Suchen Mitgliederliste Usermap clubmitglied Heatmap|Heatmap nachbörslich|Trading-Signale   amazon amazon   amazon Kicktipp   registriere dich kostenlos und nutze die Vorteile einer Anmeldung auf peketec.de Hier kostenlos registrieren!
Login Login

home » Börsenforum » Rohstoffe » Gold - Daytraderkommentare
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... 86, 87, 88
Breite
              Autor                     Nachricht
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 41426
Gefällt mir erhalten: 5169
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag22/2632, 23.09.19, 19:26:01 
Antworten mit Zitat
zieht sauber richtung 5% tages-plus und einem th von 18.720 $.

wicki99 schrieb am 23.09.2019, 15:35 Uhr
metalle ziehen heute auch wieder die käufer an. von über bis platin ....

» zur Grafik » zur Grafik » zur Grafik » zur Grafik

Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 41426
Gefällt mir erhalten: 5169
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag21/2632, 24.09.19, 19:00:07 
Antworten mit Zitat
mit th bei 1543.30 $.
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 41426
Gefällt mir erhalten: 5169
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag20/2632, 25.09.19, 18:01:12 
Antworten mit Zitat
und nun am tt bei 1515.30 $. immerhin schöne vola im markt.

wicki99 schrieb am 24.09.2019, 19:00 Uhr
mit th bei 1543.30 $.

Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 41426
Gefällt mir erhalten: 5169
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag19/2632, 25.09.19, 18:13:27 
Antworten mit Zitat
-tt: 1507.40 $. im tages-chart starker, mehrfach getesteter support um 1505 $ - 1502 $.

wicki99 schrieb am 25.09.2019, 18:01 Uhr
und nun am tt bei 1515.30 $. immerhin schöne vola im markt.

wicki99 schrieb am 24.09.2019, 19:00 Uhr
mit th bei 1543.30 $.

Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 41426
Gefällt mir erhalten: 5169
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag18/2632, 27.09.19, 15:16:04 
Antworten mit Zitat
:

der rückschwung der long-aktivitäten endete bei 1543.30 $, bevor die bären wieder das ruder herumrissen. der dec-19-future notiert derzeit unterhalb der 1500$-marke am tt bei 1496.80 $. die sks-formation könnte nun gestalt annehmen.

wicki99 schrieb am 21.09.2019, 09:21 Uhr
:

der markt hat in dieser woche die gunst der stunde genutzt und den future, bis auf 0.10 $, am wochen-höchstkurs schliessen lassen. über die monate august und september hat sich der unterstützungsbereich um 1490 $ letztlich doch als ausgesprochen stark erwiesen und die bullen zum kaufen animieren können. aus charttechnischer sicht ist aber die gefahr des abschlusses einer bärisch zu wertenden sks-formation noch nicht abgewendet. rückläufer bzw. long-ziele bis 1530 $ und 1550 $ sind vorzusehen. klarer sähen die longs aber erst bei nachhaltigen kursen oberhalb von 1550 $.

» zur Grafik

Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 41426
Gefällt mir erhalten: 5169
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag17/2632, 28.09.19, 10:36:17 
Antworten mit Zitat
Edelmetall-Investment: Wo ist das ?

Die Investment­firma PIM Gold ist pleite. Die Staatsanwaltschaft hat den Verdacht, dass die Firma vom Geld ihrer Kunden kein Gold kaufte


Tausende Anleger könnten vom dem Skandal um die hessische Investment­firma PIM Gold betroffen sein. Das Unternehmen und die dazugehörige Vertriebsgesellschaft Premium Gold Deutschland hätten beim Amtsgericht Offenbach Insolvenz beantragt, berichtet der Spiegel. ....

https://www.zeit.de/wirtschaft/unte....r-edelmetall-kundengelder
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 30440
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 7690
PN schreiben

 

2

verlinkter Beitrag16/2632, 30.09.19, 10:32:24 
Antworten mit Zitat
DJIA (969420) 969420
SandP (A0AET0) A0AET0
DAX (846900) 846900 846900


- ein paar Worte von Ray Dalio zu den Märkten kaffee Cool

Crash-Warnung
Hedgefonds-Guru Ray Dalio: Verkaufe Aktien, kaufe !

https://www.wallstreet-online.de/na....erkaufe-aktien-kaufe-gold

----------------

Weltwirtschaft
Ray Dalio sagt: Das Ende ist nah, kaufen Sie

Zehn Jahre lang ging es gut, doch der Trend wird brechen: Der Hedgefund-Magnat prophezeit, dass die Wirtschaft in eine neue Ära eintritt.

Die Wirtschaft brummt. Sie tut dies vor allem dank tiefer Zinsen und der expansiven Geldpolitik der Notenbanken. So war es in den letzten zehn Jahren. Aber so kann es nicht mehr lange weitergehen. Das System gerät unweigerlich in eine Schieflage.

Dies in etwa die Analyse, mit der sich Ray Dalio soeben an die Öffentlichkeit gewandt hat. Der erfolgreichste Hedge-Fund-Magnat der letzten Jahrzehnte prophezeit, dass wir vor einem Paradigmenwechsel stehen. Viele Regeln, die seit der Finanzkrise galten, dürften bald überholt sein.....
https://www.handelszeitung.ch/inves....e-ist-nah-kaufen-sie-gold
Mastermind
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 4343
Trades: 161
Gefällt mir erhalten: 1577
PN schreiben

 

2

verlinkter Beitrag15/2632, 30.09.19, 11:08:27 
Antworten mit Zitat
der Artikel ist von Mitte Juli. Recht haben die alle. Auch Faber. Aber halt nur nicht im von ihnen angegebenen Zeitraum. Der Untergang ist nah, vielleicht steigen wir aber zwischendurch auch noch drei Jahre. Oder fünf. Oder mehr. Oder nicht.
SPQR__LEG.X schrieb am 30.09.2019, 10:32 Uhr
DJIA (969420) 969420
SandP (A0AET0) A0AET0
DAX (846900) 846900 846900


- ein paar Worte von Ray Dalio zu den Märkten kaffee Cool

Crash-Warnung
Hedgefonds-Guru Ray Dalio: Verkaufe Aktien, kaufe !

https://www.wallstreet-online.de/na....erkaufe-aktien-kaufe-gold

----------------

Weltwirtschaft
Ray Dalio sagt: Das Ende ist nah, kaufen Sie

Zehn Jahre lang ging es gut, doch der Trend wird brechen: Der Hedgefund-Magnat prophezeit, dass die Wirtschaft in eine neue Ära eintritt.

Die Wirtschaft brummt. Sie tut dies vor allem dank tiefer Zinsen und der expansiven Geldpolitik der Notenbanken. So war es in den letzten zehn Jahren. Aber so kann es nicht mehr lange weitergehen. Das System gerät unweigerlich in eine Schieflage.

Dies in etwa die Analyse, mit der sich Ray Dalio soeben an die Öffentlichkeit gewandt hat. Der erfolgreichste Hedge-Fund-Magnat der letzten Jahrzehnte prophezeit, dass wir vor einem Paradigmenwechsel stehen. Viele Regeln, die seit der Finanzkrise galten, dürften bald überholt sein.....
https://www.handelszeitung.ch/inves....e-ist-nah-kaufen-sie-gold

Hinweis nach §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 41426
Gefällt mir erhalten: 5169
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag14/2632, 30.09.19, 17:28:40 
Antworten mit Zitat
:

jetzt ist es passiert. der kurs fällt auf ein zwischenzeitliches tt bei 1476.20 $.

wicki99 schrieb am 27.09.2019, 15:16 Uhr
:

der rückschwung der long-aktivitäten endete bei 1543.30 $, bevor die bären wieder das ruder herumrissen. der dec-19-future notiert derzeit unterhalb der 1500$-marke am tt bei 1496.80 $. die sks-formation könnte nun gestalt annehmen.

wicki99 schrieb am 21.09.2019, 09:21 Uhr
:

der markt hat in dieser woche die gunst der stunde genutzt und den future, bis auf 0.10 $, am wochen-höchstkurs schliessen lassen. über die monate august und september hat sich der unterstützungsbereich um 1490 $ letztlich doch als ausgesprochen stark erwiesen und die bullen zum kaufen animieren können. aus charttechnischer sicht ist aber die gefahr des abschlusses einer bärisch zu wertenden sks-formation noch nicht abgewendet. rückläufer bzw. long-ziele bis 1530 $ und 1550 $ sind vorzusehen. klarer sähen die longs aber erst bei nachhaltigen kursen oberhalb von 1550 $.

» zur Grafik

Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
PerseusLtd
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Reutlingen
Beiträge: 9017
Trades: 210
Gefällt mir erhalten: 1384
PN schreiben

 

3

verlinkter Beitrag13/2632, 30.09.19, 17:53:55 
Antworten mit Zitat
1460 gute Unterstützung, könnte aber noch bis 1420 gehen bei vollem ausspielen der SKS

wicki99 schrieb am 30.09.2019, 17:28 Uhr
:

jetzt ist es passiert. der kurs fällt auf ein zwischenzeitliches tt bei 1476.20 $.

wicki99 schrieb am 27.09.2019, 15:16 Uhr
:

der rückschwung der long-aktivitäten endete bei 1543.30 $, bevor die bären wieder das ruder herumrissen. der dec-19-future notiert derzeit unterhalb der 1500$-marke am tt bei 1496.80 $. die sks-formation könnte nun gestalt annehmen.

wicki99 schrieb am 21.09.2019, 09:21 Uhr
:

der markt hat in dieser woche die gunst der stunde genutzt und den future, bis auf 0.10 $, am wochen-höchstkurs schliessen lassen. über die monate august und september hat sich der unterstützungsbereich um 1490 $ letztlich doch als ausgesprochen stark erwiesen und die bullen zum kaufen animieren können. aus charttechnischer sicht ist aber die gefahr des abschlusses einer bärisch zu wertenden sks-formation noch nicht abgewendet. rückläufer bzw. long-ziele bis 1530 $ und 1550 $ sind vorzusehen. klarer sähen die longs aber erst bei nachhaltigen kursen oberhalb von 1550 $.

» zur Grafik
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 43689
Trades: 748
Gefällt mir erhalten: 8245
PN schreiben

 

4

verlinkter Beitrag12/2632, 01.10.19, 17:06:03 
Antworten mit Zitat
 Gold schwächelt die letzten Tage..die Chinesen/goldene Woche sind/ist schuld Surprised



...
https://www.goldseiten.de/artikel/4....zliche-Goldschwaeche.html
Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 43689
Trades: 748
Gefällt mir erhalten: 8245
PN schreiben

 

2

verlinkter Beitrag11/2632, 02.10.19, 08:49:57 
Antworten mit Zitat
 



https://www.lynxbroker.de/analysen/....jetzt-wird-es-kompliziert
Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 41426
Gefällt mir erhalten: 5169
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag10/2632, 02.10.19, 17:32:54 
Antworten mit Zitat
-th bei 1508.70 $. heute hü, gestern hott ... wallbash
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 41426
Gefällt mir erhalten: 5169
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag9/2632, 02.10.19, 18:10:04 
Antworten mit Zitat
nachdem gestern im tt bei 1465.00 $ gelandet war, liegt derzeit das th bei 1509.10 $. aktuell würde ich das konso im abwärtstrend definieren. so ein handelstag wie heute einer ist, kann eigentlich nicht als maßstab herangezogen werden. da ist mir zu viel beiwerk dabei. die indizes allerdings befeuern mit dem absturz den long-trend hier.
wicki99 schrieb am 02.10.2019, 17:32 Uhr
-th bei 1508.70 $. heute hü, gestern hott ... wallbash

Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 41426
Gefällt mir erhalten: 5169
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag8/2632, 02.10.19, 19:35:08 
Antworten mit Zitat
-th auf 1511.00 $ verbessert.
wicki99 schrieb am 02.10.2019, 18:10 Uhr
nachdem gestern im tt bei 1465.00 $ gelandet war, liegt derzeit das th bei 1509.10 $. aktuell würde ich das konso im abwärtstrend definieren. so ein handelstag wie heute einer ist, kann eigentlich nicht als maßstab herangezogen werden. da ist mir zu viel beiwerk dabei. die indizes allerdings befeuern mit dem absturz den long-trend hier.
wicki99 schrieb am 02.10.2019, 17:32 Uhr
-th bei 1508.70 $. heute hü, gestern hott ... wallbash

Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 41426
Gefällt mir erhalten: 5169
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag7/2632, 03.10.19, 17:53:45 
Antworten mit Zitat
auch weiter nordwärts (th: 1525.80 $).
wicki99 schrieb am 02.10.2019, 19:35 Uhr
-th auf 1511.00 $ verbessert.
wicki99 schrieb am 02.10.2019, 18:10 Uhr
nachdem gestern im tt bei 1465.00 $ gelandet war, liegt derzeit das th bei 1509.10 $. aktuell würde ich das konso im abwärtstrend definieren. so ein handelstag wie heute einer ist, kann eigentlich nicht als maßstab herangezogen werden. da ist mir zu viel beiwerk dabei. die indizes allerdings befeuern mit dem absturz den long-trend hier.
wicki99 schrieb am 02.10.2019, 17:32 Uhr
-th bei 1508.70 $. heute hü, gestern hott ... wallbash

Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 43689
Trades: 748
Gefällt mir erhalten: 8245
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag6/2632, 09.10.19, 09:36:18 
Antworten mit Zitat
 


Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 41426
Gefällt mir erhalten: 5169
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag5/2632, 09.10.19, 19:12:55 
Antworten mit Zitat
Zentralbanken decken sich mit ein

Die Zentralbanken weltweit haben ihre Goldreserven zuletzt weiter aufgestockt. Als besonders ambitioniert trat dabei die Zentralbank aus der Türkei auf.

https://www.godmode-trader.de/artik....sich-mit-gold-ein,7773278
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 90681
Trades: 29
Gefällt mir erhalten: 3006
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag4/2632, 10.10.19, 18:35:24 
Antworten mit Zitat
XETRA-SCHLUSS/DAX mit späten Gewinnen - Südzucker schwach
FRANKFURT (Dow Jones)--Die meiste Zeit des Tages pendelte das Kursbarometer
DAX (846900) 846900 846900
am Donnerstag um die Nulllinie herum. Erst im späten Handel kam ein wenig Schwung in den Handel. Zum einen wurde positiv gewertet, dass die US-chinesischen Handelsgespräche vielversprechend verlaufen. Ein für morgen avisiertes Treffen des US-Präsidenten Donald Trump mit dem chinesischen Vize-Premier Liu He wurde an der Börse positiv interpretiert. Zwischen Großbritannien und der EU scheint es auf der Zielgeraden nochmals Versuche zu geben, um den sogenannten harten Brexit zu vermeiden. Von der gestiegenen Risikobereitschaft profitierten die Aktien, der DAX schloss 0,6 Prozent höher bei 12.164 Punkten. Deutlich unter Druck standen dagegen die Bundesanleihen, so schoss die Rendite der zehnjährigen um 7 Basispunkte nach oben, auch wenn die Anleihen mit minus 0,49 Prozent weiter tief im negativen Bereich rentieren. Aber auch kam unter Druck, der Preis für die Feinunze fiel um 0,8 Prozent auf 1.493 Zähler.

Südzucker kämpft momentan an vielen Fronten
SZU (729700) 729700 12,42-12,55 729700

Die Aktionäre von Südzucker wurden wieder einmal enttäuscht. Mit der "Baustelle Frucht" und einem (vorerst nur) gedämpft optimistischen Zuckerausblick habe der Konzern die Anleger enttäuscht, hieß es von den Analysten der DZ Bank. Auch die Kollegen der Commerzbank sprechen von Schwäche im Bereich Früchte, der operative Gewinn von Südzucker mit 28 Millionen Euro blieb hinter den Erwartungen von 40 Millionen zurück. Auch wenn sich der Ausblick nicht katastrophal las, schloss die Aktie 11,1 Prozent leichter.

Ansonsten kauften sich Anleger in die zyklischen Sektoren der Automobilhersteller ein, die Banken profitierten von den steigenden Zinsen. Verkauft wurden dagegen die defensiven Sektoren wie die Versorger. Gerresheimer schlossen nach dem Zahlenausweis 2,1 Prozent im Minus. Die Aktie des Windanlagen-Projektierers PNE
PNE3 (A0JBPG) A0JBPG 3,98-4,00
schoss um knapp 4 Prozent nach oben auf 4,01 Euro, nachdem Morgan Stanley Infrastructure Partners ein Übernahmegebot in Höhe von 4,00 Euro vorgelegt hatte. Umgesetzt wurden im Xetra-Handel bei den DAX-Werten rund 88,4 (Vortag: 68,8) Millionen Aktien im Wert von rund 3,67 (Vortag: 2,88) Milliarden Euro. Es gab 18 Kursgewinner und zwölf -verlierer.
Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 43689
Trades: 748
Gefällt mir erhalten: 8245
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag3/2632, 11.10.19, 14:01:07 
Antworten mit Zitat
 


Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 41426
Gefällt mir erhalten: 5169
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag2/2632, 12.10.19, 11:04:05 
Antworten mit Zitat
: Noch einmal bergab?

Sah es am Vormittag noch danach aus, als wolle Gold nach oben ausbrechen, drehte der Goldpreis zur Mittagszeit wieder nach unten und notiert mittlerweile wieder deutlich unter der vor allem psychologisch wichtigen Marke von 1.500 Dollar. Charttechnisch bedeutender: Der Ausbruch aus der bullishen Flagge blieb bislang versagt und damit halten sich die Bären einen Test des Bereichs von 1.420/1.440 Dollar offen.

https://www.deraktionaer.de/artikel....nmal-bergab-20192151.html
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 30440
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 7690
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag1/2632, 14.10.19, 11:59:36 
Antworten mit Zitat
Insolvenzverwalter von PIM erfasst 500 Kilogramm Edelmetall

Nach der Insolvenz des mutmaßlich betrügerischen Goldhändlers PIM hat der vorläufige Insolvenzverwalter eine halbe Tonne Edelmetall erfasst. Bei der Suche nach Vermögenswerten habe sich der Rechtsanwalt Renald Metoja einen Überblick über sichergestellte Gold- und andere Edelmetall-Bestände in Depots und einem Ausstellungsraum der Firma verschafft. Nach ersten Schätzungen handle es sich um rund 500 Kilogramm, teilte der vorläufige Insolvenzverwalter am Montag mit. Darunter seien Goldbarren sowie Münzen und Schmuck, teils auch aus anderen Edelmetallen. Echtheit, Werte und Mengen würden von einem Gutachter geprüft.

Metoja hat auch mit der Auswertung der Buchhaltung von PIM Gold begonnen. Man durchforste sämtliche Unterlagen, um Zahlungsströme nachzuvollziehen. Die Buchhaltung sei aber nicht auf dem aktuellen Stand und für 2018 und 2019 lückenhaft. Parallel würden elektronische Daten gesichert, etwa Festplatten, Server und E-Mails. "Das ist eine Fleißarbeit, die voraussichtlich Wochen in Anspruch nehmen wird." ...
https://www.finanznachrichten.de/na....ogramm-edelmetall-016.htm

Seite 88 von 88
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... 86, 87, 88
Verfasse einen neuen Beitrag zm Thema Startseite » Börsenforum » Rohstoffe » Gold - Daytraderkommentare Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Legende
Gehe zum Forum:  

Möchten Sie diese Anzeige nicht sehen, registrieren Sie sich kostenlos bei peketec.de und nutzen Sie unser Angebot mit weniger Werbung!