Suchen Mitgliederliste Usermap clubmitglied Heatmap|Trading-Signale   amazon amazon   amazon Kicktipp   registriere dich kostenlos und nutze die Vorteile einer Anmeldung auf peketec.de Hier kostenlos registrieren!
Login Login

home » Börsenforum » Trading / Investments / Wirtschafts- und Börsenthemen » Gesellschaft, Politik und so ....
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... 129, 130, 131
Breite
              Autor                     Nachricht
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45684
Gefällt mir erhalten: 6451
PN schreiben

 

Beitrag23/3923, 19.11.20, 19:30:00 
Antworten mit Zitat
In 11.300 Meter Höhe
Spekulation über frivole Kondensstreifen nach Bundeswehrflug


Im Rhein-Main-Gebiet und in Baden wunderten sich Menschen über ein ungewöhnliches Motiv am Himmel: Die Kondensstreifen bildeten augenscheinlich ein männliches Glied nach. Die Bundeswehr hat nun erklärt, wie es dazu kam.

https://www.welt.de/vermischtes/art....eber-Kondensstreifen.html kichern
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 36785
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 9180
PN schreiben

 

Beitrag22/3923, 19.11.20, 20:30:53 
Antworten mit Zitat
ROUNDUP 3: Trump-Anwälte wollen Wahlergebnis kippen

(durchgehend aktualisiert)

WASHINGTON (dpa- AFX) - Mehr als zwei Wochen nach der US-Präsidentenwahl verschärft der unterlegene Amtsinhaber Donald Trump seinen juristischen Kampf um den Machterhalt. In einer Klage in Pennsylvania wollen seine Anwälte nun das Ergebnis der Präsidentenwahl in dem Bundesstaat aushebeln lassen. In Wisconsin wird es eine Neuauszählung der Stimmen in zwei Bezirken geben. Ob das Trump hilft, ist zu bezweifeln: In Georgia schrumpfte sein Rückstand auf den siegreichen Herausforderer Joe Biden nach einer Prüfung nur von 14 000 auf 12 000 Stimmen.

Die Ergebnisse in einzelnen Bundesstaaten sind der Schlüssel zum Sieg bei einer Präsidentenwahl. Das Staatsoberhaupt wird nicht vom Volk direkt gewählt, sondern von Wahlleuten, die ihre Stimmen gemäß den Ergebnissen in ihrem Bundesstaat abgeben. Der Demokrat Biden hat nach Berechnungen von US-Medien 306 Wahlleute hinter sich, für die Wahl zum Präsidenten benötigt er 270. Trump kommt auf 232 Wahlleute. Pennsylvania ist ein besonders wertvoller Bundesstaat mit 20 Wahlleuten, Georgia bringt 16 Stimmen und Wisconsin 10.......
https://www.finanznachrichten.de/na....hlergebnis-kippen-016.htm
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45684
Gefällt mir erhalten: 6451
PN schreiben

 

Beitrag21/3923, 20.11.20, 17:25:31 
Antworten mit Zitat
Udo Walz gestorben: Regierender Friseurmeister

Mehr Praktiker als Plaudertasche, mehr Marke als Friseur: Udo Walz hat Berühmtheiten wie Heidi Klum und Marlene Dietrich frisiert und wichtige Menschen wie Angela Merkel. Nun ist er im Alter von 76 Jahren gestorben.

https://www.sueddeutsche.de/panoram....tot-merkel-klum-1.5122470
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45684
Gefällt mir erhalten: 6451
PN schreiben

 

Beitrag20/3923, 20.11.20, 19:26:54 
Antworten mit Zitat
Pechsträhne Laughing kichern

Erst die Pressekonferenz im Gartencenter, jetzt eine Haarfärbemittel-Panne: Rudy Giuliani hat gerade keinen guten Lauf.

https://www.sueddeutsche.de/stil/ru....rbemittel-panne-1.5121842
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
vinio
Member
Member

Beiträge: 1007
Trades: 1
Gefällt mir erhalten: 520
PN schreiben

 

2

Beitrag19/3923, 22.11.20, 19:01:17  | Re: Dax Analyse KW48:
Antworten mit Zitat
Zu Beginn ganz hervorragende, sachliche Zusammenfassung der Pressekonferenz der Trump-Anwälte. Marius spricht mir da wirklich aus dem Herzen. Vielleicht überzeugt er ja sogar den Dude, etwas ausgewogener zu werden Wink Friends
didi391962 schrieb am 22.11.2020, 10:08 Uhr
DAX (846900) 846900 846900
https://www.youtube.com/watch?v=VOhGa1FbdVw
Der_Dude
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 35444
Trades: 13
Gefällt mir erhalten: 4616
PN schreiben

 

1

Beitrag18/3923, 22.11.20, 20:09:47  | Re: Dax Analyse KW48:
Antworten mit Zitat
... ich schreibe dazu lieber nix ... Very Happy

vinio schrieb am 22.11.2020, 19:01 Uhr
Zu Beginn ganz hervorragende, sachliche Zusammenfassung der Pressekonferenz der Trump-Anwälte. Marius spricht mir da wirklich aus dem Herzen. Vielleicht überzeugt er ja sogar den Dude, etwas ausgewogener zu werden Wink Friends
didi391962 schrieb am 22.11.2020, 10:08 Uhr
DAX (846900) 846900 846900
https://www.youtube.com/watch?v=VOhGa1FbdVw
armani
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 20827
Trades: 152
Gefällt mir erhalten: 4029
PN schreiben

 

Beitrag17/3923, 23.11.20, 00:12:36  | Re: Dax Analyse KW48:
Antworten mit Zitat
Lol, also diese Anwältin Sydney Powell, der dort eine gute "Reputation" bescheinigt wird, ist offenbar eher eine Verschwörungstheoretikerin. Und wurde jetzt aus dem Trump-Team geworfen, weil sie halt nur Unsinn erzählt. kichern

Diese ganze Wahlbetrugs-Nummer ist einfach Bullshit hoch 10 und wer darauf reinfällt, ist in meinen Augen ziemlich blöd. Sorry, ist einfach so.

Der_Dude schrieb am 22.11.2020, 20:09 Uhr
... ich schreibe dazu lieber nix ... Very Happy

vinio schrieb am 22.11.2020, 19:01 Uhr
Zu Beginn ganz hervorragende, sachliche Zusammenfassung der Pressekonferenz der Trump-Anwälte. Marius spricht mir da wirklich aus dem Herzen. Vielleicht überzeugt er ja sogar den Dude, etwas ausgewogener zu werden Wink Friends
didi391962 schrieb am 22.11.2020, 10:08 Uhr
DAX (846900) 846900 846900
https://www.youtube.com/watch?v=VOhGa1FbdVw
TA-Buch.de
JuniorBoarder
JuniorBoarder

Beiträge: 11
Gefällt mir erhalten: 8
PN schreiben

 

Beitrag16/3923, 23.11.20, 00:44:03 
Antworten mit Zitat
Trump ist ein Narzisst und kann nicht anders.
Er bedient viele einfach gestrickte Amerikaner in der Masse, die ihm mit seiner Stimme unterstützen.
Der Rest in Trump's Umfeld hängt an der Macht&Geld und kämpfen daher für ihn, weil Sie ohne ihn keine hohen monetären Einkommen mehr hätten.
So einfach ist das.
Quidquid agis, prudenter agas et respice finem.
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 36785
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 9180
PN schreiben

 

Beitrag15/3923, 23.11.20, 08:35:44 
Antworten mit Zitat
Razzia gegen den Remmo-Clan in Berlin So kam die Polizei auf die Spur der Juwelendiebe

Ein Jahr nach der Tat in Dresdens Grünem Gewölbe rücken 1600 Polizisten gegen Verdächtige vor. Warum der Druck auf Berlins bekannte Großfamilien steigt. ....
https://www.tagesspiegel.de/berlin/....ocket-newtab-global-de-DE
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 36785
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 9180
PN schreiben

 

Beitrag14/3923, 23.11.20, 08:48:34  | Re: Dax Analyse KW48:
Antworten mit Zitat
armani schrieb am 23.11.2020, 00:12 Uhr
Lol, also diese Anwältin Sydney Powell, der dort eine gute "Reputation" bescheinigt wird, ist offenbar eher eine Verschwörungstheoretikerin. Und wurde jetzt aus dem Trump-Team geworfen, weil sie halt nur Unsinn erzählt. kichern

Diese ganze Wahlbetrugs-Nummer ist einfach Bullshit hoch 10 und wer darauf reinfällt, ist in meinen Augen ziemlich blöd. Sorry, ist einfach so.

Der_Dude schrieb am 22.11.2020, 20:09 Uhr
... ich schreibe dazu lieber nix ... Very Happy

vinio schrieb am 22.11.2020, 19:01 Uhr
Zu Beginn ganz hervorragende, sachliche ....
didi391962 schrieb am 22.11.2020, 10:08 Uhr
DAX (846900) 846900 846900
https://www.youtube.com/watch?v=VOhGa1FbdVw


„Nationale Verschwörung, Wahlbetrug“
Trumps Anwalt Giuliani verstört mit bizarrem Auftritt
Shocked Shocked kichern kaffee

Kommunisten, der verstorbene Präsident von Venezuela, böswillige Software: Trumps Anwälten ist jedes Argument recht. Aber für Giuliani wird es richtig peinlich.

Die Anwälte von Donald Trump tauchen in ihren Attacken gegen den Ausgang der verlorenen Präsidentenwahl immer tiefer in Verschwörungstheorien ab. Sie behaupten unter anderem, die Demokraten hätten die Wahl mit Hilfe von Kommunisten aus Venezuela manipuliert. Außerdem beharren sie auf den mehrfach widerlegten Vorwürfen, bei der Auszählung verwendete Software habe Stimmen für Präsident Trump zugunsten seines siegreichen Herausforderers Joe Biden umgewandelt. ....

.....Zugleich verlor die Trump-Seite allein am Donnerstag in Verfahren vor Gerichten in den Bundesstaaten Georgia, Pennsylvania und Arizona. In Georgia dürfte am Freitag der Wahlsieg Bidens in dem Bundesstaat durch die amtliche Bestätigung der Ergebnisse besiegelt werden. Bisher sammelte die Trump-Seite mehr als 30 Schlappen vor Gericht ein, mit einem kleinen Erfolg. Trumps langjähriger Anwalt und Vertrauter Rudy Giuliani stellte weitere Klagen in Aussicht.....
https://www.tagesspiegel.de/politik....em-auftritt/26642592.html

SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 36785
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 9180
PN schreiben

 

Beitrag13/3923, 23.11.20, 08:53:22 
Antworten mit Zitat
US-Wahl 2020
Donald Trump verliert Verbündete: Parteifreunde distanzieren sich vom Präsidenten


- Donald Trump beharrt auf seinen Vorwürfen, dass es Wahlbetrug gegeben habe.
- Die meisten Republikaner schweigen zu den teils irrsinnigen Behauptungen - immer
mehr wenden sich von Trump ab.

- Die Behauptungen von Trump und seinem Rechtsteam werden immer dubioser.

.....US-Wahl 2020: Republikaner mit „stillem Widerstand“ gegen Donald Trump

Insgesamt schweigt ein großer Teil der Republikaner jedoch - sie stehen vor einem Dilemma. Widersprechen sie den Behauptungen von Donald Trump, geraten sie schnell ins Fadenkreuz des Präsidenten und seiner treuen Fans. Sprechen sie allerdings unbehelligt von Wahlbetrug und einem rechtmäßigen Sieg des Amtsinhabers, büßen sie an Glaubwürdigkeit ein. In beiden Fällen könnte das die politische Karriere schädigen. Deshalb äußern einige nur verdünnte oder sehr vage Behauptungen, um die Integrität der US-Wahl zwar zu verteidigen, gleichzeitig den Präsidenten aber nicht zu sehr zu verärgern.......
https://www.fr.de/politik/donald-tr....-praesident-90108543.html
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 36785
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 9180
PN schreiben

 

Beitrag12/3923, 23.11.20, 11:19:47 
Antworten mit Zitat
'Bananenrepublik' USA: Republikanischer Gouverneur kritisiert Trump
WASHINGTON (dpa- AFX) - Der republikanische Gouverneur des US-Bundesstaats Maryland hat den Kampf des amtierenden Präsidenten Donald Trump gegen die Wahlergebnisse als zunehmend "bizarr" und peinlich bezeichnet. Die USA seien einst weltweit ein angesehener Vorreiter beim Thema freie Wahlen gewesen "und jetzt fangen wir an, wie eine Bananenrepublik auszusehen", sagte Larry Hogan am Sonntag im Gespräch mit dem Nachrichtensender CNN. "Es ist Zeit, mit dem Unsinn aufzuhören", sagte der Republikaner weiter. ....
https://www.finanznachrichten.de/na....-kritisiert-trump-016.htm
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 36785
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 9180
PN schreiben

 

Beitrag11/3923, 25.11.20, 13:06:22 
Antworten mit Zitat
- Marktlücke > tausche Cannabis gegen Böller Laughing Laughing Smile kaffee

Niederlande wollen Böllereinfuhr aus Deutschland und Belgien stoppen

ARNHEIM (dpa- AFX) - Nach dem Verhängen eines Böllerverbots haben die Niederlande mit Kontrollen entlang der Grenze begonnen, um die Einfuhr verbotenen Feuerwerks aus Deutschland und Belgien zu stoppen. Eine umfangreiche Kontrolle an der A3 Oberhausen-Arnheim, die bis zum Dienstagabend dauerte, führte zunächst nicht zu Feuerwerksfunden, teilte die niederländische Polizei mit. "Wir gehen davon aus, dass es eine größere Einfuhr von auch illegalen Böllern aus dem Ausland gibt", sagte der zuständige Experte der Polizei in den östlichen Niederlanden, Robbert Hummelink. Grund sei das in der Corona-Krise verhängte Verbot, das eine Überlastung der Kliniken verhindern soll. ....
https://www.finanznachrichten.de/na....d-belgien-stoppen-016.htm
vinio
Member
Member

Beiträge: 1007
Trades: 1
Gefällt mir erhalten: 520
PN schreiben

 

Beitrag10/3923, 25.11.20, 19:57:03  | Re: Dax Analyse KW48:
Antworten mit Zitat
Gericht stoppt Beglaubigung des Wahlergebnisses in Pennsylvania. / Quelle: Guidants News

SPQR__LEG.X schrieb am 23.11.2020, 08:48 Uhr
armani schrieb am 23.11.2020, 00:12 Uhr
Lol, also diese Anwältin Sydney Powell, der dort eine gute "Reputation" bescheinigt wird, ist offenbar eher eine Verschwörungstheoretikerin. Und wurde jetzt aus dem Trump-Team geworfen, weil sie halt nur Unsinn erzählt. kichern

Diese ganze Wahlbetrugs-Nummer ist einfach Bullshit hoch 10 und wer darauf reinfällt, ist in meinen Augen ziemlich blöd. Sorry, ist einfach so.

Der_Dude schrieb am 22.11.2020, 20:09 Uhr
... ich schreibe dazu lieber nix ... Very Happy

vinio schrieb am 22.11.2020, 19:01 Uhr
Zu Beginn ganz hervorragende, sachliche ....
didi391962 schrieb am 22.11.2020, 10:08 Uhr
DAX (846900) 846900 846900
https://www.youtube.com/watch?v=VOhGa1FbdVw


„Nationale Verschwörung, Wahlbetrug“
Trumps Anwalt Giuliani verstört mit bizarrem Auftritt
Shocked Shocked kichern kaffee

Kommunisten, der verstorbene Präsident von Venezuela, böswillige Software: Trumps Anwälten ist jedes Argument recht. Aber für Giuliani wird es richtig peinlich.

Die Anwälte von Donald Trump tauchen in ihren Attacken gegen den Ausgang der verlorenen Präsidentenwahl immer tiefer in Verschwörungstheorien ab. Sie behaupten unter anderem, die Demokraten hätten die Wahl mit Hilfe von Kommunisten aus Venezuela manipuliert. Außerdem beharren sie auf den mehrfach widerlegten Vorwürfen, bei der Auszählung verwendete Software habe Stimmen für Präsident Trump zugunsten seines siegreichen Herausforderers Joe Biden umgewandelt. ....

.....Zugleich verlor die Trump-Seite allein am Donnerstag in Verfahren vor Gerichten in den Bundesstaaten Georgia, Pennsylvania und Arizona. In Georgia dürfte am Freitag der Wahlsieg Bidens in dem Bundesstaat durch die amtliche Bestätigung der Ergebnisse besiegelt werden. Bisher sammelte die Trump-Seite mehr als 30 Schlappen vor Gericht ein, mit einem kleinen Erfolg. Trumps langjähriger Anwalt und Vertrauter Rudy Giuliani stellte weitere Klagen in Aussicht.....
https://www.tagesspiegel.de/politik....em-auftritt/26642592.html

» zur Grafik
vinio
Member
Member

Beiträge: 1007
Trades: 1
Gefällt mir erhalten: 520
PN schreiben

 

Beitrag9/3923, 25.11.20, 22:12:05  | Re: Dax Analyse KW48:
Antworten mit Zitat
Habe nur die zweite Hälfte gesehen. Diesmal Zeugenaussagen. mE schwer vorstellbar, dass das Wahlergebnis in Pennsylvania einfach so durchgewunken werden wird - da kommt noch was. Unterhaltsam der Auftritt von Trump per Handy Laughing

Giuliani attends election hearing in Gettysburg, Pennsylvania
https://www.youtube.com/watch?v=ohe2dQbNJwM



vinio schrieb am 25.11.2020, 19:57 Uhr
Gericht stoppt Beglaubigung des Wahlergebnisses in Pennsylvania. / Quelle: Guidants News

SPQR__LEG.X schrieb am 23.11.2020, 08:48 Uhr
armani schrieb am 23.11.2020, 00:12 Uhr
Lol, also diese Anwältin Sydney Powell, der dort eine gute "Reputation" bescheinigt wird, ist offenbar eher eine Verschwörungstheoretikerin. Und wurde jetzt aus dem Trump-Team geworfen, weil sie halt nur Unsinn erzählt. kichern

Diese ganze Wahlbetrugs-Nummer ist einfach Bullshit hoch 10 und wer darauf reinfällt, ist in meinen Augen ziemlich blöd. Sorry, ist einfach so.

Der_Dude schrieb am 22.11.2020, 20:09 Uhr
... ich schreibe dazu lieber nix ... Very Happy

vinio schrieb am 22.11.2020, 19:01 Uhr
Zu Beginn ganz hervorragende, sachliche ....
didi391962 schrieb am 22.11.2020, 10:08 Uhr
DAX (846900) 846900 846900
https://www.youtube.com/watch?v=VOhGa1FbdVw


„Nationale Verschwörung, Wahlbetrug“
Trumps Anwalt Giuliani verstört mit bizarrem Auftritt
Shocked Shocked kichern kaffee

Kommunisten, der verstorbene Präsident von Venezuela, böswillige Software: Trumps Anwälten ist jedes Argument recht. Aber für Giuliani wird es richtig peinlich.

Die Anwälte von Donald Trump tauchen in ihren Attacken gegen den Ausgang der verlorenen Präsidentenwahl immer tiefer in Verschwörungstheorien ab. Sie behaupten unter anderem, die Demokraten hätten die Wahl mit Hilfe von Kommunisten aus Venezuela manipuliert. Außerdem beharren sie auf den mehrfach widerlegten Vorwürfen, bei der Auszählung verwendete Software habe Stimmen für Präsident Trump zugunsten seines siegreichen Herausforderers Joe Biden umgewandelt. ....

.....Zugleich verlor die Trump-Seite allein am Donnerstag in Verfahren vor Gerichten in den Bundesstaaten Georgia, Pennsylvania und Arizona. In Georgia dürfte am Freitag der Wahlsieg Bidens in dem Bundesstaat durch die amtliche Bestätigung der Ergebnisse besiegelt werden. Bisher sammelte die Trump-Seite mehr als 30 Schlappen vor Gericht ein, mit einem kleinen Erfolg. Trumps langjähriger Anwalt und Vertrauter Rudy Giuliani stellte weitere Klagen in Aussicht.....
https://www.tagesspiegel.de/politik....em-auftritt/26642592.html

» zur Grafik
Der nötige Ernst
JuniorBoarder
JuniorBoarder

Beiträge: 16
Gefällt mir erhalten: 2
PN schreiben

 

Beitrag8/3923, 26.11.20, 00:12:26  | Gettysburg Hearing
Antworten mit Zitat
https://www.inquirer.com/news/penns....rtification-20201125.html

"They argued that despite Wolf’s certification of the election results Monday, a federal court could still “decertify” that vote any time before Dec. 8 — the federal deadline for the state to select its electors."


vinio schrieb am 25.11.2020, 22:12 Uhr
Habe nur die zweite Hälfte gesehen. Diesmal Zeugenaussagen. mE schwer vorstellbar, dass das Wahlergebnis in Pennsylvania einfach so durchgewunken werden wird - da kommt noch was. Unterhaltsam der Auftritt von Trump per Handy Laughing

Giuliani attends election hearing in Gettysburg, Pennsylvania
https://www.youtube.com/watch?v=ohe2dQbNJwM
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45684
Gefällt mir erhalten: 6451
PN schreiben

 

Beitrag7/3923, 26.11.20, 12:16:56 
Antworten mit Zitat
: EU-Geldmenge wächst weiter rasant

Die Geldmenge M3 in der Eurozone ist im Oktober erneut zweistellig gewachsen. Der Anstieg ist mit 10,5 Prozent im Jahresvergleich der höchste seit 2008.

https://www.godmode-trader.de/analy....hst-weiter-rasant,9017169
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45684
Gefällt mir erhalten: 6451
PN schreiben

 

Beitrag6/3923, 26.11.20, 13:53:25 
Antworten mit Zitat
Die 20er-Regel beschert Deutschland gefährliche Warteschlangen

Bund und Länder haben neue Zugangsbeschränkungen für den Einzelhandel beschlossen. Die betroffene Branche lässt ihrem Ärger freien Lauf. Sie befürchtet Warteschlangen vor den Läden. Das sei gleich in doppelter Hinsicht problematisch.

https://www.welt.de/wirtschaft/arti....liche-Warteschlangen.html

=> oder anders ausgedrückt: "stille nacht, heilige nacht" ... Evil or Very Mad
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45684
Gefällt mir erhalten: 6451
PN schreiben

 

Beitrag5/3923, 26.11.20, 15:41:37 
Antworten mit Zitat
Nach der Union fordert nun auch die SPD eine stärkere Beteiligung der Bundesländer an den Kosten der Corona-Hilfsmaßnahmen. Sollten auch im Januar massive Hilfen nötig werden, stelle sich natürlich die Frage, ob der Bund weiter alleine die Kosten stemme, so Carsten Schneider der Parlamentarische Geschäftsführer der Fraktion.
Quelle: Guidants News https://news.guidants.com
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45684
Gefällt mir erhalten: 6451
PN schreiben

 

Beitrag4/3923, 27.11.20, 09:47:19 
Antworten mit Zitat
Notenbanken stehen vor nächster Lockerungsrunde

Die astronomische Liquiditätsausweitung geht weiter: Sowohl die US-Notenbank Fed als auch die Europäische Zentralbank (EZB) dürften bald noch mehr Geld in die Finanzmärkte und die Wirtschaft pumpen. Profitieren könnten davon weiter die Aktienmärkte, Immobilienpreise sowie Bitcoin und Gold.

https://www.godmode-trader.de/artik....r-lockerungsrunde,9016993
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 36785
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 9180
PN schreiben

 

Beitrag3/3923, 27.11.20, 10:11:25 
Antworten mit Zitat
ROUNDUP 2/Trump: Falls Biden gewählt wird, räume ich das Weiße Haus

(Neu: Trump-Tweet)

WASHINGTON (dpa -AFX) - Der republikanische Amtsinhaber Donald Trump wird das Weiße Haus nach eigenen Worten räumen, falls das Wahlkollegium für den Demokraten Joe Biden als nächsten US-Präsidenten stimmt. Gleichwohl würde er es angesichts des "massiven Wahlbetrugs" für einen "Fehler" halten, Biden zu wählen, bekräftigte Trump am Donnerstagabend (Ortszeit) im Weißen Haus. Der Republikaner hat bislang keine Beweise für den angeblichen Wahlbetrug vorgelegt, von dem er seit Wochen spricht. Trotzdem weigert er sich, Bidens Sieg anzuerkennen. "Das war eine manipulierte Wahl. 100 Prozent", behauptete Trump. ....
https://www.finanznachrichten.de/na....h-das-weisse-haus-016.htm
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45684
Gefällt mir erhalten: 6451
PN schreiben

 

Beitrag2/3923, 27.11.20, 19:16:04 
Antworten mit Zitat
Datenschutz: Heftige Kritik an Schufa-Plänen

Die Schufa will die Konten der Deutschen durchleuchten - das sorgt für Widerstand. SPD-Chef Walter Borjans sagt: "Das geht nicht." Und Verbraucherschützer denken über rechtliche Schritte nach.

https://www.sueddeutsche.de/wirtsch....nto-datenschutz-1.5130235
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
vinio
Member
Member

Beiträge: 1007
Trades: 1
Gefällt mir erhalten: 520
PN schreiben

 

Beitrag1/3923, 28.11.20, 17:19:56 
Antworten mit Zitat
Professor Rieck findet keine statistischen Hinweise auf Wahlbetrug bei der US-Wahl

Wahlbetrug statistisch erkennen: Benford'sches Gesetz und Korrelationen
https://www.youtube.com/watch?v=9dsoWiAcIME


vinio schrieb am 25.11.2020, 22:12 Uhr
Habe nur die zweite Hälfte gesehen. Diesmal Zeugenaussagen. mE schwer vorstellbar, dass das Wahlergebnis in Pennsylvania einfach so durchgewunken werden wird - da kommt noch was. Unterhaltsam der Auftritt von Trump per Handy Laughing

Giuliani attends election hearing in Gettysburg, Pennsylvania
https://www.youtube.com/watch?v=ohe2dQbNJwM

[...]

Seite 131 von 131
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... 129, 130, 131
Einen neuen Beitrag hinzufügen Startseite » Börsenforum » Trading / Investments / Wirtschafts- und Börsenthemen » Gesellschaft, Politik und so .... Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Legende
Gehe zum Forum:  

Möchten Sie diese Anzeige nicht sehen, registrieren Sie sich kostenlos bei peketec.de und nutzen Sie unser Angebot mit weniger Werbung!