Suchen Mitgliederliste Usermap clubmitglied Heatmap|Trading-Signale   amazon amazon   amazon Kicktipp   registriere dich kostenlos und nutze die Vorteile einer Anmeldung auf peketec.de Hier kostenlos registrieren!
Login Login

home » Börsenforum » Trading im Rohstoffsegment powered by CCG » Fachwissen im Rohstoffbereich
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Breite
Heute stehen keine weiteren Termine an. » zu den Börsenterminen von Montag
Hinweis: Morgen Börsenfeiertag US-Anleihemarkt, US-Aktienmarkt NYSE, Nasdaq.
Das Team von peketec.de wünscht allen Tradern und Investoren ein erholsames Wochenende :-)
dukezero
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Düsseldorf, Salzburg
Beiträge: 39728
Trades: 311
Gefällt mir erhalten: 1806
PN schreiben

 

Beitrag7/127, 27.06.14, 12:39:59 
Antworten mit Zitat
Rohstoffe – überraschendes Comeback und Rollgewinne
Rohstoffe

Das Comeback von Rohstoffen aus einem zähen Abwärtstrend zieht sich durch alle Warengruppen. Es basiert vor allem auf Angebotsrisiken. Eine höhere Nachfrage könnte die Preise antreiben.


http://www.handelszeitung.ch/invest....ck-und-rollgewinne-631333
gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
dukezero
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Düsseldorf, Salzburg
Beiträge: 39728
Trades: 311
Gefällt mir erhalten: 1806
PN schreiben

 

Beitrag6/127, 17.09.14, 12:49:03 
Antworten mit Zitat
http://www.bgr.bund.de/DE/Themen/Mi....b=publicationFile&v=5

http://www.zenyatta.ca/upload/docum....phite-deposit-july-20.pdf


Graphit:
gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
dukezero
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Düsseldorf, Salzburg
Beiträge: 39728
Trades: 311
Gefällt mir erhalten: 1806
PN schreiben

 

Beitrag5/127, 25.09.14, 08:57:09 
Antworten mit Zitat
http://marketrealist.com/2014/09/mu....view-of-us-coal-industry/



US Kohle Markt!
gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
dukezero
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Düsseldorf, Salzburg
Beiträge: 39728
Trades: 311
Gefällt mir erhalten: 1806
PN schreiben

 

2

Beitrag4/127, 01.12.14, 10:29:53 
Antworten mit Zitat
1. Vergiß die Nachrichten, denk an den Chart. Du bist nicht klug genug um zu wissen, wie die Nachrichten die Preise beeinflussen werden. Der Chart weiß schon Bescheid, dass die Nachrichten kommen.

2. Kaufe beim ersten Rückzug vom neuen Hoch. Verkaufe beim ersten Rückzug nach einem neuem Tief. Es gibt immer Leute, die die Bewegung beim ersten Mal verpasst haben.

3. Kaufe bei Unterstützung, verkaufe am Widerstand. Jeder sieht das Gleiche und alle warten draufzuspringen.

4. Kurze Rallyes, kleine Sell-Offs. Wenn der Markt fällt, machen Shortseller Profit und stehen bereit, sich einzudecken.

5. Nie in eine große „moving average“ hineinkaufen oder verkaufen. Siehe ‚3.

6. Nie dem Momentum nachlaufen, wenn Du den Ausgang nicht finden kannst. Gehe davon aus, dass der Markt drehen wird sobald Du drin bist. Falls der Ausgang weit weg ist, sieht es schlecht für Dich aus.

7. Exhaustion Gaps werden geschlossen. Breakaway und Continuation Gaps nicht. Das mit der Weisheit von erfahrenen Tradern ist eine Lüge. Trade in die Richtung der Gap-Unterstützung wenn immer möglich.

8. Trends testen die Widerstands-/Unterstützungspunkte. Steige hier ein, auch wenn es weh tut.

9. Geh mit dem TICK und nicht dagegen. Sei kein Held. Geh mit dem Geldfluß.

10. Wenn Du nachsehen musst, ist es nicht da. Vergiss Dein Diplom und traue Deinem Instinkt.

11. Verkaufe beim 2. Hoch, kaufe beim 2. Tief. Nach scharfen Rücksetzern läuft jeder neue/erste Test eines Hochs oder Tiefs in einen Widerstand. Erwarte das Break beim dritten oder vierten Versuch.

12. In der letzten Stunde ist der Trend dein Freund. Wenn um 15:00 Uhr(EST) das Volumen hochgeht, erwarte nicht, dass irgendjemand „umschalten“ wird.

13. Meide die Eröffnung. Die sehen Dich Idioten kommen.

14. 1-2-3-Abprall. Suche nach Abwärtstendenzen um nach einem Top, zwei niedrigeren Highs und einem Doppelboden in die Gegenrichtung zu gehen.

15. Bullen leben über der 200-Tagelinie, Bären darunter. Verkäufer töten Rallyes unter dieser Marke und Käufer stehen als Retter über dieser Linie bereit.

16. Preise haben ein Gedächtnis. Was passierte mit dem Preis das letzte Mal auf einem bestimmten Niveau? Die Chancen stehen dafür gut, dass genau das Gleiche wieder passiert.

17. Großes Volumen tötet die Bewegung. Käufer und Verkäufer ziehen sich nach extremen Bewegungen aus dem Markt, was für eine anschließende Seitwärtsbewegung sorgt.

18. Trends wechseln nicht sofort. Gegenbewegungen bauen sich langsam auf. Die erste starke Abwärtsbewegung findet immer Käufer und die erste starke Aufwärtsbewegung immer Verkäufer.

19. Abwärtsbewegungen dauern immer länger als Aufwärtsbewegungen. Gier greift schneller als Angst, wodurch Aktien vom eigenem Gewicht nach unten gezogen werden.

20. Steig vor der Masse ein bzw. aus. Du musst deren Gelder nehmen,
bevor die Deine Punkte.
gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
dukezero
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Düsseldorf, Salzburg
Beiträge: 39728
Trades: 311
Gefällt mir erhalten: 1806
PN schreiben

 

Beitrag3/127, 02.03.16, 19:26:52 
Antworten mit Zitat
http://www.goldmansachs.com/our-thi....carbon-economy/report.pdf
gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
dukezero
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Düsseldorf, Salzburg
Beiträge: 39728
Trades: 311
Gefällt mir erhalten: 1806
PN schreiben

 

Beitrag2/127, 12.05.16, 14:05:12 
Antworten mit Zitat
http://blog.julian-komar.de/kostenl....are-chartanalyse-trading/
gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Rooky
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Hannover
Beiträge: 2960
Gefällt mir erhalten: 572
PN schreiben

 

Beitrag1/127, 02.08.16, 12:44:13 
Antworten mit Zitat
Market Maker

https://www.reddit.com/r/weedstocks....t_ways_of_a_market_maker/

Seite 5 von 5
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Einen neuen Beitrag hinzufügen Startseite » Börsenforum » Trading im Rohstoffsegment powered by CCG » Fachwissen im Rohstoffbereich Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Legende
Gehe zum Forum:  

Möchten Sie diese Anzeige nicht sehen, registrieren Sie sich kostenlos bei peketec.de und nutzen Sie unser Angebot mit weniger Werbung!