Suchen Mitgliederliste Usermap clubmitglied Heatmap|Heatmap nachbörslich|Trading-Signale   amazon amazon   amazon Kicktipp   registriere dich kostenlos und nutze die Vorteile einer Anmeldung auf peketec.de Hier kostenlos registrieren!
Login Login

home » Börsenforum » Trading / Investments / Wirtschafts- und Börsenthemen » Gesellschaft, Politik und so ....
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... , 78, 79, 80  Weiter 
Breite
              Autor                     Nachricht
kareca
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 15562
Trades: 224
Gefällt mir erhalten: 2266
PN schreiben

 

Beitrag38/2378, 08.10.19, 16:20:44 
Antworten mit Zitat
Kommentar
Die Berliner Regierung ist eine Schande!


https://www.bild.de/politik/kolumne....mentar-65197066.bild.html
Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 30439
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 7690
PN schreiben

 

Beitrag37/2378, 09.10.19, 07:51:19 
Antworten mit Zitat
Presse: Mehr Flugpassagiere in Deutschland trotz Klimaprotesten

Trotz der Klimaschutzdebatte ist die Zahl der Flugpassagiere in Deutschland laut einem Medienbericht weiter gestiegen. Das gehe aus einer Sonderauswertung der Luftverkehrsdaten des Statistischen Bundesamtes hervor, berichtete die "Rheinische Post" (Mittwoch). Demnach gab es im deutschen Luftverkehr in jedem Monat seit August 2018 steigende Passagierzahlen gegenüber dem entsprechenden Vorjahresmonat. In den zwölf Monaten von August 2018 bis Juli 2019 seien von Deutschland aus rund 125,1 Millionen Flugpassagiere gestartet. In den zwölf Monaten von August 2017 bis Juli 2018 seien es dagegen 119,4 Millionen gewesen.

Die Klimaproteste hatten im August 2018 begonnen: Im Alter von damals 15 Jahren hatte sich Greta Thunberg in Stockholm mit einem Protestschild vor das schwedische Parlament gesetzt, um die Politik zu mehr Klimaschutz aufzufordern. Daraus entwickelte sich die internationale Klimabewegung Fridays for Future. In diesem Kontext kursierte mit Blick auf den CO2-Ausstoß beim Fliegen auch die Wortschöpfung "Flugscham". ...
https://www.finanznachrichten.de/na....tz-klimaprotesten-016.htm
The Ord
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 18405
Trades: 12
Gefällt mir erhalten: 141
PN schreiben

 

Beitrag36/2378, 09.10.19, 08:07:09 
Antworten mit Zitat
"Seehofers Mission in Luxemburg gescheitert"

https://www.welt.de/politik/ausland....uxemburg-gescheitert.html
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 41426
Gefällt mir erhalten: 5169
PN schreiben

 

Beitrag35/2378, 09.10.19, 14:42:01 
Antworten mit Zitat
Pkw-Maut: Scheuer muss aufklären, sonst verliert er sein Amt

Der Minister hat im Mautdebakel Transparenz versprochen, nun liefert er abenteuerliche Erklärungen. Die Opposition fordert seine Ablösung - mit guten Gründen.

https://www.sueddeutsche.de/politik....er-maut-verkehr-1.4631573
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 41426
Gefällt mir erhalten: 5169
PN schreiben

 

Beitrag34/2378, 09.10.19, 14:46:09 
Antworten mit Zitat
Thomas Müller beim FC Bayern: Ein Satz zu viel

Plant Thomas Müller den FC Bayern zu verlassen? Trainer Niko Kovac hat sich ein handfestes Problem ins Haus geholt. Müller hat im Bayern-Kosmos eine ganz besondere Rolle inne.

https://www.sueddeutsche.de/sport/t....fc-bayern-kovac-1.4633519
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 41426
Gefällt mir erhalten: 5169
PN schreiben

 

Beitrag33/2378, 09.10.19, 14:57:52 
Antworten mit Zitat
Bundeswehr in Mali: "Wir müssen uns darauf einstellen, dass wir länger bleiben"

In Mali läuft einer der größten und gefährlichsten Einsätze der Bundeswehr.
Deutsche Soldaten bilden die einheimische Armee aus, die es mit mehreren Feinden im eigenen Land zu tun hat.
Wenn es nach Bundesverteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer geht, soll der Einsatz verlängert werden.

https://www.sueddeutsche.de/politik/bundeswehr-mali-1.4631934

=> stellt sich dann noch die frage, wenn "man" in diesem zusammenhang mit "wir" meinen!!!??? Evil or Very Mad
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 41426
Gefällt mir erhalten: 5169
PN schreiben

 

Beitrag32/2378, 09.10.19, 15:14:59 
Antworten mit Zitat
Erdogan: Militäroperation in Syrien hat begonnen. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 30439
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 7690
PN schreiben

 

Beitrag31/2378, 09.10.19, 15:29:03 
Antworten mit Zitat
warnt vor Flächenbrand in der Region

Wegen der befürchteten Offensive der in Nordsyrien hat die kurdische Autonomieverwaltung die Zivilbevölkerung zur Generalmobilmachung aufgerufen. Alle Zivilisten sollten sich "an die Grenze zur Türkei begeben, um in diesem heiklen historischen Moment Widerstand zu leisten", erklärte die Autonomieverwaltung am Mittwoch. Das türkische Verteidigungsministerium erklärte, die Vorbereitungen für dem Einmarsch seien in vollem Gange.

Die kurdische Autonomieverwaltung rief die im Ausland lebenden Kurden dazu auf, gegen die Pläne der Türkei auf die Straße zu gehen. Sie kündigte zudem an, die USA und die gesamte internationale Gemeinschaft für eine mögliche "humanitäre Katastrophe" verantwortlich zu machen. Die USA hatten zu Wochenbeginn Soldaten aus Stellungen in Nordsyrien abgezogen und damit das Feld für eine türkische Militäroffensive bereitet. ....
https://www.wochenblatt.de/news-str....gen-offensive-der-tuerkei


Ein Sprecher der Bundesregierung hat die Türkei aufgefordert auf einen Militäreinsatz in Syrien zu verzichten. Eine Offensive könne die Region weiter destabilisieren, ein Wiedererstarken von ISIS befördern und neue Fluchtbewegungen auslösen.
vor 2 Min

Medien berichten von Explosionen in der syrischen Stadt Ras Al.
vor 7 Min
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 41426
Gefällt mir erhalten: 5169
PN schreiben

 

Beitrag30/2378, 09.10.19, 15:35:06 
Antworten mit Zitat
Steuerflucht: Milliardenvermögen aus dem Ausland an deutsche Behörden gemeldet

Viele Steueroasen informieren Länder wie Deutschland nun über Bankguthaben, die deren Bürger dort besitzen. Wo das meiste Geld liegt, bleibt aber geheim.

Den Finanzbehörden sind aus dem Ausland Milliardenvermögen von Deutschen gemeldet worden. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linksfraktion hervor, die ZEIT ONLINE vorliegt. Nicht-EU-Staaten informierten die Bundesrepublik im Jahr 2017 demnach über Erträge in Höhe von fast 39 Milliarden Euro. Diese Gelder sind steuerlich relevant. Insgesamt lagen auf deutschen Konten außerhalb der EU 269,4 Milliarden Euro. Zuerst hatte die Süddeutsche Zeitung darüber berichtet.

https://www.zeit.de/wirtschaft/2019....land-vermoegen-steueroase

=> ist nach beitreibung in der bezahlung der pkw-maut-sanktionen (danke herr bescheuert) ja gut angelegt !!! Evil or Very Mad sick Mad very mad
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 30439
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 7690
PN schreiben

 

Beitrag29/2378, 09.10.19, 15:49:51 
Antworten mit Zitat
Türkische Offensive
Wettlauf um Syrien

Die USA wollen aus dem Nordosten Syriens abziehen, die hat seine Offensive begonnen. Russland, der "IS" und Iran haben jeweils ihre eigene Agenda, Israel ist alarmiert. Der Überblick über die wichtigsten Akteure.

Fast ein Drittel des syrischen Staates haben die "Syrischen Demokratischen Kräfte" (SDF) zuletzt mit Unterstützung der USA kontrolliert. Zwar waren es die eher dünnbesiedelten Gebiete im Nordosten des Landes, doch diese bergen Syriens - wenige - Ölquellen sowie große, fruchtbare Felder. Die Gegend ist die Kornkammer des Bürgerkriegslandes. Wer die Region kontrolliert, hat etwas zu sagen in den Verhandlungen über die Zukunft Syriens. ...
https://www.spiegel.de/politik/ausl....-alarmiert-a-1290681.html
metahase
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Beiträge: 1289
Gefällt mir erhalten: 24
PN schreiben

 

Beitrag28/2378, 09.10.19, 15:57:11 
Antworten mit Zitat
... habe nach dem ersten Satz aufgehört zu lesen:
(DIE Türkei hat SEINE Offensive begonnen ...) Crying or Very sad


SPQR__LEG.X schrieb am 09.10.2019, 15:49 Uhr
Türkische Offensive
Wettlauf um Syrien

Die USA wollen aus dem Nordosten Syriens abziehen, die hat seine Offensive begonnen. Russland, der "IS" und Iran haben jeweils ihre eigene Agenda, Israel ist alarmiert. Der Überblick über die wichtigsten Akteure.

Fast ein Drittel des syrischen Staates haben die "Syrischen Demokratischen Kräfte" (SDF) zuletzt mit Unterstützung der USA kontrolliert. Zwar waren es die eher dünnbesiedelten Gebiete im Nordosten des Landes, doch diese bergen Syriens - wenige - Ölquellen sowie große, fruchtbare Felder. Die Gegend ist die Kornkammer des Bürgerkriegslandes. Wer die Region kontrolliert, hat etwas zu sagen in den Verhandlungen über die Zukunft Syriens. ...
https://www.spiegel.de/politik/ausl....-alarmiert-a-1290681.html

Gemäß § 34 WpHG darf der Autor jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.

Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen!
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 41426
Gefällt mir erhalten: 5169
PN schreiben

 

Beitrag27/2378, 09.10.19, 16:10:39 
Antworten mit Zitat
‘I hate going back to the U.S.’ This 69-year-old left Utah for Portugal, where you can ‘live well’ on $2,000 a month

The pros and cons of living in Portugal

Tricia Pimental has lived in more than a dozen places, including New York, California, Florida, New Hampshire, Nevada and Utah — but it’s Portugal that captures her heart these days. ....

https://www.marketwatch.com/story/i....0-09?siteid=rss&rss=1
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 41426
Gefällt mir erhalten: 5169
PN schreiben

 

Beitrag26/2378, 09.10.19, 16:28:29 
Antworten mit Zitat
für alle, die hier permanent herumjammern .... Laughing kichern

Military man explains how he retired at 36, with a ‘disgusting’ amount of savings

Always save the ‘extra’

A military career isn’t typically the path to take if someone’s looking to reach hallowed “FIRE” territory — financial independence, retire early.

But, with a little help, it is possible, according to Kupiga, as he refers to himself online. Having served in the military since he was 20 years old, Kupiga is already celebrating his retirement at the young age of 36 years old. ....

https://www.marketwatch.com/story/m....0-08?mod=mw_theo_homepage
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
Azul Real
IMMOExperte
IMMOExperte

Wohnort: Hamburg
Beiträge: 45013
Trades: 27
Gefällt mir erhalten: 1054
PN schreiben

 

1

Beitrag25/2378, 09.10.19, 18:50:57 
Antworten mit Zitat
Merci … Smile

wicki99 schrieb am 07.10.2019, 20:17 Uhr
gw, azul zu 45.000 posts im board ! clap up, daumen beer

"Guter Geschmack ist ganz einfach - einfach immer das Beste! " - "Wenn die Welt untergeht, ziehe ich nach Mecklenburg, denn dort geschieht alles 50 Jahre später"
Azul Real
IMMOExperte
IMMOExperte

Wohnort: Hamburg
Beiträge: 45013
Trades: 27
Gefällt mir erhalten: 1054
PN schreiben

 

Beitrag24/2378, 09.10.19, 19:45:21 
Antworten mit Zitat
Ernüchternde Fakten zu den finanziellen Folgen unserer Migrationspolitik
Dr. Daniel Stelter

Meine Sicht auf Migration ist hinreichend bekannt. Migration von qualifizierten Menschen, die integrationsfähig und -willig sind, ist ein wichtiger Hebel, um den uns unweigerlich bevorstehenden demografisch bedingten Niedergang etwas aufzufangen. Migration von Menschen, auf die dieses Profil nicht zutrifft, verschärft vorhandene Probleme allerdings: eine erhebliche zusätzliche gesellschaftliche, soziale und finanzielle Last.


https://think-beyondtheobvious.com/....nserer-migrationspolitik/
"Guter Geschmack ist ganz einfach - einfach immer das Beste! " - "Wenn die Welt untergeht, ziehe ich nach Mecklenburg, denn dort geschieht alles 50 Jahre später"
Azul Real
IMMOExperte
IMMOExperte

Wohnort: Hamburg
Beiträge: 45013
Trades: 27
Gefällt mir erhalten: 1054
PN schreiben

 

Beitrag23/2378, 09.10.19, 19:46:41 
Antworten mit Zitat
Die Welt-Rezession ist da
Dr. Daniel Stelter
7. Oktober 2019

Haben die Pessimisten doch recht behalten. Erst Deutschland, dann auch der Rest der Welt: Die Rezession ist da oder beginnt. Selbst in den USA kann man es wohl nicht mehr leugnen: „The ISM manufacturing index dived to a ten-year low of 47.8 in September and is now well into contraction territory. New export orders crashed to 41.0, the lowest level since the depth of the Great Recession in March 2009.“ Kein Wunder, dass die Wachstumserwartungen deutlich zurückgehen:

https://think-beyondtheobvious.com/....ie-welt-rezession-ist-da/
"Guter Geschmack ist ganz einfach - einfach immer das Beste! " - "Wenn die Welt untergeht, ziehe ich nach Mecklenburg, denn dort geschieht alles 50 Jahre später"
Azul Real
IMMOExperte
IMMOExperte

Wohnort: Hamburg
Beiträge: 45013
Trades: 27
Gefällt mir erhalten: 1054
PN schreiben

 

3

Beitrag22/2378, 09.10.19, 20:20:49 
Antworten mit Zitat
Gastkommentar
Anhänger des Populismus: Woher ihre Wut kommt

Der Bürger bezahlt Steuern, und er bekommt vom Staat etwas dafür: Sicherheit, Vorsorge, Schutz von Freiheit und Leben. Wenn er plötzlich das Gefühl hat, dass er nur noch zahlt, ohne dafür das Versprochene zu erhalten, kündigt er den Gesellschaftsvertrag.
Titus Gebel
9.10.2019

https://www.nzz.ch/feuilleton/popul....-kommt-die-wut-ld.1512679


Titus Gebel ist Unternehmer und promovierter Jurist. Er gründete unter anderem die Deutsche Rohstoff AG und ist Autor des Buches «Freie Privatstädte – mehr Wettbewerb im wichtigsten Markt der Welt», in dem er einen Weg zu einem Gesellschaftsvertrag aufzeigt, der nicht einseitig geändert werden kann.
"Guter Geschmack ist ganz einfach - einfach immer das Beste! " - "Wenn die Welt untergeht, ziehe ich nach Mecklenburg, denn dort geschieht alles 50 Jahre später"
Azul Real
IMMOExperte
IMMOExperte

Wohnort: Hamburg
Beiträge: 45013
Trades: 27
Gefällt mir erhalten: 1054
PN schreiben

 

3

Beitrag21/2378, 09.10.19, 22:05:02 
Antworten mit Zitat
KOMMENTAR
Gegenüber Erdogan hilft keine Duckmäuserei
Kleinlaut ist die EU gegenüber Erdogan geworden, der in Nahost gerade einen neuen Flächenbrand anzettelt. Grund dafür ist der Türkei-Deal, der den Europäern die Flüchtlinge vom Leib halten soll, sie aber auch erpressbar gemacht hat.
Daniel Steinvorth, Brüssel
9.10.2019, 20:00 Uhr


https://www.nzz.ch/amp/meinung/nord....__twitter_impression=true
"Guter Geschmack ist ganz einfach - einfach immer das Beste! " - "Wenn die Welt untergeht, ziehe ich nach Mecklenburg, denn dort geschieht alles 50 Jahre später"
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 30439
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 7690
PN schreiben

 

Beitrag20/2378, 10.10.19, 08:11:42 
Antworten mit Zitat
ROUNDUP: US-Senatoren wollen Erdogan persönlich mit Sanktionen belegen

Nach dem türkischen Einmarsch in Nordsyrien wollen Senatoren im US-Kongress den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan persönlich mit Sanktionen belegen. Das geht aus dem Entwurf für eine parteiübergreifende Resolution der Senatoren Lindsey Graham (Republikaner) und Chris Van Hollen (Demokraten) hervor, den Graham am Mittwoch auf Twitter veröffentlichte. Der Entwurf sieht vor, dass etwaiger Besitz Erdogans, des türkischen Vizepräsidenten und mehrerer Minister in den USA eingefroren würde. Außerdem würden Visabestimmungen für die politische Führung des Landes verschärft.

Der Entwurf sieht zahlreiche weitere Strafmaßnahmen gegen die Türkei vor. Unter anderem würde der Verkauf von US-Rüstungsgütern für die türkischen Streitkräfte verboten. Auch Ausländer, die Rüstungsgeschäfte mit den türkischen Streitkräften machten, würden mit Sanktionen belegt. Dasselbe gilt für Geschäfte mit dem türkischen Energiesektor. Aus dem Kongress hieß es, der Entwurf der Resolution werde vermutlich nächste Woche eingebracht, wenn das Repräsentantenhaus und der Senat wieder zusammenkommen. ...
https://www.finanznachrichten.de/na....en-belegen-016.htmhttp://
Kerberos
GoldMember
GoldMember

Wohnort: linebacker at last line of conventional monetary policy defence
Beiträge: 17088
Trades: 8
Gefällt mir erhalten: 166
PN schreiben

 

Beitrag19/2378, 10.10.19, 12:55:13 
Antworten mit Zitat
Mit der Bahn mal schnell zum Rudertraining: in love

Mehr Züge sollen auf die Schiene

[...]

Sechs Orte wieder im Fernverkehr

Bereits bekannt war, dass eine neue Linie zwischen Dresden, Berlin und Rostock eingerichtet wird. Auf dieser Strecke verkehrt ab Mitte Dezember eine neue Intercity-Linie mit zunächst täglich zehn Fahrten. Ab März soll diese Verbindung im Zwei-Stunden-Takt angeboten werden.

Damit bekommen sechs Orte entlang der Strecke wieder einen regelmäßigen Fernverkehrsanschluss. Dazu gehören Oranienburg und Elsterwerda in Brandenburg sowie Neustrelitz und Waren (Müritz) in Mecklenburg-Vorpommern. Im Mai kommenden Jahres sollen Warnemünde und der Flughafen Schönefeld hinzukommen. Sobald der neue Hauptstadtflughafen BER eröffnet, werde dieser Stopp dorthin verlagert.

[...]

https://www.tagesschau.de/inland/bahn-fahrplan-101.html
The Ord
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 18405
Trades: 12
Gefällt mir erhalten: 141
PN schreiben

 

Beitrag18/2378, 10.10.19, 13:58:20 
Antworten mit Zitat
up, daumen super gut … stimme dem zu 100% zu.


Azul Real schrieb am 09.10.2019, 20:20 Uhr
Gastkommentar
Anhänger des Populismus: Woher ihre Wut kommt

Der Bürger bezahlt Steuern, und er bekommt vom Staat etwas dafür: Sicherheit, Vorsorge, Schutz von Freiheit und Leben. Wenn er plötzlich das Gefühl hat, dass er nur noch zahlt, ohne dafür das Versprochene zu erhalten, kündigt er den Gesellschaftsvertrag.
Titus Gebel
9.10.2019

https://www.nzz.ch/feuilleton/popul....-kommt-die-wut-ld.1512679


Titus Gebel ist Unternehmer und promovierter Jurist. Er gründete unter anderem die Deutsche Rohstoff AG und ist Autor des Buches «Freie Privatstädte – mehr Wettbewerb im wichtigsten Markt der Welt», in dem er einen Weg zu einem Gesellschaftsvertrag aufzeigt, der nicht einseitig geändert werden kann.
Elfman
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 8532
Trades: 35
Gefällt mir erhalten: 1281
PN schreiben

 

1

Beitrag17/2378, 10.10.19, 14:01:46 
Antworten mit Zitat
hier im Osten ist faktisch nur berlin vernünftig angeschlossen 30 jahre nach der Einheit. Es ist der Wahnsinn. Nach usedom "Badewanne Berlins" 4h mit dem Zug. Luftlinie sind das Katzensprünge. Dresden alle 2h ein EC.
Magdeburg, Schwerin, Potsdam, Dresden LandesHauptstädte- alle fehlanzeige

hier hatte sich mal jemand die Mühe gemacht die fahrtzeiten auszurechnen, wenn man es wirklich ernst meinte und TGV ähnlichen verkehr einrichten würde:
Köln-Berlin 2:20, München-Berlin 2:30 - da fliegt kein Mensch mehr.
https://www.spiegel.de/reise/aktuel....h-muenchen-a-1260916.html
Kerberos schrieb am 10.10.2019, 12:55 Uhr
Mit der Bahn mal schnell zum Rudertraining: in love

Mehr Züge sollen auf die Schiene

[...]

Sechs Orte wieder im Fernverkehr

Bereits bekannt war, dass eine neue Linie zwischen Dresden, Berlin und Rostock eingerichtet wird. Auf dieser Strecke verkehrt ab Mitte Dezember eine neue Intercity-Linie mit zunächst täglich zehn Fahrten. Ab März soll diese Verbindung im Zwei-Stunden-Takt angeboten werden.

Damit bekommen sechs Orte entlang der Strecke wieder einen regelmäßigen Fernverkehrsanschluss. Dazu gehören Oranienburg und Elsterwerda in Brandenburg sowie Neustrelitz und Waren (Müritz) in Mecklenburg-Vorpommern. Im Mai kommenden Jahres sollen Warnemünde und der Flughafen Schönefeld hinzukommen. Sobald der neue Hauptstadtflughafen BER eröffnet, werde dieser Stopp dorthin verlagert.

[...]

https://www.tagesschau.de/inland/bahn-fahrplan-101.html

Katastrophe!
Kerberos
GoldMember
GoldMember

Wohnort: linebacker at last line of conventional monetary policy defence
Beiträge: 17088
Trades: 8
Gefällt mir erhalten: 166
PN schreiben

 

Beitrag16/2378, 10.10.19, 14:13:30 
Antworten mit Zitat
3h max incl. anreise zum bahnhof nach paris von hier.
9h+1,5h sightseeing paris(#kofferworkout) bis brest.
https://www.youtube.com/watch?v=vWaRiD5ym74 Very Happy kichern
tgv🚀
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 30439
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 7690
PN schreiben

 

Beitrag15/2378, 10.10.19, 18:08:53 
Antworten mit Zitat
Klimastudie zum Mittelmeer: 'Wir müssen handeln!'

Als er von den drohenden Folgen des Klimawandels für den Mittelmeerraum berichtet, spricht der sonst ganz auf Fakten fokussierte Wissenschaftler Wolfgang Cramer das Wort "furchterregend" gleich vier Mal innerhalb von wenigen Minuten aus. Der angesehene deutsche Ökologe und Geograf und andere Umwelt-Experten warnten am Donnerstag in Barcelona bei der Präsentation einer neuen Studie: Die Region werde von Erderwärmung und Klimawandel wie kaum ein anderes Gebiet der Erde bedroht.

Die Erwärmung schreite dort derzeit um 20 Prozent schneller voran als im globalen Durchschnitt, hieß es. Wenn sich an den Bedingungen und am Ausstoß von Treibhausgasen nichts ändere, werde sich die Durchschnittstemperatur auf Mallorca und Korsika, in Barcelona und Rom bis 2040 um 2,2 Grad im Vergleich zum Wert der vorindustriellen Zeit erhöhen.

Im Pariser Abkommen verpflichteten sich die Mitgliedsländer, die globale Erwärmung bei deutlich unter zwei Grad zu stoppen, wenn möglich noch bei 1,5 Grad. Diese Marke, die anderswo erst für 2030 bis 2050 erwartet wird, habe die Region schon erreicht, hieß es in Barcelona. ...
https://www.finanznachrichten.de/na....r-muessen-handeln-016.htm
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 41426
Gefällt mir erhalten: 5169
PN schreiben

 

Beitrag14/2378, 10.10.19, 20:32:53 
Antworten mit Zitat
New York Times: Zwei Partner von Rudy Giuliani, dem persönlichen Anwalt von US-Präsident Trump, wurden wegen Verletzung von Gesetzten für die Wahlkampffinanzierung verhaftet. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
The Ord
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 18405
Trades: 12
Gefällt mir erhalten: 141
PN schreiben

 

Beitrag13/2378, 11.10.19, 08:09:17 
Antworten mit Zitat
Lieber gute Techniken verwenden , erfinden und fördern statt immer mehr Verbote und
Steuern.


CO2 für Gewächshäuser

400.000 Tonnen Kohlendioxid strömen im Sommer in den Niederlanden von der Shell-Ölraffinerie bei Rotterdam in hunderte Treibhäuser.



https://www.the-linde-group.com/de/....enhouse_supply/index.html
up, daumen
spiderwilli
OS-Trader
OS-Trader

Wohnort: dahoam
Beiträge: 60901
Trades: 94
Gefällt mir erhalten: 1604
PN schreiben

 

Beitrag12/2378, 11.10.19, 08:20:17 
Antworten mit Zitat
The Ord schrieb am 11.10.2019, 08:09 Uhr
Lieber gute Techniken verwenden , erfinden und fördern statt immer mehr Verbote und
Steuern.


CO2 für Gewächshäuser

400.000 Tonnen Kohlendioxid strömen im Sommer in den Niederlanden von der Shell-Ölraffinerie bei Rotterdam in hunderte Treibhäuser.



https://www.the-linde-group.com/de/....enhouse_supply/index.html
up, daumen


... und vor allem auch zulassen. bin jetzt kein fachman, es gibt aber jede menge erfindungen, patente, die sehr zur entlastung unserer umwelt (klima) dienen würden.
werden aber nicht zugelassen, weil dadurch dem staat jede menge steuergelder durch die lappen gehen. es gäbe z.b. kleinkraftwerke für häuser die direkt am fluss oder bach liegen.
sind zwar nicht billig, könnten aber einige häuser ständig mit strom versorgen.
gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 41426
Gefällt mir erhalten: 5169
PN schreiben

 

Beitrag11/2378, 11.10.19, 09:26:37 
Antworten mit Zitat
Landespolitik: Bayern lockert die Sargpflicht

Bestattungen in einem Leichentuch "aus religiösen und weltanschaulichen Gründen" sind in Bayern künftig zulässig.
Beschlossen wurde ein Antrag der Freien Wähler (FW), die CSU hatte ähnliche Anträge in der Vergangenheit abgelehnt.
Der Friedhofsbetreiber muss der Bestattung ohne Sarg jedoch zustimmen.

https://www.sueddeutsche.de/bayern/....hof-leichentuch-1.4635421
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
Kerberos
GoldMember
GoldMember

Wohnort: linebacker at last line of conventional monetary policy defence
Beiträge: 17088
Trades: 8
Gefällt mir erhalten: 166
PN schreiben

 

Beitrag10/2378, 11.10.19, 12:03:11 
Antworten mit Zitat
schon mal an die versicherung melden für cuxhavenhäuslebauer für eventl. reg. ansprüche. kichern whistle

Revealed: the 20 firms behind a third of all carbon emissions


New data shows how fossil fuel companies have driven climate crisis despite industry knowing dangers

Half a century of dither and denial – a climate crisis timeline
Why we need political action to tackle the oil, coal and gas companies - video explainer


https://www.theguardian.com/environ....ms-third-carbon-emissions

#saudiaramcoandiebörse #exitstrategie Laughing
Kerberos
GoldMember
GoldMember

Wohnort: linebacker at last line of conventional monetary policy defence
Beiträge: 17088
Trades: 8
Gefällt mir erhalten: 166
PN schreiben

 

Beitrag9/2378, 11.10.19, 12:09:04 
Antworten mit Zitat
Dyson beendet sein Elektro-Auto-Abenteuer

Für Singapur ist die Absage des Milliardärs ein Schlag ins Kontor. Doch bleibt er dem Standort als Investor treu.


Eine Woche ist es her, da ließ sich der britische Milliardär James Dyson feiern, weil er den Sitz der privaten Anlagegesellschaft seiner Familie nach Singapur verlegte. Der reiche Stadtstaat, dessen Wirtschaft auch aufgrund des Handelskonfliktes nicht so läuft, wie sie sollte, zieht seit Jahren die Superreichen dieser Erde an: Denn Singapur liegt in Asien, mit rund 5,8 Prozent Wirtschaftswachstum der Motor dieser Welt, steht aber nicht unter dem direkten Einfluss Chinas und hat damit auch nicht das Problem Hongkongs, und bietet verlockende Steuersätze bei politischer Sicherheit. Die Keule aber folgte auf dem Fuße: Dyson hat seine Pläne, ausgerechnet im winzigen, übermotorisierten Stadtstaat ein Elektroautomobil zu entwickeln, beerdigt. 2018 hatte der Brite angekündigt, das Auto in Singapur entwickeln zu wollen. 2021 hätte es auf die Straße gebracht werden sollen. Er hatte rund 2,5 Milliarden Pfund (2,8 Milliarden Euro) in das Projekt pumpen wollen.

[...]

https://www.faz.net/aktuell/wirtsch....in-singapur-16427599.html

#brrrrexitstrategie Laughing

Seite 79 von 80
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... , 78, 79, 80  Weiter 
Einen neuen Beitrag hinzufügen Startseite » Börsenforum » Trading / Investments / Wirtschafts- und Börsenthemen » Gesellschaft, Politik und so .... Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Legende
Gehe zum Forum:  

Möchten Sie diese Anzeige nicht sehen, registrieren Sie sich kostenlos bei peketec.de und nutzen Sie unser Angebot mit weniger Werbung!