Suchen Mitgliederliste Usermap clubmitglied Heatmap|Heatmap nachbörslich|Trading-Signale   amazon amazon   amazon Kicktipp   registriere dich kostenlos und nutze die Vorteile einer Anmeldung auf peketec.de Hier kostenlos registrieren!
Login Login

home » Börsenforum » Trading / Investments / Wirtschafts- und Börsenthemen » Gesellschaft, Politik und so ....
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... , 45, 46, 47  Weiter 
Breite
              Autor                     Nachricht
XeeeV
Boarder
Boarder

Wohnort: Rostock
Beiträge: 145
Trades: 4
Gefällt mir erhalten: 31
PN schreiben

 

2

Beitrag45/1395, 12.04.19, 07:31:54 
Antworten mit Zitat
wicki99 schrieb am 11.04.2019, 16:12 Uhr
Amazon: Alexa-Aufnahmen werden ausgewertet
AMZ (906866) 906866 1657,00-1658,00 906866


Amazon lässt die Mitschnitte seiner Sprachsoftware Alexa transkribieren und auswerten. Die Nutzer werden darüber nicht informiert. Aber sie können dem widersprechen. .....

https://www.zeit.de/digital/datensc....tschnitte-spracherkennung


Das ist wenn man das liest erst mal heftig. Aber gewusst hatte es doch jeder oder?
Ich habe im Schlafzimmer einen Echo Spot stehen als Wecker.

Wenn ich denn abends noch mal Telefoniere scheinen Apple und auch Amazon gut mitzubekommen das es um Finanzen etc geht. Denn als Werbung wird mir bei allen geräten nix anderes mehr angezeigt.

Auch wärend ich mit meiner verlobten unsere Hochzeit geplant habe (man redet dann ja Abends noch bisschen drüber, in paar tagen ist es soweit!) bekamen wir nur noch solche Werbung.

Das abhören und Datenverarbeitung ist schon lange im gang.
Versuche mir darüber keine gedanken zu machen wasd wirklich mit meinen Daten geschiet. Weil kann man es wirklich verhindern?

Wieder ein altes Tastentelefon und alles andere Meiden? Das könnte ich nicht!
„Ein Idealist ist ein Mensch, der anderen Menschen dazu verhilft, zu Wohlstand zu gelangen.“ Henry Ford
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 39704
Gefällt mir erhalten: 4681
PN schreiben

 

Beitrag44/1395, 12.04.19, 11:10:22 
Antworten mit Zitat
die risiken oder begleiterscheinungen der "neuen" techniken sollte hinlänglich bekannt sein. ich bin aber auch der meinung, dass diese tatsachen publiziert und bei missbrauch sanktioniert werden müssen. persönlich bin ich kein freund der über alles vernetzten welt, weil ich diese überflüssig finde und es selbst nicht in anspruch nehmen (geschweige denn benötige). will dann aber auch das gejammere nicht hören, wenn mal wieder im netz alle möglichen intimitäten verbreitet werden und die betroffenen sich dann beschweren. das eine gibt's ohne das andere eben nicht.
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 39704
Gefällt mir erhalten: 4681
PN schreiben

 

Beitrag43/1395, 12.04.19, 11:11:16 
Antworten mit Zitat
Deutschland: Regierung scheut Investitionen

Die deutsche Regierung gibt derzeit für viele Projekte viel Geld aus. Eines mag sie mit all dem Geld aber gar nicht tun.


Dem Staat geht es gut. Seit Jahren werden Überschüsse erzielt. Die Schulden werden abgebaut. Die Verschuldung erreichte nach der Finanzkrise im Jahr 2010 ein Hoch bei 81 % der Wirtschaftsleistung (BIP). Inzwischen liegt sie bei nur noch 60 %. Der Rückgang in absoluten Zahlen ist weniger beeindruckend. Der Staat hat lediglich 200 Mrd. an Schulden effektiv abgebaut. .....

https://www.godmode-trader.de/artik....eut-investitionen,7177852
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
nixdaacher
BronzeMember
BronzeMember

Wohnort: Aschaffenburg
Beiträge: 2556
Trades: 11
Gefällt mir erhalten: 646
PN schreiben

 

Beitrag42/1395, 12.04.19, 13:35:39 
Antworten mit Zitat
Man muss es ja auch nicht gleich übertreiben.
Aber einem sollte schon bewusst sein, dass nicht nur Alexa, sondern auch andere Geräte permanent mithören. Ob das nun der Smart-TV oder das Handy ist.
Dann kann man abwägen, was einem wichtiger ist und bei Alexa hab ich den Mega-Vorteil einfach noch nicht für mich entdeckt. Die würde mein Genuschel ohnehin nicht verstehen. Wenn ich versuche meinem Handy was mitzuteilen, kommt auch nur Schice dabei raus, deshalb ist die Funktino deaktiviert.
Das gleiche gilt übrigens für Apps. Warum eine Taschenlampen-App Zugriff auf meine Kontaktdaten braucht, hab ich bis heute nicht verstanden. Das Problem ist nur, eine Alternative, die nur auf das zugreift, was sie für ihre Funktion benötigt, ist gar nicht so einfach zu finden.



XeeeV schrieb am 12.04.2019, 07:31 Uhr
wicki99 schrieb am 11.04.2019, 16:12 Uhr
Amazon: Alexa-Aufnahmen werden ausgewertet
AMZ (906866) 906866 1657,00-1658,00 906866


Amazon lässt die Mitschnitte seiner Sprachsoftware Alexa transkribieren und auswerten. Die Nutzer werden darüber nicht informiert. Aber sie können dem widersprechen. .....

https://www.zeit.de/digital/datensc....tschnitte-spracherkennung


Das ist wenn man das liest erst mal heftig. Aber gewusst hatte es doch jeder oder?
Ich habe im Schlafzimmer einen Echo Spot stehen als Wecker.

Wenn ich denn abends noch mal Telefoniere scheinen Apple und auch Amazon gut mitzubekommen das es um Finanzen etc geht. Denn als Werbung wird mir bei allen geräten nix anderes mehr angezeigt.

Auch wärend ich mit meiner verlobten unsere Hochzeit geplant habe (man redet dann ja Abends noch bisschen drüber, in paar tagen ist es soweit!) bekamen wir nur noch solche Werbung.

Das abhören und Datenverarbeitung ist schon lange im gang.
Versuche mir darüber keine gedanken zu machen wasd wirklich mit meinen Daten geschiet. Weil kann man es wirklich verhindern?

Wieder ein altes Tastentelefon und alles andere Meiden? Das könnte ich nicht!
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 39704
Gefällt mir erhalten: 4681
PN schreiben

 

Beitrag41/1395, 12.04.19, 16:17:26 
Antworten mit Zitat
Elektromobilität
Tesla streicht günstigstes Model 3 wieder aus Online-Angebot
TL0 (A1CX3T) A1CX3T 242,85-243,55


Tesla hat die Basisversion seines Model 3 schon nach wenigen Wochen wieder aus dem Online-Angebot genommen.
Grund dafür sei, dass Tesla "Kosten optimieren" müsse. Es ist die nächste überraschende Kehrtwende von Tesla-Chef Elon Musk.

https://www.sueddeutsche.de/wirtsch....nline-bestellen-1.4407331
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
däumchen
SilverMember
SilverMember

Wohnort: hie und da
Beiträge: 6750
Gefällt mir erhalten: 389
PN schreiben

 

Beitrag40/1395, 12.04.19, 16:23:38 
Antworten mit Zitat
bissel Afrika

Sudan: Militärputsch; Der Diktator ist weg, die Diktatur bleibt
Sudans Diktator Omar al-Baschir ist nach 30 Jahren gestürzt worden. Doch die Hoffnungen der Opposition auf einen Wandel erfüllen sich vorerst nicht: Stattdessen will das Militär seine Macht festigen.
..
https://www.spiegel.de/politik/ausl....ber-bleibt-a-1262406.html

Das sudanesische Militär will den abgesetzten Präsidenten Baschir nicht an den Internationalen Strafgerichtshof ausliefern. Er solle sich im Sudan vor Gericht verantworten ..Gestern hatte das Militär angekündigt, für zwei Jahre an der Macht zu bleiben und danach Wahlen abzuhalten. Oppositionsgruppen forderten eine zivile Übergangsregierung und kündigten weitere Proteste an. -dlf Nachrichten-
----
Algerien: Präsidentschaftswahl soll im Juli stattfinden
Der langjährige Präsident Abdelaziz Bouteflika war in der vergangenen Woche nach wochenlangen Massenprotesten zurückgetreten.
[...]
https://www.zeit.de/politik/ausland....laziz-bouteflika-proteste

----
Libyen: Saudis unterstützen Haftar
Ende letzter Woche startete der libysche Warlord Chalifa Haftar einen Angriff auf Tripolis, die bislang von Fajis al-Sarradsch beherrscht wird, der sich unter anderem auf Milizen aus Misurata und az-Zintan stützt.
..
Saudi-Arabien vs. Katar und Türkei / Washington und Moskau offiziell gegen die Offensive ..
https://www.heise.de/tp/features/Li....etzen-Haftar-4371169.html

Seit Jahren bekämpft General Haftar mit seinen Truppen in Libyen die international anerkannte Regierung unter Fayaz al-Sarraj.
..Frankreich hat Haftar schon mehrere Jahre politisch und auch militärisch unterstützt, und deckt Haftar immer noch, indem es verhindert, dass es international zu stärkeren Statements, geschweige denn zu Maßnahmen kommt.“Auch bei den Vereinten Nationen in New York ist die Reaktion auf den einseitigen Vormarsch Haftars erstaunlich verhalten. Im Sicherheitsrat war es Russland, das eine einseitige Verurteilung Haftars verhinderte. Deutschlands UN-Botschafter Christoph Heusgen ist im April Vorsitzender des höchsten UN-Gremiums. Nach einer Sondersitzung am Freitag konnte er aber kaum mehr verkünden als Mogherini.
..
https://www.deutschlandfunk.de/mili....ml?dram:article_id=446020
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 39704
Gefällt mir erhalten: 4681
PN schreiben

 

Beitrag39/1395, 12.04.19, 16:57:36 
Antworten mit Zitat
World Press Photo Award
Weinendes Mädchen an der Grenze


Das Pressefoto des Jahres zeigt die Folgen der Einwanderungspolitik von US-Präsident Trump. Ausgezeichnet wurden verschiedene Kategorien: eine Auswahl der Gewinner.

https://www.sueddeutsche.de/kultur/....ess-photo-trump-1.4407294
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 39704
Gefällt mir erhalten: 4681
PN schreiben

 

Beitrag38/1395, 12.04.19, 18:33:52 
Antworten mit Zitat
Donald Trump: »Ich weiß überhaupt nichts über WikiLeaks«

Der US-Präsident will sich nicht mehr zu WikiLeaks äußern. Im Wahlkampf hatte er die Veröffentlichungen noch genutzt, um Stimmung gegen Hillary Clinton zu machen.

https://www.zeit.de/video/2019-04/6....pt-nichts-ueber-wikileaks Surprised Laughing Evil or Very Mad
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 39704
Gefällt mir erhalten: 4681
PN schreiben

 

Beitrag37/1395, 12.04.19, 18:35:56 
Antworten mit Zitat
Konjunktur: (Noch) kein Grund zur Panik

Der Aufschwung in Deutschland ist noch nicht am Ende, auch wenn sich das Wachstum verlangsamt. Ein Grund: Die Regierung setzt gerade ein kleines Konjunkturpaket um.

Ein Kommentar von Mark Schieritz

Die Korrekturen wirken dramatisch: Um nur noch ein halbes Prozent wird die Wirtschaft nach Einschätzung der Bundesregierung in diesem Jahr wachsen. Das geht aus der neuesten Regierungsprognose hervor, die Wirtschaftsminister Peter Altmaier am kommenden Mittwoch im Kabinett vorstellen will. Zur Erinnerung: Vor ein paar Monaten war man in Berlin noch von einer Wachstumsrate von 1,8 Prozent ausgegangen. ......

https://www.zeit.de/wirtschaft/2019....wirtschaft-peter-altmaier
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 39704
Gefällt mir erhalten: 4681
PN schreiben

 

Beitrag36/1395, 12.04.19, 18:43:49 
Antworten mit Zitat
BGH-Urteil: Nachbarn müssen Vermietung an Feriengäste dulden

Miteigentümer können die kurzfristige Vermietung einer Wohnung in ihrem Haus nicht verbieten. Laut Bundesgerichtshof kann der Besitzer ein Veto gegen das Verbot einlegen.

Die Vermietung einer Wohnung an Feriengäste oder Werksarbeiter kann nicht von der Mehrheit der Miteigentümer untersagt werden. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden. .....

https://www.zeit.de/wirtschaft/2019....aeste-kurzzeit-vermietung
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 39704
Gefällt mir erhalten: 4681
PN schreiben

 

Beitrag35/1395, 13.04.19, 09:11:51 
Antworten mit Zitat
Weißes Haus
Miller und Trump - ein schrecklich gutes Team


Präsidentenberater Stephen Miller soll die treibende Kraft hinter dem personellen Umbau des Heimatschutzministeriums sein.
Er gilt als rechter Hardliner, manche sehen in ihm den "berüchtigtsten Rassisten im Weißen Haus".
Trump vertraut Miller. Und hat ihn jüngst sogar noch befördert.

https://www.sueddeutsche.de/politik....ses-haus-miller-1.4405646
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 39704
Gefällt mir erhalten: 4681
PN schreiben

 

Beitrag34/1395, 13.04.19, 09:41:20  | Tango Korrupti
Antworten mit Zitat
Fifa und Infantino
VIP-Tickets für den Oberstaatsanwalt


Rund um Fifa-Boss Infantino zeigt sich erneut, wie nachlässig die Schweizer Justiz mit ihm umgeht.
Er soll einem Oberstaatsanwalt VIP-Tickets gegeben haben - die Justiz stellt das Verfahren aber ein.

https://www.sueddeutsche.de/sport/i....taatsanwalt-vip-1.4408454
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 39704
Gefällt mir erhalten: 4681
PN schreiben

 

Beitrag33/1395, 13.04.19, 09:45:58 
Antworten mit Zitat
Nordkorea: Kim Jong Un bereit für ein drittes Treffen mit Donald Trump

Nordkoreas Machthaber kann sich einen neuen Atomgipfel vorstellen. Bedingung sei "eine mutige Entscheidung" des US-Präsidenten. Bis Jahresende werde er darauf warten.

Im Streit um sein Atomwaffenprogramm hat sich Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un prinzipiell zu einem dritten Gipfeltreffen mit US-Präsident Donald Trump bereit gezeigt. .....

https://www.zeit.de/politik/ausland....ttes-treffen-atomkonflikt
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 39704
Gefällt mir erhalten: 4681
PN schreiben

 

Beitrag32/1395, 13.04.19, 09:55:38 
Antworten mit Zitat
Flughafen BER: Verkehrsministerium will klare Ansage zu Flughafen-Terminplan

Technische Probleme plagen den unvollendeten Hauptstadtflughafen offenbar auch weiterhin. Jetzt fragt das Verkehrsministerium, ob BER wirklich 2020 eröffnet werden kann.

In Berlin-Schönefeld ist nach wie vor viel zu tun, ehe der Hauptstadtflughafen funktionsbereit ist. Derzeit macht den Verantwortlichen offenbar vor allem der Brandschutz Sorgen. Nach Berichten über neue Verzögerungen beim Flughafen BER hat das Bundesverkehrsministerium nun einem Zeitungsbericht zufolge Klarheit über den Stand der Bauarbeiten und den Eröffnungstermin gefordert. .....

https://www.zeit.de/wirtschaft/2019....hrsministerium-eroeffnung
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 39704
Gefällt mir erhalten: 4681
PN schreiben

 

Beitrag31/1395, 14.04.19, 13:03:48 
Antworten mit Zitat
Mueller-Bericht
Die Auseinandersetzung beginnt


Die Demokraten wollen den vollständigen Mueller-Bericht lesen. Justizminister Barr will Anfang der Woche aber nur eine geschwärzte Version weitergeben.
Das dürfte der Beginn einer langen, juristischen Auseinandersetzung um den Bericht sein.
Die Demokraten glauben, darin Material zu finden, das US-Präsident Trump doch noch stark belasten kann.

https://www.sueddeutsche.de/politik....setzung-beginnt-1.4408856
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 39704
Gefällt mir erhalten: 4681
PN schreiben

 

Beitrag30/1395, 14.04.19, 13:34:29 
Antworten mit Zitat
"Generation Wealth" in Hamburg
Ein Testament des Grauens


Die Hamburger Deichtorhallen zeigen derzeit eine große Ausstellung der amerikanischen Magazinfotografin Lauren Greenfield.
In "Generation Wealth" zeigt Greenfield eindrücklich, wie die Verschwendungskultur zur Religion unserer Zeit geworden ist.

https://www.sueddeutsche.de/kultur/....ion-ausstellung-1.4404226
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
däumchen
SilverMember
SilverMember

Wohnort: hie und da
Beiträge: 6750
Gefällt mir erhalten: 389
PN schreiben

 

Beitrag29/1395, 14.04.19, 16:17:33 
Antworten mit Zitat
so "schafft sich Deutschland ab" auch ab Confused , Im gewissen Rahmen sollte man doch Lehrerstellen anhand der Geburten planen können...

Immer mehr Seiteneinsteiger an Schulen [als Lehrkräfte]
An Brandenburgs Schulen unterrichten immer mehr Seiteneinsteiger, die in Kompaktkursen ausgebildet worden sind. Das berichtet die Deutsche Presseagentur und beruft sich auf Zahlen aus dem brandenburgischen Bildungsministerium.
Demnach verfügten Ende 2018 rund zwölf Prozent der knapp 20.000 Lehrer an den staatlichen Schulen über kein Pädagogik-Studium. Mitte 2017 lag diese Quote noch bei 8,5 Prozent. Lehrerverbände und Elternvertreter fordern seit längerem, mehr zu tun, um Seiteneinsteiger besser auf den Schulalltag vorzubereiten.
An einigen Schulen der Sonderpädagogik unterrichte bereits jede zweite Lehrkraft ohne Lehramtsstudium. Dabei seien gerade an diesen Schulen Lehrer mit besonderen pädagogischen Kenntnissen erforderlich. -inforadio-

----
12/2018
Alle Jahre wieder trifft die Schulen ein Lehrernotstand. Eine Ursache dafür sind die unterschiedlichen Berechnungsgrundlagen der Bundesländer – sie führen dazu, dass die Prognosen der Kultusministerkonferenz zum Lehrerbedarf regelmäßig danebenliegen.
https://www.iwd.de/fileadmin/Artike....-3-Seiteneinsteiger_D.jpg
https://www.iwd.de/artikel/deutschl....en-die-lehrer-aus-414504/


Zuletzt bearbeitet von däumchen am 14.04.2019, 16:29, insgesamt einmal bearbeitet
däumchen
SilverMember
SilverMember

Wohnort: hie und da
Beiträge: 6750
Gefällt mir erhalten: 389
PN schreiben

 

Beitrag28/1395, 14.04.19, 16:18:25 
Antworten mit Zitat
^^ dazu passend
Besser lernen mit Smartphone und Social Media?
Zu Beginn des Gymnasiums wäre Benjamin Hadrigan fast durchgefallen, nur studiert er parallel zur Schule – als Schlüssel seines Erfolgs nennt er Smartphone und Social Media. Die Erkenntnisse der Medienpädagogin Paula Bleckmann zeigen etwas ganz anderes, wie sie im Dlf-Gespräch mit Hadrigan erläutert.
Zitat:
Bleckmann: Wir wissen das aus einer Studie an englischen Schulen, wo man Schulen mit Smartphone-Verbot verglichen hat mit Schulen ohne Smartphone-Verbot. Die guten Schüler sind in beiden Schulen gleich gut. Die schlechteren Schüler werden sehr, sehr stark abgelenkt durch digitale Medien und auch durch Social Networks während der Pause und während des Unterrichts, haben signifikant schlechtere Schulnoten. Das sollte man ernstnehmen. Zudem kommt ja dann auch, wenn man sagt, lernen über Social Media, die falsche Botschaft bei Eltern an, nämlich: Mein Kind braucht dann wohl ein Smartphone, damit es besser lernt. Das Gegenteil ist aber der Fall. Je früher Kinder ihre Smartphones bekommen desto schlechter sind die Schulleistungen.
https://www.deutschlandfunk.de/digi....ml?dram:article_id=446243
https://ondemand-mp3.dradio.de/file....0190412_1436_d7c3a994.mp3

----
https://www.deutschlandfunk.de/inte....ml?dram:article_id=446206
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 39704
Gefällt mir erhalten: 4681
PN schreiben

 

Beitrag27/1395, 15.04.19, 09:28:25 
Antworten mit Zitat
servus däumchen, nicht nur im kultus- und bildungsresort wird nach der haushaltslage entschieden und geplant.
und unserer aktuellen bildungsministerin traue ich, ehrlich gesagt, nix zu !!! sick


Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 39704
Gefällt mir erhalten: 4681
PN schreiben

 

Beitrag26/1395, 15.04.19, 14:41:03 
Antworten mit Zitat
US-Finanzminister Mnuchin:
Kalifornien und New York müssen Steuern senken um Wachstum anzukurbeln. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 28443
Trades: 18
Gefällt mir erhalten: 7181
PN schreiben

 

Beitrag25/1395, 15.04.19, 16:19:08 
Antworten mit Zitat
- jetzt wird das Futter für die Wölfe weggeballert Crying or Very sad Crying or Very sad kichern kaffee

Mecklenburg-Vorpommern
Landwirte schießen erste Nandus im Nordosten ab

Die vermehrungsfreudigen Nandus sind Bauern und Naturschützern im Norden Deutschlands schon lange ein Dorn im Auge. Nun geht es den wilden Laufvögeln an den Kragen.

Schlagsdorf (dpa/mv) - Erstmals sind im Grenzgebiet zwischen Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein Nandus geschossen worden. Von Januar bis März seien 17 Tiere, vor allem Hähne, getötet worden, sagte der Schweriner Agrar- und Umweltminister Till Backhaus (SPD) am Montag in Schlagsdorf (Landkreis Nordwestmecklenburg). Weitere 40 bis 50 Tiere der einzigen wildlebenden Nandu-Population Europas sollen bis Jahresende erlegt werden.

Die Nandus haben sich am Ratzeburger See, an der Grenze von Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein, fest etabliert und vermehren sich dank des Fehlens natürlicher Feinde kräftig. Sie stammen von einer Handvoll Tieren ab, die um die Jahrtausendwende aus einem privaten Gehege bei Lübeck ausgebrochen war.
https://www.n-tv.de/regionales/meck....n-ab-article20969746.html
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 39704
Gefällt mir erhalten: 4681
PN schreiben

 

Beitrag24/1395, 15.04.19, 18:11:32 
Antworten mit Zitat
Das US-Justizministerium will den Mueller-Report angeblich am Donnerstag veröffentlichen. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 39704
Gefällt mir erhalten: 4681
PN schreiben

 

Beitrag23/1395, 15.04.19, 19:21:11 
Antworten mit Zitat
Trumps Lösung für die Katastrophen-Boeing muss für die Angehörigen der Opfer wie Hohn klingen
BCO (850471) 850471 337,45-339,50 850471


Was war da wohl los um fünf Uhr früh im Weißen Haus? Vielleicht das. Donald Trump wacht auf, hat endlich die zündende Idee, wie es Boeing aus der Krise schafft, und twittert diese sogleich raus in die Welt. „Wenn ich Boeing wäre, würde ich die Boeing 737 Max in Ordnung bringen, ein paar großartige Eigenschaften hinzufügen und dem Flugzeug einen neuen Namen verpassen“, steht jedenfalls seit 5.29 Uhr Ortszeit auf dem Account des US-Präsidenten. „Kein Produkt hat so sehr gelitten wie dieses.“ .....

https://www.businessinsider.de/trum....r-wie-hohn-klingen-2019-4 wallbash
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 39704
Gefällt mir erhalten: 4681
PN schreiben

 

Beitrag22/1395, 15.04.19, 19:37:34 
Antworten mit Zitat
„Spar nicht beim Discounter. Spar bei der Verpackung“
Mit diesem Werbespruch führt ein Unverpackt-Laden Netto vor.


„Spar nicht beim Discounter. Spar bei der Verpackung.“ Mit diesem Werbeslogan trollt ein Unverpackt-Laden aus Nordrhein-Westfalen gerade den Lebensmitteldiscounter Netto. Der wirbt nämlich seit einiger Zeit mit knalligen Reklamen, die ähnlich formuliert sind. Zum Beispiel mit dem Spruch „Spar nicht beim Friseur. Spar bei Netto!“ Auf der linken Seite des dazugehörigen Plakats ist eine Frau zu sehen, die mit zerzausten Haaren aussieht, als sei sie gerade erst aufgestanden. Die rechte Seite zeigt einen Haufen Lebensmittel aus dem Sortiment des Supermarkts. Klar, das kann man lustig finden. Aber: Fast alle Produkte auf dem Bild sind in Plastik verpackt. Diese Form des Sparens ist also nicht gerade umweltfreundlich. ....

https://www.jetzt.de/ernaehrung/unv....ehrt-discounter-netto-vor
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
Kerberos
GoldMember
GoldMember

Wohnort: linebacker at last line of conventional monetary policy defence
Beiträge: 16640
Trades: 8
Gefällt mir erhalten: 133
PN schreiben

 

Beitrag21/1395, 15.04.19, 22:21:00 
Antworten mit Zitat
Die gestörte Zirkulation - oder das Skandinavienhoch

Seit Tagen berichten wir über die nun anstehende Hochdruckwetterphase über dem skandinavischen Raum, welche die atlantischen Tiefdrucksysteme nachhaltig blockieren wird. Von einem normalen - West-Ost ausgerichteten Strömungsmuster - ist bis Ostern in den aktuellen Wetterprognosen der Vorhersage-Modelle nichts zu erkennen.

Und so verwundert auch nicht, dass bis Ostern mit 1 bis 10 l/m² die Niederschlagsprognose nicht sonderlich hoch ist. Etwas mehr werden mit 10 bis 17 l/m² über den Randgebieten der Mittelgebirge, des Bayerischen Waldes und der Schwäbischen Alb simuliert. Etwas mehr kann es mit bis zu 30 l/m² im Stau des Schwarzwaldes und manchen Alpenregionen sein.
https://www.wetterprognose-wettervo....r/wetter-sommer-2019.html

2019
https://www.youtube.com/watch?v=tbODwqGZNTU Punk
do what you want but don't forget... Shocked kichern
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 28443
Trades: 18
Gefällt mir erhalten: 7181
PN schreiben

 

Beitrag20/1395, 16.04.19, 06:38:19 
Antworten mit Zitat
INSA-Wahltrend: Union über 30 Prozent
Im aktuellen INSA-Meinungstrend für "Bild" (Dienstagausgabe) gewinnen CDU/CSU (30,5 Prozent) eineinhalb Prozentpunkte hinzu. Die Linke (9 Prozent) legt einen halben Punkt zu.

FDP (9 Prozent) und Bündnis90/Die Grünen (18 Prozent) verlieren jeweils einen Punkt. SPD (15,5 Prozent) und AfD (14 Prozent) halten ihre Werte aus der Vorwoche. Sonstige Parteien kommen zusammen erneut auf 4 Prozent. Eine knappe parlamentarische Mehrheit gibt es für eine schwarz-grüne Koalition, die zusammen 48,5 Prozent erreicht.

Eine deutlichere Mehrheit gibt es für eine Deutschland-Koalition aus CDU/CSU, SPD und FDP. Sie kommt zusammen auf 55 Prozent. INSA-Chef Hermann Binkert: "Die Grünen sind doppelt so stark wie bei der Bundestagswahl 2017. Sie sind, trotz aller Schwankungen, die Umfrage-Gewinner nach dem Scheitern der Jamaika-Verhandlungen vor fast eineinhalb Jahren." Für den INSA-Meinungstrend im Auftrag von "Bild" wurden vom 12. bis zum 15. April 2019 insgesamt 2.013 Bürgerinnen und Bürger befragt. ....
https://www.finanznachrichten.de/na....-ueber-30-prozent-003.htm
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 28443
Trades: 18
Gefällt mir erhalten: 7181
PN schreiben

 

Beitrag19/1395, 16.04.19, 06:45:23 
Antworten mit Zitat
Nach Terroranschlag steigt
Neuseelands Staatsfonds bei Richemont aus
Nulltoleranz für Waffen trifft Schweizer Nobelkonzern

Neuseeland verschärfte nach dem Terroranschlag das Waffengesetz. Keine 24 Stunden nachdem es letzte Woche in Kraft trat, verkaufte der Staatsfonds von Neuseeland die Aktien von Firmen, die Waffen herstellen. Betroffen ist auch Richemont.

Nach dem Terrorangriff auf zwei Moscheen in Christchurch hat Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern (38) das Waffengesetz verschärft. Nun verkauft der Staatsfonds alle Aktien von Unternehmen, die Waffen herstellen. Darunter fällt auch der Genfer Luxusgüterkonzern Richemont, wie «Financial Times» berichtet......
https://www.blick.ch/news/wirtschaf....elkonzern-id15274701.html
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 28443
Trades: 18
Gefällt mir erhalten: 7181
PN schreiben

 

Beitrag18/1395, 16.04.19, 06:56:02 
Antworten mit Zitat
Ex-Gouverneur will Trump Kandidatur der Republikaner streitig machen
Der 73-Jährige Bill Weld ist der erste Republikaner, der Trump herausfordert. Doch laut aktuellen Umfragen dürften seine Chancen schlecht stehen. ...
https://www.wiwo.de/politik/ausland....itig-machen/24224106.html
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 28443
Trades: 18
Gefällt mir erhalten: 7181
PN schreiben

 

Beitrag17/1395, 16.04.19, 06:59:43 
Antworten mit Zitat
WikiLeaks-Gründer
US-Staatsanwälte werfen Assange Gefährdung der USA vor

Nach fast siebenjährigem Asyl wurde Assange von der britischen Polizei festgenommen. Die USA wollen seine Auslieferung, aber die Entscheidung dazu wird dauern.

WashingtonUS-Bundesstaatsanwälte werfen dem in Großbritannien festgenommenen WikiLeaks-Gründer Julian Assange die bewusste Gefährdung der USA vor. Das geht aus Gerichtsakten der Ermittler für das Bundesgericht in Alexandria im Bundesstaat Virginia hervor. So seien etwa die Identitäten von lokalen Mitarbeitern der US-Armee in Afghanistan in den ausgespähten Akten von der Enthüllungsplattform bekannt gemacht worden. Die Akten datierten zwar vom Dezember 2017, wurden aber erst am Montag veröffentlicht.....
https://www.wiwo.de/politik/ausland....der-usa-vor/24224120.html
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 28443
Trades: 18
Gefällt mir erhalten: 7181
PN schreiben

 

Beitrag16/1395, 16.04.19, 07:02:08 
Antworten mit Zitat
François-Henri Pinault
Luxus-Unternehmer verspricht 100 Millionen Euro für Wiederaufbau der Notre-Dame

Ein verheerendes Feuer hat die weltberühmte Pariser Kathedrale verwüstet. Doch bereits jetzt finden sich zahlreiche Unterstützer, Notre-Dame wiederaufzubauen.

ParisDie französische Milliardärs-Familie Pinault hat 100 Millionen Euro für den Wiederaufbau der bei einem Feuer verwüsteten Pariser Kathedrale Notre-Dame versprochen. Das kündigte der Geschäftsmann François-Henri Pinault in einer Mitteilung an, aus der die Nachrichtenagentur AFP in der Nacht zum Dienstag zitierte. Er und sein Vater François Pinault hätten entschieden, dass die Familien-Holding Artemis den Betrag bereitstellen werde, um sich an der Anstrengung zum Wiederaufbau von Notre-Dame zu beteiligen. ....
https://www.wiwo.de/politik/ausland....-notre-dame/24224116.html

Seite 46 von 47
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... , 45, 46, 47  Weiter 
Einen neuen Beitrag hinzufügen Startseite » Börsenforum » Trading / Investments / Wirtschafts- und Börsenthemen » Gesellschaft, Politik und so .... Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Legende
Gehe zum Forum:  

Möchten Sie diese Anzeige nicht sehen, registrieren Sie sich kostenlos bei peketec.de und nutzen Sie unser Angebot mit weniger Werbung!