Suchen Mitgliederliste Usermap clubmitglied Heatmap|Trading-Signale   amazon amazon   amazon Kicktipp   registriere dich kostenlos und nutze die Vorteile einer Anmeldung auf peketec.de Hier kostenlos registrieren!
Login Login

home » Börsenforum » Rohstoffe » Gold - Daytraderkommentare
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... 88, 89, 90 ... 96, 97, 98  Weiter 
Breite
              Autor                     Nachricht
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 6945
Trades: 34
Gefällt mir erhalten: 240
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag274/2914, 25.10.19, 14:49:28 
Antworten mit Zitat
..der überlegt noch wie er der Welt das scheitern seine China Phase 1 Deals schmackhaft machen soll Evil or Very Mad

wicki99 schrieb am 25.10.2019, 14:44 Uhr
mich wundert ja eh die vornehme twitter-zurückhaltung von potus ! der könnte hier unterstützend wirken. Evil or Very Mad kichern

Muesli2k schrieb am 25.10.2019, 14:37 Uhr
..fehlt eigtl. nurnoch das der gesamte Markt jetzt fett abschmiert... Cool

wicki99 schrieb am 25.10.2019, 14:31 Uhr
und wird wie bekloppt gekauft (th bei 1516.70 $ bzw. 18.325 $).
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 43429
Gefällt mir erhalten: 5756
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag273/2914, 25.10.19, 17:19:16 
Antworten mit Zitat
gaga-: aktuell 10$ unter th (1520.90 $). eine gesunde vola ist ja ok, aber diese marktbewegungen sind ja schon bald "erratisch" ... Evil or Very Mad
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 43429
Gefällt mir erhalten: 5756
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag272/2914, 25.10.19, 18:12:09 
Antworten mit Zitat
zurück auf los. 1506 $ ...
wicki99 schrieb am 25.10.2019, 17:19 Uhr
gaga-: aktuell 10$ unter th (1520.90 $). eine gesunde vola ist ja ok, aber diese marktbewegungen sind ja schon bald "erratisch" ... Evil or Very Mad

Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 34093
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 8437
PN schreiben

 

2

verlinkter Beitrag271/2914, 27.10.19, 09:34:24 
Antworten mit Zitat
markt: US-Terminhändler im Kaufrausch
Der Goldmarkt ist stark in Bewegung. Die Positionen im Handel mit Gold-Futures an der US-Warenterminbörse COMEX erreichten am Freitag einen Extremwert. Dabei schafte der Goldpreis erneut den Sprung über die Schwelle von 1.500 US-Dollar.

Goldpreis im Aufwind

Der Goldpreis hat Ende vergangener Woche angezogen. Die Schwelle von 1.500 US-Dollar pro Unze wurde erneut zurückerobert. Und die aktuellen Daten vom US-Terminmarkt zeigen eine starke Belebung des Handels mit Gold-Futures.
CoT-Daten

Zunächst betrachten wir die jüngsten CoT-Daten per 22. Oktober 2019 (vergangener Dienstag). Die Netto-Short-Position der „Commercials“ ist gegenüber Vorwoche um 2 Prozent gestiegen auf 295.357 Kontrakte. Die „Swap Dealers“ (darunter Großbanken) haben ihre Netto-Verkäufe um knapp 5 Prozent erhöht auf 150.091 Kontrakte. ....
https://www.goldreporter.de/goldmar....im-kaufrausch/gold/89696/
FJ
SeniorBoarder
SeniorBoarder

Wohnort: Düsseldorf
Beiträge: 539
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 188
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag270/2914, 28.10.19, 09:03:57 
Antworten mit Zitat
1. Position long 1504.30.

Bei 1498 steht noch eine Order bereit


Zuletzt bearbeitet von FJ am 28.10.2019, 10:05, insgesamt einmal bearbeitet
FJ
SeniorBoarder
SeniorBoarder

Wohnort: Düsseldorf
Beiträge: 539
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 188
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag269/2914, 28.10.19, 09:56:47 
Antworten mit Zitat
SL auf 1504.40 gesetzt.

FJ schrieb am 28.10.2019, 09:03 Uhr
1. Position long 1504.30.

Bei 1498 steht noch eine Order bereit
FJ
SeniorBoarder
SeniorBoarder

Wohnort: Düsseldorf
Beiträge: 539
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 188
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag268/2914, 28.10.19, 10:29:56 
Antworten mit Zitat
VK. Manuell ausgelöst zu 1506.35

FJ schrieb am 28.10.2019, 09:56 Uhr
SL auf 1504.40 gesetzt.

FJ schrieb am 28.10.2019, 09:03 Uhr
1. Position long 1504.30.

Bei 1498 steht noch eine Order bereit
FJ
SeniorBoarder
SeniorBoarder

Wohnort: Düsseldorf
Beiträge: 539
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 188
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag267/2914, 28.10.19, 13:49:57 
Antworten mit Zitat
K bei 1498

Kauf Limit bei 1498....

Jetzt habe ich den Einstieg wohl um ein paar Cents verpasst?! Crying or Very sad

FJ schrieb am 28.10.2019, 09:56 Uhr
SL auf 1504.40 gesetzt.

FJ schrieb am 28.10.2019, 09:03 Uhr
1. Position long 1504.30.

Bei 1498 steht noch eine Order bereit


Zuletzt bearbeitet von FJ am 28.10.2019, 15:00, insgesamt 2-mal bearbeitet
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 43429
Gefällt mir erhalten: 5756
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag266/2914, 28.10.19, 14:53:28 
Antworten mit Zitat
-tt im dec-19-kontrakt bei 1493.00 $. mit blick auf den wochen- bzw. monats-chart würde ich den test der starken unterstützung um 1400 $ / 1380 $ nicht ausschließen.

FJ schrieb am 28.10.2019, 13:49 Uhr
K bei 1498

Kauf Limit bei 1498....

Jetzt habe ich den Einstieg wohl um ein paar Cents verpasst?! Crying or Very sad

FJ schrieb am 28.10.2019, 09:56 Uhr
SL auf 1504.40 gesetzt.

FJ schrieb am 28.10.2019, 09:03 Uhr
1. Position long 1504.30.

Bei 1498 steht noch eine Order bereit

Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
FJ
SeniorBoarder
SeniorBoarder

Wohnort: Düsseldorf
Beiträge: 539
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 188
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag265/2914, 28.10.19, 14:55:11 
Antworten mit Zitat
Habe auch gedreht, aber vergessen zu posten. Sorry.

wicki99 schrieb am 28.10.2019, 14:53 Uhr
-tt im dec-19-kontrakt bei 1493.00 $. mit blick auf den wochen- bzw. monats-chart würde ich den test der starken unterstützung um 1400 $ / 1380 $ nicht ausschließen.

FJ schrieb am 28.10.2019, 13:49 Uhr
K bei 1498

Kauf Limit bei 1498....

Jetzt habe ich den Einstieg wohl um ein paar Cents verpasst?! Crying or Very sad

FJ schrieb am 28.10.2019, 09:56 Uhr
SL auf 1504.40 gesetzt.

FJ schrieb am 28.10.2019, 09:03 Uhr
1. Position long 1504.30.

Bei 1498 steht noch eine Order bereit
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 43429
Gefällt mir erhalten: 5756
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag264/2914, 28.10.19, 16:32:14 
Antworten mit Zitat
interessant finde ich auch den erklecklichen spread zwischen dem - und -future zugunsten von ersterem in höhe von 280 $.
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
Medusabombe
PlatinMember
PlatinMember

Beiträge: 32448
Trades: 62
Gefällt mir erhalten: 1147
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag263/2914, 28.10.19, 16:35:34 
Antworten mit Zitat
wicki99 schrieb am 28.10.2019, 16:32 Uhr
interessant finde ich auch den erklecklichen spread zwischen dem - und -future zugunsten von ersterem in höhe von 280 $.


Trash
Member
Member

Beiträge: 1975
Trades: 35
Gefällt mir erhalten: 388
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag262/2914, 28.10.19, 16:37:36 
Antworten mit Zitat
wicki99 schrieb am 28.10.2019, 16:32 Uhr
interessant finde ich auch den erklecklichen spread zwischen dem - und -future zugunsten von ersterem in höhe von 280 $.


ich hab meine heute wieder geschmissen mit kleinem verlust.zur zeit klappt nix.ich hoffe dieser trumph-china dreck ist bald zu ende.so ein geeier. bissig
ich denke das wird der finale spike im dax und co sein.danach ordentlich abwärts.
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 46204
Trades: 864
Gefällt mir erhalten: 9761
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag261/2914, 29.10.19, 11:57:02 
Antworten mit Zitat
 


Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 6945
Trades: 34
Gefällt mir erhalten: 240
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag260/2914, 30.10.19, 09:43:41 
Antworten mit Zitat
um die 1490$ dazu genommen, Ziel bleibt >1550$
Muesli2k schrieb am 24.10.2019, 15:27 Uhr
Im Schnitt um die 1500$ long mit Ziel 1550$

» zur Grafik
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 6945
Trades: 34
Gefällt mir erhalten: 240
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag259/2914, 30.10.19, 19:39:22 
Antworten mit Zitat
1482$ nochmal aufgestockt..
Muesli2k schrieb am 30.10.2019, 09:43 Uhr
um die 1490$ dazu genommen, Ziel bleibt >1550$
Muesli2k schrieb am 24.10.2019, 15:27 Uhr
Im Schnitt um die 1500$ long mit Ziel 1550$

» zur Grafik
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 46204
Trades: 864
Gefällt mir erhalten: 9761
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag258/2914, 31.10.19, 09:09:48 
Antworten mit Zitat
 


Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 6945
Trades: 34
Gefällt mir erhalten: 240
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag257/2914, 31.10.19, 10:35:01 
Antworten mit Zitat
gestern der kräftige Schüttler und heute schön durch die 1500$ nach oben raus...

aktuell um 1505$ Cool

Muesli2k schrieb am 30.10.2019, 19:39 Uhr
1482$ nochmal aufgestockt..
Muesli2k schrieb am 30.10.2019, 09:43 Uhr
um die 1490$ dazu genommen, Ziel bleibt >1550$
Muesli2k schrieb am 24.10.2019, 15:27 Uhr
Im Schnitt um die 1500$ long mit Ziel 1550$

» zur Grafik
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 46204
Trades: 864
Gefällt mir erhalten: 9761
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag256/2914, 31.10.19, 10:45:20 
Antworten mit Zitat
...
Zunächst hat die US-Notenbank gestern genau das gemacht, was die Finanzmärkte von ihr erwartet haben. Sie hat die Zinsen um einen Viertel Prozentpunkt gesenkt. Das war keine Überraschung. 96 Prozent der Marktteilnehmer erwarteten laut dem Fedwatch Tool einen solchen Zinsschritt. Allerdings hat sich der Ausblick geändert. Hieß es bislang, die Fed werde ihre Zinspolitik den wirtschaftlichen Daten anpassen, heißt es nun, es bedürfe einer Verschlechterung der wirtschaftlichen Lage, damit es weitere Zinsschritte nach unten gibt. Oder anders ausgedrückt: Die US-Notenbank will erst einmal keine weiteren Zinssenkungen durchführen. So weit, so schlecht. Zumindest für den Goldpreis.

Doch auf der Pressekonferenz sagte Jerome Powell dann einen Satz, der bemerkenswert ist. Damit die Fed die Zinsen wieder anhebt, bedarf es eines deutlichen Sprungs der Inflation. Moment! Das müssen wir uns auf der Zunge zergehen zu lassen. Das bedeutet, eine wirtschaftliche Erholung allein würde nicht reichen, um die Zinsen anzuheben, es müsse die Inflation steigen?

Mal unabhängig davon, dass sich jeder selbst überlegen kann, was wahrscheinlicher ist: Ein Abrutschen der Wirtschaft in Richtung Rezession oder ein sprunghafter Anstieg der Inflation – beide Szenarien würden ein gutes Umfeld für Gold bereiten. Rutscht die Wirtschaft in den USA in die Rezession und wäre die Notenbank gezwungen, die Zinsen zu senken, wäre dies – zumindest nach allgemeiner Lesart – bullish für Gold. Steigt die Inflation und würde die Notenbank die Zinsen in diesem Umfeld erhöhen, dann bliebe der Realzins (Zinsen abzüglich Inflation) weiterhin niedrig. Und auch das wäre bullish für Gold. Kurzum: Powell ist gestern – sicherlich ungewollt – zum Goldbullen geworden.
https://www.deraktionaer.de/artikel....e-mr-powell-20192888.html

Muesli2k schrieb am 31.10.2019, 10:35 Uhr
gestern der kräftige Schüttler und heute schön durch die 1500$ nach oben raus...

aktuell um 1505$ Cool

Muesli2k schrieb am 30.10.2019, 19:39 Uhr
1482$ nochmal aufgestockt..
Muesli2k schrieb am 30.10.2019, 09:43 Uhr
um die 1490$ dazu genommen, Ziel bleibt >1550$
Muesli2k schrieb am 24.10.2019, 15:27 Uhr
Im Schnitt um die 1500$ long mit Ziel 1550$

» zur Grafik

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 43429
Gefällt mir erhalten: 5756
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag255/2914, 31.10.19, 15:01:24 
Antworten mit Zitat
die -wanne mit dem th bei 1514.70 $ ...


Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 43429
Gefällt mir erhalten: 5756
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag254/2914, 02.11.19, 10:28:04 
Antworten mit Zitat
Goldpreis steigt nach turbulenter Handelswoche

Der Goldpreis konnte die vergangene, nicht einmal besonders vorteilhafte Berichtswoche mit einem deutlichen Plus abschließen. Dabei stiegen in den USA noch mehr Akteure in den Handel mit Gold-Futures ein.

Goldpreis im Aufwind

Der Goldpreis ist wieder im Aufwind. Und das, obwohl Konjunkturdaten aus den USA zunächst einmal besser ausfielen als erwartet und damit für Kursanstiege bei Gold und Silber nicht besonders förderlich waren. ...

https://www.goldreporter.de/goldpre....-handelswoche/gold/89816/
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 46204
Trades: 864
Gefällt mir erhalten: 9761
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag253/2914, 05.11.19, 15:19:39 
Antworten mit Zitat
 


Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 43429
Gefällt mir erhalten: 5756
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag252/2914, 05.11.19, 17:11:51 
Antworten mit Zitat
nähert sich der kritischen marke von ca. 1480 $ (tt: 1485.30 $).

HK12 schrieb am 05.11.2019, 15:19 Uhr
 

» zur Grafik

Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 43429
Gefällt mir erhalten: 5756
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag251/2914, 05.11.19, 18:03:12 
Antworten mit Zitat
-tt bei 1482.10 $.

wicki99 schrieb am 05.11.2019, 17:11 Uhr
nähert sich der kritischen marke von ca. 1480 $ (tt: 1485.30 $).

HK12 schrieb am 05.11.2019, 15:19 Uhr
 

» zur Grafik

Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 43429
Gefällt mir erhalten: 5756
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag250/2914, 07.11.19, 15:05:32 
Antworten mit Zitat
bekommt den hintern nicht wirklich hoch. die unterstützungszone 1482 $ / 1480 $ wurde schon mehrfach getestet, lösen kann der kurs sich aus der zone nicht. das tt liegt bei 1482.10 $. fehlt nur der funke, der den support atomisiert ...

wicki99 schrieb am 05.11.2019, 18:03 Uhr
-tt bei 1482.10 $.

wicki99 schrieb am 05.11.2019, 17:11 Uhr
nähert sich der kritischen marke von ca. 1480 $ (tt: 1485.30 $).

HK12 schrieb am 05.11.2019, 15:19 Uhr
 

» zur Grafik

Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 46204
Trades: 864
Gefällt mir erhalten: 9761
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag249/2914, 07.11.19, 16:56:04 
Antworten mit Zitat
down

[/wp]
Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 46204
Trades: 864
Gefällt mir erhalten: 9761
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag248/2914, 07.11.19, 17:03:35 
Antworten mit Zitat
k.A von wann der Artikel ist

...
Gold oder Silber kaufen?
Klar, wenn es um krisensichere Wertanlage geht, denkt man zuerst an Gold. Aber man sollte doch auch darüber nachdenken, ob in manchen Fällen nicht Silber die bessere Wertanlage darstellt.

Was spricht für Silber?
Es sprechen doch einige Gründe dafür, zumindest teilweise auch Silber als Wertanlage zu berücksichtigen. Silber ist im historischen Vergleich zu Gold im Moment eher etwas unterbewertet. Das Verhältnis von Silber- zu Goldpreis liegt im Moment bei ca. 1:60. Das Verhältnis des natürlichen Vorkommens liegt dagegen nur bei 1:17,5.
Wenn sich bei einem Währungsverfall (Hyperinflation) Edelmetalle als alternative Zahlungsmittel durchsetzen, wird man mit Gold meist nur größere Investitionen tätigen können. Das Brot beim Bäcker lässt sich schlecht mit einer Goldmünze bezahlen. Zum Einkauf alltäglicher Dinge (v.a. Lebensmittel) wird also in diesem Fall Silber die größere Rolle spielen.
Daher empfiehlt es sich (trotz anderer Nachteile) auf jeden Fall auch einige Silbermünzen (am besten 1 Unze Münzen) für solche Fälle zu kaufen.
Ein weiteres Argument, dass noch für Silber spricht, ist die Möglichkeit eines Goldverbotes – dass also privater Goldbesitz verboten wird. Allerdings scheint das aus heutiger Sicht nicht besonders wahrscheinlich. Und wenn es doch einmal so weit kommen sollte, ist die Frage, ob nicht Silber ebenfalls verboten wird – was in der Geschichte bisher aber noch nie der Fall war.

Was spricht für Gold?
Neben dem besonderen Flair, der mit Gold verbunden ist, sprechen auch einige Dinge ganz objektiv dafür, Gold im Gegensatz zu Silber den Vorzug zu geben. Zunächst ist in den meisten europäischen Ländern (auf jeden Fall in allen deutschsprachigen) für Gold keine Mehrwertsteuer zu zahlen. Für Silber muss man dagegen in Deutschland 7% (für Münzen) bzw. 19% (für Barren) und in Österreich volle 20% MwSt. bezahlen.
Aufgrund des höheren Wertes der Münzen, ist bei Gold auch ein geringerer Präge-Aufschlag (= Aufpreis der Münze zum reinen Materialpreis) zu zahlen. Und bei größeren Vermögen spielt natürlich auch die Lagerung eine Rolle. 100.000 Euro in Edelmetallen angelegt, sind in Gold aktuell etwas über 4 kg, in Silber allerdings schon knapp 250 kg (jeweils beim Kauf größerer Barren).
http://www.silber-und-gold.com/gold....n/gold-oder-silber-kaufen

FinTech_Freak schrieb am 07.11.2019, 16:32 Uhr
Ich habe beschlossen, in Gold und/oder Silber zu investieren. Jetzt bin ich mir nicht sicher, ob ich nur in Gold oder nur in Silber investieren soll oder beide mische. Was würdet Ihr machen? Wenn ich mische, dann 50/50 oder? 

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 43429
Gefällt mir erhalten: 5756
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag247/2914, 07.11.19, 17:08:17 
Antworten mit Zitat
ich bin beim kaffee trinken und bekommt einen sauberen schubser südwärts ... Evil or Very Mad

wicki99 schrieb am 07.11.2019, 15:05 Uhr
bekommt den hintern nicht wirklich hoch. die unterstützungszone 1482 $ / 1480 $ wurde schon mehrfach getestet, lösen kann der kurs sich aus der zone nicht. das tt liegt bei 1482.10 $. fehlt nur der funke, der den support atomisiert ...

wicki99 schrieb am 05.11.2019, 18:03 Uhr
-tt bei 1482.10 $.

wicki99 schrieb am 05.11.2019, 17:11 Uhr
nähert sich der kritischen marke von ca. 1480 $ (tt: 1485.30 $).

HK12 schrieb am 05.11.2019, 15:19 Uhr
 

» zur Grafik

Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
FJ
SeniorBoarder
SeniorBoarder

Wohnort: Düsseldorf
Beiträge: 539
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 188
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag246/2914, 07.11.19, 17:49:26 
Antworten mit Zitat
bounce bei 1458 USD?
FJ
SeniorBoarder
SeniorBoarder

Wohnort: Düsseldorf
Beiträge: 539
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 188
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag245/2914, 08.11.19, 13:44:18 
Antworten mit Zitat
nun am letzten Support von 1458 USD.

- Würde es mir nachhaltigen Bruch shorten

- Chance ist höher, dass es erst ein paar Punkte wieder hoch geht

Daily Chart



Zuletzt bearbeitet von FJ am 08.11.2019, 14:47, insgesamt 3-mal bearbeitet

Seite 89 von 98
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... 88, 89, 90 ... 96, 97, 98  Weiter 
Verfasse einen neuen Beitrag zm Thema Startseite » Börsenforum » Rohstoffe » Gold - Daytraderkommentare Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Legende
Gehe zum Forum:  

Möchten Sie diese Anzeige nicht sehen, registrieren Sie sich kostenlos bei peketec.de und nutzen Sie unser Angebot mit weniger Werbung!