Suchen Mitgliederliste Usermap clubmitglied Heatmap|Trading-Signale   amazon amazon   amazon Kicktipp   registriere dich kostenlos und nutze die Vorteile einer Anmeldung auf peketec.de Hier kostenlos registrieren!
Login Login

home » Börsenforum » Trading / Investments / Wirtschafts- und Börsenthemen » Gesellschaft, Politik und so ....
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... 106, 107, 108 ... 123, 124, 125  Weiter 
Breite
              Autor                     Nachricht
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45098
Gefällt mir erhalten: 6255
PN schreiben

 

Beitrag558/3738, 14.02.20, 09:55:41 
Antworten mit Zitat
jedes land bekommt den/die präsidente(i)n, den/die es verdient!
dazu auch eine zum denken anregende doku aus der zdf-mediathek. titel:

Sex, Trump & Fox News
Aufstieg und Fall des Roger Ailes


https://www.zdf.de/dokumentation/zd....-des-roger-ailes-100.html

=> es lässt tief blicken. Evil or Very Mad
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45098
Gefällt mir erhalten: 6255
PN schreiben

 

Beitrag557/3738, 14.02.20, 12:06:07 
Antworten mit Zitat
Grenze zu Mexiko: US-Verteidigungsministerium widmet Mittel für Mauerbau um

Der Kongress hatte 3,8 Milliarden Dollar bereitgestellt, um neue Flugzeuge und Schiffe anzuschaffen. Doch jetzt fließen die Mittel in den Bau von Trumps Mauer zu Mexiko.

Das US-Verteidigungsministerium will 3,8 Milliarden Dollar, die eigentlich für Rüstungsprogramme eingeplant waren, in den Bau der von US-Präsident Donald Trump geforderten Mauer zu Mexiko stecken. Wie das Pentagon am Donnerstag erklärte, sollen damit rund 285 Kilometer Grenzmauer finanziert werden. ...

https://www.zeit.de/politik/ausland....iko-mauerbau-pentagon-usa

=> wow, bei einer west-ost-ausdehnung der usa von über 4500 km ist das gut angelegtes (verbautes) geld ... hier meine version der mauer: wallbash
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
greenhorn
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Berlin
Beiträge: 43179
Trades: 284
Gefällt mir erhalten: 2280
PN schreiben

 

Beitrag556/3738, 14.02.20, 12:36:36 
Antworten mit Zitat
aber Soziales und Bildung wird im Haushalt weitergekürzt.....dafür hat man dann eine Mauer

wicki99 schrieb am 14.02.2020, 12:06 Uhr
Grenze zu Mexiko: US-Verteidigungsministerium widmet Mittel für Mauerbau um

Homo proponit sed deus disponit - Es ist ein langer Weg zum Whisky-Experten - aber es ist eine schöne Zeit dahin! - gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45098
Gefällt mir erhalten: 6255
PN schreiben

 

Beitrag555/3738, 14.02.20, 13:02:47 
Antworten mit Zitat
Klage: Gericht stoppt Milliardenauftrag an Microsoft
MSF (870747) 870747 870747
nach Amazon-Klage
AMZ (906866) 906866 906866


Das US-Militär braucht neue IT-Systeme und Microsoft gewann den Milliardendeal. Dagegen klagte Amazon - mit Erfolg. Der Rivale sieht sich als Opfer von Präsident Trump.

https://www.zeit.de/wirtschaft/unte....ump-klage-auftrag-gericht
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 35968
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 8945
PN schreiben

 

Beitrag554/3738, 14.02.20, 13:56:38 
Antworten mit Zitat
"Behalte positive Geisteshaltung"
"Höhle der Löwen"-Star Carsten Maschmeyer wegen Hautkrebs operiert

Unternehmer und "Die Höhle der Löwen"-Investor Carsten Maschmeyer soll an Hautkrebs erkrankt sein. Er möchte trotzdem positiv bleiben. ...
https://www.stern.de/lifestyle/leut....an-hautkrebs-9137698.html
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 35968
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 8945
PN schreiben

 

1

Beitrag553/3738, 14.02.20, 14:55:16 
Antworten mit Zitat
Varoufakis legt USB-Stick mit Mitschnitten der Eurogruppe vor
ATHEN (dpa- AFX) - Der ehemalige griechische Finanzminister Gianis Varoufakis sorgt wieder einmal für Aufregung: Er übergab am Freitag dem Präsidenten des Parlaments in Athen einen USB-Stick mit Tonaufnahmen der Eurogruppe aus dem Jahr 2015. Varoufakis Worten zufolge beweisen die Aufnahmen, dass einige Geldgeber für ihre finanzielle Hilfe die Verarmung des griechischen Volkes wünschten. ...
https://www.finanznachrichten.de/na....er-eurogruppe-vor-016.htm
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 35968
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 8945
PN schreiben

 

Beitrag552/3738, 14.02.20, 18:41:19 
Antworten mit Zitat
ROUNDUP 2: US-Justizminister will weniger Trump-Tweets
WASHINGTON (dpa- AFX) - US-Justizminister William Barr hat Präsident Donald Trump aufgefordert, sich nicht mehr über Twitter in laufende Verfahren einzumischen. Die permanenten Kommentare von der Seite machten es "unmöglich, meinen Job zu machen", sagte Barr am Donnerstag (Ortszeit) dem US-Fernsehsender ABC News. Er erklärte auch, der Präsident habe ihn aber nie direkt aufgefordert, in ein Strafverfahren einzugreifen.

Trump reagiert am Freitag - wieder auf Twitter: "Das bedeutet nicht, dass ich als Präsident nicht die Rechtsgrundlage habe, dies zu tun." Er habe das Recht, in ein Strafverfahren einzugreifen, habe dies bislang aber nicht getan. ...
https://www.finanznachrichten.de/na....iger-trump-tweets-016.htm
Azul Real
IMMOExperte
IMMOExperte

Wohnort: Hamburg
Beiträge: 45685
Trades: 32
Gefällt mir erhalten: 1208
PN schreiben

 

Beitrag551/3738, 15.02.20, 07:32:16 
Antworten mit Zitat
Kommentar in der NZZ

Die CDU und die Krankheit zum Tode – Merkel sollte endlich den Weg für Neuwahlen frei machen

Eine tiefe Krise hat die CDU erfasst. Ihr Hauptschauplatz liegt in Berlin und nicht in Thüringen. Seit Kanzlerin Merkel ihren Rückzug für 2021 angekündigt hat, befindet sich die deutsche Politik in einem lähmenden Schwebezustand. Merkel sollte dem ein Ende bereiten.

Eric Gujer
14.02.2020, 05.30 Uhr


https://www.nzz.ch/meinung/merkel-s....=smsh&mktcval=Twitter


Das wird wohl nicht passieren.

Zitat:
Seuchen bekämpft man mit drastischen Massnahmen wie Quarantäne. Angela Merkel ist dazu nicht mehr in der Lage. Die Übergangsphase bis zu dem von ihr anvisierten Abgang 2021 erweist sich als lang und lähmend. Sie sollte ihrem Land einen Gefallen tun und im Bundestag die Vertrauensfrage stellen.

Deutschland braucht den Neuanfang
Wenn die Sozialdemokraten Rückgrat haben, statt es nur von anderen zu fordern, verweigern sie der Kanzlerin die Gefolgschaft und machen den Weg für Neuwahlen frei. Stellt die Union danach noch immer die stärkste Fraktion, kann ein neuer Kanzler, der dann auch CDU-Vorsitzender ist, den Neuanfang wagen. Gelingt dieser, werden die Proportionen schnell zurechtgerückt.

"Guter Geschmack ist ganz einfach - einfach immer das Beste! " - "Wenn die Welt untergeht, ziehe ich nach Mecklenburg, denn dort geschieht alles 50 Jahre später"
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 35968
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 8945
PN schreiben

 

Beitrag550/3738, 15.02.20, 09:03:05 
Antworten mit Zitat
Wangerooge nach "Sabine"
Kaum noch Platz für Strandkörbe am Meer

Der Orkan "Sabine" hat dem Badestrand von Wangerooge den Rest gegeben. Die vielen Sturmfluten spülten den Sand weg. Ob er bis zur Hauptsaison ersetzt werden kann, ist fraglich. Falls ja, wird es teuer.

Ungewöhnlich viele Sturmfluten in Folge von Sturmtief "Sabine" haben den Badestrand auf der Nordseeinsel Wangerooge größtenteils weggespült. "80.000 Kubikmeter Sand sind weg von 100.000", sagte Bürgermeister Marcel Fangohr.

Ob der Sand für das gewohnte Bild vom rund einen Kilometer langen Traumstrand bis zum Sommer wieder aufgefüllt werden kann, ist ungewiss. "So wie der Strand jetzt ist, können wir nicht mal 100 Strandkörbe hinstellen", sagte Fangohr. Rund 1400 stünden dort normalerweise zur Hauptsaison......
https://www.tagesschau.de/inland/st....abine-wangerooge-101.html

https://rp-online.de/panorama/deuts....-weggespuelt_aid-48943313
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45098
Gefällt mir erhalten: 6255
PN schreiben

 

Beitrag549/3738, 15.02.20, 18:08:47 
Antworten mit Zitat
Umweltklagen
Klimaschutz: Andreas Scheuer will Fesseln für die Zivilgesellschaft


Die Koalition plant einen verheerenden Eingriff in die Klagerechte von Umweltverbänden. Dabei braucht Klimaschutz mehr statt weniger Bürgermitsprache. Der Gastbeitrag.

Klimakrise, Artensterben, gesundheitsgefährdende Abgase in Städten und Waldsterben 2.0: Die weltweiten Klima- und Umweltkrisen sind in der öffentlichen Wahrnehmung angekommen. Die ersten Auswirkungen sind spürbar. Vielen Menschen wird klar: Ein „Weiter so“ ist kein Mittel, um den Krisen unserer Zeit zu begegnen. Die Politik muss jetzt umfassend handeln. ...

https://www.fr.de/meinung/klimaschu....esellschaft-13540670.html
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
Der_Dude
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 35326
Trades: 13
Gefällt mir erhalten: 4505
PN schreiben

 

1

Beitrag548/3738, 16.02.20, 15:55:57 
Antworten mit Zitat
der typ kann alles behaupten ... ekelhafte person ... hervorragend dass er weg ist.
ich bezweifle allerdings sehr dass das stimmt. seine kanzleiarbeit für all die faschisten und dreckstypen dieses landes wird er sicherlich weitermachen
ich glaube ja eher dass der druck auf seine kanzlei geschäftsschädigend geworden ist, nachdem letzte woche diverse fotos und hintergründe zu seinen treffen mit den Identitären und anderem Volkssturm rauskam

kareca schrieb am 13.02.2020, 19:30 Uhr
Birgit Kelle
@Birgit_Kelle
"Mir wurde auf denkbar krasse Weise klar gemacht, dass ich mein politisches Engagement sofort beenden muss, wenn ich keine „Konsequenzen“ befürchten will." @Ralf_Hoecker
tritt wegen Morddrohungen bei @WerteUnion
zurück. So viel zur politischen Unkultur dieser Tage.

https://twitter.com/Birgit_Kelle/st....ps%3A%2F%2Fwww.bild.de%2F
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45098
Gefällt mir erhalten: 6255
PN schreiben

 

Beitrag547/3738, 17.02.20, 15:28:34 
Antworten mit Zitat
BBC: Störsender unerwünscht

Boris Johnsons Regierung beginnt, ihren Kampf gegen die BBC offen auszutragen. Sollte der Rundfunkbeitrag abgeschafft werden, geht es für die Anstalt um die Existenz.

Es ist keine vier Tage her, da haben Premierminister Boris Johnson und sein Chefberater Dominic Cummings mit der Umbildung des Kabinetts ein wichtiges Signal gesetzt: Loyalität ist verlangt, Kritik unerwünscht. Nun folgt der Angriff auf eine Institution, die die Regierung mit ihrer Kritik noch viel mehr stört – die fast 100 Jahre alte BBC. ...

https://www.zeit.de/kultur/2020-02/....unkgebuehren-finanzierung
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45098
Gefällt mir erhalten: 6255
PN schreiben

 

Beitrag546/3738, 17.02.20, 15:49:14 
Antworten mit Zitat
Dicamba: Bayer
BAYN (BAY001) BAY001 BAY001
und BASF
BAS (BASF11) BASF11 BASF11
müssen Millionenstrafe zahlen


Weil der Unkrautvernichter Dicamba Bäume ruiniert haben soll, zog ein US-Landwirt vor Gericht. Nun wurden die deutschen Hersteller zu einer hohen Geldstrafe verurteilt.

https://www.zeit.de/wirtschaft/unte....unkrautvernichtungsmittel
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45098
Gefällt mir erhalten: 6255
PN schreiben

 

1

Beitrag545/3738, 17.02.20, 16:06:39 
Antworten mit Zitat
Portugal
Der Winter taucht Lissabon in magisches, melancholisches Licht


Lissabons schönste Jahreszeit ist der Winter. Die Sonne scheint oft, und plötzlich hat man ein Auge für Orte und Plätze, die im Sommer links liegen bleiben. Zum Aufwärmen findet sich immer ein Café oder eine Bar.

Winter ist, wenn es sonnig ist und die Einheimischen in Lissabon Jacken tragen. Portugals Hauptstadt atmet dann kräftig durch, und ihr Atem ist klar und windig, atlantisch gereinigter Ozon. ...

https://www.welt.de/reise/staedtere....n-in-magisches-Licht.html
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45098
Gefällt mir erhalten: 6255
PN schreiben

 

Beitrag544/3738, 17.02.20, 18:22:32 
Antworten mit Zitat
Wenn es um die Medien geht, lebt Amerika in Parallelwelten

Fakten können unterschiedlich interpretiert werden, das ist bekannt. Aber mit welchem Resultat dies geschieht, hat stark damit zu tun, welche Medien man nutzt. Dies beweist eine neue Studie in den USA.

Wer die Impeachment-Verhandlung in den USA am Fernsehen mitverfolgte, erlebte ein seltenes Phänomen. Zwar sahen die Bilder fast überall gleich aus: Frauen und Männer in Anzügen sprachen mit ernsten Mienen eindringlich auf ein Publikum ein, das allerdings nicht zu sehen war. Doch wenn der Ton eingeschaltet wurde, trennte sich die Realität in zwei Parallelwelten auf. Dies spiegelte sich exakt in den Kommentaren, die Senatorinnen und Senatoren jeweils in den Pausen auf den Gängen des Capitols abgaben. Es schien oft, als könnten sie unmöglich vom gleichen Anlass gesprochen haben. ....

https://www.nzz.ch/international/am....parallelwelten-ld.1537333
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 35968
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 8945
PN schreiben

 

Beitrag543/3738, 18.02.20, 06:20:58 
Antworten mit Zitat
ROUNDUP/Verkehrsbetriebe: Scheuer-Idee zur Paketzustellung schwer umsetzbar
BERLIN (dpa- AFX) - Nach dem Vorstoß von Bundesverkehrminister Andreas Scheuer, in Zukunft Pakete per U-Bahn zu transportieren, äußern einige Verkehrsbetriebe Zweifel an der Umsetzbarkeit der Idee. "Es gibt keinen Platz", sagte eine Sprecherin der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) am Montag. Es gebe weder ein Depot zur Lagerung der Pakete außerhalb der Stadt, noch die Möglichkeiten, ausreichend kleine Auslieferungsstellen - wie von Scheuer vorgeschlagen - in der Innenstadt zu schaffen. Der CSU-Politiker will durch den alternativen Transportweg den Lieferverkehr in der Stadt entlasten.

Angesichts des zu erwartenden Liefervolumens schlössen sich jedoch viele weitere offene Fragen an, sagte die BVG-Sprecherin. "Wer holt die Pakete wann ab? Wer bewacht die Lieferungen?" Vieles an einem Paketdienst per U-Bahn sei bei den aktuellen Gegebenheiten des unterirdischen Transports in der deutschen Hauptstadt schwer vorstellbar. "Wir haben uns dazu schon seit geraumer Zeit Gedanken gemacht. Die Idee des Ministers ist nicht neu", sagte die Sprecherin. ....
https://www.finanznachrichten.de/na....-schwer-umsetzbar-016.htm
sudoer
BronzeMember
BronzeMember

Beiträge: 4355
Trades: 71
Gefällt mir erhalten: 1062
PN schreiben

 

1

Beitrag542/3738, 18.02.20, 13:17:57 
Antworten mit Zitat
Von Ende Januar, aber durchaus aktuell.
Nils Melzer zu Julian Assange:
https://www.republik.ch/2020/01/31/....s-gruender-julian-assange
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 35968
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 8945
PN schreiben

 

Beitrag541/3738, 18.02.20, 15:45:01 
Antworten mit Zitat
Entscheidung über
VOW3 (766403) 766403 766403
VW-Werk in der Türkei soll weiter verschoben werden

WOLFSBURG (dpa- AFX) - Volkswagen dürfte die Entscheidung über das umstrittene neue Werk in der Türkei erneut verschieben. Es könne gut sein, dass es dazu auch bei der geplanten Aufsichtsratssitzung am kommenden Freitag (28.02.) noch keinen Beschluss gebe, hieß es am Dienstag aus Konzernkreisen. Offiziell liegt das Vorhaben seit Beginn der Militäraktionen der Türkei in Nordsyrien im Herbst 2019 auf Eis.

Nach der ersten Verzögerung wollte VW zunächst bis zum Jahreswechsel eine Entscheidung treffen. Mehrfach hatte es geheißen, man sei in "finalen" Gesprächen. Das Unternehmen gründete auch bereits eine türkische Tochtergesellschaft. Die Firma wurde ins Handelsregister eingetragen und mit einem Kapital von umgerechnet rund 164 Millionen US-Dollar ausgestattet. Zuletzt hieß es dann, man werde frühestens ab Mitte des ersten Quartals 2020 zur abschließenden Bewertung kommen. ...
https://www.finanznachrichten.de/na....verschoben-werden-016.htm
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 35968
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 8945
PN schreiben

 

Beitrag540/3738, 19.02.20, 10:48:58 
Antworten mit Zitat
ROUNDUP: will drei Journalisten des 'Wall Street Journals' ausweisen
PEKING (dpa- AFX) - Aus Protest über einen als beleidigend empfundenen Kommentar im "Wall Street Journal" zum Ausbruch der Lungenkrankheit hat China drei Korrespondenten der Zeitung die Akkreditierung entzogen. Das teilte der Sprecher des Außenministeriums, Geng Shuang, am Mittwoch vor der Presse in Peking mit. Ihnen werde mit sofortiger Wirkung die Pressekarte entzogen.

Der gleichzeitige Entzug der Akkreditierung von drei ausländischen Korrespondenten ist eine ungewöhnlich scharfe Maßnahme. Damit entfällt praktisch auch die Grundlage für ihr Journalistenvisum und ihre Aufenthaltsberechtigung in China, so dass sie ausreisen müssen.

Auslöser der chinesischen Verärgerung ist ein Meinungsbeitrag des amerikanischen Kolumnisten Walter Russell Mead im "Wall Street Journal" vom 4. Februar. Er trug die Überschrift: "China ist der "wahre kranke Mann" Asiens." Professor Mead unterrichtet internationale Politik am Bard College in Annandale-on-Hudson im US-Bundesstaat New York. ....
https://www.finanznachrichten.de/na....ournals-ausweisen-016.htm
kareca
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 16992
Trades: 261
Gefällt mir erhalten: 2883
PN schreiben

 

1

Beitrag539/3738, 19.02.20, 13:51:54 
Antworten mit Zitat
überall das Gleiche, wenn Kommunisten zum "Wohle des Volkes" agieren... wallbash
Der_Dude schrieb am 19.02.2020, 13:42 Uhr
Spanien hat die "Frankreich FTT" im Alleingang umgesetzt
[...]

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
DCWorld
BronzeMember
BronzeMember

Wohnort: Hochheim
Beiträge: 2522
Gefällt mir erhalten: 1239
PN schreiben

 

Beitrag538/3738, 19.02.20, 14:09:42 
Antworten mit Zitat
Da würde ich Veto einlegen.

Die freien Marktkräfte haben es auch nicht besser gemacht und daher versucht man es jetzt anders. Das Vermögen ist so hoch wie nie, aber auch so ungerecht verteilt wie nie. Profiteure bisheriger Politik sind vornehmlich die Wohlhabenden, die Geld zur Verfügung haben und damit investieren können. Die anderen gehen Arbeiten und wieder nach Hause.

Idealerweise arbeiten die Leute auch für wenig Geld, dann profitiert die Aktiengesellschaft, der Aktienkurs steigt. Kursgewinne und Dividende für die Wohlhabenden und die Durchschnittsbürger geht leer aus.

Will sagen, man muss auch etwas verändern (was richtig ist, weiss ich auch nicht), aber so wie es jetzt ist, läuft es nicht rund.

kareca schrieb am 19.02.2020, 13:51 Uhr
überall das Gleiche, wenn Kommunisten zum "Wohle des Volkes" agieren... wallbash
Der_Dude schrieb am 19.02.2020, 13:42 Uhr
Spanien hat die "Frankreich FTT" im Alleingang umgesetzt
[...]
kareca
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 16992
Trades: 261
Gefällt mir erhalten: 2883
PN schreiben

 

2

Beitrag537/3738, 19.02.20, 14:21:44 
Antworten mit Zitat
bringt nichts das Thema hier wieder auszuweiten. Confused
Aber ich kann immer nur den Kopf schütteln, wenn in einem Börsenboard die Lobeshymnen auf den Kommunismus/Sozialismus gesungen werden, der mehr als 100 Mio Menschen Tod und Verderben gebracht hat....

wallbash sick

https://de.wikipedia.org/wiki/Das_Schwarzbuch_des_Kommunismus
Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
az-maja
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: Schweiz
Beiträge: 18654
Trades: 405
Gefällt mir erhalten: 2303
PN schreiben

 

Beitrag536/3738, 19.02.20, 14:24:41 
Antworten mit Zitat
es gibt zwei Möglichkeiten;

entweder man arbeitet für Geld...--> Arbeitnehmer oder aber
man arbeitet mit Geld...---> Unternehmer/Investor/trader

dass die Reichen immer reicher werden und die Armen
immer ärmer werden liegt nicht an der freien Marktwirtschaft...
da greifen andere Gesetze die bereits in der Bibel beschrieben sind...
(meine Meinung)...

DCWorld schrieb am 19.02.2020, 14:09 Uhr
Da würde ich Veto einlegen.

Die freien Marktkräfte haben es auch nicht besser gemacht und daher versucht man es jetzt anders. Das Vermögen ist so hoch wie nie, aber auch so ungerecht verteilt wie nie. Profiteure bisheriger Politik sind vornehmlich die Wohlhabenden, die Geld zur Verfügung haben und damit investieren können. Die anderen gehen Arbeiten und wieder nach Hause.

Idealerweise arbeiten die Leute auch für wenig Geld, dann profitiert die Aktiengesellschaft, der Aktienkurs steigt. Kursgewinne und Dividende für die Wohlhabenden und die Durchschnittsbürger geht leer aus.

Will sagen, man muss auch etwas verändern (was richtig ist, weiss ich auch nicht), aber so wie es jetzt ist, läuft es nicht rund. [….]

Hinweis nach § 34 des WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Meine Beiträge stellen weder Kauf- oder Verkaufsempfehlungen dar
Die grösste Entscheidung deines Lebens liegt darin dass du dein Leben ändern kannst,
indem du deine Geisteshaltung änderst (Albert Schweitzer)
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45098
Gefällt mir erhalten: 6255
PN schreiben

 

Beitrag535/3738, 19.02.20, 16:14:44 
Antworten mit Zitat
Sozialreform
Die Grundrente kommt – Wer bezahlt sie, wer erhält sie?


Die Regierung hat die Grundrente auf den Weg gebracht. 1,3 Millionen Rentner sollen den Aufschlag auf ihr Alterseinkommen erhalten. Mangels Gegenfinanzierung muss der Steuerzahler einspringen. Das Zentralamt für Steuern spielt eine besondere Rolle.

https://www.welt.de/wirtschaft/arti....-sie-wer-erhaelt-sie.html
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45098
Gefällt mir erhalten: 6255
PN schreiben

 

Beitrag534/3738, 19.02.20, 17:00:33 
Antworten mit Zitat
William Barr: US-Justizminister erwägt Rücktritt

Der US-Justitzminister William Barr erwägt Medienberichten zufolge seinen Rücktritt. Insider berichten, er kritisiere Präsident Trumps Einmischungen in laufende Strafverfahren.

https://www.zeit.de/video/2020-02/6....nister-erwaegt-ruecktritt
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 35968
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 8945
PN schreiben

 

Beitrag533/3738, 20.02.20, 18:17:33 
Antworten mit Zitat
ROUNDUP 3: Trumps Mann in Berlin wechselt nach Washington
(Neu: Weitere Details) WASHINGTON (dpa -AFX) - US-Präsident Donald Trump holt seinen loyalen Botschafter in Berlin nach Washington: Richard Grenell wird vorübergehend zusätzlich Geheimdienstkoordinator im Weißen Haus. Damit wird der Top-Diplomat, der in Berlin mit ungewöhnlich scharfer Kritik an der deutschen Regierungspolitik angeeckt ist, bis auf Weiteres eine Schlüsselposition in Trumps Umfeld besetzen. "Rick hat unser Land äußerst gut repräsentiert, und ich freue mich darauf, mit ihm zu arbeiten", schrieb der Präsident am Mittwochabend (Ortszeit) auf Twitter. ....
https://www.finanznachrichten.de/na....t-nach-washington-016.htm
Snoopy
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 11227
Trades: 154
Gefällt mir erhalten: 2526
PN schreiben

 

Beitrag532/3738, 20.02.20, 22:01:59 
Antworten mit Zitat
CDU in Hamburg bei 12 und FDP bei 5
Wenn die FDP noch rausfliegt sind 12% bürgerlich in der Stadtkammer vertreten.

Das sollte ordentlich Feuer in den Auswahlprozess bringen

zdf politbarometer ist die quelle
Hinweis gemäß §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser des o.g. Beitrags hält Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) bzw. beabsichtigt dieses in der Zukunft zu tun.
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 35968
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 8945
PN schreiben

 

Beitrag531/3738, 21.02.20, 10:49:19 
Antworten mit Zitat
Russisches Verteidigungsministerium: zieht große Waffen- und Truppenteile in die syrische Region Idlib.
vor 2 Min
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45098
Gefällt mir erhalten: 6255
PN schreiben

 

Beitrag530/3738, 21.02.20, 11:46:59 
Antworten mit Zitat
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) zu Tesla
TL0 (A1CX3T) A1CX3T
und zum gestrigen Beschluss des OVG Berlin-Brandenburg: „Das ist ein gutes Signal für Umweltschutz, Arbeitsplätze und Zukunftstechnologien. Ich erhoffe mir hiervon auch eine Intensivierung der Diskussion zum Thema Planungsbeschleunigung. Es ist uns allen bewusst geworden, dass wir bei solchen wichtigen Projekten nur dann dauerhaft eine Chance haben, wenn wir in angemessener Zeit zu Entscheidungen kommen.“ / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45098
Gefällt mir erhalten: 6255
PN schreiben

 

Beitrag529/3738, 21.02.20, 12:33:26 
Antworten mit Zitat
USA und Taliban einigen sich in Verhandlungen auf Deeskalation in Afghanistan. "After decades of conflict, we have come to an understanding with the Taliban on a significant reduction in violence across #Afghanistan. This is an important step on a long road to peace, and I call on all Afghans to seize this opportunity", so US-Außenminister Mike Pompeo via Twitter. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com
=> worte unter "ehren-männern" ...
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill

Seite 107 von 125
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... 106, 107, 108 ... 123, 124, 125  Weiter 
Einen neuen Beitrag hinzufügen Startseite » Börsenforum » Trading / Investments / Wirtschafts- und Börsenthemen » Gesellschaft, Politik und so .... Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Legende
Gehe zum Forum:  

Möchten Sie diese Anzeige nicht sehen, registrieren Sie sich kostenlos bei peketec.de und nutzen Sie unser Angebot mit weniger Werbung!