview mit dem Deutschen Anleger Fernsehen (DAF).

elexis erwartet 2011 deutliches Umsatz- und Ergebniswachstum
EEX (508500) 508500

Der Spezialist für Fertigungsautomation elexis hat seine Prognose für das laufende Geschäftsjahr konkretisiert. Das Unternehmen erwartet aufgrund der wachsenden Marktdynamik vor allem in den Schwellenländern ein deutliches Wachstum bei Umsatz und Ergebnis, wie die elexis AG auf ihrer Hauptversammlung mitteilte. So soll 2011 ein Auftragseingang in der Spanne zwischen 165 Mio EUR und 175 Mio EUR erzielt werden, im Vorjahr waren es noch 151 Mio EUR.

Gagfah steigert FFO je Aktie im 1. Quartal auf 0,24 (0,21) EUR
GFJ (A0LBDT) A0LBDT

Gagfah hat im ersten Quartal dieses Jahres Funds from Operations (FFO) in Höhe von 54,1 Mio EUR bzw 0,24 EUR je Aktie erzielt. Das Vermietungsgeschäft habe 0,13 EUR je Aktie dazu beigetragen, die übrigen 0,11 EUR je Aktie seien aus dem Verkauf gekommen, teilte das Wohnungsunternehmen mit. Im ersten Quartal des Vorjahres lag der FFO je Aktie bei insgesamt 0,21 EUR, davon kamen 0,20 EUR aus der Vermietung. Eine Dividende will das Unternehmen für das erste Quartal nicht auszahlen.

Chrysler sichert sich Finanzierung zur Ablösung der Staatshilfen
Der Autohersteller Chrysler steht kurz vor der Rückzahlung seiner Schulden gegenüber den USA und Kanada. Schon bis zum Ende der nächsten Woche will sich Chrysler dazu 7,5 Mrd USD an den Finanzmärkten besorgt haben, wie aus informierten Kreisen verlautete.

Qantas muss wegen Triebswerksproblemen in Bangkok notlanden
QAN (896435) 896435 3,33-3,36

Ein Flugzeug der australischen Airline Qantas ist wegen Triebwerkproblemen am Freitag in Bangkok notgelandet. Die Fluggesellschaft führt die Probleme und die Notlandung auf dem geplanten Flug von Bangkok nach London auf die gleichen Ursachen zurück, wie vorangegangene Vorfälle mit Rolls-Royce Triebwerken. Die Boeing 747 war kurz nach dem Start vorsichtshalber nach Bangkok zurückgekehrt, nachdem eine erhöhte Vibration und hohe Temperaturen in einem der Triebwerke festgestellt wurden.
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club
MAGNA
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: KA/ Baden
Beiträge: 56479
Trades: 2144
Gefällt mir erhalten: 6374
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag13/54, 17.08.11, 14:12:45 
Antworten mit Zitat
INDEX-MONITOR: Conti muss sich mit Dax-Aufstieg wohl gedulden
CON (543900) 543900 124,54-124,56 543900

Ein erneuter Dax-Aufstieg bleibt der Aktie des Autozulieferers Continental vorerst wohl verwehrt. Die Zusammensetzung der Aktien im deutschen Leitindex dürfte laut aktueller Rangliste im September unverändert bleiben. Im MDax , TecDax und SDax dagegen wird es nach den Ranglisten der Deutschen Börse für den Monat Juli Herausnahmen und Neuzugänge geben. Unternehmen aus geplanten großen Börsengängen werden aber noch nicht darunter sein. Die Deutsche Börse überprüft ihre Indizes am 5. September wieder. Beschlossene Änderungen werden zum 19. September umgesetzt.

Da es keinen Abstiegskandidaten im Dax gebe, könne die Continental-Aktie, obwohl sie die Aufstiegsbedingungen erfülle, im nächsten Monat wohl noch keinen Platz im deutschen Börsenbarometer erhalten, sagten übereinstimmend die Index-Strateginnen Anke Platzek von der LBBW und Petra von Kerssenbrock von der Commerzbank. Die in puncto Marktkapitalisierung, Streubesitz oder Börsenumsatz von Beiersdorf
BEI (520000) 520000 103,55-103,60 520000
, Metro
meo
oder Fresenius
FRE (578560) 578560 47,65-47,65 578560
belegten letzten Plätze im Dax seien noch komfortabel. "Dass MAN
MAN (593700) 593700 68,05-68,45 593700
rausfliegt, ist auch eher unwahrscheinlich", sagte Platzek. Denn trotz der laufenden Übernahme durch VW seien derzeit noch 44 Prozent der MAN-Aktien im Streubesitz, also frei handelbar. "Um entnommen zu werden, müsste dieser Anteil unter 30 Prozent fallen."

Im MDax dagegen sind die Plätze von Praktiker
PRA (A0F6MD) A0F6MD
und Demag Cranes
D9C (DCAG01) DCAG01 DCAG01
weg. Schwache Zahlen und eine Gewinnwarnung hatten bei der Baumarktkette Praktiker zu herben Kursverlusten geführt. "Das ist kein Qualitätswert mehr, die Aktie ist nicht mehr zu halten", sagte von Kerssenbrock. Bei Demag Cranes ist die laufende Übernahme durch Terex die Ursache. Durch sie ist der Streubesitz auf rund 18 Prozent gesunken. Die SDax-Unternehmen Deutz
DEZ (630500) 630500 7,49-7,50 630500
und Kuka
KU2 (620440) 620440 50,20-50,40 620440
werden daher als neue MDax-Kandidaten gesehen. Chancen werden von beiden Expertinnen unter anderem aber auch Jungheinrich
JUN3 (621993) 621993 26,02-26,08
eingeräumt.

Praktiker dürften in den SDax kommen. Falls Demag wegen der Übernahme komplett aus den Indizes fällt, hat laut Platzek der Fahrradhersteller Derby Cycle eine gute Chance, in den SDax zu kommen. Zudem wird im Index der kleinen Werte erwartet, dass der Maschinenbauer Elexis
EEX (508500) 508500
wegen der Übernahme durch die SMS GmbH ihren Platz für den Verkehrstechnikkonzern Schaltbau räumen muss. Falls auch Medion wegen der laufenden Übernahme durch Lenovo aus dem SDax fällt, könnte laut Platzek etwa Homag aufsteigen, aber auch Villeroy & Boch habe Chancen.

Gesichert ist auch, dass Roth & Rau
R8R (A0JCZ5) A0JCZ5 A0JCZ5
aus dem TecDax genommen wird, da das Solarunternehmen vom Schweizer Solarindustrie-Zulieferer Meyer Burger übernommen wird. Das berufliche Online-Netzwerk Xing
O1BC (XNG888) XNG888 335,50-336,50
dürfte den frei gewordenen Platz einnehmen, sind sich Platzek und von Kerssenbrock sicher. Zudem sind die Plätze verschiedener Aktien aus der Solarbranche womöglich gefährdet, insbesondere Phoenix Solar
PS4 (A0BVU9) A0BVU9 0,019-0,029 A0BVU9
und Q-Cells
QCE (555866) 555866 555866
zeigen Schwäche. "Aber es fehlen eindeutig mögliche Aufstiegskandidaten", sagte von Kerssenbrock. Daher sei es eher fraglich, ob es wirklich zu weiteren Änderungen kommen wird. "Das hängt davon ab, wie sehr die Deutsche Börse das Solarthema im TecDax bereinigen möchte", sagte sie. Zu den möglichen Aufstiegskandiaten zählt sie zwar Sartorius
SRT (716560) 716560 150,00-151,50
, CompuGroup
COP (543730) 543730 60,85-60,95
oder Augusta Technologie
ABE1 (A0D661) A0D661 23,15-23,65
. Allerdings überzeuge keine dieser Werte wirklich.

Schaut man auf die geplanten großen Börsengänge wie Evonik und Osram - die beide Potenzial zu Dax-Aufsteigern haben - sowie auf HC Starck als möglichen MDax-Kandidaten, haben auch deren Aktien keine Chance für einen Start in den HDax-Indizes im Herbst. Grund dafür ist die 30-Tage-Regel der Deutschen Börse. Sie besagt, dass ein Unternehmen mindestens 30 Handelstage börsennotiert sein muss, bevor es in einen Index aufgenommen werden kann. Für die Aufnahme in den MDax etwa muss ein Unternehmen zudem mindestens eine Marktkapitalisierung nach Streubesitz von rund 500 Millionen Euro haben, für eine Dax-Aufnahme liegt die Mindestgrenze bei 3,4 Milliarden Euro./ck/chs
Hinweis nach §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten. Entsprechende Beiträge stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlungen dar
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 88691
Trades: 29
Gefällt mir erhalten: 2800
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag12/54, 01.03.12, 08:25:22 
Antworten mit Zitat
elexis AG: vorläufige Ergebnisse des Geschäftsjahres 2011
EEX (508500) 508500

elexis AG / Ad hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG zu den vorläufigen Ergebnissen
des Geschäftsjahres 2011

* Steigerung des Auftragseingangs (+15,5 Prozent) und des Umsatzes (+22 Prozent)
* Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) erreicht mit 19,6 Millionen Euro (EBIT-Marge 11,7 Prozent) die Erwartungen
* Solide Bilanzrelationen, hohes Eigenkapital und Cashflow stehen für Stabilität
* Ausblick 2012: Wachstumserwartungen durch Konjunkturprognosen gedämpft
[...] http://www.finanznachrichten.de/nac....haeftsjahres-2011-016.htm
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 88691
Trades: 29
Gefällt mir erhalten: 2800
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag11/54, 30.03.12, 08:10:51 
Antworten mit Zitat
elexis AG: endgültige Ergebnisse des Geschäftsjahres 2011
EEX (508500) 508500

elexis AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis
30.03.2012 08:00

*Vorläufige Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2011 bestätigt
*Auftragseingang nahm um 15,5 Prozent zu und betrug 174,0 Millionen Euro
*Umsatz bei 167,4 Millionen Euro (+22 Prozent)
*Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) gegenüber Vorjahr nahezu verdoppelt
auf 19,6 Millionen Euro (Vorjahr: 10,6 Millionen Euro vor Wertminderung
Goodwill) [...] http://www.finanznachrichten.de/nac....haeftsjahres-2011-016.htm
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 88691
Trades: 29
Gefällt mir erhalten: 2800
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag10/54, 07.05.12, 14:25:06 
Antworten mit Zitat
elexis AG: endgültige Ergebnisse der ersten drei Monate 2012
EEX (508500) 508500

elexis AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis
07.05.2012 13:41

*weltweite Konjunkturentwicklung dämpft wirtschaftliches Wachstum der elexis-Gruppe
*Auftragseingang liegt mit 47,2 Millionen Euro rund 3,7% unter dem Vorjahresquartal
*Umsatzerlöse im ersten Quartal mit 40,6 Millionen Euro leicht unter Vorjahresniveau (41,3 Millionen Euro)
*Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) beträgt 5,1 Millionen Euro / EBIT-Marge bei 12,6%
*Ausblick 2012: Stabile Entwicklung bei Umsatz und Ertrag erwartet
[...] http://www.finanznachrichten.de/nac....-drei-monate-2012-016.htm
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 88691
Trades: 29
Gefällt mir erhalten: 2800
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag9/54, 27.03.13, 08:46:32 
Antworten mit Zitat
elexis AG: endgültige Ergebnisse des Geschäftsjahres 2012
EEX (508500) 508500

elexis AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis
27.03.2013 08:41

*Auftragseingang stieg um 4 Prozent auf 180,2 Millionen Euro
*Umsatz auf Vorjahresniveau (168,0 Millionen Euro)
*Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) belief sich auf 21,9 Millionen Euro oder 13,1% vom Umsatz (Vorjahr: 11,7%)
[...] http://www.finanznachrichten.de/nac....haeftsjahres-2012-016.htm
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 88691
Trades: 29
Gefällt mir erhalten: 2800
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag8/54, 21.05.13, 09:24:05 
Antworten mit Zitat
elexis AG: endgültige Ergebnisse der ersten drei Monate 2013
EEX (508500) 508500

Quartalsergebnis
21.05.2013 09:20

* Zunahme der Auftragseingänge um 17% auf 55,2 Millionen Euro
* Umsatzerlöse können das Vorjahresniveau nicht erreichen (- 4%)
* Ergebnis vor Zinsen und Steuern bei 4,4 Millionen Euro (Vorjahr: 5,1 Millionen Euro)
* Konjunkturentwicklung in den relevanten Märkten stark unterschiedlich

Auftragseingang, Umsatz und Ergebnis
Die elexis-Gruppe verbuchte im Berichtszeitraum Auftragseingänge in Höhe
von 55,2 Millionen Euro (31. März 2012: 47,2 Millionen Euro). Dies
entspricht einer Zunahme um rund 17% zum Vorjahresquartal. Die Umsatzerlöse
beliefen sich zum 31. März 2013 auf 39,0 Millionen Euro und lagen damit 4%
unter dem Vorjahr (31. März 2012: 40,6 Millionen Euro).

Der elexis-Konzern erzielte in den ersten drei Monaten ein Ergebnis vor
Zinsen und Steuern (EBIT) in Höhe von 4,4 Millionen Euro oder 11,3% vom
Umsatz. In der Vorjahresperiode lag die EBIT-Marge bei 12,6% (EBIT: 5,1
Millionen Euro).

Entwicklung der Geschäftsbereiche
Die Auftragseingänge im Geschäftsbereich High Quality Automation
reduzierten sich im Berichtszeitraum gegenüber dem Vorjahresquartal um rund
20% (31. März 2013: 31,0 Millionen Euro; Vorjahr: 38,5 Millionen Euro). Die
Umsatzerlöse folgen zeitversetzt und betrugen zum 31. März 2013 30,6
Millionen Euro (Vorjahr: 34,7 Millionen; -12%). Das Ergebnis vor Zinsen und
Steuern (EBIT) lag zum Ende des ersten Quartals 2013 bei 3,4 Millionen Euro
(Vorjahr: 5,4 Millionen Euro). Dies entspricht einer EBIT-Marge von 11,1%
(Vorjahr: 15,6%).
[...] http://www.finanznachrichten.de/nac....-drei-monate-2013-016.htm
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club


Zuletzt bearbeitet von µ am 21.05.2013, 09:24, insgesamt einmal bearbeitet
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 88691
Trades: 29
Gefällt mir erhalten: 2800
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag7/54, 21.05.13, 11:40:20 
Antworten mit Zitat
elexis erwartet schwächeren Geschäftsverlauf
Für das laufende Jahr erwarte die elexis AG einen schwächeren Geschäftsverlauf. Die Erwartungen hinsichtlich der weltweiten Konjunkturentwicklung in den für elexis relevanten Märkten sei verhalten, so das Unternehmen bei der Vorlage der endgültigen Zahlen für das erste Quartal.

Im ersten Quartal erzielte der Anbieter von Fertigungsautomatisierung einen Gewinn vor Zinsen und Steuern von 4,4 Millionen Euro nach 5,1 Millionen Euro im Vorjahr. Die Umsatzerlöse sind im Vergleich zum Vorjahr um 4 Prozent auf 39 Millionen Euro zurückgegangen, die Auftragseingänge lagen dagegen mit 55,2 Millionen Euro um 17 Prozent über dem Vorjahresquartal.

µ schrieb am 21.05.2013, 09:24 Uhr
elexis AG: endgültige Ergebnisse der ersten drei Monate 2013
EEX (508500) 508500

Quartalsergebnis
21.05.2013 09:20

* Zunahme der Auftragseingänge um 17% auf 55,2 Millionen Euro
* Umsatzerlöse können das Vorjahresniveau nicht erreichen (- 4%)
* Ergebnis vor Zinsen und Steuern bei 4,4 Millionen Euro (Vorjahr: 5,1 Millionen Euro)
* Konjunkturentwicklung in den relevanten Märkten stark unterschiedlich
[...] http://www.finanznachrichten.de/nac....-drei-monate-2013-016.htm

Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 88691
Trades: 29
Gefällt mir erhalten: 2800
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag6/54, 28.10.13, 14:57:10 
Antworten mit Zitat
elexis AG: vorläufige Ergebnisse der ersten neun Monate 2013
EEX (508500) 508500

Vorläufiges Ergebnis
28.10.2013 14:47

*Auftragseingang mit 140,9 Millionen Euro 2% über Vorjahr (138,0 Millionen Euro)
*Umsatzerlöse lagen zum Ende des dritten Quartals mit 128,2 Millionen Euro auf Vorjahresniveau (30. September 2012: 128,5 Millionen Euro)
*Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) betrug 15,9 Millionen Euro (Vorjahr: 16,9 Millionen Euro)
*EBIT-Marge bei 12,4% (Vorjahr: 13,2%)

[...] http://www.finanznachrichten.de/nac....-neun-monate-2013-016.htm
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 88691
Trades: 29
Gefällt mir erhalten: 2800
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag5/54, 06.03.14, 09:17:38 
Antworten mit Zitat
elexis mit niedrigerem operativen Ergebnis bei höheren Umsätzen
EEX (508500) 508500

Die elexis AG hat 2013 einen deutlichen Rückgang beim operativen Ergebnis erzielt. Das EBIT ging von 21,9 auf 19,6 Millionen Euro zurück, die EBIT-Marge sank von 13,1 auf 11,4 Prozent. Die Umsätze des Anbieters von Mess- und Regelungsautomation, Antriebstechnik und Handlungsautomation zogen um 2,2 Prozent auf 171,7 Millionen Euro an. Per Jahresende lagen die Auftragseingänge um 0,4 Prozent höher bei 180,9 Millionen Euro. Die Eigenkapitalquote des Wendener Unternehmens soll am 31. Dezember 2013 bei 56,8 Prozent liegen.

Trotz der im allgemeinen positiven Konjunkturaussichten sind die Wachstumserwartungen des Unternehmens je nach prognostizierter Branchenentwicklung nicht einheitlich. In der metallverarbeitenden Industrie geht elexis weiterhin von einer zurückhaltenden Nachfrage etwa auf dem Niveau von 2013 aus. Die Produkte der Antriebstechnik und der Geschäftsbereich High Precision Automation sollten einen stabilen Beitrag liefern. Das Unternehmen geht davon aus, dass Wachstumsimpulse 2014 vor allem aus der Nicht-Metall-Industrie kommen werden.Copyright (c) 2014 Dow Jones & Company, Inc.
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 88691
Trades: 29
Gefällt mir erhalten: 2800
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag4/54, 24.04.14, 10:50:17 
Antworten mit Zitat
elexis AG: vorläufiges Ergebniss der ersten drei Monate 2014
EEX (508500) 508500

Vorläufiges Ergebnis
24.04.2014 10:36

*Auftragseingang mit 44,6 Millionen Euro unter Vorjahresniveau (55,2 Millionen Euro)
*Umsatzerlöse um rund 13 % auf 44,1 Millionen Euro gestiegen (Vorjahr: 39,0 Millionen Euro)
*Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) betrug 4,8 Millionen Euro (Vorjahr: 4,4 Millionen Euro)
*EBIT-Marge bei 10,8 % (Vorjahr: 11,3 %)
[...] http://www.finanznachrichten.de/nac....-drei-monate-2014-016.htm
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 88691
Trades: 29
Gefällt mir erhalten: 2800
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag3/54, 18.06.14, 08:01:14 
Antworten mit Zitat
elexis baut das Technologieportfolio durch Zukauf aus
EEX (508500) 508500

Firmenübernahme
18.06.2014 07:56

* Akquisition von 100% der Anteile an der eltromat GmbH, Leopoldshöhe
* Ausbau der Technologie- und Marktführerschaft im Verpackungsdruck

Wenden, 18. Juni 2014 - Die Gruppe elexis setzt ihre Akquisitionsstrategie
zum Ausbau der Technologie- und Marktführerschaft weiter fort.

Die BST International GmbH, ein Tochterunternehmen der elexis AG, erwarb
100% der Anteile an der eltromat GmbH, Leopoldshöhe.

Siegfried Koepp, Vorstandsvorsitzender der elexis AG, erläutert: "Es ist
die langfristige Strategie unseres Unternehmens, Weltmarkt- und
Technologieführer für Automatisierungslösungen bei flachen Materialbahnen
zu sein. Die Ergänzung unserer Produkte um eltromat-Produkte bringt die
Gruppe elexis diesem Ziel einen deutlichen Schritt näher. Mit der eltromat
GmbH kommt ein Unternehmen zur Gruppe elexis, das auch kulturell gut zu uns
passt."
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 88691
Trades: 29
Gefällt mir erhalten: 2800
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag2/54, 23.07.14, 14:01:47 
Antworten mit Zitat
Elexis-Gewinn sinkt trotz höherem Umsatz - weniger Neuaufträge
EEX (508500) 508500

Die Elexis AG hat in ihrem ersten Geschäftshalbjahr zwar einen Umsatzzuwachs von 5 Prozent erzielt, der aber von einem Rückgang des operativen Ergebnisses begleitet war. Außerdem verringerte sich der Auftragseingang um 14 Prozent auf 81,5 Millionen Euro.

Nach vorläufigen Zahlen erhöhte sich der Umsatz des in der Mess- und Regelungsautomation sowie Antriebstechnik und Handlingsautomation tätigen Maschinenbauers aus Wenden auf 88,2 (83,6) Millionen Euro. Demgegenüber verringerte sich das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) auf 9,6 (10,7) Millionen Euro bei einer auf 10,9 (12,8) Prozent rückläufigen Marge.

Während die Stahlindustrie leichte Wachstumstendenzen gezeigt habe, seien die negative Impulse aus dem anhaltenden politischen Konflikt zwischen der Ukraine und Russland gekommen. Im Nicht-Metall-Bereich und im Segment High Precion Automation sei die Entwicklung hingegen positiv gewesen, so das Unternehmen.
Copyright (c) 2014 Dow Jones & Company, Inc.
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club
Kerberos
GoldMember
GoldMember

Wohnort: linebacker at last line of conventional monetary policy defence
Beiträge: 16712
Trades: 8
Gefällt mir erhalten: 137
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag1/54, 29.10.18, 16:35:54 
Antworten mit Zitat
EEX (508500) 508500
kaffee Centficken
https://www.spruchverfahren-direkt.....bekannt-gemacht-7299.html

Seite 2 von 2
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
 Zur Seite:  Zurück  1, 2
Verfasse einen neuen Beitrag zm Thema Startseite » Börsenforum » Nebenwerte » EEX - Elexis AG: Daytraderkommentare Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Legende
Gehe zum Forum:  

Möchten Sie diese Anzeige nicht sehen, registrieren Sie sich kostenlos bei peketec.de und nutzen Sie unser Angebot mit weniger Werbung!